Home | Impressum | Kontakt
Login

ABBA
Lovelight

Song
Jahr
1978
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.51
81 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:46ChiquititaPolar
POS 1244
Single
7" Single
16.01.1979
3:46Chiquitita [español]Polydor
2001 874
Single
7" Single
04.1979
3:47The Love SongsPickwick
PWKS 564
Album
CD
1989
3:47The ABBA Collection 1-4 [The Story Of A Super Group]Das Beste
ABB 7231
Album
CD
1992
3:18More ABBA Gold - More ABBA HitsPolar
519 353-2
Album
CD
24.05.1993
ABBA
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Waterloo
Eintritt: 17.04.1974 | Peak: 1 | Wochen: 19
17.04.1974
1
19
Honey Honey
Eintritt: 07.08.1974 | Peak: 4 | Wochen: 12
07.08.1974
4
12
I Do, I Do, I Do, I Do, I Do
Eintritt: 02.05.1975 | Peak: 1 | Wochen: 17
02.05.1975
1
17
S.O.S.
Eintritt: 15.08.1975 | Peak: 3 | Wochen: 18
15.08.1975
3
18
Mamma Mia
Eintritt: 19.12.1975 | Peak: 1 | Wochen: 25
19.12.1975
1
25
Fernando
Eintritt: 19.03.1976 | Peak: 1 | Wochen: 22
19.03.1976
1
22
Dancing Queen
Eintritt: 13.08.1976 | Peak: 3 | Wochen: 35
13.08.1976
3
35
Money, Money, Money
Eintritt: 19.11.1976 | Peak: 2 | Wochen: 14
19.11.1976
2
14
Knowing Me, Knowing You
Eintritt: 26.02.1977 | Peak: 3 | Wochen: 17
26.02.1977
3
17
The Name Of The Game
Eintritt: 29.10.1977 | Peak: 6 | Wochen: 10
29.10.1977
6
10
Take A Chance On Me
Eintritt: 11.02.1978 | Peak: 3 | Wochen: 16
11.02.1978
3
16
Eagle
Eintritt: 03.06.1978 | Peak: 7 | Wochen: 11
03.06.1978
7
11
Summer Night City
Eintritt: 30.09.1978 | Peak: 5 | Wochen: 10
30.09.1978
5
10
Chiquitita
Eintritt: 04.02.1979 | Peak: 1 | Wochen: 15
04.02.1979
1
15
Does Your Mother Know
Eintritt: 27.05.1979 | Peak: 6 | Wochen: 10
27.05.1979
6
10
Voulez-vous
Eintritt: 26.08.1979 | Peak: 9 | Wochen: 6
26.08.1979
9
6
Gimme! Gimme! Gimme! (A Man After Midnight)
Eintritt: 04.11.1979 | Peak: 1 | Wochen: 13
04.11.1979
1
13
I Have A Dream
Eintritt: 23.12.1979 | Peak: 1 | Wochen: 12
23.12.1979
1
12
The Winner Takes It All
Eintritt: 03.08.1980 | Peak: 3 | Wochen: 11
03.08.1980
3
11
Super Trouper
Eintritt: 23.11.1980 | Peak: 3 | Wochen: 12
23.11.1980
3
12
One Of Us
Eintritt: 20.12.1981 | Peak: 3 | Wochen: 7
20.12.1981
3
7
The Day Before You Came
Eintritt: 07.11.1982 | Peak: 4 | Wochen: 8
07.11.1982
4
8
Happy New Year
Eintritt: 06.01.2019 | Peak: 86 | Wochen: 2
06.01.2019
86
2
Don't Shut Me Down
Eintritt: 12.09.2021 | Peak: 1 | Wochen: 7
12.09.2021
1
7
I Still Have Faith In You
Eintritt: 12.09.2021 | Peak: 6 | Wochen: 4
12.09.2021
6
4
Just A Notion
Eintritt: 31.10.2021 | Peak: 60 | Wochen: 1
31.10.2021
60
1
When You Danced With Me
Eintritt: 14.11.2021 | Peak: 34 | Wochen: 1
14.11.2021
34
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
I Love ABBA
Eintritt: 06.11.1983 | Peak: 14 | Wochen: 3
06.11.1983
14
3
Gold - Greatest Hits
Eintritt: 04.10.1992 | Peak: 1 | Wochen: 744
04.10.1992
1
744
More ABBA Gold - More ABBA Hits
Eintritt: 06.06.1993 | Peak: 13 | Wochen: 20
06.06.1993
13
20
Love Stories
Eintritt: 10.01.1999 | Peak: 47 | Wochen: 2
10.01.1999
47
2
The Complete Singles Collection
Eintritt: 19.12.1999 | Peak: 6 | Wochen: 24
19.12.1999
6
24
The Definitive Collection
Eintritt: 25.11.2001 | Peak: 34 | Wochen: 23
25.11.2001
34
23
The ABBA Story
Eintritt: 02.05.2004 | Peak: 14 | Wochen: 12
02.05.2004
14
12
Number Ones
Eintritt: 03.12.2006 | Peak: 53 | Wochen: 12
03.12.2006
53
12
The Albums
Eintritt: 09.11.2008 | Peak: 65 | Wochen: 7
09.11.2008
65
7
The Visitors
Eintritt: 06.05.2012 | Peak: 93 | Wochen: 1
06.05.2012
93
1
The Essential Collection
Eintritt: 01.07.2012 | Peak: 94 | Wochen: 1
01.07.2012
94
1
Live At Wembley Arena
Eintritt: 05.10.2014 | Peak: 10 | Wochen: 5
05.10.2014
10
5
The Studio Albums
Eintritt: 02.08.2020 | Peak: 25 | Wochen: 1
02.08.2020
25
1
Voyage
Eintritt: 14.11.2021 | Peak: 1 | Wochen: 36
14.11.2021
1
36
Album Box Set
Eintritt: 05.06.2022 | Peak: 11 | Wochen: 2
05.06.2022
11
2
Voulez-Vous
Eintritt: 15.01.2023 | Peak: 65 | Wochen: 24
15.01.2023
65
24
Super Trouper
Eintritt: 07.01.2024 | Peak: 97 | Wochen: 1
07.01.2024
97
1
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Gold - Greatest Hits [DVD]
Eintritt: 03.08.2008 | Peak: 4 | Wochen: 7
03.08.2008
4
7
The Movie [DVD]
Eintritt: 23.11.2008 | Peak: 4 | Wochen: 4
23.11.2008
4
4
Super Troupers [DVD]
Eintritt: 30.11.2008 | Peak: 9 | Wochen: 1
30.11.2008
9
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.51

