Home | Impressum | Kontakt
Login

Axwell Λ Ingrosso
More Than You Know

Song
Jahr
2017
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
Rosanna Rocci (Mehr als du denkst)
Melissa Naschenweng
Die Schlümpfe (Mein Drache)
Vargas & Lagola feat. Agnes (More Than You Know (Acoustic))
Axwell Λ Ingrosso, Sebastián Yatra & Cali y El Dandee (Más de lo que sabes (More Than You Know))
Raschel Fischmann (Party im Pool)
SpongeBob Schwammkopf (Hab was am Po)
3.54
81 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
18.06.2017 (Rang 68)
Zuletzt
17.06.2018 (Rang 91)
Peak
2 (1 Woche)
Anzahl Wochen
51
193 (3372 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 2 / Wochen: 51
DE
Peak: 1 / Wochen: 50
AT
Peak: 1 / Wochen: 47
FR
Peak: 38 / Wochen: 33
NL
Peak: 14 / Wochen: 35
BE
Peak: 4 / Wochen: 24 (V)
Peak: 2 / Wochen: 25 (W)
SE
Peak: 2 / Wochen: 63
FI
Peak: 4 / Wochen: 13
NO
Peak: 4 / Wochen: 23
DK
Peak: 26 / Wochen: 10
IT
Peak: 4 / Wochen: 37
ES
Peak: 36 / Wochen: 29
PT
Peak: 24 / Wochen: 35
AU
Peak: 41 / Wochen: 8
NZ
Peak: 22 / Wochen: 11
Tracks
EP – Digital
24.05.2017
Refune / Virgin EMI 1233789904 (UMG)
4
5:32
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:23More Than You Know [EP]Refune / Virgin EMI
1233789904
Single
Digital
24.05.2017
3:23More Than You KnowRefune / Virgin EMI
00602557681581
Single
Digital
26.05.2017
3:21The Dome - Summer 2017Polystar
0600753783122
Compilation
CD
07.07.2017
3:23Hitzone 82Sony
88985445182
Compilation
CD
14.07.2017
3:21Bravo Hits 98Sony
88985451062
Compilation
CD
21.07.2017
Axwell
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Sun Is Shining (Axwell Λ Ingrosso)
Eintritt: 09.08.2015 | Peak: 41 | Wochen: 8
09.08.2015
41
8
More Than You Know (Axwell Λ Ingrosso)
Eintritt: 18.06.2017 | Peak: 2 | Wochen: 51
18.06.2017
2
51
Dreamer (Axwell Λ Ingrosso)
Eintritt: 17.12.2017 | Peak: 44 | Wochen: 19
17.12.2017
44
19
Sebastian Ingrosso
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Everytime We Touch (David Guetta & Chris Willis with Steve Angello & Sebastian Ingrosso)
Eintritt: 01.02.2009 | Peak: 97 | Wochen: 1
01.02.2009
97
1
Calling (Lose My Mind) (Sebastian Ingrosso + Alesso feat. Ryan Tedder)
Eintritt: 26.08.2012 | Peak: 71 | Wochen: 2
26.08.2012
71
2
Reload (Sebastian Ingrosso / Tommy Trash / John Martin)
Eintritt: 11.08.2013 | Peak: 70 | Wochen: 2
11.08.2013
70
2
Sun Is Shining (Axwell Λ Ingrosso)
Eintritt: 09.08.2015 | Peak: 41 | Wochen: 8
09.08.2015
41
8
More Than You Know (Axwell Λ Ingrosso)
Eintritt: 18.06.2017 | Peak: 2 | Wochen: 51
18.06.2017
2
51
Dreamer (Axwell Λ Ingrosso)
Eintritt: 17.12.2017 | Peak: 44 | Wochen: 19
17.12.2017
44
19
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.54

81 BewertungenAxwell Λ Ingrosso - More Than You Know
Degelijk nummertje van de heren Axwell en Ingrosso. Maar een uitblinker? Nee.
In ieder geval beter dan het slappe Renegade
Misschien geen meesterwerk maar eigenlijk toch best nog wel voldoende te pruimen.
Best aardig, maar niks bijzonders.
▒ Standaard zaterdagavonddansplaatje uit mei 2017 van: "Axwell Λ Ingrosso" !!! Voldoende ☺!!!
kindermucke!
Gute Nummer für die kommenden Sommerpartys.
Edit: Gefällt mir immer besser. Würde mich freuen, wenn es diesen nervigen Luis Fonsi von der Pole verdrängen könnte.
Beter dan de nedersh*t, in iedergeval! Erg bijzonder is het niet, maar een het kan er mee door. 4 sterren.
ja hat tatsächlich was sommerliches...ansonsten halt gewohnter Charts-Sound
der unterschied zu den dance songs von früher (90er)....damals gab 4-5 elemente in einem song.
hier nur ein eindimensionales geplärre ohne höchepunkt.
Ik moet mijn mening toch een beetje herzien, en toegeven hoe meer ik het nummer hoor, hoe beter ik het vind. Dus doe ik er nog een sterretje bij.
Unbedeutend.
Flotte Nummer, wie gemacht für den Sommer, aber wohl zu wenig einschläfernd, um in den aktuellen Charts Erfolg haben zu können. Aber was soll eigentlich dieses "Λ"? Gute 4.
Gefällt.
zZ zu Recht in den Top-20.
Geht in Ordnung.
...gut...
Hat voll was nerviges, gerade dieser prollige Refrain klingt unangenehm in meinen Ohren!
Von diesen beiden Künstlern hätte ich mir mehr erwartet.
Halbwegs ordentlich; insgesamt gebe ich drei Sterne her. Der Song geriet alles in allem zwar etwas gar monoton, ohne dass er schlecht sei.
Huge hit in Scandinavia, I expected more really.
Yesss! Ein cooler Party-Hit!
...ach, es gibt doch Schlimmeres - ich finde den Rhythmus recht belebend...
Ich stecke bei diesem Song genau zwischen drei und vier Punkten - und neige doch ein wenig zur positiveren Bewertung, weil der Song strukturell zwar keinerlei Überraschungen zu bieten hat, aber im Refrain schon sehr eingängig und belebend daherkommt. Für Partys toll, fernab dessen zumindest hörbar. Ob das einen solch großen kommerziellen Erfolg wie in Deutschland rechtfertigt, sei mal dahingestellt, eine knapp überdurchschnittliche Wertung aber schon.

