Home | Impressum | Kontakt
Login

Amy Winehouse
You Know I'm No Good

Song
Jahr
2006
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.35
234 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
20.05.2007 (Rang 53)
Zuletzt
14.08.2011 (Rang 46)
Peak
7 (1 Woche)
Anzahl Wochen
63
141 (3798 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 7 / Wochen: 63
DE
Peak: 71 / Wochen: 10
AT
Peak: 50 / Wochen: 5
FR
Peak: 17 / Wochen: 28
NL
Peak: 27 / Wochen: 37
BE
Tip (V)
Tip (W)
ES
Peak: 48 / Wochen: 1
Tracks
Promo Remix – CD-Single
2006
Universal AMYCDPRO7 (UMG) [uk]
2
You Know I'm No Good (Skewiff Mix)
5:46
3
In My Bed (Bugz In The Attic Vocal Mix)
4:33
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:17Back To Black [Enhanced Super Jewel Box]Island
171 304-1
Album
CD
30.10.2006
4:17Back To Black [Special Edition]Island
174 130-3
Album
CD
30.10.2006
Ghost Face Killah Version3:24Back To Black [Special Edition]Island
174 130-3
Album
CD
30.10.2006
4:17Back To BlackIsland
171 421 1
Album
CD
10.11.2006
3:22Back To Black [Promo Limited Edition Sampler]Universal Republic
UNIR 21785-2
Album
CD
2006
Amy Winehouse
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Rehab
Eintritt: 18.03.2007 | Peak: 11 | Wochen: 88
18.03.2007
11
88
You Know I'm No Good
Eintritt: 20.05.2007 | Peak: 7 | Wochen: 63
20.05.2007
7
63
Back To Black
Eintritt: 18.11.2007 | Peak: 8 | Wochen: 54
18.11.2007
8
54
Valerie (Mark Ronson feat. Amy Winehouse)
Eintritt: 09.12.2007 | Peak: 4 | Wochen: 41
09.12.2007
4
41
Cupid
Eintritt: 03.08.2008 | Peak: 49 | Wochen: 5
03.08.2008
49
5
Valerie
Eintritt: 07.08.2011 | Peak: 44 | Wochen: 2
07.08.2011
44
2
Body And Soul (Tony Bennett & Amy Winehouse)
Eintritt: 25.09.2011 | Peak: 35 | Wochen: 2
25.09.2011
35
2
Our Day Will Come
Eintritt: 18.12.2011 | Peak: 69 | Wochen: 1
18.12.2011
69
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Back To Black
Eintritt: 04.02.2007 | Peak: 1 | Wochen: 212
04.02.2007
1
212
Frank
Eintritt: 24.02.2008 | Peak: 16 | Wochen: 30
24.02.2008
16
30
Frank / Back To Black
Eintritt: 07.08.2011 | Peak: 20 | Wochen: 7
07.08.2011
20
7
Lioness: Hidden Treasures
Eintritt: 18.12.2011 | Peak: 1 | Wochen: 19
18.12.2011
1
19
The Album Collection
Eintritt: 21.10.2012 | Peak: 86 | Wochen: 2
21.10.2012
86
2
Amy (Soundtrack / Antonio Pinto and Amy Winehouse)
Eintritt: 08.11.2015 | Peak: 57 | Wochen: 1
08.11.2015
57
1
The Collection
Eintritt: 06.12.2020 | Peak: 53 | Wochen: 5
06.12.2020
53
5
At The BBC
Eintritt: 16.05.2021 | Peak: 12 | Wochen: 3
16.05.2021
12
3
Live At Glastonbury 2007
Eintritt: 12.06.2022 | Peak: 50 | Wochen: 1
12.06.2022
50
1
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
I Told You I Was Trouble - Live In London [DVD]
Eintritt: 13.01.2008 | Peak: 3 | Wochen: 41
13.01.2008
3
41
At The BBC [DVD]
Eintritt: 02.12.2012 | Peak: 4 | Wochen: 3
02.12.2012
4
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.35

234 BewertungenAmy Winehouse - You Know I'm No Good
18.11.2006 11:53
Der Landjeeger hats schon erwähnt. Diese Melodie (zumindest der Teil im Vers) hat was von "Things I've Seen" von den Spooks. Aber eigentlich ist das nur eine entfernte Erinnerung. Es klingt einfach typisch nach Amy.

