Home | Impressum | Kontakt
Login

Apache 207
Roller

Song
Jahr
2019
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
SpongeBob Schwammkopf (Aftershave kommt gleich)
2.76
67 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
01.09.2019 (Rang 14)
Zuletzt
09.04.2023 (Rang 85)
Peak
4 (1 Woche)
Anzahl Wochen
75
100 (4369 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 4 / Wochen: 75
DE
Peak: 1 / Wochen: 217
AT
Peak: 2 / Wochen: 122
Tracks
Digital
23.08.2019
Four 88644789406 (Sony) / EAN 0886447894064
1
2:38
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:38RollerFour
88644789406
Single
Digital
23.08.2019
2:37PlatteTwo Sides
88644789404
Album
Digital
25.10.2019
2:37Bravo Hits 108SMM
19439714952
Compilation
CD
14.02.2020
2:38Bravo - The Hits 2020Polystar
060075392829
Compilation
CD
13.11.2020
2:37Die glorreichen DreiFour
19439931422
Album
CD
10.12.2021
Apache 207
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Roller
Eintritt: 01.09.2019 | Peak: 4 | Wochen: 75
01.09.2019
4
75
200 km/h
Eintritt: 29.09.2019 | Peak: 11 | Wochen: 22
29.09.2019
11
22
2002 (Sido feat. Apache 207)
Eintritt: 06.10.2019 | Peak: 5 | Wochen: 17
06.10.2019
5
17
Wieso tust Du dir das an?
Eintritt: 27.10.2019 | Peak: 4 | Wochen: 13
27.10.2019
4
13
Matrix
Eintritt: 01.03.2020 | Peak: 14 | Wochen: 4
01.03.2020
14
4
Fame
Eintritt: 17.05.2020 | Peak: 1 | Wochen: 13
17.05.2020
1
13
Boot
Eintritt: 14.06.2020 | Peak: 4 | Wochen: 7
14.06.2020
4
7
Bläulich
Eintritt: 12.07.2020 | Peak: 3 | Wochen: 22
12.07.2020
3
22
Unterwegs
Eintritt: 02.08.2020 | Peak: 6 | Wochen: 5
02.08.2020
6
5
Sie ruft
Eintritt: 09.08.2020 | Peak: 7 | Wochen: 5
09.08.2020
7
5
Angst
Eintritt: 10.01.2021 | Peak: 2 | Wochen: 8
10.01.2021
2
8
Madonna (Bausa feat. Apache 207)
Eintritt: 28.02.2021 | Peak: 8 | Wochen: 12
28.02.2021
8
12
2sad2disco (Kapitel I)
Eintritt: 12.09.2021 | Peak: 18 | Wochen: 2
12.09.2021
18
2
Vodka - 2sad2disco (Kapitel II)
Eintritt: 10.10.2021 | Peak: 13 | Wochen: 4
10.10.2021
13
4
Lamborghini Doors
Eintritt: 10.10.2021 | Peak: 61 | Wochen: 1
10.10.2021
61
1
Kapitel III Thunfisch & Weinbrand (2sad2disco)
Eintritt: 14.11.2021 | Peak: 21 | Wochen: 1
14.11.2021
21
1
Kapitel IV Sport (2sad2disco)
Eintritt: 05.12.2021 | Peak: 26 | Wochen: 2
05.12.2021
26
2
Der Teufel weint
Eintritt: 12.12.2021 | Peak: 60 | Wochen: 1
12.12.2021
60
1
Fühlst du das auch
Eintritt: 16.10.2022 | Peak: 8 | Wochen: 5
16.10.2022
8
5
Nie mehr gehen
Eintritt: 30.10.2022 | Peak: 71 | Wochen: 2
30.10.2022
71
2
Komet (Udo Lindenberg & Apache 207)
Eintritt: 29.01.2023 | Peak: 2 | Wochen: 75
29.01.2023
2
75
Breaking Your Heart
Eintritt: 09.04.2023 | Peak: 9 | Wochen: 11
09.04.2023
9
11
Neunzig
Eintritt: 07.05.2023 | Peak: 11 | Wochen: 4
07.05.2023
11
4
Wenn das so bleibt
Eintritt: 28.05.2023 | Peak: 7 | Wochen: 8
28.05.2023
7
8
Was weißt du schon
Eintritt: 18.06.2023 | Peak: 23 | Wochen: 2
18.06.2023
23
2
Loser
Eintritt: 10.03.2024 | Peak: 14 | Wochen: 2
10.03.2024
14
2
Wunder (Ayliva x Apache 207)
Eintritt: 05.05.2024 | Peak: 2 | Wochen: 11
05.05.2024
2
11
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Platte
Eintritt: 03.11.2019 | Peak: 11 | Wochen: 65
03.11.2019
11
65
Treppenhaus
Eintritt: 09.08.2020 | Peak: 1 | Wochen: 29
09.08.2020
1
29
2sad2disco
Eintritt: 16.10.2022 | Peak: 60 | Wochen: 1
16.10.2022
60
1
Gartenstadt
Eintritt: 18.06.2023 | Peak: 2 | Wochen: 28
18.06.2023
2
28
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.76

