Home | Impressum | Kontakt
Login

Asaf Avidan
One Day / Reckoning Song (Wankelmut Rmx)

Song
Jahr
2012
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
3.33
198 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
29.07.2012 (Rang 51)
Zuletzt
11.08.2013 (Rang 65)
Peak
1 (7 Wochen)
Anzahl Wochen
48
156 (3579 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 1 / Wochen: 48
DE
Peak: 1 / Wochen: 51
AT
Peak: 1 / Wochen: 34
FR
Peak: 2 / Wochen: 149
NL
Peak: 1 / Wochen: 28
BE
Peak: 1 / Wochen: 26 (V)
Peak: 1 / Wochen: 33 (W)
SE
Peak: 8 / Wochen: 37
NO
Peak: 4 / Wochen: 22
DK
Peak: 2 / Wochen: 21
IT
Peak: 1 / Wochen: 19
ES
Peak: 33 / Wochen: 11
Tracks
Promo – Digital
29.06.2012
Four / Columbia - (Sony)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:29Energy NRJ Mastermix - The Best In Club & Dance Vol. 5Polystar
06007 5338959 (1)
Compilation
CD
29.06.2012
3:30One Day / Reckoning Song (Wankelmut Rmx) [Promo]Four / Columbia
-
Single
Digital
29.06.2012
3:31The Dome - Summer 2012Sony
88725431042
Compilation
CD
06.07.2012
Radio Edit3:32Bravo Hits 78Polystar
88691 92132 2
Compilation
CD
27.07.2012
3:31Club Sounds Vol. 62Sony
88691921332
Compilation
CD
03.08.2012
Asaf Avidan
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
One Day / Reckoning Song (Wankelmut Rmx)
Eintritt: 29.07.2012 | Peak: 1 | Wochen: 48
29.07.2012
1
48
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The Reckoning (Asaf Avidan & The Mojos)
Eintritt: 02.09.2012 | Peak: 33 | Wochen: 17
02.09.2012
33
17
Different Pulses
Eintritt: 09.12.2012 | Peak: 39 | Wochen: 11
09.12.2012
39
11
Gold Shadow
Eintritt: 18.01.2015 | Peak: 12 | Wochen: 11
18.01.2015
12
11
The Study On Falling
Eintritt: 12.11.2017 | Peak: 18 | Wochen: 5
12.11.2017
18
5
Anagnorisis
Eintritt: 20.09.2020 | Peak: 11 | Wochen: 4
20.09.2020
11
4
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.33

198 BewertungenAsaf Avidan - One Day / Reckoning Song (Wankelmut Rmx)
Sehr schwer zu bewerten.
Wankelmut Remix: Asaf Avidan & The Mojos ist eine israelische Folk-Rockband…passabler Mix für den Club, aufgerundete 3.5…
Einfachst zu bewerten - DJ WANKELMUT aus Berlin nimmt sich eins/zwei Songs des israelischen Sängers Asaf Avidan zur Brust bzw. in den DJ-Wolf - und baut sich einen angenehm-entspannten Lounge-Track, der vor allem im Mittelmeer-Raum bislang gut angekommen ist.

http://soundcloud.com/wankelmut/wankelmut-one-day-club-mix
cool -> Amazing!!!
Die gute hat vor der Aufnahme zu diesem Song sicher eine Flasche Whisky getrunken. Klingt ein wenig nach Country. Kenne sonst keinen Song von ihr.

Habe nun gelernt, dass es doch ein Kerl ist der da singt. Nervt von Mal zu Mal mehr. Deswegen Abwertung auf die niedrigste Stufe.
Von ihr?? Da es sich hier klarerweise um einen Kerl handelt, hege ich bei tgbele ähnliche Vermutungen :-p

