Home | Impressum | Kontakt
Login

Bata Illic
Candida

Song
Jahr
1970
Musik/Text
Original
4.22
54 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 4 / Wochen: 14
Tracks
7" Single
10.1970
Polydor 2041 083 [de]
1
3:18
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:18CandidaPolydor
2041 083
Single
7" Single
10.1970
3:18Die grosse Starparade '70/3 [Club-Sonderauflage]Polydor
6963
Compilation
LP
1970
3:18Die grosse und aktuelle Starparade '70/4Polydor
2371 080
Compilation
LP
1970
3:18Die 48 Schlager des JahresS*R
92 630
Compilation
LP
1971
3:18Die grosse Schlagerparade [1970] [Club-Sonderauflage]Polydor
92 625
Compilation
LP
1971
Bata Illic
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Michaela
Eintritt: 04.07.1972 | Peak: 3 | Wochen: 14
04.07.1972
3
14
Schwarze Madonna
Eintritt: 06.03.1974 | Peak: 3 | Wochen: 13
06.03.1974
3
13
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.22

54 BewertungenBata Illic - Candida
10.11.2004 20:51
warum fehlt diese perle des jugoslawen eigentlich? =)
11.04.2005 15:17
Die deutsche Version des gleichnamigen Dawn Hits, die textlich an Michael Holms deutsche Version von "Mendocino" erinnert, war zur Jahreswende 1970/71 Bata Illics erster Top 10 Hit. Und das völlig zu Recht.
12.06.2005 15:32
flotter Schlager
11.09.2005 23:17
oh-oh candida....
den song hat jeder gute (...) schnauzbärtige alleinunterhalter im midifile-repertoire.... (btw "oh-oh": this is not italo disco, ok? *g*)
06.12.2005 14:48
Kitschig, aber trotzdem irgendwie schön (ich heisse aber nicht Candida!).
06.12.2005 15:03
Einer seiner besten Titel.
04.01.2006 21:24
Schöner Schlager-Radio Vormittagsprogramm Titel
06.07.2006 22:25
Der Hit von Dawn (oder war es Yawn) auf Deutsch. Unverkennbare Stimme, das muss man ihm lassen :-p
22.07.2006 15:18
Für Jugenderinnerungen
28.04.2007 22:58
klare 3*
10.07.2007 16:43
Flott gemachte deutsche Version, ebenso gut wie das Original von Dawn.
17.07.2007 11:43
Bata macht nicht nur Werbung für Schuhe (!) aus Hawaii sondern auch für Zahnpasta :-)
Das Lied finde ich nett.
17.07.2007 13:04
sehr gut
08.08.2007 14:49
Nettes Deutsches Cover des Hits von Dawn. Kann sich durchaus hören lassen. Knappe 5*
23.09.2007 18:55
Geht so. Orginal viel besser
08.11.2007 21:11
Sein bester Titel - und besser als das Original -, daher ziehe auch ich hier mal eine 4.
@brasil: Das ist doch nicht Dein Ernst mit dem Original, oder?
PS @lark: Wenn du etwas musikalischer wärest, hättest du da nicht die geringsten zweifel. Das Arrangenment des Originals ist vom Primitivsten, das der deutschen Coverversion dagegen erstklassig. Allein die mittelprächtige Interpretation der Dumpfbacke B.I. verhindert eine höhere Bewertung.
13.01.2008 14:58
Da frage ich eher ob das dein Ernst ist holger??? Das Original von Dawn ist bedeutend besser. Trash-Bonuspunkt!
16.03.2008 14:30
schön verstaubt, melodisch i.O.
07.04.2008 06:37
...ich finde diese Version auch besser als das Original....gute Melodie und sehr gut gesungen...Klasse Oldie!
07.04.2008 09:34
Der gute Bata damals am Anfang seiner "Karriere" in Westdeutschland
03.07.2008 10:31
Damals habe ich mir sogar die Single gekauft. Man stelle sich das vor - ich und eine Single von Bata Illic (der mich immer an diesen Loriot-Sketch mit dem Horrordarsteller erinnert. Nun nehmen sie doch mal die Maske ab. Ob Bata dafür das Vorbild war ?)
Jedenfalls gefällt mir diese Version gut. Und das Original auch !
Gutes Lied aus 1970/1971, gefällt mir.
schöner refrain^^
eine schöne schlagerballade
une belle variété allemande
"...oh oh Candida"; schöne Schlager-Version von Bata; tolles Orgel-Solo... ;-)
der Refrain hat wenigstens noch Pepp
Ein wunderschöner Schlageroldie.
Erstklassisch nachgesungen.
@holger56: Dawn bekommt 6, weil Original und besser.
Mit Erinnerungsbonus

