Home | Impressum | Kontakt
Login

Becky G x Karol G
Mamiii

Song
Jahr
2022
Musik/Text
Produzent
3.62
13 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
20.02.2022 (Rang 57)
Zuletzt
10.07.2022 (Rang 91)
Peak
36 (1 Woche)
Anzahl Wochen
21
3562 (958 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 36 / Wochen: 21
ES
Peak: 1 / Wochen: 41
PT
Peak: 43 / Wochen: 33
Tracks
Digital
11.02.2022
Kemosabe / RCA 886449885053 (Sony) / EAN 0886449885053
1
3:46
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:46MamiiiKemosabe / RCA
886449885053
Single
Digital
11.02.2022
Becky G
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Mad Love (Sean Paul + David Guetta feat. Becky G)
Eintritt: 25.02.2018 | Peak: 36 | Wochen: 19
25.02.2018
36
19
Sin pijama (Becky G + Natti Natasha)
Eintritt: 24.06.2018 | Peak: 33 | Wochen: 17
24.06.2018
33
17
No Drama (Becky G x Ozuna)
Eintritt: 08.11.2020 | Peak: 88 | Wochen: 1
08.11.2020
88
1
Mamiii (Becky G x Karol G)
Eintritt: 20.02.2022 | Peak: 36 | Wochen: 21
20.02.2022
36
21
Karol G
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Secreto (Anuel AA & Karol G)
Eintritt: 27.01.2019 | Peak: 65 | Wochen: 11
27.01.2019
65
11
China (Anuel AA / Daddy Yankee / Karol G / Ozuna / J Balvin)
Eintritt: 28.07.2019 | Peak: 10 | Wochen: 23
28.07.2019
10
23
Tusa (Karol G / Nicki Minaj)
Eintritt: 24.11.2019 | Peak: 8 | Wochen: 43
24.11.2019
8
43
X (Jonas Brothers feat. Karol G)
Eintritt: 24.05.2020 | Peak: 79 | Wochen: 1
24.05.2020
79
1
Don't Be Shy (Tiësto & Karol G)
Eintritt: 26.09.2021 | Peak: 47 | Wochen: 14
26.09.2021
47
14
Mamiii (Becky G x Karol G)
Eintritt: 20.02.2022 | Peak: 36 | Wochen: 21
20.02.2022
36
21
Provenza
Eintritt: 15.05.2022 | Peak: 62 | Wochen: 17
15.05.2022
62
17
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
KG0516
Eintritt: 04.04.2021 | Peak: 48 | Wochen: 2
04.04.2021
48
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.62

13 BewertungenBecky G x Karol G - Mamiii
Der Flow des Songs ist besser als gewollt.
Ein Track, dessen Video, wenn die Zahlen stimmen, schon über 52 Millionen Mal auf YouTube angeklickt worden sein soll, was wohl eher mit der Bekanntheit der Interpretinnen als mit der Qualität des Songs in Zusammenhang steht. Netter, aber ziemlich belangloser Sound, wie es ihn schon zu oft gab. Ganz knappe 4.
...sehr gut...
Geht klar.
Sehr verfrühter Sommerhit, dafür klingt der Sound wie seit Jahren gewohnt.
Toller Müll.
In dieser Stilrichtung gibt es viel schlimmeres. 3+
Ziemlich austauschbarer Latinpopsong.
buono
Okay
Latinageplapper - nun gut, es gibt Schlimmeres davon.
Braucht etwas mehr als eine Minute, um in Gang zu kommen. Und das, was dann kommt, ist tatsächlich nichts anderes als der lapperige Aufguss eines üblichen Latinpopsongs.
Schliesse mich meinem Vorredner an, nur das ich schlechter bewerten muss!