Quite good, isn't it?
Mittelmäßig.
Edit: Nach einigen Wochen steigt meine Begeisterung für dieses Stück an, nicht zuletzt wegen des wunderbaren Originals. Ich kann das hier zum Chillen verwenden oder einfach mal genießen, wenn das Radio läuft - von 3* auf 5* erhöht.
Kann ich leider nichts groß mit anfangen. 3*
unnormal!
▒ Gaaf en apart dansnummerke uit eind 2011 ☺!!!
Leuk nummer uit de zomer van 2012! kan best wel eens een grote hit worden.
einfach nur geil der rmx...geht sicher noch auf 1 in de
Für mich in dieser Version unter Wert verkauft. Gerade noch 4.
Een heel apart nummer van Asaf Avidan. 'One Day' heeft iets vreemds waardoor het nummer je meteen grijpt en het gevoel geeft dat je naar iets heel speciaals aan het luisteren bent, en speciaal is het ook: wat een steengoed nummer!
Der Song wäre ja gar nicht schlecht, aber die Stimme ist grässlich und nicht zum aushalten. Deshalb nur 'ne 3.

Edit: Macht süchtig. 5+
...ich habe ja eine Vorliebe für Spezielles, auch für Kreativität, aber das geht einfach nicht in mein Gehör! Hohe Stimme, dumpfe Stimme, jodelnde Stimme, jammernde Stimme, krächzende Stimme, weinerliche Stimme - des Guten zuviel -...-3
...wird immer schlimmer anzuhören - Platz 1?
Kenne den Künstler schon einige Zeit, er macht wirklich erfrischenden Sound, diese Nummer zählt für mich aber nicht zu seinen Highlights!
Erhöhe, gefällt mir immer besser, auch wenn ich kein Freund von Remix' bin!
Dit nummer bevalt mij eigenlijk wel.
Quatsch mit Sosse
na ja
Dit nummer bevalt me juist helemaal níét. De danceplaat (is dit eigenlijk wel dance?) begint saai en mondt uit op een nogal hysterische climax. Bah, niet voor mij weggelegd.
Tof plaatje. Ziet er ook naar uit dat dit een gigantische hit gaat worden en dat is zeer mooi meegenomen.
zeer aangenaam op de zondag
Je me surprends à aimer.
...der Sound mag ja ganz chillig sein, doch der "Gesang" ist jämmerlich...
Erst belanglos..dann doch gut.
#5 der österreichischen Jahreshitparade.
gut
Gaat nog een grote worden. Sit back and relax. ZOMER.
sehr guuuuuuuutttttttttt
Teilweise nervig der Gesang aber auf der anderen Seite wieder ein ganz cooler Track. Kann mich da nicht genau festlegen.
no thanks.
Wie wird sowas zum Hit? Ein DJ legt es mal auf, ein anderer macht es ihm nach. Und so weiter. Irgendwann ist es auf den Download-Portalen und weil es ja ach so hip und avantgarde ist, finden es die Clubgänger plötzlich alle toll. Wie öde...
starker minimal-tune. sehr gemütlich.
Ziemlich coole Minimal-Mucke - der Gesang hat das gewisse Etwas.
ich fand ihn am anfang richtig geil!!!

doch nun ist er mir verleidet...doch ich vergebe trotzdem eine gutgemeinte und stark aufgerundete 5*

edit: da ihn jetzt alle ununterbrochen hören und ich es einfach nicht vermeiden kann verfolgt er mich wieder...und das wieder seit langem...rauf auf die 6*
Minimale Elektrobeats, die mich irgendwie kalt lassen!
grossartiger song! finde jedoch das original ohne den housebeat noch viel besser!!
http://www.youtube.com/watch?v=fSiaN2FlvLU&feature=related
Das, was ich über den Song bisher lesen konnte, war doch eher schlecht... also habe ich mir schon gedacht dass ich ihn auch nicht mögen könnte. Das Lustige dabei war, dass ich den Song bereits seit mehreren Tagen immer wieder im Radio höre und ihn sehr mag, und das eben obwohl ich nicht wusste dass es eben dieser Song ist! :)

Fazit: Eine gute Bewertung und grosse Überraschung über den Erfolg des Songs!

