Home | Impressum | Kontakt
Login

Bad Boys Blue
A World Without You (Michelle)

Song
Jahr
1988
Musik/Text
Produzent
4.69
84 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 17 / Wochen: 14
Tracks
7" Single
09.1988
Coconut 111 782 [de]
2
A World Without You (Michelle) (Instrumental)
3:36
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:38A World Without You (Michelle)Coconut
111 782
Single
7" Single
09.1988
Dance Mix5:45A World Without You (Michelle)Coconut
611 782
Single
12" Maxi
09.1988
Radio Edit3:38A World Without You (Michelle)Coconut
611 782
Single
12" Maxi
09.1988
Instrumental3:36A World Without You (Michelle)Coconut
111 782
Single
7" Single
09.1988
Classical Mix3:31A World Without You (Michelle)Coconut
611 782
Single
12" Maxi
09.1988
Bad Boys Blue
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
You're A Woman
Eintritt: 07.07.1985 | Peak: 2 | Wochen: 17
07.07.1985
2
17
Pretty Young Girl
Eintritt: 27.10.1985 | Peak: 30 | Wochen: 1
27.10.1985
30
1
Kisses And Tears (My One And Only)
Eintritt: 09.03.1986 | Peak: 26 | Wochen: 1
09.03.1986
26
1
I Wanna Hear Your Heartbeat (Sunday Girl)
Eintritt: 30.11.1986 | Peak: 21 | Wochen: 3
30.11.1986
21
3
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Hot Girls, Bad Boys
Eintritt: 22.09.1985 | Peak: 9 | Wochen: 7
22.09.1985
9
7
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.69

84 BewertungenBad Boys Blue - A World Without You (Michelle)
11.12.2003 10:21
Auch wenn bei Bad Boys Blue sich die Songs ähneln...

Dies ist mein Lieblingslied dieser Band
21.03.2004 16:02
geht mächtig ab, flotter Eurodisco-Song
02.07.2004 12:53
knapp gut
08.08.2004 13:10
Für mich nicht ihr bester Song, aber trotzdem eine sehr starke Nummer, die es eigentlich mindestens in die Top 10 hätte schaffen sollen. Flott, sehr gute Melodie, für mich fast eine 6.
15.09.2004 19:09
sehr schön
02.11.2004 13:50
...weniger...
04.12.2004 02:24
1988 (not 1989)

... their third Single for LP "My Blue World" (after "Don’t Walk Away, Suzanne" and "Lovers In The Sand") ...

Oct.1988 Coconut 7" 111 782, 12" 611 782, 5" 661 782

04.01.2005 15:04
Typische Drumcomputer-Programmierung hochkommerzieller Musik Ende der 80er.
Hab mir von denen nie 'ne Platte gekauft. Einfach zuuu süß. Aber fairerweise muss man feststellen:Tony Hendrik/Karin van Haaren hatten ein gutes Händchen für eingängige Melodien. Dieser Titel steht da nur als Beispiel für etliche ähnliche Dinger der Bösen Blauen Buben.
25.01.2005 23:04
Genau bandito...die hatten neben BBB noch viele andere weniger bekannte 80s-Projekte. 'Michelle' gefällt auch mir natürlich...doch sicher nicht ihr bester.
10.02.2005 19:29
gut! unglaublich, aber den finde ich echt gut.
09.04.2005 08:43
Höre ich immer wieder gerne !
16.10.2005 11:08
wieso die tingeln doch immer noch im osten...
05.01.2006 16:27
Mit der Nummer wurde ich 1988 (VÖ war 1988!) ein Bad Boys Blue Fan. Eine sehr sehr eingängige Eurodisco Nummer der 80-er. Lief damals in den Discos rauf und runter....! Die CD "My Blue World" bekam vernichtende Bewertungen der Musikpresse, da es sich nun mal um eher seichte Discomucke handelt.
21.01.2006 19:38
4+
08.07.2006 15:34
Hört man immer wieder gern!
28.08.2006 23:28
Zu geil! Neben Lady in Black ihr bester Song. Besonders die Bridge mit der französischen Frauenstimme ist ein absoluter Traum.
30.09.2006 10:45
Hea küll!
26.11.2006 19:26
Sehr netter Discoschlager.
26.11.2006 23:13
fahrstuhlmusik...
10.01.2007 06:10
ich hörs auch ganz gern mal aber irgendwie klingen die lieder alle gleich - könnte mir keine ganze cd hintereinander anhören
24.01.2007 21:48
Na ja, stimmt. Aber schön is das Lied trotzdem.
25.01.2007 11:41
2+
25.01.2007 11:56
weniger
25.01.2007 12:13
Nach "You're a woman" und "Lady in black" für mich der beste von Bad Boys Blue
09.02.2007 13:59
Schwach. Kommt jetzt mitnichten an "You're A Woman" heran.
10.02.2007 12:06
this is very ordinary disco song, but I love it
07.03.2007 11:59
nett
05.06.2007 17:27
Vool Cool!!!.
10.06.2007 00:44
Geilster Disco-Burner seinerzeit und mag ich immer noch total gerne.
05.07.2007 21:56
sicher einer der besten von den BBB
15.07.2007 14:07
bester Disco-Hammer der Band

