Home | Impressum | Kontakt
Login

Alvaro Soler
Magia

Song
Jahr
2021
Musik/Text
Produzent
3.16
44 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
23.05.2021 (Rang 89)
Zuletzt
05.09.2021 (Rang 97)
Peak
29 (1 Woche)
Anzahl Wochen
16
5149 (639 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 29 / Wochen: 16
DE
Peak: 28 / Wochen: 22
AT
Peak: 21 / Wochen: 17
BE
Peak: 18 / Wochen: 16 (V)
Peak: 12 / Wochen: 11 (W)
IT
Peak: 57 / Wochen: 9
ES
Peak: 100 / Wochen: 1
Tracks
Digital
05.03.2021
Sony 886449111916 (Sony) / EAN 0886449111916
1
3:12
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:12MagiaSony
886449111916
Single
Digital
05.03.2021
3:11Bravo Hits 113Polystar
060075394132(4)
Compilation
CD
07.05.2021
3:11The Dome Vol. 98Nitron
19439876212
Compilation
CD
04.06.2021
3:11MegaHits - Sommer 2021Warner
5054197-1059-1-3
Compilation
CD
18.06.2021
3:11Toggo Music Nr. 58Sony
19439883162
Compilation
CD
25.06.2021
Alvaro Soler
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
El mismo sol
Eintritt: 21.06.2015 | Peak: 1 | Wochen: 26
21.06.2015
1
26
Sofia
Eintritt: 24.04.2016 | Peak: 1 | Wochen: 71
24.04.2016
1
71
La cintura
Eintritt: 08.04.2018 | Peak: 4 | Wochen: 34
08.04.2018
4
34
Loca
Eintritt: 03.02.2019 | Peak: 95 | Wochen: 1
03.02.2019
95
1
La libertad
Eintritt: 19.05.2019 | Peak: 65 | Wochen: 1
19.05.2019
65
1
Magia
Eintritt: 23.05.2021 | Peak: 29 | Wochen: 16
23.05.2021
29
16
Mañana (Alvaro Soler & Cali y El Dandee)
Eintritt: 11.07.2021 | Peak: 53 | Wochen: 5
11.07.2021
53
5
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Eterno agosto
Eintritt: 05.07.2015 | Peak: 1 | Wochen: 105
05.07.2015
1
105
Mar de colores
Eintritt: 16.09.2018 | Peak: 4 | Wochen: 35
16.09.2018
4
35
Magia
Eintritt: 18.07.2021 | Peak: 2 | Wochen: 14
18.07.2021
2
14
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.16

44 BewertungenAlvaro Soler - Magia
Gewohnt seichter spanischer Feelgood-Radiopop von Alvaro Soler. Das kann man problemlos in der Dudel-Rotation ertragen, hinterlässt aber keinerlei bleibenden Eindruck.

Gute 3.
gut
austauschbar und nervig, wieviele solcher Songs kommen denn noch?
Da weiß ich dem wortmächtigen Verdikt von Chartsfohlen nichts hinzuzufügen.
Ich runde lediglich hin zur 4 auf.
Gewoon weer een vrolijke aanstekelijke zomerse single
Gesang und Rhythmus gleichen seinen anderen Songs - die Melodie ist vielleicht etwas abgeändert - alles in allem ist Magia ein netter neuer Titel der aber nicht ins Gewicht fällt. Kann ich hören.
Kann man schon hören. Aber eben ist es doch immer wieder der gleiche Sound. Ich bin gütig...
Wäre 4 Sterne wert, würde man den Sound nicht schon seit 2015 kennen.
Es ist wirklich immer die gleiche Masche, aber an und für sich ist der Sound nicht schlecht - außer man hört ihn ständig. Da das bei mir nicht so sein wird, runde ich auf.
The Same Procedure, mag sein. Mich nervt er zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Aber ich korrigiere mich oft und gerne bei Songs.

