Home | Impressum | Kontakt
Login

Böhse Onkelz
Nur die Besten sterben jung

Song
Jahr
1991
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.54
67 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 86 / Wochen: 3
Tracks
CD-Maxi
1998
Bacillus 130.09.072
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:55Wir ham' noch lange nicht genugBellaphon
260-09-068
Album
LP
1991
Live4:37Live in ViennaBellaphon
290 09 071
Album
CD
1992
3:55Gehasst, verdammt, vergöttertBellaphon
292-09-009
Album
CD
1994
Live4:48Live in DortmundVirgin
7243 844708 2 1
Album
CD
1997
3:56Buch der ErinnerungBellaphon
290.09.079
Album
CD
04.05.1998
Böhse Onkelz
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Dunkler Ort
Eintritt: 13.02.2000 | Peak: 22 | Wochen: 7
13.02.2000
22
7
Keine Amnestie für MTV
Eintritt: 03.03.2002 | Peak: 25 | Wochen: 8
03.03.2002
25
8
Onkelz vs. Jesus
Eintritt: 04.07.2004 | Peak: 16 | Wochen: 9
04.07.2004
16
9
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Weiß
Eintritt: 24.10.1993 | Peak: 37 | Wochen: 2
24.10.1993
37
2
Schwarz
Eintritt: 24.10.1993 | Peak: 38 | Wochen: 2
24.10.1993
38
2
Gehasst, verdammt, vergöttert
Eintritt: 11.12.1994 | Peak: 36 | Wochen: 5
11.12.1994
36
5
Hier sind die Onkelz
Eintritt: 15.10.1995 | Peak: 25 | Wochen: 4
15.10.1995
25
4
E.I.N.S.
Eintritt: 10.11.1996 | Peak: 32 | Wochen: 5
10.11.1996
32
5
Live in Dortmund
Eintritt: 21.09.1997 | Peak: 39 | Wochen: 3
21.09.1997
39
3
Viva los tioz
Eintritt: 20.09.1998 | Peak: 10 | Wochen: 6
20.09.1998
10
6
Ein böses Märchen
Eintritt: 02.04.2000 | Peak: 11 | Wochen: 9
02.04.2000
11
9
Gestern war heute noch morgen
Eintritt: 18.03.2001 | Peak: 24 | Wochen: 7
18.03.2001
24
7
Dopamin
Eintritt: 28.04.2002 | Peak: 13 | Wochen: 8
28.04.2002
13
8
Fahrt zur Hölle!
Eintritt: 07.09.2003 | Peak: 66 | Wochen: 2
07.09.2003
66
2
Adios
Eintritt: 08.08.2004 | Peak: 4 | Wochen: 10
08.08.2004
4
10
Live in Hamburg
Eintritt: 24.04.2005 | Peak: 28 | Wochen: 7
24.04.2005
28
7
La Ultima - Live In Berlin [DVD]
Eintritt: 03.07.2005 | Peak: 77 | Wochen: 1
03.07.2005
77
1
Vaya con tioz [DVD]
Eintritt: 04.03.2007 | Peak: 45 | Wochen: 1
04.03.2007
45
1
Memento
Eintritt: 06.11.2016 | Peak: 1 | Wochen: 11
06.11.2016
1
11
Live in Dortmund II
Eintritt: 04.06.2017 | Peak: 8 | Wochen: 6
04.06.2017
8
6
30 Jahre Kneipenterroristen - Neuaufnahme
Eintritt: 21.10.2018 | Peak: 45 | Wochen: 2
21.10.2018
45
2
Böhse Onkelz
Eintritt: 08.03.2020 | Peak: 1 | Wochen: 11
08.03.2020
1
11
40 Jahre Onkelz - Live im Waldstadion
Eintritt: 04.02.2024 | Peak: 53 | Wochen: 1
04.02.2024
53
1
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Nichts ist für die Ewigkeit - Live am Hockenheimring [DVD]
Eintritt: 21.12.2014 | Peak: 2 | Wochen: 15
21.12.2014
2
15
Böhse für's Leben [DVD]
Eintritt: 26.06.2016 | Peak: 1 | Wochen: 15
26.06.2016
1
15
Memento - Gegen die Zeit + Live in Berlin [DVD]
Eintritt: 17.12.2017 | Peak: 2 | Wochen: 4
17.12.2017
2
4
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.54

67 BewertungenBöhse Onkelz - Nur die Besten sterben jung
22.02.2004 15:46
auch geil
22.02.2004 16:07
...du warst der Beste, nur noch Erinnerung...

