Home | Impressum | Kontakt
Login

Andreas Martin
Ich fang Dir den Mond

Song
Jahr
2008
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
3.62
50 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 62 / Wochen: 26
Tracks
CD-Single
28.03.2008
Ariola 88697 28226 2 (Sony BMG) / EAN 0886972822624
1
Ich fang Dir den Mond (Single Version)
3:10
2
Ich fang Dir den Mond (Maxi Version)
5:09
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
Maxi Version5:12WDR 4 Rhythmus der Nacht Folge 5DA
871990-2
Compilation
CD
28.02.2008
Maxi Version5:10Bääärenstark!!! - BALU's aktuelle Schlager-Hitparade - Frühjahr 2008Ariola
88697 17021 2
Compilation
CD
07.03.2008
Single Version3:10Ich fang Dir den MondAriola
88697 28226 2
Single
CD-Single
28.03.2008
3:08Ich fang Dir den MondAriola
88697282272
Single
CD-Maxi
28.03.2008
Maxi Version5:10Ich fang Dir den MondAriola
88697282272
Single
CD-Maxi
28.03.2008
Andreas Martin
Künstlerportal
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.62

50 BewertungenAndreas Martin - Ich fang Dir den Mond
09.03.2008 17:54
...guter Song von AM...satter Rhythmus und ein gutes Arrangement...
16.03.2008 11:31
Also ich bin ja kein Achim Petry-Fan, aber dieser Titel ist total bei ihm geklaut. Hört euch mal den Titel "Es wird ne lange Nacht" von Petry an. Der ist bei Achim auf dem Album. Wobei der Achim nen anderen Text hat, der mir leider aber besser gefällt als der von Andreas Martin. Auch wenn es mir schwer fällt, dass zuzugeben ;-( Da kann ich auch hier nur ne 1 geben, da mir schon Achim´s Titel nicht gefallen hat...und das ist ja fast das gleiche.
27.03.2008 20:34
wie geil ist DAS denn bitte!
da tröpfelt Andreas Martin über 10 jahre nach seinem phänomenalen hitalbum ("nur mit dir zum himmel,tausend gute gründe,ich lieb dich noch immer "usw.) bedeutungslos im deutschen schlagertrott und dann legt er so ein discofox-brett hin!
egal ob das vom talentfreien petry-ableger abgekupfert sein mag,AM setzt das ungefähr 20 mal besser um,von der discofox qualität geht das locker mit dj ötzi's "stern" im einklang,endlich mal wieder ein qualitativ hochwertiger AM Titel mit dem für ihn typischen falsett part " und deine _augen_ tun es sowieso....Respekt!Andres Martin is back!
die maxi ist der hammer!
07.04.2008 19:44
Was kann ich dazu noch sagen, der Music-For-All ... says it all!
11.04.2008 21:22
Bedient ein Zielpublikum, zu dem ich nicht gehöre.
12.04.2008 13:44
Ich gehöre wohl zum Zielpublikum, jedoch find ich die Nummer viel zu behäbig und slow...da schläft man ja ein auf der Tanzfläche. Überraschender De-Top100 Entry. 4-
12.04.2008 19:14
Finde da hat AM voll mein Geschmack getroffen.Nicht Super,aber klasse :-) !
15.04.2008 11:24
Irgendwie klingt alles nach Wolfgang Petry und der war damals besser
18.04.2008 11:56
Hallo, was ist das bitte schön?
18.04.2008 16:32
geeignet für "gewisse" Partys und Tanzlokalitäten
19.04.2008 13:04
Ähm... deutscher Discofox eben... 3 Sterne für den Song!
26.05.2008 20:58
Geile Fox Nummer. Erste Nummer seit langem die wieder hörenswert ist. Weiter so
26.05.2008 21:33
nee, das ist mir zu billig gemacht
03.06.2008 15:14
super!
29.06.2008 12:46
schwach
29.06.2008 12:52
Abgerundete 5* .
Hilfe! Nicht mal so schlecht! :)
na ja geht gerade noch, leider ist der Refrain ne Spur zu süss aufgebaut und will sich nicht so ganz mit dem stampfenden Beat vereinigen
DER Schlagerhit des Jahres 2008 für mich, einfach super, äusserst hitverdächtig und perfekt zum Abtanzen... Klasse, dankeschön, Herr Martin!
