Home | Impressum | Kontakt
Login

Baby Champ
Monkey Bump

Song
Jahr
1975
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
Ilja Richter (Omama)
3.29
7 Bewertungen
Tracks
7" Single
01.1976
Yum Yum 16 559 AT [de]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:11Monkey BumpYum Yum
16 559 AT
Single
7" Single
01.1976
3:1120 Super Hits des JahresJupiter
27 499 GT
Compilation
LP
1976
3:11Disco BumpDeutscher Schallplattenclub
27 037-1
Compilation
LP
1976
3:12Hit Express 2Polydor
2475 508
Compilation
LP
1976
3:09Hits! Pseudonyme! Raritäten!Repertoire
RR 2113-SX
Album
LP
1990
Drafi Deutscher
Künstlerportal
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Gemischte Gefühle
Eintritt: 05.04.1987 | Peak: 21 | Wochen: 3
05.04.1987
21
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.29

7 BewertungenBaby Champ - Monkey Bump
Drafi Deutscher, der seine Produktionen gerne auch mal recycelt hat ('Holiday' tauchte tlw. als 'Silver Bird' wieder auf), hat hier als Renate Vaplus eine Melodie geschaffen, die sich anschließend noch mal bei 'Be my boogie woogie baby' verarbeiten ließ. Fröhliches Liedchen...
Sehr sinniger Text, aber die melodie dürfte jeder kennen, nur die wenigsten wissen dass der titel von Drafi ist :-)
Ganz nett.
3* dürften reichen
Weniger, vielleicht fehlt einfach nur der Nostalgiefaktor.

30.08.17: Sehe ich gerade nochmal in der Sendung Pop 76 vom 25. April 1976.

Tatsächlich, es ist Drafi Deutscher.

Bleibt dabei. 3 = 3.
Diese Band mit Drafi Deutscher ist damals total an mir vorbeigegangen! War aber nichts, was haften geblieben wäre wenn ich diesen Song so höre!
Eines der zahlreichen Studioprojekte bzw. Pseudonyme, mit denen der rührige Drafi Deutscher in den 70er Jahren (vergeblich) versuchte, an alte Erfolge anzuknüpfen. Wenn man sich das schlagerhafte "Monkey Bump" einmal anhört, dann weiß man auch warum.