Home | Impressum | Kontakt
Login

Benny Cristo
Kemama

Song
Jahr
2020
Musik/Text
Produzent
3.58
26 Bewertungen
Eurovision Song Contest:
Tracks
Digital
20.01.2020
Championship -
1
3:00
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:00KemamaChampionship
-
Single
Digital
20.01.2020
3:06Eurovision 2020 - A Tribute To The Artists And SongsUniversal
00602508749612
Compilation
CD
15.05.2020
Benny Cristo
Discographie / Fan werden
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.58

26 BewertungenBenny Cristo - Kemama
Dieser Song wird Tschechien am ESC 2020 vertreten.

Benny Cristo wurde als Sohn einer tschechischen Mutter und eines angolanischen Vaters 1987 in Pilsen geboren. Seine Karriere begann 2009, als er bei der tschechisch-slovakischen Castingshow SuperStar teilnahm. In der Folge veröffentlichte er regelmässig Alben. Ein jugendlicher Song für den europäischen Markt. Leider gibt es solche Songs schon viele, ja sogar zu viele
Langweiliger Beitrag.
Redelijk plaatje voor het ESC 2020
Czech Repulblic
Beetje achterhaalde sound inmiddels
und noch mal 3 Punkte
Sehr gut.
ein klein wenig african dancehall...gefällt mir sehr.
sticht klar positiv heraus.
Am Anfang gehasst und jetzt finde ich den tschechischen Beitrag sehr gefällig.
Afrikanischer Rhythmus!! Könnte zur Überraschung werden beim ESC. Denke Finale und eine Top 10 Rangierung.
Die können sich doch mit Eden Alene aus Israel zusammentun und eine Runde jammen - damit dann am Eurosong 2021 teilnehmen.

Song ist ganz nett, mehr aber auch nicht.
Das wär' doch mal was Anderes gewesen für diesen Wettbewerb - Rhythmus und Lebensfreude klingen aus den Noten.
Eurovision Songcontest 2020 / Tschechische Republik.

Gibt mir nix. Wenn es wenigstens in der Landessprache wär.
Der Song hätte es nach den sehr erfolgreichen Beiträgen von Mikolas Josef und Lake Malawi fraglos schwer gehabt, keine tschechische Platzierungsenttäuschung darzustellen. Meines Erachtens definitiv ein gut gemeinter Song mit coolem Rhythmus, der so überhaupt nicht dem ESC-Standard entspricht. Aber so richtig ins Ohr will diese Nummer dann leider auch nicht gehen, sodass das Hörvergnügen letztlich unvollendet bleibt.

Hätte wahrscheinlich um den Finaleinzug kämpfen müssen - und da vielleicht den "Exoten-Bonus" gehabt.
Klinkt wel oké, had wel hoog kunnen eindigen.
Coole Nummer die nicht im Pseudo-Anspruch versinkt wie z.B. Österreich, Polen oder Slowenien - Sehr stimmig, rhythmisch, eingängig und Lebensfroh, gefällt mir gut.
2*
Dancetrack der harmlosen, aber netten Art...
Ricky Martin auf 3 ESC Minuten gekürzt.
Un son tropical qui fait du bien, même si j'attendais que ça décolle un peu plus.
Cooler Sound, sehr innovativ und damit eine Bereicherung für den ESC.
Den fand ich anfangs eigentlich echt gut, die neueren Versionen sind aber irgendwie billiger geraten und schliesslich gehört "Kemama" noch nicht einmal zu meinen zehn Favoriten im zweiten Semi-Finale. 4*
Meine Prager Gewährsleute signalisierten, dass mit Ben Cristovao (wie sein bisheriger Stagename lautete) ein in der dortigen Szene durchaus angesagter Performer Tschechien am Song Contest 2020 vertreten sollte. Nun ja; die goldenen Zeiten des tschechischen Liedguts rund um Ikonen des Kalibers Karel Svoboda / Helena Vondráčková / Eva Pilarová / Karel Gott sind gut hörbar vorbei. Eine latent belanglose Nummer, welche Ethnoelemente mit Clubsoundfragmenten kombiniert. Nichts für mich, womit die laue Drei ausreichen muss.
Völlig verzichtbar. 3-
Ach, so schlecht finde ich diese Nummer nicht! Klar, das wäre kein Winner Song gewesen, aber ich find's echt ok!
Ook deze inzending klinkt in mijn ogen nog helemaal niet te verkeerd als ik eerlijk ben.
Auch damit hätte Tschechien wieder mal das Final großzügig verpasst.
Geht knapp durch...