@Allsainter: Wenn du noch einmal Anastasia mit Amy Winehouse vergleichst, dann schick ich dir einen Haufen Steine mit nem "Porto zahlt Empfänger-Kleber" drauf nach Hause! :-X

und Oski kriegt gleich noch eine Tonne Steine dazu. Von wegen Sauf- und Drogeneinstellung...so ein Mumpitz!
08.12.2006 20:09
Looks, Trash and Soul. Man mischt es drei minuten und das Ergebnis is ein echter Leckerbissen.
28.12.2006 16:04
schön
06.02.2007 05:57
Guter Titel von AW. Erinnert mich auch ein bisschen an Sade. Auf jeden Fall gut gesungen und der Bläser-Satz gibt dem Song einen richtigen Soul-Groove...
08.02.2007 20:18
Musste auch an "Things I've Seen" denken.. gefällt mir nicht so..
16.02.2007 18:55
auch super
22.02.2007 20:15
Ok ich gebe gerne zu, das ich sie mit Katie Melua verglichen habe, aber das is ja nichts Schlimmes, nönö, im Gegenteil. ;)
Wenn ich diese Nummer im Radio denke ich immer : 'Tja liebe Radiostationen, Amy hat euch übernommen, muhahahahahaha :D'. XD

Unbeschreiblich geil.
05.03.2007 18:41
tolle nummer, dieses retro-mässige steht glaubich keiner so unglaublich gut wie der winehouse. das packt einen echt grad, die version mit ghostface killah ist jedoch unnötig. könnte mich aber noch zu einer sechs durchringen.
hehe und in sachen coolness läuft winehouse melua (die sind ja fast grundverschieden) aber allemal den rang ab... übrigens, tolles single-cover.

07.03.2007 18:14
...doof...
18.03.2007 17:10
I told you I was trouble... geil!
28.03.2007 22:07
Klare 4, vielleicht auch bald mehr. Guter Sound.
Mittlerweile gefällt mir der Sound......!!!
Mittlerweile einer meiner Amy-Favoriten... schön schleppender Song. ==> 4 -> 5 -> 6!
02.04.2007 18:29
Finde ich absolut spitze. Zeitlos und doch frisch, stylish aber nicht überproduziert und vor allem sich jeglichem Trend entziehend... einfach goil!
12.04.2007 08:42
Tolles Radio-Stück mit geiler Stimme. Und mittlerweile ein unglaublicher Dauerbrenner - zu recht, ist immer noch ein ziemlicher Knüller.
13.04.2007 15:11
SOGAR NOCH BESSER ALS "REHAB" ... gefällt mir extrem gut ... hat so eine Klasse an sich ... toll! Auf jeden Fall ein super Song auf sehr hohen Niveau!! Toll!

P.S. könnte wirklich als James Bond-Soundtrack Karriere machen ...

17.04.2007 10:11
Kann den Winehouse-Hype nicht ganz verstehen. Sooo wahnsinnig gut aussehen tut sie nicht, ihre Sauf- und Drogeneinstellung ist völlig daneben und selbst ihre Stimme haut mich jetzt nicht wirklich vom Hocker. Gibt nicht mehr als drei Sterne.
19.04.2007 23:27
▓ Mooie Track van haar album "Back To Black" uit november 2006 !!! Ze heeft een hele aparte en mooie stem vind ik !!! Ook bij deze plaat is dat goed te horen !!! Van "Amy Winehouse" zullen we of kunnen we in de toekomst meer verwachten !!! Vanmij mag het !!!
24.04.2007 16:38
6*
25.04.2007 21:45
Die meistüberschätzte Künstlerin des Jahres. Mehr Wein als Haus. Auch die neue Single ist nicht besonders.
26.04.2007 14:16
Sensationeller Sound!!
26.04.2007 14:19
tönt in der tat nach sixties-retro...die stimme gefällt, der song eigentlich auch...ganz ok würde ich sagen...
28.04.2007 01:49
Als Radiofüller gut. Von Genialität keine Spur.
07.05.2007 18:46
finde ich ok, aber noch nicht so toll wie "rehab".
gefällt mir immer besser!
16.05.2007 16:38
Solche Arten von Musik sind gerade stark im Kommen...
Erinnert mich etwas an Corinne Bailey Rae...

