Home | Impressum | Kontakt
Login

Adele
Lovesong

Song
Jahr
2011
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
4.26
62 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
5:1621XL
XLCD520
Album
CD
21.01.2011
5:1621 [Limited Edition]XL
XLCD520E
Album
CD
21.01.2011
Adele
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Rolling In The Deep
Eintritt: 30.01.2011 | Peak: 1 | Wochen: 95
30.01.2011
1
95
Set Fire To The Rain
Eintritt: 13.02.2011 | Peak: 4 | Wochen: 57
13.02.2011
4
57
Someone Like You
Eintritt: 05.06.2011 | Peak: 1 | Wochen: 97
05.06.2011
1
97
Skyfall
Eintritt: 21.10.2012 | Peak: 1 | Wochen: 38
21.10.2012
1
38
Hello
Eintritt: 01.11.2015 | Peak: 1 | Wochen: 61
01.11.2015
1
61
When We Were Young
Eintritt: 29.11.2015 | Peak: 5 | Wochen: 17
29.11.2015
5
17
Remedy
Eintritt: 29.11.2015 | Peak: 30 | Wochen: 1
29.11.2015
30
1
Send My Love (To Your New Lover)
Eintritt: 29.05.2016 | Peak: 18 | Wochen: 21
29.05.2016
18
21
Water Under The Bridge
Eintritt: 15.01.2017 | Peak: 77 | Wochen: 5
15.01.2017
77
5
Easy On Me
Eintritt: 24.10.2021 | Peak: 1 | Wochen: 35
24.10.2021
1
35
Oh My God
Eintritt: 28.11.2021 | Peak: 7 | Wochen: 14
28.11.2021
7
14
Can I Get It
Eintritt: 28.11.2021 | Peak: 14 | Wochen: 2
28.11.2021
14
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
19
Eintritt: 16.03.2008 | Peak: 15 | Wochen: 86
16.03.2008
15
86
21
Eintritt: 06.02.2011 | Peak: 1 | Wochen: 218
06.02.2011
1
218
25
Eintritt: 29.11.2015 | Peak: 1 | Wochen: 128
29.11.2015
1
128
30
Eintritt: 28.11.2021 | Peak: 1 | Wochen: 31
28.11.2021
1
31
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Live At The Royal Albert Hall [DVD]
Eintritt: 11.12.2011 | Peak: 1 | Wochen: 58
11.12.2011
1
58
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.26

62 BewertungenAdele - Lovesong
Adele's Version von dem CURE Klassiker hat einen ganz anderen Charakter als das Original - hier wird Tempo und Beat herausgenommen - die Akustikgitarre bestimmt gezupft, Geigen hinzugefügt - und Adele badet in der Stimmung.

P.S.: das Original gefällt mir besser!
Mir ist auch nicht ganz klar, warum ausgerechnet das gecovert werden musste.

Dito Miraculi.
Ich weiss nicht, was ihr habt. Mir gefällt sowohl Original (wenn auch einiges besser) als auch diese Cover-Version. Allerdings kommt Adele hier etwas gar relaxed daher. -5.
Wunderbar melancholische, Sade-esque Version des The Cure-Hits. Gefällt mir um einiges besser als das Original!
Sehr schön - aber vielleicht ein wenig langatmig.
unmögliches Cover, Skandal is des
Nice song but prob my least fav from the album
5+
Wenn man jetzt keinen direkten Vergleich zum sensationellen Original stellt, ist das ein sehr schönes Stück geworden.
nicht mein Ding in dieser Version.
Gefällt.
Hier covert sie die Band The Cure. Gefällt mir leider nicht so wirklich, vielleicht ist das ebenfalls ein persönlicherer Titel, vielleicht aber auch nur Füllwerk. Letztendlich auch egal, für mich stinkefade rübergebracht. Wohl der schwächste Titel auf dem gesamten Album, für mich zumindest.

