Home | Impressum | Kontakt
Login

Chris De Burgh
Missing You

Song
Jahr
1988
Musik/Text
Produzent
4.05
104 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
13.11.1988 (Rang 27)
Zuletzt
27.11.1988 (Rang 20)
Peak
20 (1 Woche)
Anzahl Wochen
2
8839 (155 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 20 / Wochen: 2
DE
Peak: 29 / Wochen: 15
NL
Peak: 37 / Wochen: 7
BE
Peak: 32 / Wochen: 4 (V)
AU
Peak: 45 / Wochen: 1
Tracks
7" Single
1988
A&M 390 367-7 (PolyGram) [de] / EAN 0082839036771
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:54Missing YouA&M
390 367-7
Single
7" Single
1988
4:07Flying ColoursA&M
395224-2
Album
CD
30.09.1988
4:07Flying ColoursA&M
395 224-1
Album
LP
1988
4:07Flying Colours [Limited Edition]A&M / Polydor
397002-2
Album
CD
1988
3:54Missing YouA&M
390 367-1
Single
12" Maxi
1988
Chris De Burgh
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
High On Emotion
Eintritt: 20.05.1984 | Peak: 5 | Wochen: 16
20.05.1984
5
16
I Love The Night
Eintritt: 16.09.1984 | Peak: 29 | Wochen: 1
16.09.1984
29
1
Fire On The Water
Eintritt: 15.06.1986 | Peak: 16 | Wochen: 6
15.06.1986
16
6
The Lady In Red
Eintritt: 24.08.1986 | Peak: 18 | Wochen: 7
24.08.1986
18
7
Missing You
Eintritt: 13.11.1988 | Peak: 20 | Wochen: 2
13.11.1988
20
2
This Waiting Heart
Eintritt: 12.11.1989 | Peak: 27 | Wochen: 2
12.11.1989
27
2
Separate Tables
Eintritt: 12.04.1992 | Peak: 25 | Wochen: 5
12.04.1992
25
5
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Man On The Line
Eintritt: 20.05.1984 | Peak: 1 | Wochen: 38
20.05.1984
1
38
Into The Light
Eintritt: 08.06.1986 | Peak: 2 | Wochen: 34
08.06.1986
2
34
Flying Colours
Eintritt: 16.10.1988 | Peak: 2 | Wochen: 24
16.10.1988
2
24
Spark To A Flame - The Very Best Of Chris De Burgh
Eintritt: 12.11.1989 | Peak: 3 | Wochen: 14
12.11.1989
3
14
High On Emotion - Live From Dublin
Eintritt: 30.09.1990 | Peak: 14 | Wochen: 7
30.09.1990
14
7
Power Of Ten
Eintritt: 10.05.1992 | Peak: 3 | Wochen: 20
10.05.1992
3
20
This Way Up
Eintritt: 22.05.1994 | Peak: 5 | Wochen: 17
22.05.1994
5
17
Beautiful Dreams
Eintritt: 03.12.1995 | Peak: 24 | Wochen: 8
03.12.1995
24
8
The Love Songs
Eintritt: 19.10.1997 | Peak: 17 | Wochen: 5
19.10.1997
17
5
Quiet Revolution
Eintritt: 03.10.1999 | Peak: 10 | Wochen: 9
03.10.1999
10
9
The Ultimate Collection
Eintritt: 14.01.2001 | Peak: 76 | Wochen: 2
14.01.2001
76
2
Timing Is Everything...
Eintritt: 29.09.2002 | Peak: 18 | Wochen: 7
29.09.2002
18
7
The Road To Freedom
Eintritt: 21.03.2004 | Peak: 22 | Wochen: 9
21.03.2004
22
9
The Storyman
Eintritt: 22.10.2006 | Peak: 28 | Wochen: 6
22.10.2006
28
6
Footsteps
Eintritt: 07.12.2008 | Peak: 22 | Wochen: 17
07.12.2008
22
17
Moonfleet & Other Stories
Eintritt: 07.11.2010 | Peak: 31 | Wochen: 11
07.11.2010
31
11
Footsteps 2
Eintritt: 30.10.2011 | Peak: 3 | Wochen: 18
30.10.2011
3
18
Home
Eintritt: 28.10.2012 | Peak: 19 | Wochen: 5
28.10.2012
19
5
The Hands Of Man
Eintritt: 02.11.2014 | Peak: 22 | Wochen: 4
02.11.2014
22
4
A Better World
Eintritt: 02.10.2016 | Peak: 17 | Wochen: 11
02.10.2016
17
11
The Legend Of Robin Hood
Eintritt: 12.09.2021 | Peak: 16 | Wochen: 3
12.09.2021
16
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.05