--5*
Irgendiwe richtig gut für den Sommer ;) Klingt zwar anfangs etwas gewöhnungsbedürftig irgendwann packt es einem dann umso mehr ^^
Klare 6*
Hat mir am Anfang eigentlich weniger gefallen.
Und jetzt gefällt es mir sogar sehr gut.
Er und seine Musik reichen vollkommen aus. Schrecklicher RMX (die Abkuerzung erst)
Ha, was soll das denn?
Absolutely beautiful piece of music, and I am betting on this being a huge Worldwide hit in the near future.
Dieses rumgeheule geht einem von mal zu mal mehr auf die Nerven. Daher nur 1*
Op het eerste gezicht is het een best wel raar en aparte plaat maar er zit een deuntje in die deze plaat best wel goed laat klinken

ik vind het toch echt een raar nummer en ga toch van 4 naar 2 sterren

ik vind het een moeilijke beslissing om te maken het is een rare plaat maar er zit wat in wat het toch ook weer leuk maakt ik ga mee in de reactie van RV & drdjrene ik geef toch maar weer een 3
Dieser Song klingt so erfrischend anders, dass ich das mit einer 5 würdigen muss, die sich noch zu einer 6 entwickeln könnte.

edit: Und schon muss ich erhöhen. Übernimmt hoffentlich nächste Woche die Nummer 1 in Österreich und verdrängt damit den vertrottelten Chris Brown.

edit: Nächste Notenänderung, nun wieder brutal drei Sterne hinab. Der Song beginnt langsam, aber doch ein gewisses Nervpotential zu entwickeln. Die Stimme, die mich anfangs weniger störte, weil sie einen gewissen Reiz des Songs auszumachen schien, stört mich nun doch mehr und mehr.
wenigstens üngewöhnlich
Mal entspannend mal nervig, aber ein Track bei dem aber nie
Langweile auftritt
Die Melodie bekommt von die Höchstnote, die Stimme grade mal 2 Zähler. Macht im Schnitt also 4 Punkte.
gerade die stimme find ich gut! tönt ja sonst fast wie ein durchschnittlicher kalkbrenner hintergrundsound.
Ist okay, möchte ich aber nicht allzu häufig hören aufgrund des potentiell hohen Nervfaktors.
Ik weet gewoon niet wat ik ervan moet denken. Wat een maffe plaat is dit! Vooralsnog maar het voordeel van de twijfel!
Oha, das ist bis jetzt wohl der nervigste Mainstream-Tune des Jahres 2012.
Gibt eine 3!
Die Melodie ist gut und eigentlich recht angenehm, AABER:
die Stimme und allgemein dieser Remix??? Hilfe!
oha...da bin ich aber überrascht.
dat ding ist ja ne richtige hohe nummer in einigen charts europas.

und gerade die stimme macht doch den reiz aus.
ich finds positiv verrückt.

'One day baby, we'll be old
Oh baby, we'll be old
And think of all the stories that we could have told'

für psychischen tiefgang ist auch noch gesorgt.
die vielen 1*er bewertungen sind schade... :-(


aber glückwunsch europa...endlich mal MUSIK oben an der spitze.
Ich habe diesen Song schon beim ersten Mal hören regelrecht abscheulich gefunden.

Ein nerviger Song, der Beat wäre eigentlich gar nicht sooo übel, aber diese quäkende, sich überschlagende Stimme ist echt absolut grausam.
* meer begin het leuker te vinden
Zeer goed nummer!
gefällt mir überhaupt nicht...
Eerste anderhalve minuut: leuk, weer eens een dance plaat die net ff anders is.
Maar dan: die hysterische climax! Eens met RV: dat is 'm ook voor mij echt niet.
Alles bij elkaar gemiddeld blijf ik dan toch echt steken op 3.
Snel vergeten. Kan mij geen moment boeien..
Geweldig!! Verdiende 2de plaats
eigenartig und belanglos. knappe 3.
Mittlerweile finde ich den Song relativ hörbar und gut.
Gefällt mir, was 2012 so für Tracks an der Charts-Spitze auftauchen. Die Elektro-Eintönigkeit wurde doch mehr und mehr in die Ecke verdrängt. Trend folgt auf Trend :-).