81 BewertungenABBA - Lovelight
20.03.2004 23:51
bin am Schwanken, ob ich nun eine 4 oder 5 geben soll...
20.03.2004 23:54
...ausgezeichnet...
07.04.2004 12:46
Die B-Seite zu "Chiquitita" (1978) ... schön, aber eher unspektakulär. Der Refrain ist wirklich ein Ohrwurm, die Zwischen-Passagen, klingen etwas klebrig.
25.06.2004 11:57
sehr gut, aber nur der Refrain, der Zwischenteil gefällt mir nicht besonders
27.09.2004 21:06
ein weiterer sehr guter ABBA-Song, sehr gutes Intro, schöne Melodie
02.10.2004 17:49
herrlich

Tolles Intro
19.10.2004 13:34
Steigert sich zum Refrain hin deutlich, fast zu schade für eine B-Seite.
30.12.2004 01:09
immer wieder hörbar
30.05.2005 21:53
Der Refrain hat Schmackes! Wie (fast) immer ein sehr guter ABBA-Song.
27.06.2006 11:24
gar nicht
12.11.2006 22:29
da hätte robbie besser den song gecovert und als lovelight herausgebracht...
26.11.2006 15:46
Die hervorragende refrainale Dirigierbarkeit stellt das Charakteristikum der vorliegenden B-Seite von "Chiquitita" dar, die notabene seinerzeit nicht auf einem Studio-Album publiziert wurde, sondern erst im Rahmen von Gesamtwerk-Compilations sowie als verkaufsfördernder Bonus Track im Zuge von CD-Neuauflagen in Albumform greifbar war. Der gefälligen Süffigkeit des Refrains stehen dezent tranig performte Strophen gegenüber, womit meine 5 als "aufgerundet" zu interpretieren ist.
01.12.2006 06:12
durchschnitt..
24.12.2006 10:27
Gutes Rhythm und schöne sang....aber zuviel "Lovelight" als Text....... 4**** sind es schon !
24.12.2006 11:07
Finde ich besser als es die Bewertung anmuten lässt.
Schade dass es auf keinem Album war früher.
02.02.2007 15:28
Unter allen ABBA-Hits wohl einer der schwächsten. Dass das Niveau auch hier durchaus hoch ist, sagt etwas über die unglaubliche Qualität ihres Schaffens aus.
04.02.2007 13:11
Wundervoller Refrain, doch die Strophen halten leider nicht ganz mit. Schade. Darum keine 6* diesmal.
06.02.2007 18:05
Musik der Spitzenklasse
23.04.2007 21:28
Solider Albumfüller mit netten Refrain.
23.05.2007 19:32
... hier wird leider das (Love-)-light unter den (ABBA-)-Scheffel gestellt ...
27.05.2007 04:12
super
07.06.2007 11:36
Ohne dem sehr guten Refrain gingen sich wohl nicht mal 2 Punkte aus, so aber ganz gut insgesamt.
25.08.2007 23:26
Okay, aber knapp keine 5 mehr...
13.10.2007 14:51
gut
21.04.2008 16:21
werd ich nicht zweites mal hören
12.07.2008 16:33
Gute 4 zur 5 fehlt noch einiges.
Gutes Gitarrenintro, schön gesungener Chorus.
....sehr schöner Song...interessantes Arrangement....
Gut wie vieles auf Voulez-Vous
Super!
Toller Song! 5+
Das Intro find ich absolut super! Und auch sonst eine tolle Nummer.
weniger...der refrain geht noch, der rest etwas kitschig wie ich finde
wenig überragend
Tatsächlich der schlechteste Song auf dem nachveröffentlichten und erweiterten "Voulez-vous" Album. Irgendwie faszinieren mich die Strophen hier noch mehr, als der Refrain. Klar unterdurchschnittlich, aber durchaus hörbar.
weniger
Muy buena.
kann ich mich nicht für begeistern, mehr als eine knappe 4 ist da leider nicht drin
Naja
Stimme goodold70 zu. Langweilige Strophen, sehr guter Refrain.
knappe 3
Schwierig. Sehr selten gehört, obwohl es doch die Rückseite von "Chiquitita"" ist.
Wenn auch nur die B-Seite von Chiquitita, gefällt er mir fast so gut. 5+
... gut ... 4+ ...
und schon wieder die Höchstwertung
In der Tat ein Album-Füller!