104 BewertungenChris De Burgh - Missing You
10.10.2003 19:16
gefällt mir weniger
10.10.2003 21:22
...weniger...
20.11.2003 12:21
schön
11.12.2003 22:30
gute, doch bei weitem nicht seine beste Ballade
06.01.2004 01:49
...gut...
08.01.2004 12:21
Mit den Balladen des Iren habe ich eh so meine Mühe...finde seine rockigen Songs doch deutlich besser. Das ist sogar eine seiner schlechteren Balladen und noch knapp genügend. Der "Daddy Universum" kann da aber bei den Balladen auch deutlich mehr.
02.05.2004 23:27
Nach... The Lady in red... war dieser song in November 1988 ein erfolg in NL.....und es gefält mir...
Flying Colours war das Album.... nach her war Chris nicht mehr der Alte...schade...
17.10.2004 23:58
...nein..ich misse nix...dooo...
18.10.2004 13:57
sehr schön
11.11.2004 18:34
naja
05.01.2005 17:55
schön
27.01.2005 19:16
Durchschnittliche 4er Ballade.
17.09.2005 20:39
Gehört in die Kategorie Balladen, welche grundsätzlich als hübsch zu bezeichnen wären, welche jedoch bereits nach kurzer Zeit Langweile-Symptome in den Gehörgängen hervorrufen. Eine lustlos abgerundete 3 lautet mein Fazit.
11.01.2006 18:20
Very good romantic song.
02.02.2006 19:02
Sensationelle Midtempo-Ballade, einfach ein Genuss!
17.03.2006 17:46
Schöner Song.
26.05.2006 20:53
Etwas gar schmalzig...
11.07.2006 12:07
Typische, aber schöne Schnulze vom "Flying Colours" Album!
Auch sehr nett ist die Version auf dem "Beautiful Dreams" Album - eben noch um Längen dramatischer und kitschiger!
11.07.2006 13:19
warenhausm....ihr kennt das ja...chris hat viel bessere sachen
03.10.2006 16:10
Toller Song.
10.10.2006 15:01
knappe 3
04.12.2006 22:04
gottschalk hat mal den beweis angetreten das er der unbekannteste aller stars ist..mitten in der fußgängerzone trällerte er seine großen hits - und keiner HAT IHN ERKANNT
20.01.2007 00:18
Gut!

Aber "High on Emotion" ist um weiten besser.
23.02.2007 16:22
Recht nette Ballade,durchschnitt.
06.04.2007 16:14
Auch dieser Titel der LP "Flying Colours" verdient noch eine 4er-Wertung.
05.05.2007 00:44
Arg langweiliges Geplänkel, dann lieber "Missing You" von John Waite.
11.06.2007 19:02
Tolle Burgh-Ballade und ein Klassiker von ihm.
24.07.2007 17:39
Geht schon in Odrnung, Chris ist gut.
27.07.2007 15:06
...belanglos...
27.07.2007 15:28
Das ist jetzt mal Radiodudelmusik.
27.07.2007 15:30
Mein Sohn sagt es ;-)
23.08.2007 11:57
...nothing special...
05.09.2007 15:20
super
01.10.2007 08:49
Kann man lassen
03.11.2007 00:57
...wunderschön...
17.11.2007 15:35
Ganz nett.
05.04.2008 07:04
etwas langweilig werdende Ballade
01.05.2008 03:39
Spätestens wenn dieser Titel ertönt, weiss man das die Party auf der man sich gerade befindet ein echter Reinfall ist. Was abgenudelteres gibt's nicht mehr!
10.05.2008 20:17
Meine Güte, unser Lokalradio wird direkt aus der Hölle betrieben... anders kann ich mir das nicht erklären. :(
10.05.2008 20:24
...ist nicht unbedingt mein Fall...
11.05.2008 00:33
von den bekannten eins seiner besten - sein zweiter größerer hit in england
Passables Lied vom Altmeister.
etwas besser als der Ø
Der momentane 4plus-Durchschnitt ist völlig okay!
▒ Prachtige plaat van "Chris De Burgh" uit begin november 1988 (Holland) !!! Echter toch een beetje ondergewaardeerd door het Nederlandse publiek !!! De plaat bleef steken in de NL Tip 30 !!! In de Duits sprekende landen is hij nogsteeds populair, deze bijna 60 jarige (15-10-1948) Argentijns / Ierse topzanger ☺!!!
Buena.
gehobener Durchschnitt
Etwas zuviel Sülze, aber ansonsten OK.
Schön
sehr gut
knapp noch überdurchschnittlich
Sowas von langweilig.
Wenn das kein Ohrwurm ist, das hatte er drauf.
Gut
Nervplatte
mooie 1e single van zijn album "Flying colors", van Chris De burgh, had hoger mogen eindigen
Ier die in Nederland alleen met de rode dame een hit heeft gescoord.
seichte und belanglose Popnummer aus den späten 80er - 2+...nach The Lady In Red sein grösster Charts-Erfolg in UK (im November/Dezember 1988 2 Wochen auf #3 dort)...
schöner Song
chillige Hintergrundmusik.... von daher ganz gut.
nett
Nett trifft es.
Den Song schalte ich normalerweise weiter. Ist mir etwas zu glatt und langweilig. CDB (insbesondere Lady In Red) wurde damals zu häufig gespielt.
Nice song.
Die Melodie ist ja eigentlich ziemlich schön, nur macht er daraus so gut wie nichts. Vor allem was er dazu singt...naja.
stört nicht, begeistert nicht...
Beliebig, aber noch immer besser als "The Lady In Red".
Eigentlich 'ne ziemlich lullige Nummer, nichts im Vergleich zu beispielsweise "The last time I cried". Aus Sympathie zu Chris, der ein hervorragender Live-Künstler ist, gebe ich trotzdem noch 'ne 5.
Gefällt mir sehr gut.
... glasklare 5 ...
Diese seichte, 0815-Popnummer ist nicht mein Fall. *2+
geht so
goodold70 hat es schon vor mehr als 8 Jahren trefflich zusammengefasst.
gefällt mir gut
Ganz nette Ballade, aber kein Hammer Song, da hatte er wahrlich stärkere, deshalb kann ich die IRE#1 und UK#3 nicht ganz nach vollziehen!
Geht so...
eine ordentliche Nummer, Chris hat allerdings geschätzte 50 bessere Songs
Tut keinem weh, aber kann fürchterlich langweilen. Mich zumindest. Knappe drei Punkte.
Durchschnittsbrei. stört aber nicht...