1. Chartssingle in D, weitere sollten folgen.
30.03.2004 17:34
Geiler Song für Trimmi, einem Freund der Band, der erstochen wurde und in des Sängers Armen starb... Gute Melodie, guter Text. Ich finds gut!
22.12.2004 10:25
Haben wir mal gecovert, und bei einem Auftritt hat unser Gitarrist das Solo so sch**** gespielt und es auch noch durchgezogen, das es für uns damals richtig Kult wurde. Ein geiler Onkelz Song aus ihrer, meiner Meinung nach, besten Zeit
29.03.2005 16:06
Diese Wehen lassen mich kalt, denn diese Band wird von mir mehr als wehe «vergöttert». Da muss ich nicht lange wehen..ää überlegen. Die können singen und die Gitarren sind. PUNKT.

****** kein Kommentar......ich ess Kartoffelbrei.******


29.03.2005 17:25
@Torta: Dieses Wehe lässt mich kalt, denn diese Band wird von mir mehr «gehasst, verdammt....» als «vergöttert». Da muss ich nicht lange überlegen. Die können nicht singen und die Gitarren sind einfach mal laut. «Die Zeit heilt Wunden...», singen sie hier so schön. Also Torta: Das gilt auch für dich (und meine Bewertung). Übrigens stimmt für mich der Text überhaupt nicht! Knappe 3 (vor allem für den Mittelteil, der Schluss erhielte weniger).
****** kein Kommentar......
30.03.2005 01:49
Hör mal, Walt Disney Fan...der Song ist absolut genial, wenn du das Feingefühl einer gegrillten Forelle hast, bedeutet das nicht, dass der Song schlecht ist, oder? Deine Reviews haben schon 'ne gute Zahl Members genervt, denn es ist doch klar, dass du das extra machst um "uns" zu ärgern, und Top-Songs die wir geil finden runterzupushen.
Also, jetzt reichts aber, basta und spiel weiter mit Mickey Mouse ohne idiotische Musikkommentare abzugeben!

So...toller Song, toller Text, Goodnight=)
08.04.2005 17:49
cool!!!
13.04.2005 16:07
traurig-schön. gehört einfach zu ihren besten.
14.04.2005 18:28
aufgerundete 5
15.04.2005 23:50
Geht so...
23.04.2005 21:41
stark
28.04.2005 10:32
sehr gut
09.05.2005 13:11
onkelz you are the best

09.05.2005 21:50
da muss ich doch einmal - auch wenn nur ungern - ein spielverderber sein... ich hasse die onkelz, und auch diesen song.
23.05.2005 10:58
obwohl ich die onkels eigentlich nicht mag, find ich das lied genial. Krasser Text
11.08.2005 16:59
************!
04.11.2005 11:27
ein weiterer durchschnittlicher onkelz song. voller heldenpathos und grosser gefühle. ist ganz nett wenn man sich als teenager vom den eltern abgrenzen will. sonst aber taugt der song nicht. rebellion der rebellions willen. weidner hatte schon bessere momente.
05.11.2005 23:27
seeehr gut
02.02.2006 21:29
Ergreifender Song. Stark!
11.02.2006 13:30
Der Song ist super, da gibt's meinerseits einfach NIX auszusetzten...toller Text...es passt alles!
08.07.2006 16:47
Toll,die Onkelz sind die allerGRÖSSTEN!
11.07.2006 22:58
Ein super Song, da bleibt mir die Sprache weg.

