Capital Bra feat. Juju - Melodien

Cover Capital Bra feat. Juju - Melodien
Cover

Charts

Einstieg:12.08.2018 (Rang 1)
Zuletzt:28.10.2018 (Rang 70)
Höchstposition:1 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:12
Rang auf ewiger Bestenliste:3677 (869 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 1 / Wochen: 12
de  Peak: 1 / Wochen: 18
at  Peak: 1 / Wochen: 17


Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:40The Dome Vol. 87Polystar
0600753846414
Compilation
CD
31.08.2018
2:41Bravo Hits 103Warner
5054197-0251-6-7
Compilation
CD
28.09.2018
2:41Best Of 2018 - Die Hits des JahresPolystar
060075385187 (6)
Compilation
CD
26.10.2018
2:40#Hits - Die Hits des Jahres 2018Ballhaus
5054197-0320-6-6
Compilation
CD
30.11.2018

Capital Bra   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Na na na (Capital Bra feat. Ufo361)08.10.2017542
Zweistellige Haftstrafen (Capital Bra feat. King Khalil)08.10.2017581
Paff paff weiter 2 (Capital Bra feat. Gzuz)08.10.2017771
Frisch aus dem Block (Olexesh feat. Capital Bra)11.03.2018701
Power (Ufo361 feat. Capital Bra)25.03.2018542
5 Songs in einer Nacht15.04.201889
Neymar (Capital Bra feat. Ufo361)06.05.2018322
Chinchilla (Summer Cem feat. KC Rebell & Capital Bra)20.05.2018352
One Night Stand03.06.2018216
Berlin lebt17.06.201828
Kennzeichen B-TK (Capital Bra feat. King Khalil)01.07.2018101
Wann dann (Capital Bra feat. Capital T)01.07.2018151
Für euch alle (Bushido feat. Samra & Capital Bra)15.07.201828
Melodien (Capital Bra feat. Juju)12.08.2018112
Inshallah (Bushido feat. Capital Bra)07.10.201825
Fightclub (Capital Bra feat. Samra & AK Ausserkontrolle)21.10.201892
Roli Glitzer Glitzer (Capital Bra feat. Luciano & Eno)28.10.201873
Allein04.11.201846
Ich liebe es (Capital Bra feat. Xatar x SAMY)04.11.2018136
Maybach (Capital Bra feat. Bushido)11.11.2018162
Guap Gang (Luciano feat. Capital Bra)02.12.2018282
Feuer09.12.2018111
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Makarov Komplex12.02.201753
Ibrakadabra - EP14.05.2017771
Blyat08.10.201754
Berlin lebt01.07.2018117
Allein11.11.201854
 

Juju [DE]   Discographie / Fan werden

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Melodien (Capital Bra feat. Juju)12.08.2018112
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 2.51 (Reviews: 35)

Hzi
Member
***
Jetzt dreht er wohl völlig durch.
Wie man ihn da mit seinen Clownskostümen im Video herzumzappeln sieht, ist schwer vorstellbar, dass der in 20 Jahren nicht voller Scham auf diese Zeiten zurückblickt ...

Der Song dürfte auch so zum Selbstläufer werden. Eine entspannte Sommernummer, für die er auch wieder sein "nanana" (!) recycelt hat.
Dazu - wenns schon mit dem Fischer-Feature nicht klappt - die (für viele) zurzeit heisseste Deutschrapperin als Partnerin (die den Song nicht nur optisch aufwertet).
Zuletzt editiert: 04.08.2018 08:12

da_hooliii
Member
****
Klingt ähnlich wie sein anderer Hit "One Night Stand". Auf YouTube und Spotify hat das Lied schon wieder neue Startrekorde in Deutschland gebrochen. Es wird wohl wieder ein Selbstläufer und landet auf der 1 in Deutschland.

jan256
Member
*
Musik für Doofe! Selbst ein Wal beim Schlafen klingt besser als der Mist! Der Song geht höchst wahrscheinlich auch wieder auf #1 in Deutschland!
Zuletzt editiert: 06.08.2018 09:19

Kirin
Member
**
Wertlos, aber in einem halben Jahr interessiert sich eh niemand mehr dafür.

Sean-Paul1
Member
******
Ich mag das lied ;)


Chuck_P
Member
****
geht in Ordnung, auch wenn sich diese Songs vom bra langsam aber sicher zu sehr ähneln für meinen Geschmack.

Widmann1
Member
**
Die Frauenstimme gefällt mir, auch weil in diesem Moment er nichts sagt/rappt/singt.

tgebele
Member
****
Hm!? So ganz schlecht finde ich das nicht. Kein Rap-Song für die Ewigkeit. Am Ende ist es aber ein recht locker flockiger Sound.

Tequilo
Member
*****
Läuft locker weg

Chartsfohlen
Member
***
So wirklich ausführlich widme ich mich dem Werk von Capital Bra nun nicht, aber die gravierende Ähnlichkeit zu "One Night Stand" ist mir auch sofort aufgefallen. Kann man schon hören, flowt immerhin ganz ordentlich. Aber spannend... nein.