Beginnt zwar sehr langsam und ruhig, geht dann aber tierisch ab.
Für mich besser als "Come back and stay" und "You're a woman" zusammen.
Komisch, wieso dieser Hit nicht ganz so erfolgreich war.
23.07.2007 20:00
Good... 5+...
19.08.2007 17:49
langweilig
22.08.2007 23:31
Ohhhh, den fand ich schon immer zuckersüß und schön. Die Hookline ist geil und besonders die Klavier Einlagen gefallen mir sehr gut. Der Gesang in den Strophen ist ganz in Ordnung (für dieses Genre wahrlich schon ein Kompliment), aber der Refrain ist echt der Wahnsinn. Und wenn die junge Dame dann später so reizend auf Französisch säuselt, dann bin ich endgültig hin und weg. Echt toll, aber dass ist ja typisch für das Produzententeam von Coconut Records. Wundert mich dass es diese Nummer nie auf Deutsch gegeben hat, oder sie ist mir bislang einfach nur durch die Lappen gegangen?

Edit: Heute habe ich einen Clip von der 3Sat Hitparade gesehen, mit einem richtig geilen Auftritt der jungen Dame (laut Credits auf der 12" heisst sie übrigens Magdalena), welche wie eine junge Fee auf die Bühne kommt und singt. Toll!

Edit 2: Nochmals den Clip gesehen und...darf ja wohl nicht wahr sein...festgestellt, dass es sich bei der Dame um Veronica Ferres handeln könnte LOL

Edit 3: Dank Sacred konnte ich in Erfahrung bringen, dass es sich in Wahrheit um TINA RULAND handelt. Schande über mein Haupt, fand ich sie doch damals supersexy.
29.11.2007 05:09
mein persönlicher favorit von bbb... verstehe zwar kein französisch, aber das passt da irgendwie... zudem mag ich die passagen mit dem piano...
04.01.2008 15:42
So...
14.04.2008 14:16
sweet
12.07.2008 04:18
*****
Muy buena. Interesante melodía. Lo mejor es el arreglo musical.
Eher unter den wenigen ordentlichen Sachen von ihnen.
Lieder wie dieses lassen mich manchmal an meinem eigenen Musikgeschmack zweifeln...

Eingängiger 80er-Jahre-Produzenten-Disco-Sound, dabei hoffnungslos gesichtslos.

Da es ein Teil meiner Jugend-Erinnerungen ist und ich im Sommer 1990 am Strand von Rimini das "Best of"-Album von Bad Boys Blue in meinem Grundig-Walkman rauf- und runtergedudelt hab während ich auf meinem neongrünen Badehandtuch lag, kann ich leider nicht umhin, dieser Nummer fünf Punkte zu geben.

