Home | Impressum | Kontakt
Login

Bonnie Bianco
Miss You So

Song
Jahr
1987
Musik/Text
Produzent
4.64
104 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
24.05.1987 (Rang 21)
Zuletzt
26.07.1987 (Rang 21)
Peak
12 (1 Woche)
Anzahl Wochen
9
4586 (726 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 12 / Wochen: 9
DE
Peak: 9 / Wochen: 18
AT
Peak: 7 / Wochen: 14
Tracks
12" Maxi
1987
Metronome 885 644-1 [de] / EAN 0042288564416
1
Miss You So (Extended Version)
7:20
2
Miss You So (Single-Version)
4:50
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:53Hit News (K-Tel)K-tel
TCH 219
Compilation
LP
1987
4:56Just MeMetronome
831 702-1
Album
LP
1987
4:50Miss You SoMetronome
885 644-7
Single
7" Single
1987
Extended Version7:20Miss You SoMetronome
885 644-1
Single
12" Maxi
1987
Single-Version4:50Miss You SoMetronome
885 644-1
Single
12" Maxi
1987
Bonnie Bianco
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Stay (Bonnie Bianco & Pierre Cosso)
Eintritt: 05.04.1987 | Peak: 2 | Wochen: 11
05.04.1987
2
11
Miss You So
Eintritt: 24.05.1987 | Peak: 12 | Wochen: 9
24.05.1987
12
9
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Cinderella '87 (Soundtrack / Bonnie Bianco)
Eintritt: 12.04.1987 | Peak: 9 | Wochen: 9
12.04.1987
9
9
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.64

104 BewertungenBonnie Bianco - Miss You So
21.09.2003 17:38
Eine grossartige Sängerin. Ihre Stimme wurde auch schon mit derer von Jennifer Rush verglichen.

"Miss you so" ist eine starke Ballade
21.09.2003 17:40
stark
12.10.2003 00:03
...ich finde, sie kann eigentlich nicht singen ...
aber doch irgendwie erotisches Lied ...
22.10.2003 20:05
gut, nicht mehr
01.01.2004 20:20
Mir gefällt die Stimme auch ausgezeichnet. Die Ballade hat was schönes, aber irgendetwas stört mich auch daran. Auf jeden Fall wurde ich bisher nie richtig warm bei dem Lied. Ist aber natürlich ihr mit Abstand bester Song. Hiess ja eigentlich Lorie Bianco.
24.02.2004 16:29
Eine meiner ersten Lieblingssängerinnen. Hab sehr gute Erinnerungen an die Zeit in Verbindung mit dieser sehr schönen "dunklen" Ballade!! .. echt ganz grosse Klasse! Neben "Stay" war dies in Deutschland ihr grosser Hit: # 9 (1987).
14.04.2004 19:23
Traum-Balade die unter die Haut geht!!
23.04.2004 16:35
bombastische hammer-ballade, die einem nicht so schnell aus dem kopf geht ! wunderschöner, dramatischer pop von einer aussergewöhnlichen stimme gesungen ! wenn lory am schluss den hohen abschluss-ton singt, stellen sich mir die haare !! EIN MUSS IN JEDER SAMMLUNG ! produziert von dem jennifer rush-machern Mende/deRouge. UNBEDINGT REINHÖREN !
23.04.2004 16:38
Endlich mal wieder bei der Minderheit ... überhaupt nichts für mich, weder der Song mit seinem Pseudo-Geschmachte, noch die Frau ... viel Spaß noch beim Anhören.
30.10.2004 22:57
naja, für einmal Hören ists noch okay
23.11.2004 16:35
wau! für mich eine der besten Pop-Balladen überhaupt
24.01.2005 23:50
80s-Kitsch @ it's best! Knappe 6.
16.02.2005 13:54
seeeehr schwache 4, bin sehr überrascht nach dem extrem schlechten duett mit exfilmpartner pierre cosse.
nr. 20
02.04.2005 11:16
...schöne Ballade...
16.04.2005 22:21
schon schwer pseudodramatisch aber irgendwie doch catchy
30.08.2005 00:03
Gefiel mir früher wahnsinnig gut!
Dieser Song verursachte bei mir immer Hühnerhaut!
07.01.2006 03:07
Bonnie Bianco war für mich in den 1980ern eine Art "Jennifer Rush für Arme".
Nicht wegen einer schwächeren Stimme, sondern mangels herausragenden Songmaterials.
Dies war (neben der süss-klebrigen, massiv durch den Ruhm einer Fernsehreihe und Duett-Partner Pierro Cosso unterstützten Nummer Eins "Stay") ihr einziger grosser Hit, der von den Produzenten von Jennifer Rush stammt und entsprechend auch zu dieser sehr gut gepasst hätte.
11.07.2006 16:23
Von mir Note 6
20.07.2006 19:44
Wunderschöne, kitschige Ballade aus "Just Me", dem Hammer-Popalbum von 1987!
25.07.2006 15:54
Da streiche ich grad nichtsahnend mein Bad als plötzlich dieser bombastische Song in meine Ohren dringt!
Hab erst überlegt, ob es wohl Jennifer Rush sein könnte... aber mal ehrlich und mit allem Respekt vor Jennifer: Für dieses Stimmvolumen braucht man mindestens drei Jennies!

