Home | Impressum | Kontakt
Login

Blue System
Love Me On The Rocks

Song
Jahr
1989
Musik/Text
Produzent
4.3
53 Bewertungen
Tracks
CD-Maxi
11.12.1989
Hansa 662 843 (BMG) / EAN 4007196628434
1
Love Me On The Rocks (Long Version)
5:19
3
Love Me On The Rocks (Radio Version)
3:27
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:27TwilightHansa
260 295
Album
CD
09.10.1989
Long Version5:19Love Me On The RocksHansa
662 843
Single
CD-Maxi
11.12.1989
Radio Version3:27Love Me On The RocksHansa
662 843
Single
CD-Maxi
11.12.1989
3:27Peter's Pop-Show [1989]Ariola
303 666
Compilation
LP
1989
3:30Uwe Hübner präsentiert: Neue Hits aus der Hitparade im ZDF [1990]Ariola
260 872-225
Compilation
CD
1990
Blue System
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Under My Skin
Eintritt: 06.11.1988 | Peak: 18 | Wochen: 6
06.11.1988
18
6
Magic Symphony
Eintritt: 15.10.1989 | Peak: 21 | Wochen: 3
15.10.1989
21
3
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Twilight
Eintritt: 05.11.1989 | Peak: 26 | Wochen: 2
05.11.1989
26
2
Dieter feat. Bohlen - Das Mega Album! (Dieter Bohlen)
Eintritt: 14.07.2019 | Peak: 9 | Wochen: 4
14.07.2019
9
4
Dieter Bohlen
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Under My Skin (Blue System)
Eintritt: 06.11.1988 | Peak: 18 | Wochen: 6
06.11.1988
18
6
Magic Symphony (Blue System)
Eintritt: 15.10.1989 | Peak: 21 | Wochen: 3
15.10.1989
21
3
You Can Get It (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Eintritt: 15.07.2007 | Peak: 3 | Wochen: 15
15.07.2007
3
15
Unbelievable (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Eintritt: 11.11.2007 | Peak: 27 | Wochen: 5
11.11.2007
27
5
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Rivalen der Rennbahn (Soundtrack / Dieter Bohlen)
Eintritt: 23.04.1989 | Peak: 5 | Wochen: 15
23.04.1989
5
15
Twilight (Blue System)
Eintritt: 05.11.1989 | Peak: 26 | Wochen: 2
05.11.1989
26
2
Dreamcatcher (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Eintritt: 25.11.2007 | Peak: 14 | Wochen: 8
25.11.2007
14
8
Dieter feat. Bohlen - Das Mega Album!
Eintritt: 14.07.2019 | Peak: 9 | Wochen: 4
14.07.2019
9
4
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.3

53 BewertungenBlue System - Love Me On The Rocks
18.12.2003 22:36
durchschnittliche Blue System-Single

je älter, je besser
13.04.2004 10:09
guter Durschnitt...
26.08.2004 13:25
Mir gefällt dieser Titel extrem, auch hier: Ich verstand nicht, wie der Titel chartstechnisch so versagen konnte...... ich find den noch besser als Magic Symphony! Italo-Disco-Style in Up-tempo.
17.01.2006 11:47
Nice one.
17.01.2006 19:33
GUT
17.01.2006 21:49
Zweite Singleauskopplung vom Twilight-Album.
"Love me on the rocks - common (*FAUST*) - rock me baby! On the wings of love - common (*FAUST*) - you make me crazy! Love me on the rocks - common (*FAUST*) - be my love tonight..."
GEIL! GEIL! GEIL!

http://www.youtube.com/watch?v=CFfO6cqFA1w
24.01.2006 10:34
Ich hab mich echt immer gefragt, wie solche Songtexte auf Platte gepresst werden können. UNGLAUBLICH SCHLIMM!
22.03.2006 20:27
hahahahahaha danke sacred fürn tipp!!!!! *insider*
28.03.2006 00:14
Dieter in Höchstform, da muss es 6 Punkte geben
14.04.2006 22:49
das fetzt wie kaum ein anderer bs-titel.
der refrain ist besonders gefühlvoll gesungen *g*
11.08.2006 23:52
G E I E L !!! Dieser Song hat so ziemlich alles, was den typischen BOHLEN-Sound ausmacht. Einfach nur fett, in allen Details.

