Home | Impressum | Kontakt
Login

Chicago
25 Or 6 To 4 [1986]

Song
Jahr
1986
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
4.07
14 Bewertungen
Tracks
7" Single
08.1986
Warner Bros. 7-28628 [us]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:0925 Or 6 To 4 [1986]Warner Bros.
7-28628
Single
7" Single
08.1986
4:2018Warner
7599-25509-2
Album
CD
29.09.1986
4:09Will You Still Love Me?Warner Bros.
7-28512
Single
7" Single
24.10.1986
4:1525 Or 6 To 4 [1986]Warner
920 565-0
Single
12" Maxi
1986
If She Would Have Been FaithfulWarner Bros.
W 8424 (T)
Single
12" Maxi
1987
Chicago
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
If You Leave Me Now
Eintritt: 08.01.1977 | Peak: 3 | Wochen: 14
08.01.1977
3
14
Hard To Say I'm Sorry
Eintritt: 22.08.1982 | Peak: 1 | Wochen: 12
22.08.1982
1
12
Stay The Night
Eintritt: 17.06.1984 | Peak: 9 | Wochen: 12
17.06.1984
9
12
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
17
Eintritt: 03.06.1984 | Peak: 6 | Wochen: 18
03.06.1984
6
18
18
Eintritt: 19.10.1986 | Peak: 18 | Wochen: 4
19.10.1986
18
4
19
Eintritt: 24.07.1988 | Peak: 22 | Wochen: 4
24.07.1988
22
4
Twenty 1
Eintritt: 24.02.1991 | Peak: 27 | Wochen: 5
24.02.1991
27
5
The Chicago Story - Complete Greatest Hits
Eintritt: 22.09.2002 | Peak: 29 | Wochen: 7
22.09.2002
29
7
Love Songs
Eintritt: 20.02.2005 | Peak: 56 | Wochen: 3
20.02.2005
56
3
Now - Chicago XXXVI
Eintritt: 13.07.2014 | Peak: 100 | Wochen: 1
13.07.2014
100
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.07

14 BewertungenChicago - 25 Or 6 To 4 [1986]
11.06.2006 18:55
...sehr gutes Remake...
07.05.2008 21:27
nichts gegen das original, noch weniger gegen die fabelhafte liveversion (1971)..
Nicht schlecht..... aber das Original steht in mein persönliche Hitparade is viel besser !
gutes Remake, erreicht das Original allerdings nicht. Glücklicherweise sind die Bläser unverändert.
Sehr geil. 1970, aber mit dem passenden Arrangement wurde es 1986 dann zu nem klassischen 80er-Song. :D
auch gut

CDN: #52, 1986
USA: #48, 1986
respektables Rock-Remake, aufgerundete 3.5…
Unnötiges Remake, schlechter als die erste Version, trotz Hifi-Sound....

Knapp gut.
Finde ich eine Starke Nummer. Hat musikalich mit dem Original von 1970 wenig gemeinsam. Warum das nicht in den Charts war und vor allem so wenige Reviews hat verstehe ich nicht.
Das Original gehört für mich zu den 50 besten Songs aller Zeiten und ist für mich natürlich die beste Chicago-Nummer überhaupt. Damals war Lead-Sänger Peter Cetera. Auf diesem Remake singt der Bassist und Sänger Jason Scheff, der 1985 zur Band kam. Und leider ist diese Version vom Sound her grausam auf 80er Jahre getrimmt. Vielleicht würde ich, wenn ich das Original nicht kennen und lieben würde, auf 4* aufrunden. Aber so ist es für mich fast eine Qual den Song bis zum Ende durchzuhören.
Im 80er Kontext reciht es für 4 Sterne.
Zumindest klingt es anders als das Original.

Mehr Positives fällt mir aber dazu nicht ein, denn meine erste Reaktion war eine, die man macht, wenn man was ganz Ekeliges sieht.

1986 war aber auch abscheulich; die Musiklandschaft war wie ein scheußliches Bild, das nur mit Ockerfarben gezeichnet wurde.
Diese Version kann dem Original nie und nimmer das Wasser reichen.