Home | Impressum | Kontakt
Login

Bee Gees
Mr. Natural

Song
Jahr
1974
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.15
26 Bewertungen
Tracks
7" Single
02.1974
RSO 2090 128
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:48Mr. NaturalRSO
2090 128
Single
7" Single
02.1974
3:48Mr. NaturalRSO
2394 132
Album
LP
07.1974
3:48Clap Your Hands And Stamp Your Feet [World Hits]Fanfare
003
Single
7" EP
1974
3:48Fanfare HitparadeFanfare
FF 1278
Compilation
LP
1974
3:46Non Stop Golden HitsPopulär
GOLD 41050
Compilation
LP
1974
Bee Gees
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Massachusetts
Eintritt: 02.01.1968 | Peak: 2 | Wochen: 5
02.01.1968
2
5
World
Eintritt: 09.01.1968 | Peak: 2 | Wochen: 12
09.01.1968
2
12
Words
Eintritt: 13.02.1968 | Peak: 1 | Wochen: 13
13.02.1968
1
13
The Singer Sang His Song
Eintritt: 26.03.1968 | Peak: 4 | Wochen: 6
26.03.1968
4
6
I've Gotta Get A Message To You
Eintritt: 27.08.1968 | Peak: 6 | Wochen: 8
27.08.1968
6
8
I Started A Joke
Eintritt: 21.01.1969 | Peak: 5 | Wochen: 7
21.01.1969
5
7
First Of May
Eintritt: 11.03.1969 | Peak: 4 | Wochen: 9
11.03.1969
4
9
Tomorrow Tomorrow
Eintritt: 24.06.1969 | Peak: 6 | Wochen: 7
24.06.1969
6
7
Don't Forget To Remember
Eintritt: 26.08.1969 | Peak: 2 | Wochen: 12
26.08.1969
2
12
Stayin' Alive
Eintritt: 11.03.1978 | Peak: 2 | Wochen: 21
11.03.1978
2
21
Night Fever
Eintritt: 06.05.1978 | Peak: 3 | Wochen: 13
06.05.1978
3
13
Too Much Heaven
Eintritt: 04.02.1979 | Peak: 5 | Wochen: 9
04.02.1979
5
9
Tragedy
Eintritt: 18.03.1979 | Peak: 2 | Wochen: 10
18.03.1979
2
10
Someone Belonging To Someone
Eintritt: 06.11.1983 | Peak: 24 | Wochen: 8
06.11.1983
24
8
You Win Again
Eintritt: 04.10.1987 | Peak: 1 | Wochen: 17
04.10.1987
1
17
E.S.P.
Eintritt: 10.01.1988 | Peak: 9 | Wochen: 8
10.01.1988
9
8
Ordinary Lives
Eintritt: 16.04.1989 | Peak: 9 | Wochen: 12
16.04.1989
9
12
Secret Love
Eintritt: 28.04.1991 | Peak: 19 | Wochen: 7
28.04.1991
19
7
Paying The Price Of Love
Eintritt: 12.09.1993 | Peak: 22 | Wochen: 11
12.09.1993
22
11
Alone
Eintritt: 02.03.1997 | Peak: 8 | Wochen: 22
02.03.1997
8
22
Immortality (Céline Dion with the Bee Gees)
Eintritt: 21.06.1998 | Peak: 8 | Wochen: 30
21.06.1998
8
30
This Is Where I Came In
Eintritt: 18.03.2001 | Peak: 41 | Wochen: 14
18.03.2001
41
14
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Staying Alive (Soundtrack / Bee Gees)
Eintritt: 06.11.1983 | Peak: 1 | Wochen: 19
06.11.1983
1
19
E.S.P.
Eintritt: 04.10.1987 | Peak: 1 | Wochen: 22
04.10.1987
1
22
One
Eintritt: 30.04.1989 | Peak: 6 | Wochen: 12
30.04.1989
6
12
High Civilization
Eintritt: 31.03.1991 | Peak: 6 | Wochen: 26
31.03.1991
6
26
Size Isn't Everything
Eintritt: 26.09.1993 | Peak: 14 | Wochen: 8
26.09.1993
14
8
Still Waters
Eintritt: 23.03.1997 | Peak: 1 | Wochen: 25
23.03.1997
1
25
One Night Only
Eintritt: 20.09.1998 | Peak: 2 | Wochen: 24
20.09.1998
2
24
This Is Where I Came In
Eintritt: 15.04.2001 | Peak: 5 | Wochen: 13
15.04.2001
5
13
The Record - Their Greatest Hits
Eintritt: 25.11.2001 | Peak: 11 | Wochen: 16
25.11.2001
11
16
Number Ones
Eintritt: 14.11.2004 | Peak: 22 | Wochen: 11
14.11.2004
22
11
Greatest
Eintritt: 14.10.2007 | Peak: 60 | Wochen: 3
14.10.2007
60
3
The Ultimate Bee Gees
Eintritt: 03.06.2012 | Peak: 38 | Wochen: 5
03.06.2012
38
5
Mythology
Eintritt: 30.06.2013 | Peak: 31 | Wochen: 2
30.06.2013
31
2
Timeless - The All-Time Greatest Hits
Eintritt: 13.01.2019 | Peak: 32 | Wochen: 3
13.01.2019
32
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.15

