Home | Impressum | Kontakt
Login

Becky Hill / Chase & Status
Disconnect

Song
Jahr
2023
Musik/Text
Produzent
4.17
6 Bewertungen
Weltweit
NZ
Peak: 29 / Wochen: 11
Tracks
Digital
14.07.2023
Polydor - (UMG)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:44DisconnectPolydor
-
Single
Digital
14.07.2023
2:41Now That's What I Call Music! 116Now
CDNOW116
Compilation
CD
17.11.2023
2:44Believe Me Now?Polydor
00602458274066
Album
CD
31.05.2024
Chase & Status
Künstlerportal
Becky Hill
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Gecko (Overdrive) (Oliver Heldens x Becky Hill)
Eintritt: 24.08.2014 | Peak: 23 | Wochen: 9
24.08.2014
23
9
Wish You Well (Sigala & Becky Hill)
Eintritt: 02.06.2019 | Peak: 64 | Wochen: 1
02.06.2019
64
1
Lose Control (Meduza x Becky Hill x Goodboys)
Eintritt: 20.10.2019 | Peak: 22 | Wochen: 38
20.10.2019
22
38
Crazy What Love Can Do (David Guetta, Becky Hill & Ella Henderson)
Eintritt: 17.04.2022 | Peak: 29 | Wochen: 31
17.04.2022
29
31
Remember (Becky Hill & David Guetta)
Eintritt: 13.11.2022 | Peak: 96 | Wochen: 1
13.11.2022
96
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.17

6 BewertungenBecky Hill / Chase & Status - Disconnect
Obwohl Chase & Status auf dem Cover nicht genannt werden, wird der Song bei YT und den Streaming-Anbietern als Kollabo beider Künstler geführt.
Becky Hill ist eine englische Castingshow-Teilnehmerin, die hauptsächlich im "EDM/House-Segment" tätig sein soll.
Bei Chase & Status war ich kürzlich bei ihrer neuen Single enttäuscht, dass sie immer noch ihren Underground/Club-Sound bringen, dabei können sie den Kommerz ja immer noch. Braucht nur wie hier einen Gesangspart. Bin ja schon dankbar.
Auch wenn dieses Stück ziemlich weit davon entfernt ist, ein Ohrwurm oder irgendwie aufregend zu sein.
Gelungen.
Erst dachte ich so : Gäähhnn, immer die gleichen Dancetracks, aber ich muss sagen der Refrain ist wirklich nicht schlecht, von daher gebe ich 4 Sterne.

Erreichte Anfang September immerhin #6 der UK Charts.
In UK hat Becky Hill schon deutlich mehr Chart-Erfolge vorzuweisen als bei uns hier in Deutschland, wo sie meist nur als Feature erfolgreich war. Ihre Stimme ist teilweise sehr speziell, manchmal fast etwas kreischig. Ich mag den Titel aber trotzdem.
Oha, den habe ich letztes Jahr irgendwie verpasst, erst durch Becky's kürzlich veröffentlichtes Album Believe Me Now? "entdeckt". Macht Sinn, dass das in den UK ein Top10-Hit war, ist auch auf dem Album ein Höhepunkt, -5*
Guter Clubsound