Home | Impressum | Kontakt
Login

Charlotte
Take Me To Your Heaven

Song
Jahr
1999
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
4.47
75 Bewertungen
1999:
1 (Punkte: 163)
Weltweit
NL
Peak: 23 / Wochen: 9
BE
Peak: 5 / Wochen: 10 (V)
SE
Peak: 2 / Wochen: 19
NO
Peak: 10 / Wochen: 3
Tracks
CD-Single
07.06.1999
Mariann 8873042 (EMI) / EAN 0724388730426
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:00Eurovision Song Contest - Israel 1999IMP
2062
Compilation
CD
04.1999
3:00Take Me To Your HeavenMariann
8873042
Single
CD-Single
07.06.1999
3:01Eurovision Song Contest 1956-1999Universal
541 347-2
Compilation
CD
01.10.1999
3:00Hit Club 99 - The Very Best OfEVA
74321 730492
Compilation
CD
03.12.1999
Album Version3:04CharlotteStockhouse
5234272
Album
CD
1999
Charlotte Perrelli
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Hero
Eintritt: 08.06.2008 | Peak: 65 | Wochen: 1
08.06.2008
65
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.47

75 BewertungenCharlotte - Take Me To Your Heaven
27.02.2004 00:54
Grand-Prix-Siegerin 1999 mit einem melodiösen, eingängigen Song. Wie fast immer aber nichts für die Charts.
27.02.2004 00:59
Jau, das Lied war wirklich gut, wenn auch nicht mein Favorit des starken Jahrgangs 1999. Und das Outfit auf der Bühne war wirklich "too much". Das lenkte von der guten Stimme der Schwedin zu sehr ab. Oder doch nicht? Naja, sonst hätte sie wohl nicht gewonnen. Etwas sehr ABBA-lastig das Ganze - aber so sind die Schweden! War in UK immerhin ein # 20 in den Charts!
23.05.2004 12:44
Gefiel mir nie, obwohl es aus Schweden ist.
04.09.2004 22:43
mir hat der Song immer sehr gut gefallen! Beim Grand Prix und auch später. Vielleicht habe ich mich aber auch von meinem Vater beeinflussen lassen!
04.09.2004 23:57
hey klingt toll. abba leben auf...
05.09.2004 22:27
Nun ja - so wahnsinnig originell wars eigentlich nicht - eben typischer Skandi-Eurovisionspop. Gerade die schwedische Version fährt aber - voll aufgedreht - schon noch ein.
13.02.2005 18:09
Good song, good booms and blond hair.
28.04.2005 19:04
Gut.
28.01.2006 15:30
Cliche song for Sweden...nothing special
10.03.2006 07:58
verdienter sieg beim esc
19.05.2006 22:26
25 Jahre nach ABBA..... Die Schweden wissen die Jubiläen zu gewinnen (10 Jahre 1984 Herrey's). Aber doch eher belanglos und zu ABBAlastig.
23.05.2006 17:23
Ganz okay. #1 mit 163 Pkt..
01.08.2006 10:34
Sie sah aus wie ein altes Mädchen aus einer Vorstadtdisco, zu pinkrot das knappe Kleid, geschmickt wie nach einem Lifting, der Song wie schon erwähnt abbamässig, gefiel mir nie so richtig dieser Siegertitel, war auch nicht mein Favorit am ESC 1999
15.09.2006 10:14
Aufgerundet.- Ein Song mit nur mittelmäßiger Mitläufer-Qualität ganz oben auf dem Siegerpodest... Klingt diese Nummer anders als deutsche Standard-Schlagermusik (nur, dass sie halt englisch gesungen wird?). Finde ich nicht! Zähle ich zu den schwächsten ESC/GP-Siegern überhaupt.
12.11.2006 20:24
▓ Vrolijke plaat deze Engelse vertaling van "Charlotte's": "Tusen och en natt", de Zweedse winnende ESC bijdrage van 1999 !!! Terrecht !!! Ook van mij 5 sterren !!! Deed het magertjes in de Hollandse hitlijsten !!! (NL Top 40: 4 wk / # 21) !!!
23.11.2006 17:19
lahm
17.12.2006 01:13
Nettes Song Contest Liedchen im Abba-Stil, eben typisch für die schwedischen Beiträge. Gefällt mir sehr gut, verdienter Sieger beim Song Contest imo!
06.01.2007 12:34
Dieser fetzig einherschmetternde Happy-Pop-Song, der sämtliche Konventionen eurovisionärer ABBA-Revivalversuche im Quadrat beinhaltet, trug 1999 schätzungsweise einmal mehr dazu bei, dass der Eurovision Song Contest nicht als das verstanden wurde, was er definitiv nicht ist: ein innovativer Musikwettbewerb... Stattdessen geht es um die Zelebration eingängiger Pop-Harmonien und süffiger Rhythmen. Dies hat Charlotte Nilson beispielhaft getan, weshalb ihre Begleitgesuch gen Himmel bei mir auf offene Ohren stösst. Gefällig und fast eine 6.