"One Day" ist n sehr angenehmer Song, jetzt nicht total besonders aber nicht ausgelutscht. Hübsch arrangiert u. insgesamt.

Kommt sicher gut bei ner Grillfete oder am Strand :-)...
5* für den Wankelmut Remix.
gefällt mir überhaupt nicht...
Bleah!
Noch ganz gut, für dass es so weit vorne in den Charts steht...! 4+
Passables Hipster-Hymnchen für das Zeitfenster wenn man im Starbucks auf die Chai-Latte warten muss und sich noch nicht hinsetzen kann, um das 15-Zoll MacBook Pro zu starten. One day, Baby, we'll be old, but our instagramm pics look like that already.
tja... wie soll ich das bewerten? es ist ok
Bei mir in der Dauerschlaufe... Ich mag den Song total! Super Einstieg mit dem Beat. Und die Stimme find ich grossartig. Klingt total authentisch! Love it
Decent, but I find the vocals are more annoying than powerful. 2.75*.
Geen idee hoe dit rare plaatje op nummer 1 is gekomen... Rommel..
...gut...
Nerviges Lied, aber aussergewöhnliche Stimme, besonders in den höheren Passagen, dort, wo sie gebrochen klingt.

Nun hat es mich gepackt, muss unbedingt erhöhen, von *** auf *****!
Totally overrated song. And totally undeserved on number 1 spot.
Hier heb ik maar één woord voor!

SAAI!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
ist abolut okay, auch wenn ich nicht auf den hype aufspringen werde

edit: sehr coole, chillige nummer!
Edit: Was ist bloß in mich gefahren, für dieses untalentierte Gewimmer 2 Sterne zu vergeben?! Blöder, nerviger und minimalistischer gehts nicht, daher kann es ja auch nur Nr. 1 sein!

Und @ppanther: Retro-Hiphop ist es wirklich nicht, hast du Recht, anscheinend habe ich beim Kommentieren gerade eine andere (minimal bessere) Version als die hier im Radio gehört...

Edit2: Nachdem der Mist inzwischen schon so dermaßen penetrant auf allen Radiostationen nervt, nenne ich ihn inzwischen liebevoll WINSELSCHROTT-VERRECKER-SONG ;)
dieses lied als hip hop zu bezeichnen zeugt natürlich von umfassenden wissen! ;) zum lied: gewöhnungsbedürftig aber mir gefällts und sicherlich auch objektiv gesehen besser als das ganze taio cruz, florida, ... (ewig fortführbar) Mainstreamzeugs
Alweer een nummer op nr 1 dat totaal nergens op slaat ! Compleet overbodig in onze Ultratop 50. Heb er gewoon geen woorden meer voor. Of ja toch wel? Zwak, Slecht, Rommel nummer met een zagerige kattejankende stem erbij. Heeft België dan geen smaak!!!
Meine Güte, was für ein furchtbares Gewimmer. Da singt ja sogar Justin Bieber noch besser. Der Song wäre anonsten wohl nicht ganz so schlimm, so jedoch muss die 1* her, zumal noch der schwache Beat völlig fehl am Platz ist.
Leuk nummer, maar wel overschat in de hitlijsten.
Was so alles Nummer 1 wird - man glaubt es kaum.
ja also mir gefällts nicht schlecht besonders der Mix gefällt mir sehr gut:
http://www.youtube.com/watch?v=RKtRL7FkjQA
wirklich unglaublich was alles die Nummer 1 entern kann...
Überflüssig. Nummer 1 von hinten würde ich ja noch verstehen.
Stark!!!!!
Nur für Fans

Wie kann so schrott auf Nummer 1 gehen?
just no
Übler geht es kaum.....
gefällt mir nicht so, klingt phasenweise als würde hier im Vollrausch gesungen/gelallt werden.
Die Stimme macht den Reiz aus...wunderbare Reibeisenstimme. Gute 4
Das stimmt, die Stimme macht den Song aus und diese wunderbare Steigerung.
Kann damit überhaupt nichts anfangen.
...gut...
Das gejodel ist nervtötend, dass dann noch zu remixen machts nicht besser...

