Aura Dione feat. Rock Mafia - Friends

Cover Aura Dione feat. Rock Mafia - Friends
CD-Single
Island 06025 2797635 8 (de)

Charts

Einstieg:26.02.2012 (Rang 64)
Zuletzt:17.06.2012 (Rang 75)
Höchstposition:10 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:17
Rang auf ewiger Bestenliste:2451 (1173 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 10 / Wochen: 17
de  Peak: 4 / Wochen: 22
at  Peak: 3 / Wochen: 15
dk  Peak: 6 / Wochen: 12

Tracks

2012
CD-Single Island 06025 2797635 8 (UMG) [de] / EAN 0602527976358
Details anzeigenAlles anhören
1.Friends (Rock Mafia & David Jost Radio Mix)
2.Friends
  
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:43Before The DinosaursIsland
06025 2785619
Album
CD
04.11.2011
3:43The Dome Vol. 61Polystar
06007 5338016 (1)
Compilation
CD
16.03.2012
Album Version3:39Ö3 Greatest Hits Vol. 57EMI
5099960244222
Compilation
CD
23.03.2012
3:42We Love Real MusicPolystar
06007 5338222 6
Compilation
CD
30.03.2012
4:01Bravo Hits 77Polystar
06007 5338702 (3)
Compilation
CD
27.04.2012
»» alles anzeigen

Aura Dione   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
I Will Love You Monday (365)13.12.2009225
Song For Sophie - I Hope She Flies23.05.2010683
Geronimo06.11.2011723
Friends (Aura Dione feat. Rock Mafia)26.02.20121017
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Columbine31.01.20103014
Before The Dinosaurs20.11.2011366
 

Rock Mafia   Discographie / Fan werden

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Friends (Aura Dione feat. Rock Mafia)26.02.20121017
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.06 (Reviews: 106)

sbmqi90
Member
******
Ein Album-Highlight!

ShadowViolin
Member
******
Aura Dione und Rock Mafia? Also die Rock Mafia, die hinter Miley Cyrus und teilweise auch hinter Selena Gomez stecken? Also schon mal eine kleine Überraschung auf dem Album...

Der Song selbst in eine nette R&B-Nummer... doch bei weitem kein Highlight.

4+*

edit: Ok, habs nun einige Male gehört und runde die Note nun gerne auf. Gehört sicherlich zu den besseren Songs auf "Before The Dinosaurs" und macht deutlich mehr Spass als viele andere Songs. Ich mag übrigens die ersten paar Sekunden, bei welchen Aura beginnt zu singen am meisten :)

5*

Zweite Single! Neben "Geronimo" das Highlight - YES! Hoffe auf einen weiteren Single-Erfolg.

edit: Und nun doch die Höchstnote. Zwar etwas gar hohe Bewertung, aber "Friends" ist halt einfach ein perfekter Pop-Song wie es ihn selten gibt!

--6*
Zuletzt editiert: 06.07.2012 06:49

Getharda
Member
*****
Recht ordentliche Nummer, knappe 5*.

Hänsi
Member
******
Super

southpaw
Member
***
3-4 ... für die Quote abgerundet.

Kamala
Member
*****
...sehr guter R'n'B, schöne Melodie...

Samuelw300
Member
****
Mag auf Anhieb das poppige, gitarrenbestimmte Arrangement.

Aura's Stimme liebe ich auch ziemlich.

Die Melodie ist nett u. der Song geht ins Ohr.

Wieso hab ich nur den Eindruck, dass das die Radiostationen richtig verbraten würden, wäre das eine Singleauskoppelung???? (*grübel*).


Reto
Member
*****
Eigentlich ein Langweiler, aber der Sound und der Groove stimmen hier sehr gut.

Starmania
Member
*****
Finde ich zwar sehr schön, aber da ist der Flop vorprogrammiert, für eine Single viel zu wenig eingängig, als Albumtrack aber sehr schön!
Das sieht doch nach Hit aus, aber hier täusche ich mich sehr gerne!
Zuletzt editiert: 06.03.2012 11:34

Der_Nagel
Member
***
Mit dem Nachfolger von Geronimo wird die Dänin in den Charts wohl kaum gross abräumen – 3+…

eingestiegen auf #68 der DDP…

remix1970
Member
**
Naja nicht so meines. Eventuell wenn man es öfter hört.

Oski.ch
Member
****
Momentan schafft es die schräge Dänin tatsächlich, immer wieder solche Songs zum mitsummen auf den Markt zu werfen.