Heute vor 2 Jahren starb ein Freund von mir, war gerade mal 14... ... Nur die Besten sterben jung! R.I.P.
11.07.2006 23:54
Fürchterliche Stimme, die Gitarren sind gut... Aber viel zu lasch, ohne Power...
12.07.2006 00:11
Fürchterlich finde ich die Stimme nicht gerade, aber sie ist schon der Schwachpunkt des Songs. Der Text ist stark.
31.10.2006 10:23
sicher einer der besten songs der onkelz..
21.11.2006 19:46
Sag mir warum?
Wie oft hab ich mich das mittlerweile gefragt.
Mein Lieblingslied der Onkelz.
08.12.2006 22:08
Dieser Onkelz-Titel überzeugt mich nicht. Das Gesangs-Gegröhle passt nicht so richtig zum Text und damit zum eigentlich traurigen Ereignis des Todes eines Freundes, dem dieser Titel gilt. Nebenbei klingt die Gesangsdarbietung auch reichlich schief. Die Onkelz haben auch Titel, wo die aggressive, raue Stimme von Kevin richtig gut rüberkommt. Hier ist das jedenfalls nicht der fall und auch musikalisch haben die vier Frankfurter schon Besseres zustande gebracht.
09.02.2007 21:34
wunderschöner song, lebt natürlich von seiner tragischen thematik.

und auch wenn sie nicht so jung sterben - manchen von den besten sei es vergönnt, älter zu werden. R.I.P!
09.02.2007 21:36
im Gegensatz zu anderen Stücken ist das ein Meisterwerk also halte ich eine 4 für OK
14.07.2007 01:54
das Beste von den Onkelz!
27.07.2007 23:58
3+
12.09.2007 23:32
Nett...
17.09.2007 11:40
sag mir warum?evergreen der Jungs
22.09.2007 16:52
Tragisch
19.11.2007 22:40
...supergenial!...
19.11.2007 22:51
Ist mein absolutes lieblingslied. Stimmt einfach alles Text und Melodie.
09.05.2008 23:48
6
23.06.2008 15:22
heldenpathos zum kotzen...wimmmergesang
24.06.2008 05:16
Ich geselle mich zu Soia. Man möchte lachen, weinen und kotzen..
25.06.2008 11:10
Musik ist toll, aber hässlicher gesang
25.06.2008 12:17
Da schließe ich mich mal fröhlich (bzw. eher leicht angewidert) Ottifant, soia und toolshed an. Die Gitarren sind ja noch okay, alles andere ist vor allem ein großer Haufen Dreck. Stimmlich eine Katastrophe, musikalisch (vor allem die Sologitarre ... buahahaha!) lächerlich, aber der erwähnte Heldenpathos ist natürlich das Allerschlimmste. Und doch mit Sicherheit keiner der schlimmsten Onkelz-Tracks. 2*!
...wir warn wie brüder... GEIL!
noch ein partysong
Und warum verpesten dann Typen wie dieser Junkie Kevin "H" Russel dann immer noch die Luft.

Der Beste ist er offenbar nur beim Drücken und damit meine ich nicht auf dem WC.

Erst-VÖ: 1991 auf dem Album "Wir ham`noch lange nicht genug".
...unglaublich stark, fährt mir ein.
Hammersong die zweite Strophe wird sehr oft als Todeanzeige verwendet!

Denke das solche die hier ne eins geben entweder noch keinen Todesfall in ihrem Umfeld hatten oder einfach hier nur die Band bewerten.
ganz egal, wo du auch bist - du weisst so gut wie ich... gäll alain
aus alten Glanzzeiten................
tragische Geschichte, Schrottsong – rockt nicht einmal ein Altenheim – Nagel!...
... musikalisch nicht so besonders ... gerade noch gut ...
Lies man auf der Beerdigung meines Opas laufen. Nicht, dass ich mich daran erinnern könnte
Super Lied, weckt Erinnerungen
Die Gruppe war noch nie mein Fall!
Nur für die harten Fans der Szene!
Für die Onkelz-Fans ist das natürlich ein Highlight - für die anderen "nur" gut.
Gehört für mich zu den besseren Songs der Onkelz.
Heinz Becker würde sagen: "Kumm geh furt."
Scheiß Gesang. Der Rest ist auch nur mittelmaß.
Top
Ich kann zwar weder die Onkelz, noch ihre Musik wirklich ausstehen, aber der Song ist besser als erwartet und die Gitarrenarbeit ist bis aufs Solo auch ordentlich. Traurige Geschichte, aber mit vier Sternen ist der Song noch gut bedient.
Man erkennt den Song gleich von Beginn weg...knappe 5
nicht schlecht
Für meine ohren sehr schlecht.
Sehr gutes Lied aus der MC: "Wir Ham´ Noch Lange Nicht Genug".
Einer der Onkelzsongs überhaupt.