edti: nunja, 4* müssen da schon her...
Für mich glatte 5*.
niet zo goed als zijn bekende hit
...Melodie und Rhythmus sind gut, der Gesang ist nicht so mein Geschmack...
Seicht wie immer - keine Ahnung wie man so jung schon so alt klingen kann.
Nette Ballade! Kommt aber niemals an "Borderline" ran.
Für mich eine gute 5. Der Song hat was, den kann man auch heute noch immer gut hören. :-)
Für mich sein bester Song - Top!!
Seichter Aufguss von alten Chris de Burgh-Hymnen. War aber doch sein größter Hit des Albums "Flying Colours".
Knappe 4 Sterne.

Oje oje ist das schnulzig und langweilig von dem kleinen Sänger am Mikro.
Mittelmässig.
Abgerundete 4.
Akzeptable Nummer us den Spätachtziger.
Das ist Pop, bei dem ich locker einschlafen kann.
gefällige, ruhige Popnummer

CDN: #17, 1988
USA: -
Knappe vier Sterne für eine an sich wenig originelle Nummer.
lekker
solide produziert, stört nicht - rundum gelungene Nummer vom irischen Schnulzensänger
für mich eines seiner schönsten lieder! vielleicht auch, weil es mich daran erinnert wie ich als 10-jähriger mit meiner mama dazu in der küche blues getanzt habe... :-)
es hat eine tolle melodie, ein starkes arrangement und die stimme von chris de burgh ist gerade für balladen ideal.
einfaches, nettes Lied von der Stange. Tut nicht weh, aber berührt mich auch nicht. Freundliche 4 Sterne gehen aber ok
super
Wer es wie ich schaffte, sich 2014 zum Abschlusskonzert der BR-Radltour einzuschleichen, nur um vor der einmaligen, UNESCO-welterbeprämierten Kulisse der Würzburger Residenz im Schein tausender Feuerzeuge (ja, das Publikum dort schwenkte noch Feuerzeuge, keine Handys) dieser wunderschönen Ballade live zu lauschen und dabei an eine gewisse Person zu denken … der hält jetzt ein Taschentuch in der Hand.
Etwas zu schmalzig für meinen Geschmack.
Mochte ich damals nicht besonders, vielleicht, weil es zu oft im Radio lief oder vielleicht auch, weil die Melodie doch recht belanglos ist. Heute aber nach langer Zeit mal wieder gehört und es klingt eigentlich ganz nett, auch wenn es auf keinen Fall ein Highlight seines Repertoires ist. Knapp 4*.
Nichts, was ich selbst in den auslaufenden 80ern auflegte, aber vorbei kam man daran natürlich nicht. Naja, der Song ist schon sehr okay und verbindet auch ein klein wenig mit der damaligen Zeit.
Gewohnt nettes von Onkel Chris - kann man sich gut anhören ohne in Begeisterung zu verfallen