Ist ok...
16.05.2007 16:39
...gut...
16.05.2007 17:49
Sehr cooler Song, ich mag solche Musik, geniale Stimme!
17.05.2007 16:31
Man merkt Amy Winehouse teilt die Meinungen sehr, nicht nur musikalisch. Nun ich finde Sie toll, dieser Retro-Sound ist absolut relaxing und jeden Künstler braucht ein Image, und warum mal nicht so eines wie es die Winehouse hat
20.05.2007 11:39
Schwacher Song.Doch auf jeden Fall besser als Rehab.
23.05.2007 09:31
Da ist mir der Soul der 60er Jahre doch noch lieber.
25.05.2007 10:46
braucht keiner
25.05.2007 21:43
besser als rehab tolle stimme!
25.05.2007 22:21
Gute Abwechslung im Radio - da gebe ich gerne die 4.625.
26.05.2007 21:37
weniger
04.06.2007 01:16
....gut....
04.06.2007 23:38
ich bring jetzt mal einen anderen vergleich... nun die Eindringlichkeit ihrer Stimme erinnert mich an Beth G. von Portishead, aber natürlich die Stimme per se... confusing?! anyways... ein cooler Song, gefällt mir auch besser als das doch etwas zu oft gehörte Rehab. Die Frau hat für mich Style
06.06.2007 20:15
dieses lied gefällt mir!
07.06.2007 01:50
scheiß lied schöne stimme jedoch
scheiß aussehn wegen ihrem make up, booooooah absturz aldeeeeeeeeer,naja egal
sie macht immer die gleiche musik.....aber rehab nervt so richtig ey
11.06.2007 14:31
Weer zo'n topsong van deze zangeres. Een apart stemgeluid, daarom valt ze erg op.
26.06.2007 15:09
genauso dumm wie rehab...
27.06.2007 16:07
Schrecklich.
30.06.2007 14:48
ausschluss für die drei letzten, ja!
grandiose nummer, coole stimme, sowas nenn ich einen hit!
06.07.2007 20:01
Kommt für mich an Rehab nicht ganz ran, ist aber trotzdem OK
18.07.2007 11:19
ihre stimme ist einfach hammer.. aber das lied?!
20.07.2007 13:02
wow. im moment eins meiner absoluten lieblingslieder. vor allem die stelle in der mitte des songs, wo die ganzen bläser richtig abgehen, hats mir angetan! die stelle könnte echt noch viel länger sein, ich liebe diesen part des songs! :)
24.07.2007 20:13
ich mag absolut keine tatoos aber sie kann sehr gut singen und ist ein freak, zu viel tattos halt, aber musikalisch ein highlight.******und wer soll das glauben dass sie nicht gut ist???
31.07.2007 07:51
Nicht meine Musik!
04.08.2007 20:22
ned schlecht langsam gefällt mir ihre MUSIK !!!! weiter soo !! dank miss_grace göö ??
13.08.2007 21:20
Toller Song tolle stimme,nur das saufen könnte sie seinlassen!
23.08.2007 15:49
Toller Song, schon fast genial.
Ich finde es irgendwie schade, das Rehab und U know i'm no good nicht so gut in den Charts sind.

