Home | Impressum | Kontakt
Login

Badmómzjay
Snowbunny

Song
Jahr
2020
Musik/Text
Produzent
2.45
11 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
28.06.2020 (Rang 81)
Zuletzt
28.06.2020 (Rang 81)
Peak
81 (1 Woche)
Anzahl Wochen
1
13020 (20 Punkte)
Weltweit
CH
Peak: 81 / Wochen: 1
DE
Peak: 26 / Wochen: 3
AT
Peak: 41 / Wochen: 1
Verfügbar auf
Badmómzjay
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Move
Eintritt: 19.04.2020 | Peak: 84 | Wochen: 1
19.04.2020
84
1
Snowbunny
Eintritt: 28.06.2020 | Peak: 81 | Wochen: 1
28.06.2020
81
1
Signal
Eintritt: 09.08.2020 | Peak: 79 | Wochen: 1
09.08.2020
79
1
Sorry Not Sorry (Monet192 feat. Takt32 & Badmómzjay)
Eintritt: 15.11.2020 | Peak: 51 | Wochen: 1
15.11.2020
51
1
Ohne Dich (Kasimir1441 x Badmómzjay)
Eintritt: 24.01.2021 | Peak: 6 | Wochen: 11
24.01.2021
6
11
Badmómz.
Eintritt: 18.04.2021 | Peak: 80 | Wochen: 1
18.04.2021
80
1
Tu nicht so
Eintritt: 30.05.2021 | Peak: 67 | Wochen: 1
30.05.2021
67
1
Sterne unterm Dach
Eintritt: 19.09.2021 | Peak: 72 | Wochen: 1
19.09.2021
72
1
Mond (Montez x Badmómzjay)
Eintritt: 10.10.2021 | Peak: 55 | Wochen: 1
10.10.2021
55
1
Andale (DJ Jeezy / Badmómzjay / Bausa / Kalim)
Eintritt: 23.01.2022 | Peak: 82 | Wochen: 1
23.01.2022
82
1
Nie mehr zurück (Badmómzjay x Bozza x Kool Savas x Sido)
Eintritt: 29.05.2022 | Peak: 86 | Wochen: 1
29.05.2022
86
1
Keine Tränen
Eintritt: 02.10.2022 | Peak: 44 | Wochen: 1
02.10.2022
44
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Badmómz.
Eintritt: 05.12.2021 | Peak: 17 | Wochen: 1
05.12.2021
17
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.45

11 BewertungenBadmómzjay - Snowbunny
auch wenn ich tiefe bässe mag, so ist der song an sich einfach zu schlecht für mehr als 1*
Guter Bass aber irgendwas fehlt da noch. Es klingt nicht ganz ausgereift.
...weniger...
weniger gut
noch eine frau, die besser rappt als die männlichen vertreter.
nur am song haperts.
Weder textlich noch musikalisch auch nur annähernd gut genug, um auch nur darüber nachdenken zu müssen, hier nicht die schlechteste Wertung vergeben zu müssen oder dürfen. Klare 1.
Musikalisch äusserst dürftig.
Eine weiße, noch dazu minderjährige Rapperin teilt in diesem Song ihrer Hörerschaft mit, dass sie auf schwarze Männer (und Frauen) steht und verwendet dabei Wörter wie "Milkshake" oder "Karamell". Da ist ein Rassismus-Skandal vorprogrammiert. Knappe drei Sterne, da mir der minimalistische Sound zusagt.
Let it snow, bunny :-))
Minimalistischer Elektro-Sound. Rap-technisch ziemlich okay. So schlecht finde ich das nicht.
Schneehäschen schwarz weiss - soso, so ist das also - verzichtbare News.