Hoffentlich liest dies keiner der mich kennt.... XD
disco track mit pianoeinlage
SUPER hör ich mir immer noch an.
Hervorragend!
Tja, schon merkwürdig. Trotz Mega-Mainstream gefiel mir dieser Track von BBB immer noch mit am besten.
ansprechende 80's Disco-Scheibe - 4*...der Gesang wirkt relativ nahe am Kitsch, knapp noch im grünen Bereich...
Gar nicht so übel, dabei war die Band nicht so mein Fall. Hmmm, aber das Teil ist cheesy-sympathisch.
schöner Song
Super 6*!
Absoluter Topsong
Für mich damals ihr Bester und auch heute klingt das ziemlich geil. 5+
Eine sehr schöne Nummer.
1988, gut
Ohrwurm
... ich würde gern mehr Sterne verteilen, dies ist für mich der mit Abstand geilste Song, den die Truppe jemals zum Vortrag gebracht hat!!! ...
Hat mir manchmal auch gut gefallen, auch wenns wirklich nur so seichte Musik ist...
Nicht nur dieser sympathisch zeitlos arrangierte EuroDisco-Standard, sondern auch dessen 1998 lancierte Neuaufnahme des Werks gefällt mir sehr gut. Nur hauchdünn verzichte ich auf den Verleih der aufgerundeten Höchstwertung für die Michelle-Hommage. Hörenswert!
Überaus saftig und patinafrei kommt diese Michelles Qualitäten preisende Nummer daher ("The bright eyes of the Boulevard is shining in your tender eyes, your perfume is exciting me [...]"). Cool, dass auch Michelle selber noch zu Wort kommt; die Dame stammt offenbar aus dem frankophonen Raum. Meines Erachtens einer der Höhepunkte im süffigen Bad Boys Blue-Schaffen, was mich zur aufrundenden Bestwertung motiviert.
ich mag dieses typische 80er Arrangement nicht, das am Anfang zwar kurz, aber dafür sehr intensiv zum Tragen kommt - der Song selbst ist aber wirklich schön...
Gäääähhhhnnnnn! Bei denen hörte sich auch alles gleich an!
Wirklich eine sehr schöne Eurodisco-Nummer - besonders der 6:20 Minuten lange "Remix" mit seinen Spielereien am Sequenzer und der zweiten Stimme hat es mir angetan! 5+
Leider machte sich ab 1987, als John McInerney die Rolle des Lead-Sängers übernahm, eine unüberhörbare Gleichförmigkeit bei den BBB breit. Das Lied ist ganz gut, aber klingt eben sehr ähnlich wie die drei vorherigen Singles.
volgens mij hebben zij alleen maar goede tracks, ook deze weer, 5 sterren
Je suis un fan de ce genre de chansons.
In der ZDF-Hitparade singen Bad Boys Blue diesen "Michelle"-Song. Plötzlich taucht eine hammergeile Blondine im pinken Minikleidchen auf und haucht zwei Sätze ins Mikrofon. Es ist Tina Ruland!
1988 war sie noch nicht Schauspielerin, aber ein Playboy-Häschen. Als begeisterter "Playboy" Leser kannte ich sie natürlich schon damals.
Die sex Sterne gehen an Tina!
akzeptabel...
netter Dance-Act
Gefällt mir sehr gut!
Geht so.
Irgendwie habe ich an diesem Diskotheken-Ohrwurm einen Narren gefressen. Gefällt mir von all diesen ähnlich klingenden Tanznummern von ihnen noch am besten. Ab Okt 88 kletterte die Single bis einen respektablen # 17 in D.
Das stimmt von denen klangen die Songs meist sehr ähnlich. "A World without you" hat aber zweifelsohne eine recht schöne Melodie.
Ganz gut.
...ein typischer 80er-Stampfer - nicht schlecht nicht recht aber trotzdem nicht allzu übel da eine Melodie zu hören ist...
ich mag viele songs der bad boys blue, aber das hier ist meine klare nr.1! sehr coole strophen, tolle bridge und ein mega-refrain- besser geht es im bereich europop der 80er nicht!
mag ich sehr
Sehr gutes Lied aus der MC: "Bad Boys Best". Damit waren sie in der ZDF-Hitparade. Desweiteren ist dieser Titel auf der MC: "You´re A Woman - Star Collection" vorhanden.
Klingt ziemlich ähnlich wie so manche andere Sachen aus der Zeit. Für einen Top 20 Hit hat es gereicht.
Massenware
4--
Prima single
Damals kam ich mit dem belanglosen Radio-Sound oftmals noch etwas besser klar als heute.
Gibt besseres!
Hier singt wieder die bessere Stimme Lead (John McInerney), kommt nicht ganz an Come Back and Stay heran aber ist nicht weit entfernt. Gute Single im Eurodisco Bereich.
guter 80er Disco-Pop Nummer
Purer durchschnitt.