Knappe 4 also.

@Uebi: In der Mathematik steht dieses "Λ"-Zeichen für ein "und", während das "V"-Zeichen wiederum für ein "oder" steht. Ohne es genau zu wissen, würde ich vermuten, dass es deshalb als stylisches Synonym zu "&" bzw. "feat." zu verstehen ist.
...knappe vier...
Da denkt man, im Refrain geht's mit dem Sound so richtig los und dann kommt da nur dieser Halfbeat... Warum? Manchml werden die Potenziale eines Songs einfach nicht ausgeschöpft.
Erkenne hier keine Potentiale die ausgeschöpft werden können. Das einzige was ich raus höre, ist dass es geeignet ist für den Müll ... und das dazugehörige Video auch.
Eigentlich ein recht angenehmer Song in dem wahrscheinlich nicht so viel Arbeit steckt.
08/15 Kaufhaus-Musik
sehr schwach
.
Pretty catchy and inoffensive, and certainly better than was expected. 3.5
Ach du meine Güte! Wobei, es tönt unter dem Strich halt wie etwa alles momentan in der 'Hit'parade. Grausam.

Äs isch ä komischi Zyt..
Ich höre es total gerne und finde es 1000x besser als "Despacito"!
Die Schweden wissen's einfach,wie man gute Musik macht!!
Rien de spécial...
Gesang = 4 von 6 Punkten
Musikvideo = 1 von 6 Punkten
Hintergrundmusik = 5 von 6 Punkten
a ziemlich fade und zähe Sache das da
Ok... but not outstanding. Forgettable.
It's so good to finally see an actually uplifting dance track become a huge hit. Best song on the charts/radio at the moment.
Ein Lichtblick in den sonst so trüben Top 10
Rather poor.
Ein sehr süßer Song.

Sicherlich nicht revolutionär und über 4* vergebe ich auch nicht, da mir dazu mehr ...ja, einfach mehr fehlt. Aber ganz fein anzuhören.
Nummer 1 in Deutschland. Nachvollziehbar.
Hat einen richtig guten Refrain und hat meiner Meinung nach die 6 verdient.Top Song!
Nicht schlecht, aber Platz 1?
Einer der besseren Songs heute...
nichts
schlecht
Die 6 gibt es (noch) nicht, aber ich finde den Song auch richtig gut. Wenigstens mal kein nerviger Mist, sondern eher was, was man auch öfter hören kann.
bleibt total hängen.
More than four points;-)
Musikalisches Fastfood: Billig produziert, macht schnell satt und hängt einem zum Hals heraus, überzuckert und ungesund für Körper und Geist. Da kräht in zwei Jahren kein Hahn mehr nach. 2,5*
Ja, rhythmisch geht das in Ordnung. Partysong eben. Nicht mehr, nicht weniger.
und jetzt alle mitschunkeln...
gut
Finde ich jetzt ganz einen tollen Song,es brauchte eine Zeit,aber jetzt doch doch
Recht langweiliger, emotionsloser Song. *3--
Ganz ok, nix besonderes, aber es stört auch nicht.
Belangloser geht es kaum - das grenzt an Lärmbelästigung.
Hätte ein ansprechender Dancesong sein können, aber der unrunde Beat, der überdies viel aussetzt, gibt kräftigen Abzug.
naja
catchy
Knackige Partynummer mit durchaus verdientem Chartserfolg.
Unglaublich nervig...
Ganz großer Hass!
cool
Sehr schwedisch, aber irgendwie Standard.
Gefiel mir am Anfang sogar etwas aber mittlerweile nur noch nervig.
Bald verleidend.
Ein Jahrhundert-Song.So neu und innovativ,habe ich Pop-Musik schon lange nicht mehr gehört=Ironie aus!
Party-Hit das mich schon langsam nervt
netter Partysong, knappe 4

CDN: #52, 2017
USA: -
Nette, aber überaus seichte Sommerunterhaltung.
austauschbar
4-
ein super hit

Ja, das war ein Mega Hit, aber ich finde den Song nur ok.
Schöne eingängige Party Nummer, die sogar auf der 1 war. Eine 4!
naja
Starker Song, guter Ohrwurm und tolle Partynummer.
Wurde für meinen Geschmack viel zu oft gespielt und spricht mich mit seiner braven, langweiligen Pseudo-House-Machart nicht an - warum trotzdem gefühlt jeder darauf abgefahren ist, bleibt mir ein Rätsel...
Gut!