Gute 2 nur, sorry.
gut
Sehr gut!
Sehr gut
Für mich ist das eine nette Interpretation des Originals. Lässt sich hören, sticht aber nicht besonders heraus. 4-5
Buena.
unglaublich langweilig
Quite a nice track.
▒ Ja dan zijn er inderdaad wel betere track's te vinden op haar album "21" !!! Maar slecht is het natuurlijk zekers niet ☺!!!
Een cover die overeind blijft.
...diese Liebe zündet nicht richtig...
An amazing cover.
Gähn
Schönes Cover, aber sticht aus den anderen Balladen, die es auf "21" zu Genüge gibt, nicht heraus.

4*
a very different take on a classic track, it's very sombre but i like it. yup definitely prefer the original too, and i have heard other covers that i have enjoyed more than this, so at this stage this might be my least favourite from the album maybe.
Gefällt mir sehr sehr gut.
Good cover but I think I prefer the original.

Why doesn't this have more 1 star reviews though? It's a cover recorded in one take! :O :O :O :O :P
THE CUREs Robert Smith ist wirklich ein cooler Typ. Er erlaubt eigentlich immer jedem seine Songs zu covern und er ist sogar so cool, dass er oft Kollaborationen mit anderen Musikerinnen und Musikern nie abgeneigt ist

Aber ganz ehrlich diese Nummer von Adele find ich deutlich schwächer als das Original

Robert Smiths Stimme ist einfach stärker
I will always love you.. joa, ich dich auch Adele... aber wirklich für IMMER. :D
Jolie reprise de The Cure. 4+
Knappe 5. Schon ordentlich und ganz eigen interpretiert.
Cover van Adele (Adkins), terug te vinden op haar succesalbum "21" (2011). Origineel is het een nummer van de formatie "The Cure" uit het jaar 1989.
* * * * * *
Good track.
Vraiment très bon, je ne m'en lasse pas.
Die ersten 2 Reviewers habens auf den Punkt gebracht
idem Sacred
Also ich finde das sehr schön.
It's a nice cover but I do agree that the original is slightly better.
wirklich schön, starke 4*.
...schon schön, aber warum ein Cover, braucht sie doch nicht, bei ihren eigenen, wunderbaren Titeln...
prima nummer van Adele, afkomstig van haar succesalbum "21" uit 2011
tolles Cover
Stimmungsvoll bis hin zur Gänsehaut. Das beinahe unerträgliche Innuendo der Gitarre, das sich erst gegen Mitte des Songs in normale Akkorde auflöst, ist hier der Gegenpol zur Stimme, die hier nur ihre melancholisch-verzweifelte Note ausspielt. Klasse!
Knappe 4, gefällt mir nicht so besonders.
good
Starkes Cover - auch wenn das Original wohl besser ist.
Definitely a solid cover if you can ignore the original.
Hat sie gut gemacht.
dito linkin.park
6 stars
Had niet gehoeven van mij...
Well done...
Plätschert etwas vor sich hin...
Ganz gut geworden, natürlich ist das klar das das Originale nicht zu toppen ist, Adele hat halt eine ganz ruhige Nummer draus gemacht, die aber zugegeben mit der Zeit etwas zäh wirkt!
Habe das beim ersten Mal Hören erst gar nicht so richtig geschnallt, was die gute Adele da gecovert hat. Hätte sie sich aber auch sparen können.
Ich mag The Cure, ich mag Adele, und hier covert Adele gekonnt. Knappe 5.
Netter Song am hinteren Teil des 21 Albums
Ein Cover, welches dem Original mehr als gerecht wird und es dennoch problemlos schafft, ihm neue Seiten abzugewinnen. Insofern sicher ein gelungenes Cover, auch wenn auch mir das Original mit seinem speziellen Charme noch immer etwas lieber bleibt. Die 5 wird knapp verfehlt.
müdes Gekrächze
Etwas dröge und langatmig, aber gut. Die ambitionierte Machart manifestiert meinerseits die Vier.