Ordentliche 3.

Simo 61
Member
*
Wie krank ist der deutsche Musikmarkt nur geworden....

Von Null auf Eins-aber anders habe ich es nicht erwartet, es ist grausamst

southpaw
Member
***
Ein kleines Stück besser als gewohnt.

Werner
Member
***
Der Part von Juju rettet den dritten Punkt. Doch warum in aller Welt dieser Top-Einstieg auch in der Schweiz?

fabio
Member
***
weniger gut

Musicfreaky_93
Member
***
Der Chart-König ist tot, lang lebe de... oh, nevermind.

Deinonychus
Member
*
Welche Melodien? Sorry, ich kann keine erkennen. Nur Blödsinn wie gewohnt.

Kamala
Member
**
...aha, #1 - soso - juhu...

Warthog
Member
*
@Simo61 - Musikmarkt ist überall krank, nicht nur in Deutschland...

Einfach nur schlecht und lächerlich...

RentnerHD
Member
***
Auch wenn die Nummer nichts besonderes ist. Endlich eine neue Nr. 1 in der Schweiz. Da wären zwar viele Songs gewesen die es Wochen vorher schon verdient hätten (zB Nevermind von Dennis Lloyd)

Zu diesem Song. Ganz okay..

makr
Member
***
Es ist jetzt ja gut.
Ich kann es nicht ertragen wie viele hier rumheulen wie sich das Musikbusiness entwickelt. Es ist ja nur Musik es geht immer noch darum das es gut klingt. Niemand zwingt Sie dazu diese Musik zu hören. Niemand und Nichts wird sich durch so einen lächerlichen Kommentar "wie schlimm das doch alles nur ist" ändern. Es gibt deutlich schlimmerliche Probleme als so etwas, also seid vernünftig.
Zuletzt editiert: 13.08.2018 20:21

FCB_Marco
Member
*
Einfach nur schrecklich! Nicht mein Fall!
Das ist Musik nur für die harten Fans der Szene!

cube123
Member
**
eigentlich sagt man, dass die musik die gesellschaft wiederspiegelt.
der song gehrt direkt auf 1.
sind wir wirklich so doof??

Schiriki
Member
****
Nach 2:39 Minuten ist der Spuk wieder vorbei.

Song selber ist gut, stören tut mich nur der Asidialekt von Capital Bra.

Übrigens, nicht die 1. Deutschrap auf der 1 in der Schweiz, wie im Newsletter behauptet.
Da gabs schon die Fantastischen Vier, das gabs schon Cro, da gabs schon Sido, alle auf der 1.
Zuletzt editiert: 15.08.2018 11:12

chartsfan42
Member
*
Wie kann so etwas Rekorde aufstellen?

Derselbe Schrott wie immer, völlig belanglos und unerträglich. Aber wahrscheinlich nicht die letzte Nummer 1 dieses untalentierten "Künstlers".

Der Musikmarkt ist wirklich am Ende. Kloppt die Single- und Albumcharts endlich in die Tonne!

Daniel.esc
Member
*
absolut nicht meine musik

masu
Member
***
Echt nicht gut!

edmalosu
Member
*
Unverständlich, dass ausgerechnet dieser "Song" die neue Nr. 1 nach 079 in der CH-Hitparade ist. Finde ich richtig schwach, aber das war ja auch 079 für mich.....

Samuelw300
Member
***
Ich tendiere hier letztendlich doch mehr zu 3*.

Sticht vom Ohrwurm-Faktor her schon hervor, aus dem Pool ähnlicher Tracks. Enthält Humor, doch ist melodisch zu einfach gestrickt. Da tut sich wenig und das lässt es auf mich recht öde wirken.

Gut anhörbar aber da steppt nicht so der Bär. Da ginge mehr.

Uebi
Member
***
Da gibt es tatsächlich Schlechteres in dem Genre. Gerade der Part von Juju ist doch noch angenehm anzuhören. Insgesamt ist der Song aber chartsmässig natürlich massiv überbewertet, zumindest jetzt noch. Abgerundete 3.

rhayader
Member
*
Vom Text her mal zahmer als sonst, das ist ja schon mal positiv. Trotzdem langweilt mich das Gelabere unendlich. 1+

FranzPanzer
Member
**
Einfach nur schlecht, aber es gibt noch Schlechteres.

Lilli 1
Member
***
Ne Knappe 3 genügt. Bin mal gnädig!

remember
Member
***
2 Minuten muss man ertragen, bis die "Frauenstimme" kommt und die meint gleich mal "Keine der Votzen kennt dich so wie ich" :0
Unfassbare #1 der deutschsprachigen Länder.

sanremo
Member
*
lächerlich

Fer
Member
**
Ich runde auf, denn das Argument, dass es noch Schlechteres gebe, hat mich überzeugt.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.