Home | Impressum | Kontakt
Login

Beatrice Egli
Unzertrennlich

Song
Jahr
2013
Musik/Text
Produzent
3.75
16 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:07GlücksgefühlePolydor
06025 3739825
Album
CD
17.05.2013
Live3:13Pure Lebensfreude [Deluxe Edition]Polydor
3763567
Album
CD
22.11.2013
Beatrice Egli
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Mein Herz
Eintritt: 26.05.2013 | Peak: 1 | Wochen: 20
26.05.2013
1
20
Verrückt nach Dir
Eintritt: 08.12.2013 | Peak: 53 | Wochen: 2
08.12.2013
53
2
Irgendwann
Eintritt: 04.05.2014 | Peak: 44 | Wochen: 1
04.05.2014
44
1
Auf die Plätze, fertig, ins Glück!
Eintritt: 19.10.2014 | Peak: 61 | Wochen: 2
19.10.2014
61
2
Herz an
Eintritt: 29.10.2017 | Peak: 89 | Wochen: 1
29.10.2017
89
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Feuer und Flamme
Eintritt: 02.10.2011 | Peak: 12 | Wochen: 13
02.10.2011
12
13
Glücksgefühle
Eintritt: 02.06.2013 | Peak: 1 | Wochen: 62
02.06.2013
1
62
Pure Lebensfreude
Eintritt: 08.12.2013 | Peak: 1 | Wochen: 41
08.12.2013
1
41
Bis hierher und viel weiter
Eintritt: 02.11.2014 | Peak: 1 | Wochen: 54
02.11.2014
1
54
Kick im Augenblick
Eintritt: 17.04.2016 | Peak: 3 | Wochen: 53
17.04.2016
3
53
Wohlfühlgarantie
Eintritt: 25.03.2018 | Peak: 1 | Wochen: 28
25.03.2018
1
28
Natürlich!
Eintritt: 30.06.2019 | Peak: 1 | Wochen: 17
30.06.2019
1
17
Mini Schwiiz - mini Heimat
Eintritt: 23.08.2020 | Peak: 1 | Wochen: 50
23.08.2020
1
50
Alles was du brauchst
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 1 | Wochen: 20
05.09.2021
1
20
Balance
Eintritt: 09.07.2023 | Peak: 1 | Wochen: 23
09.07.2023
1
23
Das Beste zum Jubiläum
Eintritt: 06.08.2023 | Peak: 35 | Wochen: 2
06.08.2023
35
2
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Kick im Augenblick - Live Tour [DVD]
Eintritt: 19.03.2017 | Peak: 2 | Wochen: 9
19.03.2017
2
9
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.75

16 BewertungenBeatrice Egli - Unzertrennlich
Gefällt mir weniger, aber stimmlich nichts auszusetzen.
Und wieder dasselbe. Auf Dauer wirklich etwas ermüdend.
Sehr guter Schlager einmal mehr. Ruhiger gefühlvoller Beginn mit geilem Intro, wechselt dann zu einem gemütlichen Beat. Gut.
Fängt katastrophal an, steigert sich dann noch zu einer 3.
gut
Wiederum ein Werk, das eine Zweiteilung aufweist: Nette und durchaus zeitgemässe Refrainsequenzen paaren sich mit einem deftigen Refrain der Retro-Achtzigerjahrpreisklasse (Gruss von Mixed Emotions). Für eine laue Vier reicht's.
ja Madame Egli wird effektiv langdam zur Miss Zweiteilung - aber was auch ihre gesangliche Fähigkeit zeigt, dass sie das auch perfekt rüberbringen kann
Fängt an wie ein schlechter Juliane-Werding-Song. Dann kommt der Rumms-Bumms-Refrain und alles is' hin.
...solide drei...
Ein musikalischer Farbtupfer auf dem relativ stampfbeatlastigen Album "Herzgefühle" ist diese nette Midtempo-Nummer mit 80er-Flair. Beatrices bedeutungsschwangere Ansage dieser Nummer am Volkshaus-Konzert wollte nicht so ganz in die doch eher banale Grundanlage des sympathischen Liedchens passen. An der Professionalität ihrer Showmoderation wird die bodenständige Bardin aber ohnehin noch zu arbeiten haben. Von mir gibt's eine grundsolide, nie gefährdete 4.
Wer will, kann sie jetzt wieder bekommen, schenkt man Meldungen der Regenbogenpresse Glauben. Ansonsten ein mittelprächtiger deutscher Schlager, der kaum Wellen schlägt.
Optisch gesehen ist diese Egli wirklich sehr hübsch. Aber meine Lieblingssängerin wird sie nicht werden. Das ist schon die Andrea Jürgens.
Gefällt mir ganz einfach nicht.
Gut
sehr gut
... ein Schlager der ganz gut zu gefallen weiß ...