Home | Impressum | Kontakt
Login

Aurora [NO]
Runaway

Song
Jahr
2015
Musik/Text
Produzent
4.5
26 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
18.04.2021 (Rang 34)
Zuletzt
02.05.2021 (Rang 24)
Peak
21 (1 Woche)
Anzahl Wochen
3
8008 (224 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 21 / Wochen: 3
DE
Peak: 30 / Wochen: 3
AT
Peak: 27 / Wochen: 3
FR
Peak: 44 / Wochen: 2
NL
Peak: 53 / Wochen: 4
BE
Tip (V)
SE
Peak: 51 / Wochen: 3
NO
Peak: 14 / Wochen: 2
IT
Peak: 80 / Wochen: 2
PT
Peak: 38 / Wochen: 3
AU
Peak: 35 / Wochen: 1
Tracks
Digital
05.03.2021
Decca 21UMGIM13021 (UMG)
1
Runaway (Guitar Acoustic)
4:19
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:11Running With The WolvesGlassnote / Decca
4721624
Single
10" EP
24.07.2015
4:08All My Demons Greeting Me As A FriendDecca
4737077
Album
CD
11.03.2016
4:08All My Demons Greeting Me As A Friend [Deluxe Edition Digipack]Decca
4737926
Album
CD
11.03.2016
Guitar Acoustic4:19RunawayDecca
21UMGIM13021
Single
Digital
05.03.2021
Piano Version4:48RunawayDecca
21UMGIM13022
Single
Digital
11.03.2021
Aurora [NO]
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Runaway
Eintritt: 18.04.2021 | Peak: 21 | Wochen: 3
18.04.2021
21
3
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
All My Demons Greeting Me As A Friend
Eintritt: 20.03.2016 | Peak: 41 | Wochen: 1
20.03.2016
41
1
A Different Kind Of Human - Step 2
Eintritt: 16.06.2019 | Peak: 54 | Wochen: 1
16.06.2019
54
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.5

26 BewertungenAurora [NO] - Runaway
Aurora mit dem Sonnenstern ... kommt aus Norwegen ... und liefert wie viele Skandi-Mädels einen unterkühlten erdnahen Electro-Pop mit intimer Atmosphäre.

https://soundcloud.com/auroraaksnes/runawaysingle/s-0n9GP
lieb abgehaltenes Popstück der jungen Norwegerin Aurora Aksnes…knapp aufgerundete 3.5…
Nett, da sehe ich noch einiges an Potential
Wunderschön - die norwegischen Sängerinnen haben es drauf. Stimmlich ist Aurora viel weiter, als man angesichts ihres Alters erwarten könnte, und die Produktion entfaltet sich im Laufe des Songs immer mehr.
klasse! dramatisch schön!! irgendetwas zwischen lana del rey und first aid kit, welche ich beide liebe! ...und trotzdem sehr eigenständig. sehr vielversprechend, diese 19-jährige norwegerin
...Gänsehaut pur - mehr als meine Vorredner kann ich nicht dazufügen... ♛ ♛ ♛ ♛ ♛ ♛
Prägt sich nicht so ein wie ihr Wolf-Song, aber ist trotzdem ganz ok!
Die Strophen sind sehr langsam und ruhig, aber der Refrain hat die gewohnte Qualität.
wunderschöner Elektropop... 5.5
Eine schöne Stimme, aber irgendwie fehlt mir hier eine grosse Portion Magie. 4*
Stunning masterpiece

Sicher ein schöner Aurora Song, aber sie hat bessere Songs auf Lager.
2+
Absoluut wel ijzersterke muziek van Aurora.
fraai
nett, begeistert mich aber nicht voll
Langweilig.
Guter Song - sehr schöne Synthis ab 2:00
Völlig überraschend, aber wohl durch TikTok begünstigt, steigt Aurora mit diesem Song sechs Jahre nach seiner Erstveröffentlichung doch noch in die deutschen Single-Charts ein. An mir ist er bisher auch vorbeigegangen, ich kann mir allerdings der begeisterten Mehrheit anschließend: Schöner, sehr sanft arrangierter und gesungener Track, der in seiner zweiten Hälfte dann auch wirklich Fahrt aufnimmt. Hat was sehr Spezielles, bei dem es erstaunlich ist, dass es so lange weitgehend unentdeckt blieb.
gut
Verdienter Nachzüglerhit.
Ihre Stimmfarbe begeistert mich nicht wirklich.
Durhc TikTok chartet es jetzt tatsächlich nach Jahren in Deutschland.
Auch wenn es im Prinzip zu begrüssen ist, wenn es von den vielen Songs, die es ungerechterweise nie in die Charts geschafft haben, nun einigen nachträglich doch noch zu den verdienten Chartsehren kommen, so ist das dennoch nur ein mittelmässiges Beispiel und darum insgesamt trotz ungewöhnlicher Klänge dennoch nur eine abgerundete 4.
Although it has unsurprisingly racked up a mountain of streams already, it's interesting to see this get the TikTok belated hit treatment. Somehow the main hook doesn't hit me quite as much as I wish it would, but it's solid enough. 3.5
.