Home | Impressum | Kontakt
Login

Bee Gees
If I Can't Have You

Song
Jahr
1977
Musik/Text
Produzent
Original
4.52
62 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 71 / Wochen: 3
Tracks
CD-Maxi
19.10.2007
Warner 8122799521 (Warner) / EAN 0081227995218
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:25Stayin' AliveRSO
RS 885
Single
7" Single
13.12.1977
3:25Bee Gees GreatestRSO
RS-2-4200
Album
LP
10.1979
3:17Tales From The Brothers Gibb - A History In Song 1967-1990Polydor
843 911-2
Album
CD
09.11.1990
3:17Tales From The Brothers Gibb - A History In Song 1967-1990Polydor
843 911-1
Album
LP
09.11.1990
3:20The Record - Their Greatest HitsPolydor
589 446-2
Album
CD
12.11.2001
Bee Gees
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Massachusetts
Eintritt: 02.01.1968 | Peak: 2 | Wochen: 5
02.01.1968
2
5
World
Eintritt: 09.01.1968 | Peak: 2 | Wochen: 12
09.01.1968
2
12
Words
Eintritt: 13.02.1968 | Peak: 1 | Wochen: 13
13.02.1968
1
13
The Singer Sang His Song
Eintritt: 26.03.1968 | Peak: 4 | Wochen: 6
26.03.1968
4
6
I've Gotta Get A Message To You
Eintritt: 27.08.1968 | Peak: 6 | Wochen: 8
27.08.1968
6
8
I Started A Joke
Eintritt: 21.01.1969 | Peak: 5 | Wochen: 7
21.01.1969
5
7
First Of May
Eintritt: 11.03.1969 | Peak: 4 | Wochen: 9
11.03.1969
4
9
Tomorrow Tomorrow
Eintritt: 24.06.1969 | Peak: 6 | Wochen: 7
24.06.1969
6
7
Don't Forget To Remember
Eintritt: 26.08.1969 | Peak: 2 | Wochen: 12
26.08.1969
2
12
Stayin' Alive
Eintritt: 11.03.1978 | Peak: 2 | Wochen: 21
11.03.1978
2
21
Night Fever
Eintritt: 06.05.1978 | Peak: 3 | Wochen: 13
06.05.1978
3
13
Too Much Heaven
Eintritt: 04.02.1979 | Peak: 5 | Wochen: 9
04.02.1979
5
9
Tragedy
Eintritt: 18.03.1979 | Peak: 2 | Wochen: 10
18.03.1979
2
10
Someone Belonging To Someone
Eintritt: 06.11.1983 | Peak: 24 | Wochen: 8
06.11.1983
24
8
You Win Again
Eintritt: 04.10.1987 | Peak: 1 | Wochen: 17
04.10.1987
1
17
E.S.P.
Eintritt: 10.01.1988 | Peak: 9 | Wochen: 8
10.01.1988
9
8
Ordinary Lives
Eintritt: 16.04.1989 | Peak: 9 | Wochen: 12
16.04.1989
9
12
Secret Love
Eintritt: 28.04.1991 | Peak: 19 | Wochen: 7
28.04.1991
19
7
Paying The Price Of Love
Eintritt: 12.09.1993 | Peak: 22 | Wochen: 11
12.09.1993
22
11
Alone
Eintritt: 02.03.1997 | Peak: 8 | Wochen: 22
02.03.1997
8
22
Immortality (Céline Dion with the Bee Gees)
Eintritt: 21.06.1998 | Peak: 8 | Wochen: 30
21.06.1998
8
30
This Is Where I Came In
Eintritt: 18.03.2001 | Peak: 41 | Wochen: 14
18.03.2001
41
14
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Staying Alive (Soundtrack / Bee Gees)
Eintritt: 06.11.1983 | Peak: 1 | Wochen: 19
06.11.1983
1
19
E.S.P.
Eintritt: 04.10.1987 | Peak: 1 | Wochen: 22
04.10.1987
1
22
One
Eintritt: 30.04.1989 | Peak: 6 | Wochen: 12
30.04.1989
6
12
High Civilization
Eintritt: 31.03.1991 | Peak: 6 | Wochen: 26
31.03.1991
6
26
Size Isn't Everything
Eintritt: 26.09.1993 | Peak: 14 | Wochen: 8
26.09.1993
14
8
Still Waters
Eintritt: 23.03.1997 | Peak: 1 | Wochen: 25
23.03.1997
1
25
One Night Only
Eintritt: 20.09.1998 | Peak: 2 | Wochen: 24
20.09.1998
2
24
This Is Where I Came In
Eintritt: 15.04.2001 | Peak: 5 | Wochen: 13
15.04.2001
5
13
The Record - Their Greatest Hits
Eintritt: 25.11.2001 | Peak: 11 | Wochen: 16
25.11.2001
11
16
Number Ones
Eintritt: 14.11.2004 | Peak: 22 | Wochen: 11
14.11.2004
22
11
Greatest
Eintritt: 14.10.2007 | Peak: 60 | Wochen: 3
14.10.2007
60
3
The Ultimate Bee Gees
Eintritt: 03.06.2012 | Peak: 38 | Wochen: 5
03.06.2012
38
5
Mythology
Eintritt: 30.06.2013 | Peak: 31 | Wochen: 2
30.06.2013
31
2
Timeless - The All-Time Greatest Hits
Eintritt: 13.01.2019 | Peak: 32 | Wochen: 3
13.01.2019
32
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.52