5*
27.08.2007 22:48
Schrecklich, scheusslich, grauenhaft! Einer ser schlimmsten Songs, die sich aktuell in den Charts tummeln. Was mich stört? Eigentlich alles, vom Gesang zm unglaublich miesen Beat! In meinen Ohren produzierte ******** zum Davonlaufen, das muss mal so deutlich gesagt werden!
27.08.2007 22:55
der titel passt ja sehr gut zu ihr!
schönes lied!
29.08.2007 21:37
Entspannend, gefällt mir besser als das eher nervige "Rehab". Genau 4*.
02.09.2007 21:59
Hab ich immer wieder im Radio gehört, aber konnte ich nie zuordnen. Lieblos zusammengeschustertes, beliebiges Gedudel, das einem mit jedem Mal mehr auf die Nüsse geht. Im Grunde nicht mal als Toilettenberieselung zu gebrauchen (es sei denn, um bei Verstopfung den Stuhlgang zu beschleunigen). Definitiv ein weiterer des an Tiefpunkten nicht armen Chartjahres 2007 und keine Veranlassung, in den nächsten Laden zu rennen, um sich ihre CD zu besorgen. Was hatte die Frau bloss auf dem Cover des vorletzten "Rolling Stone" zu suchen...?!
04.09.2007 19:47
Mies ...
09.09.2007 20:16
Diese Stimme ist der Wahnsinn und der Song ist auch genial!!
13.09.2007 17:05
EKLIG
16.09.2007 19:09
ich finde den song so extrem geil!
von mir gibts 6* für ihre stimme und führ die tatsache dass der song erste sahne ist!
AMY I love you

by Lynn=)
19.09.2007 11:55
Better than "Rehab" IMO. Fantastic song :)
22.09.2007 16:21
Find ich auch toll
24.09.2007 22:55
Solide, etwas weniger Retrolastige Nummer vom "Back To Black" Album. Kann man gut hören!
27.09.2007 12:48
Ich finde Amy klasse, sie hat einen eigenen Style und hebt sich vom Einheitsbrei à la Kelly Clarkson und co. deutlich ab
03.10.2007 13:53
hier spührt man das jazzige talent der sängerin. guter soul angehauchter song.
08.10.2007 12:01
Unverkennbare Stimme, aber trotzdem masslos überbewertet.
16.10.2007 01:42
Tschulidgung, aber ich kann weiß Gott nichts tolles daran finden. Brauch ich absolut nicht.
02.11.2007 19:06
okay
07.11.2007 01:03
Bin heute in Geberlaune und spendiere unverdiente drei Sterne...
14.11.2007 14:28
boring..
17.11.2007 13:44
ists very okay
19.11.2007 00:25
Nur für Fans
22.11.2007 16:09
ich finds echt geil :D
25.11.2007 13:26
Klasse Song, eines der Highlights auf "Back to black, 5++.
04.12.2007 00:59
Naja, nicht schlecht, bin aber immer noch dafür dass sie endlich eine Entziehungskur macht.
06.12.2007 16:42
Sehr gut !!!
06.12.2007 17:36
ein sch...............hhh
07.12.2007 14:21
noch besser als Rehab
09.12.2007 15:32
Ungelungener Retro-Sound. Von der Person brauchen wir gar nicht zu reden.
10.12.2007 22:14
Katastrophale Stimme ... da krieg ich echt nen Krampf, wenn ich dieses Gekrächze konsumiere!
Ansonsten: Der Refrain ist irgendwie ganz gut. 3*.
13.12.2007 22:49
Sie liefert einen Schrott nach dem andern und
die Schweizer hörens,das ist schlimm!
17.12.2007 00:38
@Hänsi: Jeder darf hören, was er will ;)
Ich finde Amy Winehouse in der heutigen Pop-Szene eine richtige Bereicherung (aus musikalischer Sicht). Ein Song, der sich positiv abhebt.

Fazit: 6 Sterne!
22.12.2007 23:25
Brauch ich nicht
23.12.2007 19:40
Oh ja!!! Das ist endlich mal wieder ein Hit, der es verdient!
27.12.2007 18:38
Langweiliger Schrott.
Dem hätte ich sogar 'ne 1 gegeben, wenn ich die Interpretin nicht gekannt hätte. So erst recht.
Auch wenn diese Kratzbürste zweifellos eine wunderschöne, sanfte und souuuuuulige Stimme und einen umwerfenden Stil hat, den die Welt so noch nie zu Gesicht bekam. Respekt! Wer's braucht...
27.12.2007 19:44
Zu langweilig...
28.12.2007 15:48
Amy Winehouse, halt einfach ne hammer lady mit einer grossartigen stimme.
ich finde das lied ist gewöhnungsbedürftig.