Okay, so übel ist es auch wieder nicht... :-) Aber zwischendurch ist es doch sehr "schlicht" gehalten. Der Gesang ist dann doch wieder etwas schrill, aber tja. Unterhaltsam auf einer gewissen Ebene. Man muss ja offen sein für neues!
Die Originalversion gefällt mir deutlich besser (wird nachher auch noch bewertet), dieser Remix ist zum Glück recht dezent ausgefallen, sodass es auch hier zu einer 4 reicht. Interessant, sowas so weit vorne in den Charts anzutreffen.
Weder hinsichtlich Musik noch Stimme sind irgendwelche Glanzlicher zu erkennen. Völlig überbewertet. Sehr sehr hoher Nervfaktor.
nervig!
leider nervts mittlerweile nur noch. vor allem die so hoch gelobte stimme. typischer nummer1-song-effekt.
Was zum Henker? No.1 in der Schweiz, Deutschland, Österreich, Niederlande und Belgien! Was soll daran gut sein? Hoher Nervfaktor.
Not for me
gibt besseres
Fürchterliches Geraunze.
Und monoton noch dazu!
Sehr unterbewertet, dieser song.
Ich finde ihn wunderschön!!!
Leider zu monoton und langweilig.
Leider werden wir uns daran gewöhnen müssen, das solch ein überflüssiges Gedudel die Charts stürmt. Für den einen ist es Kunst für den anderen wiederum nur schlecht. Was soll man mit diesem "Song" anfangen, wenn man nach den ersten zwei Strophen schon ausschaltet?
Grottenschlecht. Und ich dachte eigentlich auch immer, der Gesang stamme von einer Frau.
Don't get it why this piece of x%q# is no. 1 in the Dutch charts.
Super! Ganz grosse Nummer von Wankelmut. Aber auch das Original ist genial! :)
Une ode à la vie, qui nous invite à cueillir chaque instant comme si c'était le plus précieux. Répétitif, mais plein de vérité.
Grote hit, vrij zwak nummer.
einfach nur grausam...
finde ich eher lahm, eine sehr ungewöhnliche nummer 1

A huge (airplay) hit here and a great song.

Great is an understatement, this is just magical and the best song of 2012 thus far for me.
Het nummer staat reeds verschillende weken op nummer 1 in de Vlaamse Ultratop 50, maar echt overtuigen kan het me eigenlijk nog steeds niet.
3+
Hab am Anfang gedacht, was soll diese unspektakuläre Lied, aber speziell wenn er so hoch singt, das finde ich sehr sehr gut. Klingt sogar ein bisschen nach Jack White (White Stripes):::
nervig
würg
super nervig,hab ich zufällig im radio gehört,das ist nummer 1? omg scheisse .....
top
hin und hergerissen.
Eigentlich nicht mein Ding -aber das Stück hat das gewisse Etwas...
Weder Fisch noch Fleisch. 3+
Belangloser Durchschnitt. Auch hier ist mir der Erfolg eher unverständlich.
Omg komische # 1
Sticht durch den verzerrten, knauernden, fast gequälten Gesang aus der Masser hervor. Nichts desto trotz banal.
Cool
nervkagge
Eigentlich schwach... Aber dennoch besser als anderes. Für einen Nummer 1 Hit aber schon erbärmlich!
Musikalisch nicht uninteressant, ob gemixt oder normal, aber die Stimme ist grausam. Halte ich nicht aus - und es läuft ja wirklich oft.