Chartsfohlen
Member
*****
Hört hier manch einer einen anderen Song als ich oder wie kann ich mir Kommentare wie "wenig eingängig" erklären? Kann diese Einschätzung gar nicht teilen, denn ich sang spätestens beim zweiten Hören mit. Erinnert mich ja etwas an die "gute, alte" Popmusik vor ein paar Jahren, als die Elektro-Seuche noch nicht so sehr Besitz von der Musikindustrie ergriff - was in Erinnerung an "Geronimo" natürlich etwas seltsam anmutet.

Stark, für mich auch musikalisch besser als der Vorgänger. Ich hoffe hier auf einen kommerziellen Erfolg.

Smudy
Member
****
Interessante Nummer, nicht annähernd so nervig wie Geronimo. Geht ins Ohr. Gute 4*

SoC_Girl
Member
****
Ganz okay

schaerer8
Member
*
Alles nur geklaut! Original von Milli Vanilli - Girl You Know It's True und zwar 1989! Billiger Cover. Schade....

Blackbox!
Member
****
Nicht übel der Song.

Schiriki
Member
**
kein Vergleich zum legendären Geronimo

Musicfreaky_93
Member
*****
Gute Nummer!

fabio
Member
****
gut

ul.tra
Member
****
Das geht noch, und nervt nicht wie "Geronimo". "Girl You Know It's True" ist auf jeden Fall verbraten. Aber irgendein anderer Song auch, nur welcher?

sanremo
Member
**
nervig

lonelyness
Member
*****
million times better than geronimo disaster.

Galaxy
Member
****
Nett...

bandito
Member
****
Klauraben.

FCB_39
Member
****
@schaerer

da ist nix geklaut ausser der Beat und soll ich dir mal was sagen, diesen Beat haben Eric B. & Rakim, Soul II Soul, EMF, N.W.A. und sonstige Grössen des Hip-Hop und R&B Biz in den 80ern und 90ern wenn nicht sogar der 00er Jahre ebenfalls geklaut :-)
Also nix neues.

Gibt eine gute 4*
Zuletzt editiert: 23.08.2017 16:49

Sacred
Member
***
Milli Vanilli erkenne ich hier zwar nicht, aber die Melodie hab ich so ähnlich schon oft verbrätelt zu Ohren bekommen.
Ex-Bed&Breakfastler David Jost wirds erneut freuen und weitere Dollars auf seinem Gaunerkonto einheimsen und den Zaster dann zusammen mit Bill u. Tom Kaulitz in L.A. für Drogen und Schnaps verbrassen - es sei ihnen gegönnt.

XpinkprincessX
Member
******
GEFÄLLT MIR!!!!

Alxx
Member
*****
Mag Aura Dione eigentlich nicht so, aber dieses Lied hat was - geht ab!!

Kassettenrekorder
Member
****
Zum Glück mal ohne nerviges Gestottere (mal ehrlich: außer bei John Scatman ist das einfach nur idiotisch) und damit ganz OK.

Fritz260449
Member
**
belanglos

remember
Member
*****
Die Musik klingt 1:1 von PM Dawn's Set adrift on memory bliss (1991).
Great Song.

Fußballmaster12
Member
***
Nix besonderes.
Zuletzt editiert: 11.03.2012 15:40

Werner
Member
****
...solide vier...

00quack
Member
****
Guter Song, sehr berührend.

Glitzerfee
Member
******
Tja, so erinnert "Friends" wohl jeden Member an einen anderen Song. Ich persönlich verbinde den Beat am ehesten mit "Tom's Diner" von DNA & Suzanne Vega. Das Teil ist trotzdem (oder gearde deswegen????) super!

Chlemi
Member
*
Sowas von nichtssagend, für mich einfach nur scheusslich.

Dancefloor-Chunk
Member
***
Der Beat im Hintergrund ist super, aber das Lied als Gesamtwerk nur Durchschnitt.

"C-Block" mit dem Lied "So Strong Out" lässt beim Beat grüßen!
Zuletzt editiert: 17.03.2012 20:50

nicevoice
Member
***
Durchschnittlich

Miraculi
Member
****
Das prominente Sample stammt nicht von PM Dawn - die haben es auch nur benutzt - sondern von THE SOUL SEARCHERS - genau ein Drum Break in ihrem Song "Ashley's Roachclip" - dieser eine Part wurde schon zu hundert in anderen Songs eingebaut - halt auch in diesem netten Song.

tgebele
Member
****
Also ich finde an sich das Hintergrund-Sample tut dem Song gut. Der Song ist auch sonst ganz nett. Mich stört wie schon bei anderen Aura Dione-Songs, dass sie sich so gnadenlos oft wiederholt. Das Wort Friends kommt mit all seinen Stotterern etc. gefühlte 2.000 mal vor.