67 BewertungenApache 207 - Roller
naja
Platz 2 in Deutschland. Der Song klingt auch wirklich gut. Er ist einer der aufstrebensten Newcomer momentan.

Edit: Mittlerweile fast 3 Jahre in den Deutschen Charts platziert und war auch auf der 1. So langsam ist es ein Evergreen.
Ja, sehr gut produzierter Deutschrap-Song, der nicht mehr so schnell aus dem Kopf geht, wenn man ihn einmal gehört hat. Textlich leider nur weitgehend uninteressantes Style-Getue, das ist schade und macht es mir schwer, den Titel ohne das Gefühl des Hirnzellenverlusts zu hören.
Ich kann jetzt auch nicht wegen hoher Hitparadenplatzierung oder wegen des provokativen Texts mehr geben.

07.10.20: So übel find ich ihn nicht mehr. 2 => 3.
Ich bin echt gespannt, was noch alles von ihm kommen wird, denn der Junge ist auf jeden Fall sehr talentiert und hat auch eine kreative Crew um sich herum (siehe Videos). Einerseits freue ich mich, dass er nun auch in den Charts weit oben landet, andererseits ist es schade, dass es ausgerechnet dieser Song geworden ist. In den letzten Monaten hatte er echt spannenderen Output, allen voran "Kein Problem", "Nicht wie du" oder auch "Brot nach Hause". Witzig ist auf jeden Fall die Barbie Girl Hook.

Und hoch geht die Bewertung.
3-4
Gefällt mir mittlerweile sehr gut.
naja...

edit: gefällt mir mittlerweile sehr gut. "apache bleibt gleich".
Newcomer mit nervigem Sound und altbekannten Textphrasen.
...weniger...
Der Rapper ist neu!

Die Kacka ist alt!

Egal von wem, die Hip-Hop-Scheiße klingt immer eklig!
Brm brm weg
Hype!
Makes me wanna have a Seniorenmobil on three wheels myself!
Einfach schrecklich! Nicht mein Fall!
Musik für die harten Fans der Szene!
Ja genau, diese Art Gedanken und Empfindungen auszudrücken ist einfach ekelhaft!
Gefällt mir nicht.
Ziemlich mies - diese stimmeffekt-gerappe geht mir immens auf den Sack
Inhaltlich nichts besonderes, die Stimme hebt sich von anderen Rappern ab. Gute 2
Stimme hebt sich deutlich von anderen in der Szene ab, musikalisch auf jeden Fall mit Ohrwurmqualitäten. Textlich nicht wirklich das wahre.
Nun machen Apachen schon Deppen-Rap. Winnetou dreht sich im Grab rum.
Alles der gleiche autogetunte deutsch gerappte Schwachsinn...
Interessanterweise ist ausgerechnet der schlechteste Song, den ich von dem Newcomer kenne, der bisher erfolgreichste, obwohl er sich nicht wirklich von der Masse der anderen Rapper abhebt. Knapp keine 3.
Mir fehlen die Worte!
Doof.
Da fehlt mir was, um den Track als klasse Ohrwurm zu werten. Das Gesamtkonstrukt des Liedes hier greift nicht so, doch stören oder übel nerven tut es mich auch nicht. Ist für mich so ein 3*-Durchschnittstrack.
Ich frage mich, wann wieder Niveau kommt und für solche Musik kein Platz mehr in der Hitparade ist.
.
Doof!
Und der Gangsterprollrap hört und hört nicht auf...
Keine Schwäche zeigen ☝️
Nichts spezielles, textlich tiefes Niveau
Brmmm... Ok Alter, fahr mal los.
Schwach
Ich habe ebenfalls keine Ahnung, warum Song und Interpret von allen so übertrieben gehypt werden.