17.03.2007 22:45
Könnte auch von Abba stammen. Klingt ganz gut, das es ein Siegertitel den Song Contest 1999 ist, hab' ich erst später erfahren.
27.06.2007 09:18
Hat vor allem deshalb gewonnen, weil wenige starke Gegner da waren. Was die Ähnlichkeit mit ABBA angeht: Da gibt es schwedische Beiträge, die noch viel mehr nach denen klingen. Das stört mich also eher weniger.
31.08.2007 21:31
Es wurde schon alles gesagt.
Früher 5 Pkt. jetzt 4 wegen Nervfaktor.
08.10.2007 08:56
Happy-Sound aus Schweden.
07.03.2008 02:40
Stimmt, sehr ABBA-Lastig, aber auch irgendwie total süß und typisch ESC. Ne gute Stimme hat die Charlotte ja!
03.04.2008 17:52
Sehr gut!
19.05.2008 15:06
Ganz OK, aber nicht so wirklich mein Sound. 4+
23.05.2008 14:14
Stimmlich wirklich etwas vom besseren, was der ESC auf einem losliess. Und jetzt tritt sie ja 2008 - etwas "verändert" - wieder an. Kann durchaus sein, dass sie einen auf Johnny Logan macht und nochmals gewinnt.
24.05.2008 22:10
ja, das war nicht schlecht
25.05.2008 01:19
nix Besonderes, Hero gefällt mir deutlich besser.
Unverdienter Sieg damals, unverdienter Absturz heute.
25.05.2008 21:38
Victoire pour la Suède à l'ESC 1999 grâce à cette chanson...
26.05.2008 16:05
ordentlich
Tolle Frau ...
Tolle Musik, wiedermal ein kracher von Sweden.
Muy buena.
Jajaja... der Song ist recht gut... schön zum Anhören halt... Sie war damals auch noch sehr schön und so... Das ist sie heute nicht mehr, aber dafür war "Hero" in meinen Augen viel besser... (4+)
Goed en vrolijk nummer
Etwas im Abbastil, dafür einen Punkt Abzug. Ansonsten ist der Titel gar nicht so schlecht. Es war aber auch ein schwaches Gran Prix- Jahr
Himmel hoch jauchzend!
Een typisch "Songfestivalnummer" en zo heb ik ze graag!! Beste van het jaar '99. Had het onlangs op de radio gehoord en ik krijg daar zo'n happy gevoel bij hé. Hoe ongelooflijk het ook is!
Song = moderner Schlager
sie war aber recht ansehnlich.
klarer ABBA-Klon - mit dieser flotten (Schlager-)Pop-Nummer den ESC 1999 gewonnen - 4*...
Flotter Song.
1999 wahr ein gutes ESC Jahr. Nur die beiden Erstplatzierten, mit ihrem Happy-Songs, gefallen mir überhaupt nicht. Der schwedische Sieger plätschert nur so dahin ..... um knapp danach wieder vergessen zu sein. 4-
Langweilige Stimme. Mediokrer Song. 3.5
leuke winnaar uit 1999
Charlotte won in 1999 met dit nummer voor Zweden het Eurovisiesongfestival. In de Vlaamse Ultratop 50 stond het nummer tien weken genoteerd en bereikte de vijfde plaats. Een typisch songfestivalnummer, maar zeker niet slecht te noemen. Anno 2010 is de kans echter heel wat kleiner dat dergelijke nummers zouden winnen.
jaja mal wieder ein typisches schweden liedchen gewesen...ganz ok.
Typisch songfestivalliedje, wel zeer genietbaar.
zwischen 4 und 5
ich runde mal auf
Schon damals hatte sie dieses ES-Grinsen, sah aber noch nicht ganz so verunstaltet aus wie als Mrs Perrelli. Unkreatives, nerviges Abba-Ripoff, habe ich als Gewinner immer gehasst.
Ich liiiieeebe diesen Song! Einfach wunderbar melodiös und sehr "Waterloo"-lastig, kein Wunder warum der Sieg... ^^
Finde ich jetzt besser, als damals in 1999. Zu der Zeit war ich doch sehr überrascht, dass dieser altmodischer Schlager so leicht gewonnen hat. Ich hätte lieber gesehen, dass Schweden mit Jan Johansen oder One More Time gewonnen hatte, deren Songs ich echt besser fand.
Een van mijn favoriete Songfestivalnummers!
Überaus langweiliges Schweden-Gedudel; tut mir leid, der Funke springt einfach nicht über. Mich kann man damit nicht gewinnen, auch wenn das 1999 den Grand Prix gewonnen hat. Da noch bedeutend lieber Roland Bausert aus dem Kraichgau.
Als ob Abba persönlich mitgemischt hätten. So oder ähnlich hätten sie Ende der Neunziger wohl geklungen. Ganz starker ESC-Siegerbeitrag.
Noch im passablen Bereich. Knapp 4*.
abba'yiş.
en van mij 6 sterren....kan alle albums en singles van Charlotte erg waarderen
...knapp gut...
ESC 1999 - Sweden