doch mir gefällts recht gut!
29.12.2007 21:56
Auch ein Meisterstück (in meinen Augen)!
30.12.2007 15:40
sehr gut! Aber etwas weniger "Trouble" wären nicht schlecht...
30.12.2007 22:52
****
04.01.2008 14:48
J'adore.
05.01.2008 18:36
mein lieblingssong von ihr
05.01.2008 18:44
ja, super song!
08.01.2008 12:37
Super stimme...sieht aber scheisse aus...
09.01.2008 14:10
Klasse zweitbester Song nach "Rehab"!
21.01.2008 03:27
Für mich etwas überbewertet. Mir gefällt weder Stimme noch Musikstil wirklich...
28.01.2008 13:39
geht in ordnung. kommt aber nicht an "rehab" oder vorallem "valerie" heran.
28.01.2008 18:54
auch wenn ich amy zwar nicht so mag, gebe ich dem Song eine 5. Er ist, finde ich, ihr bestes Stück und ein toller R'n'B Song dazu.
03.02.2008 20:04
...weniger...
04.02.2008 14:56
kann damit nichts anfangen
04.02.2008 18:30
Stinkt.. Das Saxophon nervt und die Frau ist eh behindert, wie sie sich aufführt etc.
05.02.2008 09:44
geiler Amy-Song
05.02.2008 21:23
Tja, auch bei dieser Single ist alles gut, aber nicht wirklich überragend. Ich mag Retro und auch die Stimme von Amy ist stark, aber so richtig mega finde ich die Nummer nicht. Da war "Rehab" eine echte Glanznummer gegen.
07.02.2008 20:32
tolls lied gah me nüt sage..... kei ahnig wieso so vieli 1 gebe abr egal...
08.02.2008 15:34
Ein wirklich sehr gelungener Song von Amy Winehouse!

Schade, dass der Single nicht die Aufmerksamkeit zugekommen ist, die sie verdient hat.
08.02.2008 19:05
Was wäre "Amy Winehouse" nur ohne ihre 100 Eskapaden gewesen? Auch ich mochte ihren Charakter nicht und schon gar nicht das, was sie im Privatleben trieb. Doch dieser "Hype" um die Person und um ihr musikalisches Talent haben sie - wie bereits bei "Rehab" erwähnt - zerstört. Trotz alle dem ist auch dieser Track ein wunderbarer Soul-Titel, der einem unter die Haut fährt. Dafür ist einzig und alleine ihre wunderbare Stimmfarbe verantwortlich, ganz egal ob sie auf mich als Fan spuckte oder nicht. Auch solche Künstler/innen mag es geben, doch sie wird immer einzigartig bleiben! 6*
09.02.2008 00:43

Gut...
11.02.2008 22:41
Das ist nicht ganz meine Musikrichtung, aber ich finde diese Frau gesanglich echt überzeugend. Sie strahlt was aus, was andere im Popgeschäft nicht haben (nein, ich meine damit nicht ihre Schnaps-Fahne).
14.02.2008 19:52
cooooool
16.02.2008 12:00
Ich kann mit dieser Frau nichts anfangen (wie die schon aussieht!!), ihr Gesang geht mir auf die Nerven, das Geräusch von Fingernägel auf einer Wandtafel ist ja noch angenehmer!!!!
16.02.2008 12:23
Sehr gut
18.02.2008 12:47
koksnase rulez! I love her! wanna join the drug-world with her .D
19.02.2008 21:25
Mir ist eigentlich egal, ob sie jetzt von allen (auch von mir) Koks-Nase genannt wird.. ihre Musik ist trotzdem hammergeil!
22.02.2008 21:24
Der beste Song auf dem Album
26.02.2008 21:18
kein 2. rehab, aber dennoch grossartig
26.02.2008 21:24
Geschmackssache
28.02.2008 10:07
naja, Amy polarisiert ja sehr stark. Kann mit Ihrer Musik nicht sooo viel anfangen, aber wenigstens kein Einheitsbrei....
05.03.2008 20:40
Mag ich durchaus recht gern, knappe 5.
08.03.2008 23:08
Einfach unverkennbar!
09.03.2008 12:20
naja.. nicht mein geschmack.
15.03.2008 23:20
Vote only.
18.03.2008 16:57
sooo geeeiiiil!!isch luschtigi melodie und mit dere stimm zeme...perfekt
20.03.2008 14:13
gefällt mir mitlerweile ganz gut
20.03.2008 15:21
Mein Favorit neben "To Love Is To Know Him".
21.03.2008 12:56
Wer sie live gesehen hat, liebt sie für immer. Ein Highlight des Albums.
02.04.2008 22:58
Der Titel sagt alles über die Qualität des Songs ....
05.04.2008 01:18
naja
05.04.2008 18:09
Sehr Gut
15.04.2008 12:07
Shirley-Bassey-mässig von einem dürren Wesen gesungen
30.04.2008 21:48
cool, aufgerundete 5
19.05.2008 21:09
Nog zo'n goede Song van het album Back to Black..nu al een legendarisch Album 5* waard
02.06.2008 19:47
Schonwieder oder noch im charts !!