Wird immer schlimmer, weil es wirklich permanent und überall läuft. Die Stimme kotzt mich dermaßen an! Er kann Null singen!
Der Soong hat etwas, Am Arbeitsplatz wird mitgewippt. Er fährt richtig ein, warum weiss ich auch nicht genau 5.5.
Nej tack
Nein Danke
Einfacher, aber hervorragender song, der wirklich unter die Haut geht. Hier wird dämlicherweise von vielen die Stimme kritisiert, obwohl grade diese perfekt zum Text passt und sie das Lied mit ihrer schon verzweifelten Dringlichkeit zu einem Kunstwerk macht. Die oft bescheuerten Kritiker würden sicher auch Brett Eatons "American Psycho" für schwer lesbar und nicht gut strukturiert halten.
zeer slecht en irritant nummer. Wat een kattengejank! Dit nummer kan mij geen moment boeien!! Een van de slechtste platen van 2012
... irgendwie nervig, aber doch ganz gut ... knappe 4 ...
nicht zum Aushalten,einfach schlimm
Annoyingly growing on me. I can understand how it was such a big hit in Europe but it's still irritating in many aspects.
Gefiel mir anfänglich gar nicht, aber inzwischen finde ich die weinerliche Stimme gar nicht mal so übel. Wäre für mich natürlich keine Nr.1 gewesen, aber für eine knappe 4 reichts.
Jetzt geht es wieder besser mit diesem Song.
Eigentlich wäre das ein Song, der niemandem Weh täte. Aber durch diese übelst plärrende Krächzstimme wird der Song so grottenschlecht.
Ich bin entsetzt über unsere Jugend ( oder doch Gesellschaft) das sie sich immer mehr versklavt und sich solche Quälereien für Gehör und Seelische Wohlfahrt antut und das auch noch gut findet. Es erschüttert mich zutiefst - irgendetwas ist mit uns schief gelaufen...
genial! echt gelungener song. endlich wieder mal was sinnvolles in den charts
Mittlerweile finde ich dieses Lied ok
seich...
Spaltet die Massen.
4
!!!!!!!!!!DAS NERVIGSTE LIED 2012!!!!!!!!!!!.
super!
Manche schreiben, die Stimme mache den Reiz aus... den Brechreiz vielleicht...
Sorry, aber der singt, als würden ihm gerade die Eier amputiert. Drücken wir die Daumen, dass es ihm inzwischen besser geht.
Grundsätzlich ist der Song wirklich sehr interessant, aber stimmlich am Ende vollkommen übertrieben!
Ach herrje, die Stimme gehört einem Mann?!? Bin paarmal im Radio "darüber gestolpert" - immer nur über Teile des Songs - und habe ihn nun im Netz gesucht, um ihn endlich ganz zu hören. Na ja, beinahe in Gänze, denn im Original fand ich den Typen schlicht abstossend - optisch wie stimmtechnisch - beinahe so, als wollte er sich selbst verulken. Er meint es jedoch anscheinend tatsächlich ernst! Ich habe nix gegen hohe Männerstimmen (Bronsky Beat, Simply Red, etc.), aber hier schaffte ich es nicht bis ganz zum Schluss (Nägel-auf-Schiefertafel-Effekt).
Doch zurück zum RMX: Netter Versuch, meinetwegen, aber die verzerrte Fratze des Typs (SW-Video) geht mir nun nicht mehr aus dem Kopf, die Illusion einer interessanten - vermuteten - Frauenstimme war somit natürlich hinüber und nun nervt mich das Ding nur noch...
streckenweise eher ein nerviges Geplärre, knapp noch im Rahmen des Zumutbaren 3--
Ich höre ja heutzutage keine Hiparaden/-titel mehr.
Der fiel mir jetzt zu Ende des Jahres auf ... positiv.

02.01.2013: Wegen Vivien - Sechs Sterne.