62 BewertungenBee Gees - If I Can't Have You
11.03.2004 21:52
Dieser song war geschrieben für......... ABBA !! in Frankreich, aber sie hatte damals keiner Lust in Disco... (das ist ja für KC und für Donna hatte Sie gesagt). Es war damals auf die B-seite von "Stayin' Allive" . Später war es einer Hit für:
Yvonne Elliman - Juni 1978 - # 28 in NL und für
Kim Wilde - August 1993 - #23.
11.03.2004 21:55
...ausgezeichnet...
11.03.2004 21:57
Ja, aber es ist besser als "Summer Night City", also hätten sie's auch singen können. Ellimans Version übertrifft auf jeden Fall das "Original".
13.05.2004 12:18
Ich kann eigentlich nur wiederholen, was ich schon bei den Covers von Yvonne Elliman und Kim Wilde geschrieben hatte, nämlich, dass ich einfach die Komposition des Songs nicht wirklich gut finde. Die Bee Gees hatten bessere, deutlich.
13.05.2004 20:45
toller song
07.09.2004 20:23
Traumhaft, besonders wenn man Liebeskummer hat... Den Bee Gees gelingt es immer wieder mit ihrer naiven 70er-Discoromantik genau den Nerv zu treffen, der direkt zum Herz führt - hier ganz extrem! Am stärksten jedoch bei "Tragedy" und "Too much heaven".
27.11.2004 23:32
06.12.2004 20:34
Favoriten
16.07.2005 19:59
The Bee Gees (Robin Gibb: 22-12-1949, Sänger / Maurice Gibb: 22-12-1949 – 12-01-2003, Basgitarre, Keyboard und Sänger / Barry Gibb: 01-09-1946, Gitarre und Sänger) sind / waren einer der Grösste Popgruppe aus England !!! Auch dieser B-side Platte "If I Can't Have You" (A-side = Stayin' Alive) ist Gut !. Die Platte stand 16 Woche in die Holländische Top 40 von 1978 ! Mit # 1 als Topposition !
07.08.2005 17:13
Great!
B.G. The Prince Of Rap bediente sich später in den 90ern dieses Titels mit seinem 'Can't Love You'.
24.09.2005 15:01
Yvonne Elliman's Vorlage ist besser. Dennoch ein starker Song!
07.10.2005 23:09
Waaaaaaaah... Wunderbar!!
01.05.2007 12:09
Auch auf "Greatest" (1979) enthalten. Die Stimme von Yvonne Elliman gefällt mir weitaus besser bei diesem Lied, aber dennoch ist das Lied weiterhin sehr schön. Aufgerundete 5 Punkte. War ja lange keiner mehr hier zum bewerten.
09.07.2007 09:14
Hier ist das Original ein bisschen besser als das "Cover" von Yvonne Elliman. Dies wurde zwar meines Wissens ja zuerst veröffentlicht (via dem John Travolta Film).