"I cheated myself, Like I knew I would.
I told ya, I was trouble, You know that I'm no good !!"


.... we know Amy: "You're No Good" ;-)
05.06.2008 22:39
2.5
06.06.2008 21:13
ich hasse diese tante
16.06.2008 00:40
Auch gut!
Very good song and it's still going strong. Just like hearing it again and again
Auch der 2te Song auf 'Back To Black' mag überzeugen. Zeitlos!
... nette Platte, klingt nach coolem 60´s Retro Sound,
die Stimme passt klasse dazu :)
Durchschnitt
na joo
Genau das Gleiche wie Zaphod wollte ich wirklich auch schreiben!
Stark.
Grandios.
Dutch Radio 2 Top 2000 Notering in 2007 (0351)
auch ok
ganz gut
J'adore !
Die wandelnde Leiche Amy Drogenhouse - nein danke.
Sie soll zuerst mal zurück in die Kinderstube gehen und lernen sich zu benehmen.
Man kann über Amy Winehouse sagen, was man will, aber ihre Taten sollte man nicht mit ihrer Musik gleichsetzen.
Dieser Song ist extrem gut.
Sie mag ja Skandale am laufenden Band geliefert haben, aber als Musikerin ist sie genial, sagenhafte Songschreiberin und eine echt schöne Soulstimme.

Geiler Song, besser als "Rehab" und einer der ganz Grossen von "Back to black".
Alle trompetten nog aan toe. Wat is dit weer een fantastische plaat van Amy Winehouse. Benieuwd of ze binnenkort nog met nieuw materiaal komt.

Edit: Een van haar beste werken. Triest dat ze er niet meer is.
Ein tolles Stück!
...solide vier...
anhörbar 3+
¡Me encanta!
toll!!
somewhere in the middle, not bad not very good but still enjoyable
Klasse
Super!
bis jetzt einer ihrer besseren Songs, wirklich gute Nummer. Abgerundete 4*
eine von Magazinen/Musikjournalisten gehypte Künstlerin mit einer mässigen Nummer - 3+...immerhin besser als das Scheissgeflenne einer Katie Melua...
my favourite Amy song easily. A bit of attitude and swagger great. UK#18 and Ireland#39. US#77.

Re-entry:UK#37 August 2011 RIP Amy Winehouse
Diese Frau hält Katzen, betrinkt sich und ist mir deshalb sympathisch. Diese Musik ist aalglatt durchproduziert, null progressiv und ist mir deshalb egal.
recht gut, 4+
crazy cool, i like the strong beat, but probably my least favourite single from the album
Typical Ronson production but it works for me.
Love love love it!
4 sterren voor de muziek

1 ster voor de flutartiest Amy die maar beter naar de drank en drugs kan grijpen ipv zingen............
A fantastic track, this is her best!
^ I agree completely
Find ich gut
Excellent track!
ach nein...nichts für mich....es ist die Stimme....
Uitstekend.
Nog betere single dan rehab, vandaar mijn 5 sterren.
Ziemlich langweilig... warum war das in der Schweiz so erfolgreich?

