Home | Impressum | Kontakt
Login

Adel Tawil feat. Matisyahu
Zuhause

Song
Jahr
2013
Musik/Text
Produzent
3.6
35 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
05.10.2014 (Rang 66)
Zuletzt
12.10.2014 (Rang 64)
Peak
64 (1 Woche)
Anzahl Wochen
2
11045 (72 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 64 / Wochen: 2
DE
Peak: 23 / Wochen: 22
AT
Peak: 6 / Wochen: 20
Tracks
Digital
27.06.2014
Vertigo -
1
3:39
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:39Lieder [Deluxe Edition]Vertigo
060253758512
Album
CD
08.11.2013
3:39LiederVertigo
060253758511
Album
CD
08.11.2013
3:39ZuhauseVertigo
-
Single
Digital
27.06.2014
3:40Bravo Hits 86Polystar
060075353053 (5)
Compilation
CD
25.07.2014
3:41Bravo Black Hits Vol. 31Polystar
060075354158 (6)
Compilation
CD
29.08.2014
Matisyahu
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Zuhause (Adel Tawil feat. Matisyahu)
Eintritt: 05.10.2014 | Peak: 64 | Wochen: 2
05.10.2014
64
2
Adel Tawil
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Prison Break Anthem (Ich glaub an dich) (Azad feat. Adel Tawil)
Eintritt: 29.07.2007 | Peak: 13 | Wochen: 15
29.07.2007
13
15
Stadt (Cassandra Steen feat. Adel Tawil)
Eintritt: 14.06.2009 | Peak: 31 | Wochen: 26
14.06.2009
31
26
Der Himmel soll warten (Sido feat. Adel Tawil)
Eintritt: 30.05.2010 | Peak: 28 | Wochen: 8
30.05.2010
28
8
Lieder
Eintritt: 10.11.2013 | Peak: 6 | Wochen: 33
10.11.2013
6
33
Aschenflug (Adel Tawil feat. Sido & Prinz Pi)
Eintritt: 17.11.2013 | Peak: 41 | Wochen: 1
17.11.2013
41
1
Weinen
Eintritt: 13.04.2014 | Peak: 38 | Wochen: 3
13.04.2014
38
3
Zuhause (Adel Tawil feat. Matisyahu)
Eintritt: 05.10.2014 | Peak: 64 | Wochen: 2
05.10.2014
64
2
Zuhause ist die Welt noch in Ordnung (Sido feat. Adel Tawil)
Eintritt: 06.03.2016 | Peak: 47 | Wochen: 3
06.03.2016
47
3
Ich will nur dass du weißt (SDP feat. Adel Tawil)
Eintritt: 27.03.2016 | Peak: 41 | Wochen: 2
27.03.2016
41
2
Bis hier und noch weiter (Adel Tawil feat. KC Rebell & Summer Cem)
Eintritt: 26.03.2017 | Peak: 97 | Wochen: 1
26.03.2017
97
1
Ist da jemand
Eintritt: 09.04.2017 | Peak: 3 | Wochen: 28
09.04.2017
3
28
Tu m'appelles (Adel Tawil feat. Peachy)
Eintritt: 19.05.2019 | Peak: 30 | Wochen: 23
19.05.2019
30
23
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Lieder
Eintritt: 24.11.2013 | Peak: 17 | Wochen: 33
24.11.2013
17
33
So schön anders
Eintritt: 30.04.2017 | Peak: 3 | Wochen: 33
30.04.2017
3
33
Alles lebt
Eintritt: 30.06.2019 | Peak: 7 | Wochen: 14
30.06.2019
7
14
Spiegelbild
Eintritt: 12.03.2023 | Peak: 33 | Wochen: 2
12.03.2023
33
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.6

35 BewertungenAdel Tawil feat. Matisyahu - Zuhause
Gefällt mir eher wenig. Nach "Aschenflug" gleich der nächste kleinere Tiefpunkt auf dem Album von Adel Tawil. Matisyahu (mir unbekannt, aber in Amerika kann er ein paar Chartsplatzierungen aufweisen) finde ich auch nicht gerade überzeugend.
Auch bei mir bisher die schlechteste Bewertung auf dem Album. Adel ist wie imemr ok, auch die Melodie aber sein Partner...