Good
zeer aanstekelijk
geilomat..
Super!

Schade das die Single damals nicht in Deutschland veröffentlicht wurde
Ok engelsk coverversion av Charlotte Nilssons svenska original.
Fait partie de ma playlist - Maakt deel uit van mijn playlist

Guter ESC Song aus Schweden.

1999: #20 UK, war dort ihr einziger Hit.
1999 fand ich doch einige Lieder beim ESC besser als dieses.
Sterke song
Wie sauer ich doch damals war, weil ich wollte unbedingt das Doris Dragovic gewinnt, weil das einfach der geilere Song war! Aber mittlerweile hab ich Frieden mit dem Song geschlossen, mag Charlotte auch ziemlich, "Hero" oder "The Girl" finde ich aber noch viel geiler von ihr!
Obwohl der Song einen gewissen Touch eines englischen Schlagers hat, finde ich ihn doch ziemlich stark. Gerade live gut performt und stark gesungen. Dazu noch eingängig und mitreissend.
Ich mochte Charlotte Perrelli (damals Nilsson) weder vorher noch nachher so wirklich weil sie musikalisch immer unglaubwürdig auf mich wirkte und ihre Songs selten überzeugten aber

Das hier war pure Magie beim ESC. Das Outfit, die schwungvolle Performance, das Siegerlächeln, Sie gab alles - und das macht ESC Sieger aus, beim MF war das nicht zu erwarten denn dort war ihre Performance eher zahm und bieder und wirkte performancetechnisch eher wie der typische Hausfrauenschlager den keiner wirklich braucht.

Wie oben beschrieben kam danach leider gar nichts mehr was wirklich überzeugte ode rannähernd so toll war. Meine 12 Punkte hätte sie damals auch gekriegt und Selma die 10. Somit waren meine Top 2 auch am Ende die Top 2, ein Kunststück das mir nur einmal noch gelang
sehr gut
Abba lite but a nice top 20 Uk hit
Noch ein ESC-Titel von ihr, diesmal ist mir der zu seicht, zu kalkuliert.
einer meiner hass siegertitel.
so dermaßen hart an abba angelehnt vom sound her...
es wird nur all zu deutlich was man erreichen wollte.
einige parts sogar noch 1:1 übernomen. das ist dreist.
der abba sound sagt mir nicht zu..
diese billige dreiste kopie dann erst recht nicht
Nette Schwedenpop Nummer.