26 BewertungenBee Gees - Mr. Natural
11.03.2004 21:21
Robin Gibb...... Dieser war einer schweriger periode ihn Karriere von "The Bee Gees"...... und schon wieder einer "Bubbling Under" in NL April 1974....
11.03.2004 22:14
...sehr gut...
27.07.2005 13:29
Titelsong des gleichnamigen Albums aus jener Zeit, als die Brüder Gibb schon zu den Akten gelegt schienen. Auch wenn sie damals, 1974, kaum noch ein Mensch hören wollte, schöne Musik haben sie trotzdem gemacht. Das leicht soulige "Mr. Natural" stellt das unter Beweis.
06.10.2005 10:41
naja, also die schlechtesten Jahre waren aus meiner Sicht die Jahre 1971-1973, zumindest aus der Retrospektive betrachtet. Nun hört man, dass sie langsam beginnen, ihren neuen Sound zu finden. Schöne Ballade aus dem Jahr 1975.
Ihr Manager Robert Stigwood wusste, dass seine Schützlinge schon immer Black Music mochten. Also organisierte er 1974 ein Treffen zwischen ihnen und Arif Mardin - ein grosser Produzent auf dem Rhythm & Blues-Sektor. Titeltrack der gleichnamigen LP, der sich die 6 verdient.
solide single, und ganz sicher keine ihrer besten..
Hier wurde bereits einiges Richtiges gesagt. Mir gefällt diese Nummer ebenfalls sehr gut, auch wenn sie nur # 93 in den USA erreichte und somit rein Riesenflop war. Der neue Sound tat den Bee Gees gut, der funkige Anstrich beim Comeback-Hit "Jive Talkin'" sollte aber noch mehr frischen Wind bringen.
Okay

CDN: #90, 1974
USA: #93, 1974
Muy buena.
Hier gibt es schon leichte Falsetto-Töne, die sie dann bei 'Saturday Night Fever' noch weiter entwickelten. Ganz gut geraten. 4+
... sehr gute Single ...
Eher schwache Single. 4-
weniger
der Hörspass hält sich hier bei mir in Grenzen, abgerundete 3.5…
De sound van de Bee Gees begon in deze periode wat te veranderen (tov 60's)
Aan deze single al wat te horen
Aardige single,maar geen hitsucces
▒ Alweer een wat minder nummerke van de Britse gebroeders "Gibb": "Bee Gees", uit februari 1974, maar dat kan gebeuren !!! Vervelend dat: "Maurice & Robin", overleden zijn !!! Nipt voldoende ☺!!!
Der Song an sich überzeugt mich nicht richtig. Ihr Gesang, das Arrangement ist ok.

Schöner Track.
Ich finde das hört sich für mich sehr nach amerikanischem Country Pop an, und ich finde das stand denen nicht unbedingt sonderlich gut! War irgendwie eine komische Single, für mich mit das schwächste was ich bisher von denen gehört habe!

War dann 1974 auch nur daheim in Australien mit einer #11 in den Charts ein ziemlicher Hit!
von mir gibt es eine 4+
Würde hier auch von solide sprechen, hat durchaus seinen Reiz aber es gab besseres auf dem Album.
Solide
Harmloses Nümmerchen, reiht sich bestens in ihr Gesamtwerk ein.
Ganz in ordnung.
Natural but not overwhelming.
Solide vier.