13.08.21: Der Hund. 4 => 6.
Der gewohnte mittelmäßige Sommerhit von ihm.
Enttäuschend, austauschbar! Das Lied habe ich direkt nach dem Hören wieder vergessen! Mit Musik hat das bei ihm nichts zu tun, sein angeblicher "Erfolg" beruht nur aufgrund seines guten Aussehens!
Eine knappe *4- Ballade.
Gewohnte Klänge von Mister Soler
Ik heb Alvaro Soler, toch al beter gehoord.
Tut nicht weh, aber gefallen auch nicht wirklich. Öde!
Ich mag solche Titel, obwohl er uns hier definitiv nichts Neues präsentiert
solche klänge mag ich weniger. ab und zu catcht es mich trotzdem wider willen, diesmal jedoch überhaupt nicht.
macht schon irgendwie laune, auch wenn er immer wieder das selbe schema bedient
Zum einen Ohr rein, zum anderen schnell wieder raus. Musik, mit der ich rein gar nichts anfangen kann. Knapp 2*.
Stimmt schon, klingt ähnlich wie die anderen Songs aber macht gute Laune und der Sommer kommt bald!
Einfach geil dieser Sound! Da passt die Höchstnote absolut. Warum kam der Song nicht schon früher in die Charts?
Hoffenentlich bald in der Top 10!
Bitte geh mir weg mit diesen spanischen Sommerliedchen, da klingt eins wie das andere, und dieser Sänger geht sowieso überhaupt nicht - sowas skippe ich immer sofort weiter! Schrecklich!
Seine Lieder sind jedes Jahr aufs neue Nervig und langweilig wie der meiste Latino-Pop, da macht auch sein neuer Song keine Ausnahme.
Nun, da der Sommer doch noch vor der Tür zu stehen scheint, darf natürlich auch ein fröhlicher Gute-Laune-Sommer-Song von Alvaro Soler nicht fehlen. In der Tat klingt der Sound zwar altbekannt, aber da dies auch eine wunderbar eingängige Melodie bedeutet, spricht nichts gegen eine gute 5.
Würde man den 'gleichen' Song nicht schon vom letzten, vorletzten und vorvorletzten Jahr her kennen, wäre es vielleicht sogar eine fünf.
Künstler für nervige Sommernummer auf spanisch gesucht! Alvaro ist zur Stelle; die Nummer nervt mich
Jedes Jahr zur Sommerzeit kommen seine "Latino-Pop"-Songs raus. Er selbst mag ja sehr sympathisch sein - aber seine Musik finde ich gruselig.
Ein laues Sommerlüftchen...

Erregt mich keine 5cm.
Der Song klingt aufgesetzt, es herrscht eine Art aufgesetzte Partystimmung, der Song ist überhaupt nicht gelungen, und der Text ist wieder einmal ebenso irrelevant wie entbehrlich.
2+
Brano che mette allegria e vien voglia di ballare!
Ein Slowburner in den Charts und auch bei mir; anfangs war ich ähnlich eingestellt wie viele andere hier und hab Magia als zu typischen Soler-Track abgeschrieben, mittlerweile hat mich der Song aber packen können. Hoffentlich kommt der Sommer nun doch noch! 5*
Pünktlich zum Sommer muss auch Alvaro wieder seine generische Scheisse den Massen aufdrängen.

Einfach nur schlecht und einfallslos. Austauschbar
Kann ich nicht mehr hören. Absolut nervenzerfetzendes Stück und ich gebe nur noch selten 1*.
Er war schon mal kreativer das stimmt!

Aber so schlecht wie sie hier gemacht wird ist das Teil auch wieder nicht!
Kann man schon hören. Aber eben ist es doch immer wieder der gleiche Sound, der gleiche Sound, der gleiche Sound ... . Ich bin nicht mehr ganz so gütig.
Der spanische Sommerhit von Alvaro Soler darf natürlich auch 2021 nicht fehlen! *schnarch*
Von Magie ist leider weit und breit keine Spur, nur die Radiostationen finden - wie immer - trotzdem Gefallen an seinen Songs. Gute drei Sterne.
...gut...
Ich bin diese ewig gleiche Masche leid. Die spanische/lateinamerikanische Musikszene hat doch so viel mehr zu bieten aber die Deutschen fallen jedes Jahr auf das selbe rein.
Es ist zum Kotzen: Immer die gleiche Masche! Der Typ geht mir sowas von auf den Senkel.
Es ist wie beim täglichen Murmeltier: Jedes Jahr im Sommer das selbe.
Das ist aus diesem Jahr? Ich denke bei solchen Songs immer, die sind von Marquess und mindestens 15 Jahre alt. Keine Musik, die ich mir freiwillig anhöre, aber es gibt Schlimmeres. Knappe drei Sterne.
4,5
Sommerliedchen.