Home | Impressum | Kontakt
Login

Bee Gees
Rest Your Love On Me

Song
Jahr
1978
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.29
21 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:20Too Much HeavenRSO
RSO 25
Single
7" Single
17.11.1978
4:20Bee Gees GreatestRSO
RS-2-4200
Album
LP
10.1979
Memory Of The Year 4Atlantic
AR 3045
Compilation
MC
1980
4:20Super Disco Hits 80Music Girl
US-6117
Compilation
LP
1980
4:25GreatestRhino
8122 79963 7
Album
CD
28.09.2007
Bee Gees
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Massachusetts
Eintritt: 02.01.1968 | Peak: 2 | Wochen: 5
02.01.1968
2
5
World
Eintritt: 09.01.1968 | Peak: 2 | Wochen: 12
09.01.1968
2
12
Words
Eintritt: 13.02.1968 | Peak: 1 | Wochen: 13
13.02.1968
1
13
The Singer Sang His Song
Eintritt: 26.03.1968 | Peak: 4 | Wochen: 6
26.03.1968
4
6
I've Gotta Get A Message To You
Eintritt: 27.08.1968 | Peak: 6 | Wochen: 8
27.08.1968
6
8
I Started A Joke
Eintritt: 21.01.1969 | Peak: 5 | Wochen: 7
21.01.1969
5
7
First Of May
Eintritt: 11.03.1969 | Peak: 4 | Wochen: 9
11.03.1969
4
9
Tomorrow Tomorrow
Eintritt: 24.06.1969 | Peak: 6 | Wochen: 7
24.06.1969
6
7
Don't Forget To Remember
Eintritt: 26.08.1969 | Peak: 2 | Wochen: 12
26.08.1969
2
12
Stayin' Alive
Eintritt: 11.03.1978 | Peak: 2 | Wochen: 21
11.03.1978
2
21
Night Fever
Eintritt: 06.05.1978 | Peak: 3 | Wochen: 13
06.05.1978
3
13
Too Much Heaven
Eintritt: 04.02.1979 | Peak: 5 | Wochen: 9
04.02.1979
5
9
Tragedy
Eintritt: 18.03.1979 | Peak: 2 | Wochen: 10
18.03.1979
2
10
Someone Belonging To Someone
Eintritt: 06.11.1983 | Peak: 24 | Wochen: 8
06.11.1983
24
8
You Win Again
Eintritt: 04.10.1987 | Peak: 1 | Wochen: 17
04.10.1987
1
17
E.S.P.
Eintritt: 10.01.1988 | Peak: 9 | Wochen: 8
10.01.1988
9
8
Ordinary Lives
Eintritt: 16.04.1989 | Peak: 9 | Wochen: 12
16.04.1989
9
12
Secret Love
Eintritt: 28.04.1991 | Peak: 19 | Wochen: 7
28.04.1991
19
7
Paying The Price Of Love
Eintritt: 12.09.1993 | Peak: 22 | Wochen: 11
12.09.1993
22
11
Alone
Eintritt: 02.03.1997 | Peak: 8 | Wochen: 22
02.03.1997
8
22
Immortality (Céline Dion with the Bee Gees)
Eintritt: 21.06.1998 | Peak: 8 | Wochen: 30
21.06.1998
8
30
This Is Where I Came In
Eintritt: 18.03.2001 | Peak: 41 | Wochen: 14
18.03.2001
41
14
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Staying Alive (Soundtrack / Bee Gees)
Eintritt: 06.11.1983 | Peak: 1 | Wochen: 19
06.11.1983
1
19
E.S.P.
Eintritt: 04.10.1987 | Peak: 1 | Wochen: 22
04.10.1987
1
22
One
Eintritt: 30.04.1989 | Peak: 6 | Wochen: 12
30.04.1989
6
12
High Civilization
Eintritt: 31.03.1991 | Peak: 6 | Wochen: 26
31.03.1991
6
26
Size Isn't Everything
Eintritt: 26.09.1993 | Peak: 14 | Wochen: 8
26.09.1993
14
8
Still Waters
Eintritt: 23.03.1997 | Peak: 1 | Wochen: 25
23.03.1997
1
25
One Night Only
Eintritt: 20.09.1998 | Peak: 2 | Wochen: 24
20.09.1998
2
24
This Is Where I Came In
Eintritt: 15.04.2001 | Peak: 5 | Wochen: 13
15.04.2001
5
13
The Record - Their Greatest Hits
Eintritt: 25.11.2001 | Peak: 11 | Wochen: 16
25.11.2001
11
16
Number Ones
Eintritt: 14.11.2004 | Peak: 22 | Wochen: 11
14.11.2004
22
11
Greatest
Eintritt: 14.10.2007 | Peak: 60 | Wochen: 3
14.10.2007
60
3
The Ultimate Bee Gees
Eintritt: 03.06.2012 | Peak: 38 | Wochen: 5
03.06.2012
38
5
Mythology
Eintritt: 30.06.2013 | Peak: 31 | Wochen: 2
30.06.2013
31
2
Timeless - The All-Time Greatest Hits
Eintritt: 13.01.2019 | Peak: 32 | Wochen: 3
13.01.2019
32
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.29

