Home | Impressum | Kontakt
Login

Adel Tawil
Autobahn

Song
Jahr
2023
Musik/Text
Produzent
3.78
9 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:38SpiegelbildBMG Rights
538880662
Album
CD
03.03.2023
Adel Tawil
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Prison Break Anthem (Ich glaub an dich) (Azad feat. Adel Tawil)
Eintritt: 29.07.2007 | Peak: 13 | Wochen: 15
29.07.2007
13
15
Stadt (Cassandra Steen feat. Adel Tawil)
Eintritt: 14.06.2009 | Peak: 31 | Wochen: 26
14.06.2009
31
26
Der Himmel soll warten (Sido feat. Adel Tawil)
Eintritt: 30.05.2010 | Peak: 28 | Wochen: 8
30.05.2010
28
8
Lieder
Eintritt: 10.11.2013 | Peak: 6 | Wochen: 33
10.11.2013
6
33
Aschenflug (Adel Tawil feat. Sido & Prinz Pi)
Eintritt: 17.11.2013 | Peak: 41 | Wochen: 1
17.11.2013
41
1
Weinen
Eintritt: 13.04.2014 | Peak: 38 | Wochen: 3
13.04.2014
38
3
Zuhause (Adel Tawil feat. Matisyahu)
Eintritt: 05.10.2014 | Peak: 64 | Wochen: 2
05.10.2014
64
2
Zuhause ist die Welt noch in Ordnung (Sido feat. Adel Tawil)
Eintritt: 06.03.2016 | Peak: 47 | Wochen: 3
06.03.2016
47
3
Ich will nur dass du weißt (SDP feat. Adel Tawil)
Eintritt: 27.03.2016 | Peak: 41 | Wochen: 2
27.03.2016
41
2
Bis hier und noch weiter (Adel Tawil feat. KC Rebell & Summer Cem)
Eintritt: 26.03.2017 | Peak: 97 | Wochen: 1
26.03.2017
97
1
Ist da jemand
Eintritt: 09.04.2017 | Peak: 3 | Wochen: 28
09.04.2017
3
28
Tu m'appelles (Adel Tawil feat. Peachy)
Eintritt: 19.05.2019 | Peak: 30 | Wochen: 23
19.05.2019
30
23
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Lieder
Eintritt: 24.11.2013 | Peak: 17 | Wochen: 33
24.11.2013
17
33
So schön anders
Eintritt: 30.04.2017 | Peak: 3 | Wochen: 33
30.04.2017
3
33
Alles lebt
Eintritt: 30.06.2019 | Peak: 7 | Wochen: 14
30.06.2019
7
14
Spiegelbild
Eintritt: 12.03.2023 | Peak: 33 | Wochen: 2
12.03.2023
33
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.78

9 BewertungenAdel Tawil - Autobahn
Gefällt mir besser als seine letzten singles, kommt doch ganz nett. Natürlich auch elektronischer.
EDM steht Adel sehr gut.
schöner song, entspannter vibe
Geisterfahrer
ist mir auch zu 0815.
Relativ banaler, aber doch angenehmer Pop-Song, 4*
routiniert
Der galoppierende Rhythmus passt für meine Begriffe eher auf die Pferderenn- als auf die Autobahn.
Textlich ist das auch nicht der große Wurf, oder?

"An den dunkelsten Orten in den dunkelsten Clubs
In meinem Glas schwamm das Vergessen hab es runtergeschluckt
War auf der Suche nach Leben in der dunkelsten Nacht
Und hatte viel zu viel gesehen es hat nichts besser gemacht

Ich hab gewusst, dass es dich irgendwo gibt
Ich reiß die Fenster auf und kann wieder atmen
Spür wie die Luft in meine Lungen schießt
Spür wie die Luft in meine Lungen schießt

War viel zu lang auf dieser Autobahn
Bis ich in dir die letzte Ausfahrt sah
Ich war verloren, verloren im tiefsten Tal
Bis ich mein Licht endlich in dir wieder fand"
08/15-Deutsch-Pop der heutigen Zeit. 2+