Ich empfehle auch den Videoclip aus Moskau, ein Stadion voll mit Ostblock-Tussis und Lederjacken-Sergejs!
02.09.2006 15:59
kuuuuuul
18.10.2006 21:46
Ist wohl im Vollrausch noch zu ertragen. Besseres lässt sich bei BS/MT ja nicht sagen.
18.10.2006 22:01
3-
19.10.2006 14:25
Twilight war sowieso das beste Album.... "Love me on the rocks" zwar nicht der beste Track, aber immerhin gut genug!
17.12.2006 18:22
für seine songs noch recht erträglich..
19.12.2006 09:59
good catchy song!
31.12.2006 13:18
ordentlicher Poptitel
20.03.2007 09:40
Das vorliegende Werk war meines Erachtens die goldrichtige Wahl für die Nachfolge-Single der äusserst starken "Magic Symphony". Selten wurden Bohlen-Faustschläge inmitten eines stampfig-knalligen Bombastarrangement süffiger platziert als vorliegend. Ich erinnere mich an den Auftritt eines siebenjährigen Dreikäsehochs in der Mini-Playbackshow, wo dieser ziemlich treffend Dieter imitierte. Putzig! Meine 5 ist als abgerundet zu verstehen.
30.03.2007 01:32
Himmel ist das scheiße, für derartiges sollte vlt eine Minus Skala eingerichtet werden. -3* wäre das bestimmt. Schlecht, sehr sogar!
06.04.2007 11:37
Extrem Geil. Das zweitbeste Lied auf Twilight.
Ein hoher Chor ist hier auch nicht nötig. Dafür gibts nach jedem Satz immer ein Dieter-Röcheln und ein Ganz dolles DUFF!!!

Love Me On The Rocks -> DUFF!!!!Come On, Rock Me Baby -> DUFF!!!!
On The Wings Of Love -> DUFF!!!!! You Make Me Crazy, Lobe Me On The Rocks... usw."
21.05.2007 17:01
Uff Batz Zang Faust Zeigefinger...typische Bewegungen des Protagonisten und schwülstige Soundeffekte, machen diesen Sound nahezu repräsentativ für den Dieter Bohlen der späten Achtziger. Was David Hasselhoff nach eigener Ansicht für Deutschland ist (ein Volksheld...naja, bei den Alkis auf jeden Fall), ist Dieter wohl für Russland, laut Videoclip kann er sich vor Groupies und Fans kaum retten, wird pausenlos mit Teddybären und getragenen Höschen beschmissen, ihm ergeht es quasi wie Eddie Huntington oder Gorbatschow.
20.09.2007 11:57
tolle nummer der 80er,dieter at its best
20.01.2008 22:35
Eine super Nummer!
25.02.2008 15:22
sehr gut
11.05.2008 08:53
Buena. Me gusta más la versión extendida.
Sehr gut. Bombatisches Lied aus 1989.
abfahre
*Gefällt Mir* *Sehr Schön*
VOLLE SECHS
Das ist mein absoluter Lieblingstitel von BS: Hammerharte Melodie und einer der wenigen Blue System Songs mit einem Text, der eine durchgehende Geschichte erzählt. Den würde ich mir erstmal anhören, dann erklärt sich auch quasi von selbst die methaphorische Titelzeile "love me on the rocks"! Soviel Sprachverständnis muss schon sein bevor man sich hier verewigt und den Text als schwachsinnig difamiert!
hab mir den text angesehen - nicht gerade toll. und eine geschichte wird dort ja auch nicht wirklich erzählt...
Ein typischer Blue System-Hit, ganz im Stil von weiteren Bohlen-Kracher wie etwa "Under My Skin" oder "Magic Symphony", und einer der besten Songs vom sowieso starken Album "Twilight". 5 Sterne, sehr gut!
Toller Song!

Es gibt auch ein geiles Video dazu, das in Rußland gedreht wurde.
Biiiiilliger Trash ohne Ende, dazu sein übliches Gepose, aber das hat irgendwie was. Ahhhh, ich will das nicht mögen. Come on, 4 Punkte! Als Single ein überraschender Flop.
Sehr mager. 3+
Ja, ja, zumindest in Russland war der Dieter nach der
Wende unheimlich populär....ich hoffe bloss, er kriegt dann
2018 nicht den Auftrag für den WM-Song, das wär schon
ein ziemlich grausliger Gedanke! :)
super hit, 1989
... 4 ++ ...
Läuft das beim Bohlen, wenn er daheim jeweils Liebe macht? Grässlich, Nagel!...
...grosszügige vier...
genialer Sound
Scheußliches Doppel gestern in der ZDF Hitparade - erst die Flippers, dann Bohlen mit diesem Song ... was für ein Trash!
Eigentlich sollte man dem verbieten zu singen, die Stimme ist zum jaulen! Der Song selber ist auch nicht besonders!
Un peu ordinaire.
Erneut ein ziemlich eingängiger Refrain, den man aber erst nach minderen Strophen zu Hören bekommt.
Gute Up-Tempo-Nummer.
Toller Song von Dieter! Schließe mich Franzel an!
Einfach schrecklich! Nicht mein Fall!
Gut!
einer der wenigen songs von denen bekannt ist, dass bohlen selber den titel ganz besonders mag.
das hat ordentlich power, die bohlen-faust kommt voll zum einsatz. tolle maxi version!
edit 08.09.20: ich muss hier auf die höchstwertung gehen, denn der song ist einach catchy und hat power.
gut