Roger Hürlimann
Member
*****
Erster und einziger Song von Aura. der mir ziemlich zusagt. Hat einen starken Ohrenwurm! Hier gönne ich ihr mal den Erfolg!

lumlucky
Member
***
mittelprächtig...

pwill
Member
****
Startet gut. Das Gitarrenarrangement hat was, aber sobald die langweiligen Drums dazukommen, wird aus dem der Song wieder Durchschnittsfahrstuhl- oder wie Philo es ausdrücken würde: Warenhausmusik.
Den Song hätte ich gern mal unplugged. Das könnte mich dann unter Umständen etwas mehr ansprechen.
Zuletzt editiert: 01.03.2016 10:58

AustrianChrisW
Member
****
nicht schlecht. gute 4

musicfan
Member
*****
Beginnt ähnlich wie "Tom's Diner", aber es erinnert mich noch an ein anderes Lied, komme im Moment nur nicht darauf, an welches...
"Torn" von Natalie Imbruglia?
Zuletzt editiert: 27.03.2012 09:23

GuenniB
Member
****
Auch wieder ganz passabel.

Chuck_P
Member
****
ganz ok.

LULA
Member
****
ein typisches Radiolied, kaum hat man gemerkt das es überhaupt läuft, ist es auch wieder vorbei...
Zuletzt editiert: 30.03.2012 09:20

AllSainter
Member
***
Ich find sie ganz süß aber ihre Musik lässt zu wünschen übrig.

kravitz182
Member
*****
gut und auch interessant

missmoneypenny
Member
****
ganz nett

FranzPanzer
Member
*
Langweilig wie gehabt. Einfach ungenügende Popmusik, die allenfalls das Formatradio begeistert aufnehmen wird.

Luna
Member
*
Schreckliche Nummer, an Einfachheit und Langeweile kaum zu überbieten.
Die Hörer bloss nicht überbeanspruchen! Sechs Wörter als Refrain, von denen das letzte gestottert wird, sind mehr als anspruchsvoll genug! Von der grauenhaft aufdringlichen Stimme gar nicht zu reden.
An welcher Geschmacksverirrung leiden jene eigentlich, die derzeit die Charts mit ihren Käufen bestimmen?

renault
Member
*****
Gefällt mir sehr gut! VIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIEEEEEELLL besser als Geronimo.

linkin.park
Member
*
‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗‗ <<<LANGWEILIG.

Dariusz 66
Member
******
Gut !

Edit 5.5.12: 6 Sternchen. Ohrwurm. Hör den eigentlich seichten Pop-Song schon ganz schön lange - aber er ist immer noch interesssant.
Zuletzt editiert: 05.05.2012 03:06

GrandTheftAuto
Member
******
Geiler Song.

variety
Member
***
Fürs Klauen beim Refrain gibt es einen * Abzug!

Shqiptar1
Member
******
Gefällt mir seehr gut.

DaJoe
Member
*
aura ist mein musikalischer alptraum. hier ein neuer beweis.

Michael
Member
****
Also mich erinnert das ganze etwas an Lutricia McNeal, welche Ende der 90s ein paar wenige Hits hatte.

Der Song ist an und für sich okay, wenn auch nichts Besonderes.

Demeter
Member
******
Dachte auch zuerst an "Girl you know it's true" oder auch "Set adrift on memory bliss"... Netter Einfall die späten 80'er/ frühen 90'er auferstehen zu lassen, einfach ein guter Song.

Farian
Member
*****
genau 'Demeter'
das ist ja der gute alte Milli Vanilli Sound ;-)

Raveland
Member
**
Gefällt mir nicht so

Thomas Hoffmann
Member
****
Recht interessante Nummer...

ultimo
Member
**
Dem kann ich nun gar nichts abgewinnen. Langweilig, klingt alles wie schon ganz oft dagewesen, überproduziert...

Deinonychus
Member
***
Nicht viel schlechter als "Girl You Know It's True", allerdings konnte ich jenen Song ohnehin nie leiden. Knappe 3*.
Zuletzt editiert: 08.05.2012 22:21

Uebi
Member
****
Gefällt mir besser als "Geronimo", aber auch der Song ist insgesamt nicht mehr als gut radiotauglich. Nette Melodie, aber in 5 Jahren werde ich mich wohl nicht mehr daran erinnern. Gute 4.