4+
Für eine B-Seite mal wieder unglaublich gut - knappe 5.
... schlechtester Song? B-Seiten-Qualität? Das Ding ist allererste Sahne und A-Seiten-Niveau!!! ...
gut
Toll! :)
Sehr schön!
...ein richtig süsses Liedchen von ABBA - lovely -...
Großartiger ABBA-Song! Schade, dass es "Lovelight" nicht auf das Voulez-Vous-Album geschafft hat.
Pas exceptionnel.
▒ Prima 'b-kant' uit eind december 1978 van de voormalige, succesvolle Zweedse topformatie uit Stockholm: "ABBA" !!! Ook ik ga voor de 4 sterren ☺!!!
Ik ga voor 5 sterren
Prachtig werkje ook weer
Heel tof ABBA-nummer, dat destijds nog op de b-kant stond van hun grote hit 'Chiquitita'. Naar boven afgerond vijf sterren voor dit heerlijk nummer van het sympathieke viertal.
Finde ich heute besser als dessen A-Seite....
Besser nicht, aber fast genau so gut
Einfach nur geil!!!.
nichts von Bedeutung, aber auch nicht ganz schlecht
sehr schön
Ein gewohnt guter Song der vier Schweden. Aber mit Sicherheit keiner meiner ABBA-Favoriten.
Einer der wenigen Songs von Abba, die mir nicht so sehr gefallen! Für mich als B-Seite sehr gut aufgehoben, wäre es auf "Voulez Vous" gelandet, wäre es für mich das schwächste Lied drauf gewesen!
Für die B-Seite einer Single ungewöhnlich gut. Knappe Fünf
Ook dit is gewoon een tof nummertje van ABBA.

Dank dem catchy Refrain eine knappe 5 von mir.
Dieser Song macht einfach immer gute Laune. Dank dem tollen Refrain aufgerundete 6.
Im Originalmix auf der B-Seite von Chiquitita toll, die neu abgemischte Version für More Abba Gold finde ich weniger toll (fast schon furchtbar für Abba-Verhältnisse). Insgesamt gebe ich aber gerne eine 4.
Hä halt ABBA
Den überspringe ich immer
Für mich der schlechteste Abba-Song
Finde den Song sehr gut. Eine ihrer besten Nur-B-Seiten.
wunderschöne, eingängige Nummer.
Als B-Seite eigentlich Perlen vor die Säue
für mich bis heute unbekannt - bin positiv überrascht
Good.
Wie oben schon einmal geschrieben wurde. Ein typischer Abba-Song, aber recht unspektakulär.
Fällt für mich in eine Kategorie mit "Angeleyes" und "Head Over Heels", berührt mich wenig. ABBA unter 4 Punkten wird's bei mir wohl dennoch nicht geben.
Ganz ok.
Solide fünf.
Der Song hat ein paar interessante und schöne Akkordwendungen und Melodiebögen, auch wenn mir hier – ähnlich wie bei der A-Seite – manches etwas zu platt geraten ist.
Mein eigentlicher Kritikpunkt ist aber der Gesang. Der Vers ist relativ tief gesungen und gibt dem Song eine leichte Dramatik. Der Refrain jedoch klingt ziemlich dünn und hoch; gerade so als hätte man die Stimmen bereits damals hochgepitcht oder die tieferen Frequenzen herausgefiltert. Das gefällt dem alten Grumpy nicht und ich muss mal wieder meckern. Nomen est omen!
Die Erwartungen waren jetzt natürlich eher klein. Es wäre auch gar nicht von Nöten gewesen, für eine B-Seite abermals all seine kreativen Recourcen zu bündeln, um zumindest annähernd kolossal Schlageresques zu bieten.

Es reicht etwas für die Unterscheidung, also die in unseren Köpfen ohnehin stets befindliche Trennung von A und B.

Viel mehr bietet das recht schöne Lied auch nicht.