grauenvoll...typischer Schlagerschwachsinnstext in der Tradition von 'heiler Welt'...erinnert mich irgendwie an jemand anders (Name fällt mir jedoch gerade nicht ein), sind aber bestimmt nicht die Petry's...diese Woche von 0 auf #81 in D...
Zum Discofox zu gebrauchen. Catchy aber nicht mein Geschmack. Das Lasso scheint wieder In zu sein...
ich krieg schiss.
gut
Er hat zweifellos schon bessere Songs gemacht.
Catch the Fox.... Ich mache aber nicht mit: Fox on the run sozusagen.
Der gute Andreas Martin klingt ja identisch wie Bernd Clüver! Bisher war ich von ihm als Sänger alles andere als begeistert, wenngleich seine kompositorischen Leistungen beispielsweise in Zusammenarbeit mit Brunner & Brunner unbestritten sind. Dieser enorm eingängige, eng dem "Stern" angelehnte Schlagerknaller, den ich dank Crazy Chris auf der Autofahrt zum Calogero-Konzert in Strasbourg kennenlernen durfte, ist nun aber zweifelsohne erste Sahne. Der Refrain mit der witzigen Textidee ums "goldene Lasso" verfügt über hochprozentige Ohrwurmqualitäten. Sehr zu empfehlen ist auch die "Maxi Version". Stark!
4+ für diesen nette Schlager
Kein Wunder, dass es nach Nik P.'s verschenktem Stern auch dem Mond an den Kragen gehen musste. Armer Mond.
--> 2+
Immer besser!
Das ist bester Deutscher Pop Schlager
seine stimme gefiel mir immer schon, der ganze song überzeugt!
In diesem Bereich (Schlager-Disco-Fox) ist das sicher eine richtig gute Nummer, die Stimmung bringt und scheinbar endlos auf den hinteren Plätzchen der Charts festklebte. Nicht übel, dürfte eine seiner Glanznummern sein.
Hallo "Nagel", hast du mal die englischen Texte übersetzt? Da ist mindestens genauso viel "Schwachsinn" rauszuhören, ich weiss nicht warum immer auf die deutschen Songs rumgehackt werden muss ...
wäre da nicht dieses nervige Gewummere...
... anhörbarer Schlager ....
Ein absolutes No-Go.
▒ Een standaard schlagerplaat, begin maart 2008, uit de categorie 13 uit een dozijn, door de nu inmiddels 60 jarige Duitse schlagerzanger, tekstschrijver en muziekproducent "Andreas Martin Krause", alias "Andreas Martin" !!! ø, 3 sterren dus ☺!!!
... wie es Euch gefällt ... mir nicht ...
Nicht schlecht aber kommt nicht an seine Erfolge aus den 80ern ran
Soll er den Mond ruhig einfangen, dann ist er wenigstens beschäfigt und verschont uns mit seinen nervigen Schlagern.
gute stimme und guter hit
Ich habe mich lange Zeit um die Bewertung dieses für viele Stampfbeatfreunde bahnbrechenden Titels gedrückt. Etwas grottige Sinnbilder ("goldenes Lasso" als Himmelskörperjagdinstrument) sowie derb-prolliges Basiswording ("hast mit mir nie den Molly gemacht"), verbunden mit etwas arg stark an den "Stern" erinnernden Stilelementen, machen's mir schwer, in uneingeschränkte Begeisterung auszubrechen. Dennoch eine gut unterhaltende Nummer, welche - aus Kultgründen und aufgrund des finalen Halbtonschritts - die Fünf definitiv verdient.
Mochte ich immer schon...
Allerweltsschlager 3-
Klingt sehr wollemäßig.
3-4
Absolut nicht meine Musik (2-).
einer seiner erfolgreichsten titel, aber in meinen ohren nicht gerade einer seiner besten. geht mir vom sound zu sehr in richtung dj ötzi. ich gönne ihm den hit, aber ich finde es sehr mäßig.
Der Text kann mit dem guten Rest nicht mithalten. 3+
Das ist einer s e i n e r vielen guten Lieder ! Das es vom Song z w e i verschiedene Versionen gibt , ist Schuld der Plattenfirma , die wollte das so ( weder Andreas noch Achim wussten beim Einsingen , das es noch eine weitere gibt .
Nee, laß unseren Trabanten mal schön da oben, wo er hingehört.