Auch das Cover von Kim Wilde ist zu empfehlen.
06.11.2007 23:53
Das Original hier bekommt doch glatte 6 Sterne von mir. Genialer Sound.... Genau 30 Jahre später haben nun auch die Disco Boys den Song gecovert... Der Remix hat auch was... nur was...?
22.11.2007 08:05
...das Original dieses dutzendfach gecoverten Songs...einfach Spitze...schöne Melodie und genialer Sound...einfach unvergleichlich, die Stimme von Barry Gibb....das muss für mich die 6 sein!
27.11.2007 21:30
5+
28.12.2007 21:45
wenn dann yvonne elliman..und selbst die ist alles andre als ausgezeichnet..
14.04.2008 17:21
cool
14.04.2008 20:23
weniger
24.06.2008 20:00
geht so
Auch mir gefällt die Version von Yvonne Elliman besser.
Yvonne hat den besser gesungen aber das ist die Original-Aufnahme der Bee Gees und sie hat den unwiderstehlichen Groove von "Saturday Night Fever" (1977), aus deren Session sie ja auch stammt.
Recht schön!
Buena, pero prefiero el cover de Kim Wilde.
OK.
They made a terrible mistake leaving this song to Yvonne Elman
Auf der zweiten Seite der "Stayin' Alive"-7''-Single, deren französische Version ich besitze. Vive la fievre du samedi soir! :-*
Ein Klassiker, den sie ursprünglich gar nicht selber interpretiert hatten. Mir gefällt die spätere Version von Kim Wilde fast noch etwas besser.
Okay, aber ihre eigenen Kompositionen (Originalinterpret Yvonne Elliman) zu covern, haben sie eigentlich nicht nötig.
Doch, hat schon einige richtig schöne Passagen mit dabei
(v.a. im Refrain).....

Knappe 5.
großartiger Song
sehr gut, hier kommt keines der Cover an die Originalinterpretation der Bee Gees heran. 5*
ganz gut anhörbar, 4+
I don't like their version because of the vocals. Good song though.
... sehr gut, aber mehr wie eine 4? ...
mir nicht einmal 4* wert, eine doch ziemlich lahme Angelegenheit – lieber von Yvonne Elliman – 3* genügen...
... 4* ist dieses Original allemal wert ...
Très bon morceau.
Not their worst track but was covered well by others.
...auch schön - von YE gefällt es mir besser -...
Eine gut umgesetzte Idee, als B-Seite von "Stayin' Alive" eine eigene Aufnahme des im "Saturday Night Fever"-Album von Yvonne Elliman dargebotenen Titels zu platzieren. Das Cover braucht sich nicht hinter dem Original zu verstecken, wobei die Frage berechtigt sein sollte, ob nicht das vermeintliche Original das Cover darstellt. Satt und melodiös; wie man es sich von den Bee Gees in den späten Siebzigerjahren gewohnt ist.
Ganz souveräne und für damals toll produzierte Nummer von den Bee Gees. 5-
Das stimmt schon, vor allen Dingen wenn man jahrelang die tolle Version von Yvonne gewohnt ist! Hier nerven mich teilweise auch die hohen Stimmen, vor allen Dingen bei dem Part "Am I strong enough to see it through go crazy is what I will do" klingt das nicht ganz schmissig! Da bevorzuge ich auch meine heissgeliebte Kim Wilde Version! Trotzdem gut genug für eine 4, ist halt doch ein toller Song!
Ich bewerte hier das Original von 1977. Und das ist eine lahme Angelegenheit. Da ist Yvonne Elliman und auch Kim Wilde viel besser.
Gefällt mir in dieser Version am besten. Wenn die Bee Gees diesen Song nicht an Yvonne Elliman hätten abgeben müssen, dann hätten sie zu dieser Zeit damit bestimmt noch einen Nummer Eins-Hit mehr gehabt.

Toller Bee Gees Song.
ganz nettes Liedchen, gehört aber nicht zu den Top "50" der Band
doch - gehört für mich zu ihren besten Tracks
Originalversionen av denna suveräna låt är precis lika bra som Yvonne Ellimans hitversion från SNF.
zu sehr micky mouse...
Vier Sterne, wenn ich mal mit der seltsamen Stimme von Barry ( oder Maurice?) Gibb gnädig bin.
Kim Wildes Version finde ich ich am kraftvollsten.
Klingt farbloser als das Original.
wunderschöner Klassiker
toller titel in einer starken version. die bee gees singen das einfach unique und das arrangement gefällt mir auch sehr gut.
Auch wenn es im Grunde alles Bee Gees ist...Yvonne Elliman first.
Gemütliche vier.
gelungen.
Nicht ihr bestes Lied aber noch ok.
gefällt mir gut, auch wenn es nicht ihr bester Song ist
Konnte ich noch nie besonders leiden, auch wenn er musikalisch für meinen Geschmack nicht viel hermacht. Das hohe Bee Gees-Geträllere macht den Song nicht attraktiver. Dann schon lieber Yvonne Elliman.