Edit: 114 Wochen in den deutschen Charts und in ein paar Jahren geht der Song bestimmt schon als Deutschrap-Klassiker durch. Apache bleibt gleich - meine Bewertung erhöht sich allerdings etwas. 3--
Sollten Kriminelle nicht ins Gefängnis anstatt in die Charts?
Wie auch immer, dies ist ein richtig schön gemachter Ohrwurm.
was für eine Stimme, er kann ruhige Nummern und Tanzsongs. Bin schon gespannt was dieses Jahr noch kommt.
Gutes Video
Eingängige Melodie
Geile Roller Gang :-)
Prollt nicht blöde rum
Nimmt sich nicht allzu ernst
Echt gelungen
Zurecht ein Dauerbrenner in den Charts
Je comprends pourquoi ça a été un gros tube.
So so, das ist also der gerade so angesagte Rapper, frage mich warum? Anders als der ganze Deutsch Rap heutzutage klingt das auch nicht!
Verzichtbar
ich fange an fan von ihm zu werden.
er klingt gut.
melodisch schön ebenso.
er hebt sich positiv von der masse ab.

und mit dem spruch (Meme?) 'Apache bleibt gleich' hat er die masse
sofort hinter sich gebracht.
hat schon was...
Ernsthaft.... wer nimmt da die schlimmeren Drogen? DIE, oder die Produzenten, die den Mist ermöglichen???
Ich liebe es
Ne
Man sollte 0 Punkte vergeben können.
Das Niveau der Hitparade kann man mittlerweile vergessen, wenn so ein Dreck auf Platz 1 landet.
Wie kann man soetwas Musik nennen??
Igitt
Der erfolgreichste deutsche Song seit einem Jahr, bei Spotify bereits über 230 Millionen Aufrufe. Die Hook und der Beat sind wirklich nicht schlecht, das muss man zugeben, wobei sich der Hintergrund-Sound wie ein leichter Abklatsch von "Where are You" (von Imaani) anhört. Insgesamt für die Nummer eine gute 3*
Nein
Schlecht
"Apache bleibt gleich". Doch, catchy. Aber nach den letzten 2-3 schwächeren Singles muss wieder mehr kommen, sonst ist die künstlerische Grosszeit für den Ludwigshafener vorbei. 5-
Nicht schlecht, aber der Text lässt zu wünschen übrig.
Der haben die Historiker, in der Zukunft, einiges zu tun. Wie kann dieser Song damals der beste und meistverkaufte in 2019 und 2020 gewesen sein ?
Qualitativ natürlich schon unter der Schmerzgrenze, aber ich hatte noch Schlimmeres erwartet. Ich runde großzügig zur 2 auf.
Entspricht keinesfalls den Chartsplatzierungen.
Knapp dem Marterpfahl entkommen.
Beim ersten mal hören okay, beim bereits dritten mal bereits am nerven
immer der gleiche Mist
Nachdem diesem Typen ein Artikel im RS gewidmet ist, dachte ich mir, geb ihm mal eine Chance. Äh, ich hoffe doch sehr, das ist wirklich nur als Witz gedacht? Erst dachte ich, da steckt Hape Kerkeling dahinter ... ach nee, ist halt typischer Deutschrap. Brumm, brumm, also wenn das cool sein soll ... ich krieg allenfalls Lachkrämpfe, sorry.
Inzwischen offiziell der am längsten in den deutschen Charts notierte Titel. Diese Woche sogar Whams "Last Christmas" überholt.
Ich bin erschüttert.
ist einfach nicht meins. auch diese permanenten vocoder-effekte nerven irgendwie.
trotz der Monotonität macht der Song Spaß
Deutschrap meets Autotune meets monotone Reggaeton-Beats. Nein danke!
Traurig, die Kinder finden es geil
Bester moderner Deutschrap-Song. Wieso die meisten Bewertungen so schlecht sind verstehe ich echt nicht. Es wird mal wieder alles in eine Schublade geschoben.