08.04.17: Höre den Titel gerade in einer Inas Nacht und muss klar sagen: Sechs Sterne auch von mir.
Pretty good.
echt schlecht ein wunder das sie so weit gekommen ist, da gibt 100 bessere die schlechter klassiert sind!
Gefällt beim zweiten hinhören, ich weiss aber jetzt schon, dass es relativ schnell ein verleider wird, falls man es zu oft hört.
Zunächst einmal dachte ich immer es handle sich um eine SängerIN - Es erstaunte mich sehr, dass dies ein Mann singt.
Ich möchte nur den Remix bewerten da er zurzeit häufig im Radio zu hören ist...
Grundsätzlich finde ich diese Art speziell, interessant und catchy.
Ich finde es ist auf jeden Fall nicht mit einer gehässigen 1 zu bewerten! Meiner Meinung nach bewegt es sich zwischen 3 und 5.
Die etwas einfallslose, monotone Thematik vermag aufgrund des repetitiven, unspektakulären charakters nicht wirklich lange überzeugen. Ich finde es verdient keinen Bonus im Sinne von Originalitäts-Punkten, da man solcherart früher auch schon mal im House-Elektro-Bereich (als remix) gehört hat ....aber ...
vergessen wir auch nicht, dass die RadioStationen eine gewisse Mitschuld tragen, wenn ein originelles Stück x-mal am Tag (als Remix) wiederholt wird - so dass man sich bald übergeben muss.
nervend und schwach
geile nummer
Hat mich jedes Mal zum Ausschalten des Radios gezwungen
Ein völlig unverdienter Hit! Bei diesem abscheulichen Gekrähe vergeht mir echt alles!
katastrophe, und so was wird heutzutage nummer eins

einer der schlechtesten nummer eins hits allerzeiten
Onterecht nummer 1. Achterlijke stem, melodie enz.
schlimm gesungen. werde mit dem track nicht warm...
was soll denn das? Nummer 1? Das gibt's doch nicht!
Een leuke, vlotte en zomerse dansplaat van "Asaf Avidan", uit 2012!! Eén van de betere nummers van 2012, naar mijn mening!! ☺
Gefällt mir eigentlich, wäre da nicht das "Gekrächze"...
Das Instrumental ist super chillig! 4*
Mala.
Schöne Melodie, aber sehr seltsame Stimme. Zudem wiederholt sich der Text etwas zu oft.
erinnert mich immer wieder an den tollen letzten Sommer - *5
Joli remix
Schimpft sich sowas neustens Kunst? Gegen Schluss besonders unerträglich, die Vermutung mit der Whiskyflasche von oben trifft's ganz gut. Der Penner mit der Bierflasche heute morgen im Tram gab zumindest ähnliche Geräusche von sich.
Eine kulinarische Spezialität, remixed by Wankelmut 🎶 🎶 🎶
Ganz nett, aber irgendwann fängt's an zu nerven.
goddamn awful
Nöööö. Der Sound geht noch, aber dieser wimmernde Gesang nervt doch ziemlich. 3.5
comment ne pas kiffer?
Die Stimme ist sowas von ätzend und grausam. Geht gar nicht. Ohrenkrebsgefahr!
Von 1 - 6* alles dabei. Selten ist die Meinung so gespalten. Ich gebe 5* für Orginalität und Mix.
Asaf Avidan ist einfach spitze!

Seine Emotionen sind so stark, sein flehen, seine Sehnsucht und sein Anmut erreicht jede Zelle in meinem Körper.

G Ä N S E H A U T P U R ! ! !
Mix von der Israeli duo Folk-titel... Wunderbar.
Une chanson ridicule.
Gut, aber nervt mit der Zeit!
Comment mélanger les torchons du folk et les serviettes de l'électro ? La réponse est là. J'aime tellement cette association des genres.
Ekelhaft.
prima nummertje
Very nice.
Zurecht in der Jahreshitparade auf Rang 4. Gefällt mir und ist mir trotz grossem Radio-Airplay nie verleidet.
furchtbar
Haha super mies, wenn dieser Asaf das lesen würde, wie seine Stimme hier beschrieben wird. Aber es ist halt ein elendiges Gekrächze, dass kein gesunder Mensch mögen kann, gepaart mit diesem 0815 Deep House Gedöhns.
Sehr gut.
Ob das akustische Original, oder der aufgepeppte Remix -
Wenn einer Musik macht, die noch überrascht und berührt, muss das belohnt werden.
Ich finds großartig.
3-4
Fand ich damals gut aber irgendwann wurde es leider totgespielt.
Schräg und nicht meine Musik, aber der Song hat was.
Im Radio als gedudel im Hintergrund in Ordnung.