(Na ja - vielleicht hab ich da auch etwas übertrieben)
25.08.2006 10:38
erinnerungsbonus
21.09.2006 17:58
OK. irgendwie hätte ich mein gehalt verwettet, dass southpaw das kritisch beurteilt - wir geben da oft als einzige punktabzug :] ist in der tat ein unglaublicher bombast, gegen den die arme bonnie anschreien muss :> was phil spector mit der "wall of sound" in den 60ern war, waren gewisse produzenten in den 80ern. für das lied geb ich 6, für die keyboardüberladene produktion ziehe ich 2 ab = 4.
29.10.2006 13:36
wunderschön
29.10.2006 13:39
gut
17.12.2006 13:29
da hat sie sich ordentlich reingesteigert..vorallem gegen ende der nummer - top 10 (A/D)..
17.12.2006 16:19
Gänsehaut, wunderschön
25.01.2007 13:18
Sehr bombastische, etwas düstere Ballade; ihre Stimme hört sich hier tatsächlich stark nach Jennifer Rush an; insgesamt sehr gelungen, 5 Punkte !
25.01.2007 22:05
Ich kann dem Song überhaupt nichts abgewinnen ...
28.01.2007 09:56
Nette Single,haut einem aber nicht um.
02.03.2007 17:01
Ich höre heute noch sehr gerne diesen besonderen Song. Auch die Extended Version ist, wie ich finde, total gelungen.
27.03.2007 01:25
sehr gut
27.03.2007 01:31
Der Song haut gut rein, viel besser als "Stay". Toll gesungen und interpretiert. 5+
06.04.2007 14:59
"Fly with broken wings..."

Eine außergewöhnliche Gesangsleistung sollte auch stets angemessen belohnt werden... Klare 5 Sterne!
18.04.2007 10:02
ziemlich mitreißende 80er-ballade, noch besser ist die maxi-version...
21.06.2007 21:23
sehr gut
28.06.2007 23:11
Diese Stimme - also diese Stimme ist gigantisch, einfach nur gigantisch. Schon im "Ruhezustand" höre ich da gerne hin, aber wenn Frau Bianco dann gas gibt ist das nur noch frösteln pur! Dazu kommt ein überaus interessanter und eigenwilliger Song. Gefällt mir.
28.06.2007 23:12
ziemlich furchtbare Schmachtballade
24.07.2007 17:25
Ich bin wahrlich ein richtiger Achtziger-Hasser, aber dieser Song ist gut.
03.08.2007 12:47
klasse frau mit einer tollen stimme
12.09.2007 22:32
Peinliches Video, aber was für eine unglaubliche Monsterballade! Gänsehaut pur...
20.09.2007 11:52
tolle frau,toller song,bleibt im ohr
27.09.2007 23:51
Hervorragende Bombast-Ballade, die die Höchstpunktzahl bei mir nur knapp verfehlt.
24.10.2007 16:19
gerade solch ein Titel,der so abwartend und gedrückt beginnt,sollte irgendwann aufblühen,das geschieht hier nur bedingt
- ausserdem gefällts mir nicht so
19.12.2007 13:10
konnte mich mit dem song nie so richtig anfreunden.
30.01.2008 20:54
laangweiliiig
23.02.2008 23:38
... nette Ballade ...
26.05.2008 15:37
Großartige Ballade. nochdazu wenn einmal die 12" auch bei einer Ballade länger dauert.
Eine gigantische Stimme
sehr schöner song
schnulze
Schnulzig, na klar - na und? Dem kann ich doch glatt ab und an etwas abgewinnen.
nicht mein Stil, diese Schwülst-Balladen.
Na das ist doch wieder voll mein Ding. Packender 80's-Schmalz von einer ganz großen Sängerin. Geht durch und durch. Geil!
Weniger, der zieht sich ja wie Kaugummi.
Buena.
Candy de Rouge, Gunther Mende & Mary S. Applegate waren bereits ein bewährtes Trio für den Sound von Jennifer Rush. Ich denke, man hört es auch. Allerdings hätte der Song mit Jenny-Baby's Stimme eine glatte 6 bekommen.
Klingt wie Jennifer Rush - nur heller.....
naja
Schön! +4
ist das Robin Beck? ;-)
mittelprächtig
▒ Wonderschone plaat van de nu inmiddels 46 jarige Amerikaanse actrice en zangeres "Lory Lynn 'Bonnie' Bianco" uit 1987 !!! In Oostenrijk en Duitsland scoorde ze er zelfs een Top 10 hit mee ☺!!!
4 wegen damals.
Schwache Ballade, die an mir vorbeigeht.
Hammersong, vergleichbar mit "The Power of Love", ein bisschen eingängiger.