Mauzzale
Member
****
gibt besseres von ihr.
Zuletzt editiert: 10.05.2012 15:52

Kirin
Member
******
Genialer Song, aber ich hätte nie damit gerechnet, dass der in den Charts so abgehen würde. Aber natürlich absolut verdient.

gate4free
Member
****
Zwar ist hier so ziemlich alles geklaut - aber was soll's, hört sich recht angenehm an, deshalb recht gute 4.

oldiefan1
Member
****
eine 4 ist ok

gherkin
Member
*****
Prima plaatje over de vrienden.

Snormobiel Beusichem
Member
*****
▒ Deze plaat is sinds november 2011 nooit in de schijnwerpers geplaatst door de Nederlandse platenmaatschappijen ??? Schandalig, terwijl ze wel een hoop troep en shit de hitlijsten in smijten en sponseren !!! Maar goed !!! Op de melodie van "Milli Vanilli's" grote hit "Girl You Know It's True" geven de nu inmiddels 27 jarige Deense zangeres "Maria Louise Joensen", alias "Aura Dione", samen met "Rock Mafia" toch hun visitekaartje af ☺!!!

tolgacan
Member
*****
Good song.

FOTW-MC
Member
******
Wie ich von Rock Mafia und Aura Dione gewöhnt bin. Super.

LLonden
Member
****
Momenteel de nummer 2 in Bulgarije. 3,5!

KitchenTel
Member
*****
Vachement chouette comme morceau, le refrain est particulièrement entêtant, et porteur d'un beau message.

wefoundove
Member
****
i hope i like it more by the days

Windfee
Member
*****
gefällt mir sehr gut und erinnert mich irgendwie sehr an Marina & The Diamonds - ein toller Ohrwurm, stark präsentiert!

LarkCGN
Member
*****
Kann mit dem Megaohrwurm "Geronimo" durchaus mithalten. Sehr eingängige, schöne Nummer, ging im Frühjahr total an mir vorbei. Warum nur?

80sMan
Member
*****
Schöner Song der auch Freude rüberbringt.

felizia
Member
*****
Schöne, eingängige Pop-Nummer, aber Auras Stimme kommt hier nicht so gut rüber wie in anderen Songs (z.B. Something from nothing).
Generell finde ich die Songs auf ihrem ersten Album noch besser, sie klingen einfach persönlicher und tiefgründiger. Aber nichts desto trotz einer der besten Songs der Charts 2012.

rhayader
Member
**
Heutzutage klingt doch vieles sehr ähnlich. Auch das hier hat man in ähnlicher Art schon zig-Mal gehört. Brauche ich nicht.

Beastmaster
Member
****
unproblematisch

Aladin1992
Member
***
Langweilig, aber nicht ganz so schlimm wie andere von ihr

Gelber Blubbel
Member
*****
Gelungener Song von Aura Dione. Schöne Melodie, sehr harmonisch und gut gesungen. Zum Glück auch nicht so penetrant wie z.B. "Geronimo" oder "I Will Love You Monday".

Southernman
Member
****
Buena.

spatz-98
Member
****
Netter Song der süßen Dänin. Allerdings habe ich auch nach mehrmaligen hören "Girl You Know It's True" rausgerhört.

dorian.gray
Member
******
ích mag das

orangeKILLER
Member
**
Laaaaaaaaaangweilig!

DreamsInTheNight
Member
*****
Hier passt (fast) alles. Arrangement, Gesang und insbesondere die Textaussage wissen zu überzeugen.
Definitiv ihr bester Song und damit viel besser als "I will love you monday" oder das nervtötende Stück "Geronimo".

begue
Member
*****
Ein sehr schönes Stück.

diniz a.
Member
*****
Rock Mafia-produzert....... Super Pop-nummer!

zürifee
Member
****
Gut!

Rock'n'roll Gypsy
Member
*
Scheinbar hat sie keine Gescheiten, die ihr sagen, dass ihre Musik übel ist.

Rewer
hitparade.ch
****
...gut...

drogida007
Member
****

Ganz ok.

Musik-Lover
Member
*****
Gut

Widmann1
Member
*****
Da habe ich ihr vorhin bei der Bewertung ihres neusten Songs unrecht getan, ich konnte mich nur an die Montage erinnern, dabei hatte sie ja durchaus mehr, zum Beispiel diesen.
Sehr eingängig, groovy.

RentnerHD
Member
****
Gut.

Redhawk1
Member
****
Süßer Popsong

Fer
Member
****
Deutlich besser als "I Will Love You Monday", trotzdem irgendwie auch nichts Besonderes. Es passiert einfach nicht sehr viel, und mit ihrer Stimme kann Aura Dione auch nichts herausreißen.

da_hooliii
Member
****
Noch durchaus hörbar.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.