21 BewertungenBee Gees - Rest Your Love On Me
17.01.2004 18:24
...gut...
30.08.2004 21:26
Schöne Ballade in "Country Style".... am B-seite von "Too Much Heaven"...
19.07.2005 23:06
The Bee Gees (Robin Gibb: 22-12-1949, Sänger / Maurice Gibb: 22-12-1949 – 12-01-2003, Basgitarre, Keyboard und Sänger / Barry Gibb: 01-09-1946, Gitarre und Sänger) sind / waren einer der Grösste Popgruppe aus England !!! Auch dieser "B-Side" Platte ist 4 Sterrn wert !
01.05.2007 12:13
Mit dieser countryhaften Ballade hatten die Bee Gees ihren einzigen Hit in den Country-Charts: # 39 im Jahre '78. Da kann man mal sehen, dass selbst diese Charts nicht sicher waren vor den sanften Tönen der Bee Gees. Das Remake zwei Jahre später, von Andy Gibb und Olivia Newton-John, ist noch bewegender.
14.04.2008 17:33
gut
06.05.2008 10:11
wirklich gut. auch von mir 4 sterne
4 Sterne sind hier völlig ausreichend.
ausgesprochen langweilig
Abstecher in den Country-Bereich. Ganz gut gelungen.
Passend für's Nachtradio, die Brothers Gibb, wenn schon erfolgreich in den USA, dann honoriert man das auch mit Country..
... schöner Song mit leichtem Countryeinfluss ...
Jolie chanson d'amour un peu country.
nicht mehr wie Durchschnitt, 3-4

Untypischer Bee Gees Sound, aber nicht unschön.
sehr schön anzuhören
Tatsächlich hat Barry damals schon Country gesehen. Ich hatte das Lied jetzt im Duett mit Olivia Newton-John auf seinem neuen Country-Kollabo-Album gehört.
1978
Single die wat mij betreft,best okay was
Welchen Stil die Bee Gees hier präsentieren, muss ich nicht mehr erwähnen - mir gefallen sie so.
Schmalz- und Country-lastig, wie ich es nicht bei jedem durchgehen lasse. Das der Song eindeutig aus den 70ern stammt, gefällt mir dann soundtechnisch schon eher.

Am Interessantesten ist für mich ohnehin hieran, daß Olivia Newton-John kurz darauf den Song ausgerechnet zusammen mit Andy Gibb aufnahm.
country sound ist leider nicht meins. und so gefällt mir auch dieser titel nicht so.
Der bisher kaum erwähnte Musikstil gefällt mir sehr gut.