-3*

edit: +2

5*
Uninteresting, the title says it all.
her most popular track in Turkey.
Très bon titre...
find ich toll, mein lieblingslied von ihr


us #77
Jetzt wo sie tot ist, wird mir klar, dass ich noch Einige Lieder von ihr hier bewerten muss...
Die Stimme überzeugt mich wie gesagt sowieso...
Hat sich gesteigert die Nummer. Glaube mittlerweile zündet Amy bei mir.
Einer meiner Lieblingstitel von ihr. Das Arrangement ist klasse. Ganz knapp keine 6*.
Irgendwie.. egal. Löst bei mir 0 Emotionen aus. Auch nach ihrem zugegebenermassen tragischen Ableben.
Average.
My fave Winehouse track, if you don't include Valerie.
Dit is mijn favoriete nummer van Amy. Ze kon wel degelijk muziek maken, alleen was het jammer dat ze steeds naar de drank en de drugs greep. Rest in peace, Amy!
Als je goed bent kom je terug! Requiescat In Pace Amy en je fans zullen jouw muziek nooit vergeten!
.
Ça a toujours été mon titre préféré d'Amy Winehouse.
Charting at #89 in Australia, 01/08/2011.
goed!
Zeer Mooie nummer
* * * * * *
zeer goed nummer
GESANG: Soulig, rund, toll einfach.
SOUND: Swingsound, schön harmonierende Instrumentenwahl.
= Insgesamt ein schönes, zurückhaltendes Amy-Stück.
Musikalisch gesehen geht's, auch wenn mir Amys Persönlichkeit nie gefiel
Ziemlich gut.
best track of the album
... sehr gut ...
Knapp gut
wenig aufregend das ganze
Geen hoogvliegnummerke van de vééls te vroeg overleden Britse jazz- en soulzangeres: "Amy Winehouse"!! Geen hoogvlieger, maar dat hoeft ook niet altijd!! Want dit nummerke is toch best acceptabel!! Een dikke voldoende zit er dan ook nog in: 4 sterren!!! ☺
Great
gute 4*

CDN: #54, 2008
USA: #77, 2008
her best song
Assez bien.
ihr bester Titel
Der Song hat einfach irgendwie Stil!
Hat definitiv seine (Bläser-) Momente, das Stück....

Ganz knappe 5.

(4.75)
Drunk-Katie Melua ..lol.

Es ist ihr bester Song! Wunderbar nummer..
Ihr bester und etwas vom besten was man in der Musik je gehört hat!
Zeitlos, einfach brilliant.
Diese Frau hat Meisterwerke geschaffen!
6*!!!
...sang sie sooo suuuper..
..rip, begabte amy..
Schon ein gut gemachter Track.
berauscht mich nicht besonders...
Spektakulär war's nicht.
na ja
Im Ganzen okay, aber nicht so richtig meine musikalische Kragenweite. Na ja, wem's gefällt.

Als Radiofüller gut. Von Genialität keine Spur.

:-)
grässlich
Der Song weiß mich auf ganzer Linie zu überzeugen.
Geht.
Hat einen ziemlich düsteren Groove, der mir irgendwo zusagt. Aber außer ein paar interessante Bläser-Retro-Momente hat der Song in der Tat zu wenig zu bieten.
Sichere 4 Sterne.
Edit: Ich runde auf zum 5. Stern.
Naja. Die altmodische Produktion ist cool, jedoch nervt der Song leider ziemlich schnell. Verpasst knapp die 4.
Man hat von ihr schon bessere Songs gehört.
Meine Lieblingsnummer von ihr. Blieb sofort im Ohr hängen.
Hey, wie die Zeit vergeht...jetzt ist die Frau schon länger tot als sie bekannt war...aber der Song bleibt zeitlos schön, hätte den natürlich schon vor 10 Jahren bewerten sollen. Gute 5.
Awesome track!
Guter Song von Amy
another good track from amy
Dik in orde
Eine ganz tolle Sache!

Spitzen Teil mit Hmmer Gesang!
Von ihren Singles für mich die einzige die ein klitzekleines Bisschen abbaut. Mehr als 4 gehen sich hier nicht aus.
Gut gemacht, berührt mich aber nicht.
Wenn man es mit der sonstigen populären Musik aus dem neuen Jahrtausend vergleicht, ist es sensationell gut. Wäre sie allerding zu meiner Jugend populär gewesen, wäre sie sicher nicht so berühmt geworden, weil es damals halt doch sehr viele bessere Interpreten/Bands gab.
Wegen der Bläser runde ich auf.
Nice one!
Great
gut