Home | Impressum | Kontakt
Login

Charles Aznavour
Les enfants de la guerre

Song
Jahr
1966
Musik/Text
5
4 Bewertungen
Weltweit
BE
Peak: 43 / Wochen: 2 (W)
Tracks
7" Single
1966
Barclay 60750 [fr]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:13Les enfants de la guerreBarclay
60750
Single
7" Single
1966
3:13Les enfants de la guerreBarclay
71075
Single
7" EP
1966
3:13Platinum CollectionCapitol
5774732
Album
CD
17.05.2004
3:14Les 100 plus belles chansons [Édition limitée - Boîtier Métal]Barclay
3749204
Album
CD
02.12.2013
3:151966-67 [Discographie Studio Originale vol.12]Barclay
3774883
Album
CD
28.04.2014
Charles Aznavour
Künstlerportal
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Aznavour 2000
Eintritt: 12.11.2000 | Peak: 98 | Wochen: 2
12.11.2000
98
2
Je voyage
Eintritt: 21.12.2003 | Peak: 80 | Wochen: 4
21.12.2003
80
4
Colore ma vie
Eintritt: 04.03.2007 | Peak: 50 | Wochen: 4
04.03.2007
50
4
Duos
Eintritt: 21.12.2008 | Peak: 53 | Wochen: 7
21.12.2008
53
7
Charles Aznavour & The Clayton Hamilton Jazz Orchestra (Charles Aznavour & The Clayton Hamilton Jazz Orchestra)
Eintritt: 13.12.2009 | Peak: 89 | Wochen: 1
13.12.2009
89
1
Toujours
Eintritt: 11.09.2011 | Peak: 51 | Wochen: 3
11.09.2011
51
3
Encores
Eintritt: 10.05.2015 | Peak: 37 | Wochen: 3
10.05.2015
37
3
Best Of | 40 chansons
Eintritt: 07.10.2018 | Peak: 33 | Wochen: 4
07.10.2018
33
4
Les 50 plus belles chansons
Eintritt: 07.10.2018 | Peak: 34 | Wochen: 6
07.10.2018
34
6
Best Of | 20 chansons
Eintritt: 07.10.2018 | Peak: 70 | Wochen: 1
07.10.2018
70
1
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Aznavour Live - Palais des Sports 2015 [DVD]
Eintritt: 28.10.2018 | Peak: 10 | Wochen: 1
28.10.2018
10
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5

4 BewertungenCharles Aznavour - Les enfants de la guerre
Ein schicksalsschwangeres und betroffen machendes Werk über nicht volljährige Kriegsopfer. Musikalisch mit prägnanten Marschrhythmen ausgestattet, die zwar dem martialischen Thema entsprechen, jedoch angesichts des beklemmenden Inhalts eine Spur zu flockig rüberkommen. Knapp keine Fünf.
So flockig finde ich das gar nicht. Bewegend und schön!
Oft wirken Lieder wie dieses zu pathetisch und überstrapaziert, doch aufgrund von Aznavours eigener Vergangenheit als Immigrantenkind kauft man ihm den Text voll ab. Die Musik fügt sich passend ein, sodass einer knappen 5 nichts im Wege steht.
Großartiges Chanson. Gibt es auch auf deutsch.