Heute erhöhe ich auf 6*
grossartige deutsche Version
Schlager Dinosaurier 3+
eins seiner besten Stücke, gefällt mir aber heute nicht mehr gut genug für 5 Sterne - 4+
Das war hierzulande erheblich erfolgreicher als das Dawn-Original. Wird schon seinen guten Grund gehabt haben.
... ganz nettes Cover ... die Musik etwas mehr in den Vordergrund gespielt als beim Original und 'wuchtiger', dazu noch die einzigartige Stimme von Bata Illic ... aber eben nur ein Cover ...
Eine ganz ordentliche Version.
Also Tony Orlando's Original ist diskussionslos besser. Man merkt ab der ersten Sekunde am Arrangement, dass es sich hier um einen Schlager handelt, stimmlich ist er auch unterlegen. Immerhin ein kleines Orgelsoli.
mittelmässiger Stimmungsschlager aus den frühen 70er – 3+...
...weniger...
... respektables deutsches Cover ...
..bin nicht unbedingt so verrückt nach schlager,
aber dieses lied find ich schön,
der refrain bleibt einem natürlich
im ohr..
eins seiner besten lieder
classiker standart
Als die Beziehung mit Candida in die Brüche ging, widmete er sich wohl Michaela. Erstere preferiere ich jedoch klar.
Zwar gut umgesetzt, aber da mir das Originale schon nicht zusagt, kann ich hier nicht mehr Punkte geben als beim Originalen!
Mittelprächtig.
Bin ja nicht so der ganz große Fan von Bata's Schlagern. Aber ich finde, das hat er doch ganz passabel hingekriegt. Knapp 4*.
Recht stimmungsvoller SDchunkelschlager.
Ganz großes Kino. Zu Recht unter den deutschen Top 5 damals. In meinen Ohren viel flotter und peppiger als das Original. Als kleines Kind fand ich allerdings die völlig ungewohnten Orgel-Töne etwas seltsam und sogar beängstigend. Aber das Schepper-Schlagzeug reißt alles wieder raus.

Kleine Anekdote: anno 1970 brachte mein Vater die Single aus Berlin mit (er war LKW Fahrer) und legte sie auf dem Heimweg dummerweise auf die Heizung des Lastwagens. Irgendwo in meinem Plattenschrank liegt sie immer noch, die leicht vereierte und gewellte 45er Scheibe. Habe sie dennoch sehr oft gespielt und mir damit die Plattennadel ruiniert.

Ich mag den Song auch nach so langer Zeit immer noch sehr gerne, auch wenn das Mädel heißt wie ein Pilz ist, der beim Menschen häufig auf den Schleimhäuten von Mund und Rachen und im Genitalbereich sowie im Verdauungstrakt zu finden ist. Also wäre die Bezeichung "Scheiß-Lied" im entferntesten Sinne gar nicht mal soooooo falsch?
Gut gemacht. Gefällt!
Das instrumental und aussprachehalber etwas suppige Schlagercover über die Dame mit dem Scheidenpilz hat immerhin rhythmisch ordentlich Pfeffer im Arsch. Besonders gefällt der hysterische Frauenchor im Refrain.
Ein Schlageroldie , der mir auch heute noch gefällt .
schöner, eingängiger Schlager-Klassiker. Super
An das Original erinnere ich mich. Insofern ist der das Bata-Cover auch nicht so schlimm.
3-
Erfolgreiches, gut gemachtes Cover. Das Original erreichte in D nur #18.
4-