Home | Impressum | Kontakt
Login

Central Cee
Doja

Song
Jahr
2022
Musik/Text
2.09
32 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
31.07.2022 (Rang 4)
Zuletzt
25.09.2022 (Rang 13)
Peak
3 (1 Woche)
Anzahl Wochen
9
4152 (837 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 3 / Wochen: 9
DE
Peak: 19 / Wochen: 10
AT
Peak: 20 / Wochen: 9
FR
Peak: 7 / Wochen: 9
NL
Peak: 5 / Wochen: 10
BE
Peak: 44 / Wochen: 8 (V)
Peak: 24 / Wochen: 9 (W)
SE
Peak: 5 / Wochen: 9
NO
Peak: 13 / Wochen: 5
DK
Peak: 6 / Wochen: 9
IT
Peak: 51 / Wochen: 9
PT
Peak: 7 / Wochen: 9
AU
Peak: 3 / Wochen: 9
NZ
Peak: 1 / Wochen: 9
Tracks
Digital
21.07.2022
Central Cee 5054197234330 / EAN 5054197234330
1
1:37
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
1:37DojaCentral Cee
5054197234330
Single
Digital
21.07.2022
1:37LA Leakers FreestyleCentral Cee
5054197337833
Single
Digital
09.09.2022
Bravo Hits 119Nitron
19658738552
Compilation
CD
30.09.2022
Central Cee
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Obsessed With You
Eintritt: 19.09.2021 | Peak: 65 | Wochen: 5
19.09.2021
65
5
Doja
Eintritt: 31.07.2022 | Peak: 3 | Wochen: 9
31.07.2022
3
9
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
23
Eintritt: 06.03.2022 | Peak: 11 | Wochen: 4
06.03.2022
11
4
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.09

32 BewertungenCentral Cee - Doja
Geht ordentlich nach vorne.
.
sehr gute produktion mit dem sample von eve's "let me blow ya mind". doch die lyrics sind doch ziemlich weird. wird wohl trotzdem ein hit, zumindest in den staaten.
The sample carries this mercifully brief, offensive snippet. 1.5
So ein Reinfall - kurz und blöd:
"Hit man in the top, try see a man topless, even the stick is gay"
Platz 4?
liegt das echt an der jahreszeit?
speziell
...weniger...
Noch ein schrecklicher Hip-Hopierer
Armseliges Gelaber.
Auch hier bewahrheitet es sich,
wie bei allen anderen Künstlern
der Szene: Rap-Mulefuz hoch3!

Warum hat man nur diese Art
Musik erschaffen?
How can I be homophobic? My bitch is gay
(Whaaat)
Das Sample ist das Beste am Song.
No good
Fände ich als Instrumental richtig gelungen. Der Rap kostet einige Sterne.
Mir ist das einfach insgesamt viel zu wenig. Was wird denn hier geboten bis auf ein "Let Me Blow Ya Mind"-Sample und ein wenig Stotter-Rap? Und das alles ernsthaft nicht einmal mehr 100 Sekunden lang? Besorgniserregend, dass sowas immer häufiger rausgebracht wird und sogar Erfolge erzielt.

Knappe 2.
ohne das sample wär's völlig uninteressant
What was that? Yeah, the sample saves it from 1*.
Cooles Intro - aber wo ist der Song? Immerhin haben diese ultra-kurzen Songs den Vorteil, dass DRS3 bald die kompletten Top100 in drei Stunden wird spielen können... Wenn wenigstens der Sound neu wäre. Gute 2.
Doja Cat ist mir lieber...
Ausdrucksstarke Textabschnitte à la "Wie könnte ich homophob sein, meine Schlampe ist schwul" blowen my mind leider nur so semi-dolle. Könnte daran liegen, dass ich kein Doja konsumiere. 2+
Ziemlich lieblos dahingeknalltes Rap-Dingens. Würde wahrscheinlich total untergehen, wenn nicht das markante Eve-Sample wäre. UK #2.
katastrophal..
Das geht nicht nach vorne, wie jemand meint, sondern nach unten - unterirdisch.
Schrott!

@Chartsfohlen: TikTok-Jugend halt... echt traurig was aus die Musikindustrie geworden ist.
Hier ist man froh, ist der "Song" so schnell vorbei. Ist ja nicht auszuhalten.
Äh, ist mir irgendwas entgangen oder lief das Ding wirklich unterhalb von zwei Minuten!? Reichte die Reduktion auf drei nicht aus?

Was bezweckt man damit? Annäherung an die Klingletöne? Oder möchte man letztendlich Hörproben überflüssig machen!?

Naja, zumindest der ursprüngliche Eve-Titel weiß halbwegs zu gefallen.
Mit einem Schnitt von weit unter 2 natürlich unverhältnismäßig abgestraft.
Damit hab ich auch meine Probleme.
Der Schnitt kommt schon hin. Einfach schrecklich!

Knappe *2
Nice
I enjoy this song a lot. Despite the fact that the opening line is pretty stupid.