21.07.14: muss nur öfters laufen ,,, und zur WM umgetextet werden.
diese texte...unglaubwürdig!
und genauso wie allle anderen nummern vorher auch von ihm
...lasst die Beiden doch leuchten - ist doch ein zügiger, netter Song mit glockenhellen Gitarren - dieser Mati.... hat doch eine nette Stimme...
Also im Reggae-Bereich hätte es doch sicher spannendere Künstler gegeben als diesen Matisyahu. Der hält den direkten gesanglichen Vergleich mit Tawil nicht wirklich stand. Wenn man sich damit aber erst einmal arrangiert hat, finde ich die Nummer eigentlich auch ziemlich flott und angenehm, sorgt für kurzweilige Unterhaltung. Finde ich alles andere als schlecht.

Solide bis gute 4.
Matisyahu's Stimme finde ich interessant.
Geht in ordnung
"Zu Hause ist da, wo deine Freunde sind
hier ist die Liebe umsonst"

gefällt mir musikalisch weniger, 3*...
Sicherer Radio-Pop.
Bei Mister Tawil weiß man einfach recht gut was man bekommt.

Seine sehr feine soulige Stimme passt super, um soliden Deutschpop, gekonnt auf die Soulschiene zu setzen, sodass es schon international tauglichen Style bekommt. "Zuhause" ist der ideale Beweis.

Bei Sängern wie Adel oder Xavier frage ich mich, wieso nicht auch die englische Variante verstärkt ausprobieren?

Wenn ein DJ Ötzi, 2001 mit dem Lied "Hey Baby" z.B. einen UK-#1-Hit landen konnte, dann müsste es bei denen doch gleich 3x funktionieren...
Eines seiner "Lieder", mit denen sich doch jeder mal beschäftigen sollte.
Zu Hause ist nicht nur daheim, sondern auch ein Gefühl und Geborgenheit.
Ziemlich angenehm, dank Matisyahu auch nicht ganz so langweilig.
Ziemlich schwach, das kann er viel besser.
Naja, Vocoderstimmen sucken einfach.
Doch, ich mag Adel Tawil einfach, obwohl dieser Song hier leider nicht ganz an das wunderbare «Weinen» rankommt.
weniger gut
Mister Tawil kann es auch ohne Feat..., wäre nicht nötig gewesen
Ganz nett...
...solide vier...
kein schlechter song. aber die fussball-wm ist doch schon vorbei?! ist vielleicht ein bisschen künstlich, kitschig, unglaubwürdig.
eine 4 ist vertretbar
So richtig heimelig kommt mir das nicht vor.
Mässiges stuck.
Im Vergleich zu "Aschenflug" um eine Note besser.
Kann man schon lassen, nervt nicht so wie "Lieder", ist aber auch nicht so schön wie "Weinen" - eine solide 4 ist drin. Der Refrain hört sich so typisch an wie ein Ich + Ich Track!
banal & klischeehaft
...gut...
Weichgespülter Adel Tawil. Tatsächlich bringt Matisyahu einen exotischen Touch in den ansonsten ziemlich konventionellen Sound hinein.
2,5* für diese Nummer.
Belangloses Gesülze, nicht auszuhalten...
Langweiliger Song von 2014 in seiner typischen Tradition. Manchmal aber noch okay.
ok
interessant
Für so eine schwelgerische Komposition mit einem solch eingängigen, radiotauglichen Refrain war der Song, speziell in seinem Heimatland, doch erstaunlich wenig hoch platziert. Genau meine Baustelle, leicht aufgerundete 5.
Geht gerade noch so.