1987 persönliche Jahres Nr.1 !
Das ging schon unter die Haut, damals ... 1987.
Hammer.
erstklassig
In Vlaanderen is dit nummer uit 1987 niet echt bekend. "Miss you so" van Bonnie Bianco klinkt anders best OK en is zeker goed gezongen door deze voor mij onbekende zangeres.
Ist schon ne Nummer für sich. Stimmfarbe sehr schön, leider etwas unkultiviert. Aber egal.
Mag ich sehr gerne
Mir tut sie da ja richtig leid. Das wegen der intensiven Instrumentierung immer schlimmer werdende dagegen Anschreien schadet ihrer Stimme so, dass sie am Ende keine mehr hat ... und wie sich bei den folgenden Aufnahmen zeigt, erholte sie sich davon nie mehr....
eine Ballade aus der zweiten Hälfte der 80er, welche man sich anhören kann, die aber nicht sonderlich überzeugt – alles andere als eine Powerballade, dafür ist das Stück zu saft- und kraftlos – 3.5 (aufgerundet auf knappe 4*)…
Der Jennifer Rush-Vergleich kam auch mir ganz unwillkürlich. Eine durchaus hörenswerte Ballade, jedenfalls kann sie im Gegensatz zum Wicht Pierre Cosso wenigstens singen.
Bombastische Ballade, die auch deswegen nach JR klingt, weil sie aus der gleichen Küche kommt. Hab ich bisher nicht gekannt, bin aber total begeistert.
Eine sehr schöne Ballade - auch heute noch anhörenswert.
Schöne Ballade
ganz schönes lied! kraftvoll und romantisch!
Ganz nettes Lied, das 1987 erschien. Klingt auch nach fast einem Vierteljahrhundert noch gut.
Super schöne Komposition. Aber warum zum Teufel klingt die Produktion hier so schlecht? Sowas bekomme sogar ich besser zusammen.
der Refrain ist einigermaßen eingängig, aber irgendwie auch ziemlich nervig - der Gesamteindruck des Songs ist langweilig, ein kreischender Schmachtfetzen, würde ich mir nicht freiwillig auflegen - 3.5* knapp aufgerundet...
80's Bombast-Edelkitsch. Knappe 5, in den 80ern hätte ich noch 'ne 6 gegeben. Und....sie hat die Stimme schön.
Es ist schon seltsam. Mir hat die Nummer 1987 wahnsinnig gut gefallen. Aber irgendwie hat sie für mich den "test of time" nicht bestanden. Es klingt für mich heute einfach wie eine Kopie von Jennifer Rush. Gut gemacht, aber mehr finde ich heute nicht mehr dran.
War schon noch dufte, die Cinderella-Story damals mit Pierre & Bonnie. Auch der Song hier.
find ich gut
Bombast-Ballade, spitzen Stimme. Das hätte Jennifer Rush nicht besser hinbekommen.
bonnie is the best!
Hab damals immer meine eigene wöchentliche Charts in ein Schulheft geschrieben und ich erinnere mich das das bei mir damals auf Platz 1 war! Hab BB zu der Zeit sehr gemocht, sie hatte paar tolle Songs!
leider sehr nervig, wenn ein Sänger sein Stimmchen ständig in einer Tonart ausreizt - Schade (machen leider auch viele andere)
ganz nett
Gut!
Gefällt mir nicht so.
Wuchtiger Popsong aus der Mitte der 80er Jahre. Klingt sehr stark nach Jennifer Rush, deren Autoren diesen Song auch schrieben. Bonnie Bianco allerdings quäkt hier deutlich mehr als sie singt.
Belle composition.
starker Auftritt Frau Bianco
Geht noch klar.
Sehr schön.
Kitsch pur, aufgerundete 5.
Schöne, bombastische Ballade
ich mag bonnies stimme und auch das bombastische arrangement gefällt mir. aber die komposition finde ich einfach nicht so stark- was vor allem am wenig eingängigen refrain liegt. das ist eine ordentliche ballade, aber das nun gerade das ihr einzig nennenswerter solo-hit in deutschland war... da finde ich "a cry in the night" oder "lonely is the night" wesentlich stärker.
Dick aufgetragen und mit viel Pathos, jau, stimmt. Aber: Das störte mich schon damals nicht.
Durch den Hype um den Cinderellafilm wurde auch das zum Hit aber haut mich jetzt nicht so um.
was hab ich diese dramatische Ballade damals geliebt, immer noch gut zu hören
gut
Da muss ich ne 6 geben...