Home | Impressum | Kontakt
Login

Chuck Berry and His Combo
Thirty Days (To Come Back Home)

Song
Jahr
1955
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
Ronnie Hawkins And The Hawks (Forty Days)
Cliff Richard (Forty Days)
Johnny Winter (Thirty Days)
Johnny Hallyday (Rien que huit jours)
Bill Black's Combo (Thirty Days)
Shakin' Stevens & The Sunsets (Thirty Days)
The Tractors (Thirty Days)
Mike Zito & Albert Castiglia (Thirty Days)
Gordie Sullivan (40 Days)
Ernest Tubb
The Dynamic Drifters (40 Days)
4.43
21 Bewertungen
Weltweit
BE
Tip (W)
Tracks
7" Single
09.1955
Chess 1610
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
Thirty Days (To Come Back Home)Chess
1610
Single
7" Single
09.1955
MaybelleneLondon
REU 1053
Single
7" EP
06.1956
Rock, Rock, RockChess
LP 1425
Compilation
LP
1956
MaybelleneChess
CHEP-901
Single
7" EP
1965
2:10Attention! Chuck Berry!Fontana
6430 022
Album
LP
1974
Chuck Berry
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Johnny B. Goode
Eintritt: 26.03.2017 | Peak: 83 | Wochen: 1
26.03.2017
83
1
Run Rudolph Run
Eintritt: 02.01.2022 | Peak: 54 | Wochen: 5
02.01.2022
54
5
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Gold
Eintritt: 26.03.2017 | Peak: 48 | Wochen: 1
26.03.2017
48
1
The Definitive Collection
Eintritt: 26.03.2017 | Peak: 75 | Wochen: 1
26.03.2017
75
1
Chuck
Eintritt: 18.06.2017 | Peak: 14 | Wochen: 6
18.06.2017
14
6
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.43

21 BewertungenChuck Berry and His Combo - Thirty Days (To Come Back Home)
25.04.2006 10:45
Knappe Vier von '55, mit schönem Gitarrensolo.
08.12.2006 12:04
cooler song, besonders diese orgel (?) gefällt mir sehr gut! ganz toll!
13.01.2007 16:44
Der Gesang ist nicht immer ganz einwandfrei, aber der Song ist trotzdem gut. Vielleicht gibt's in 30 Tagen die 6*.
12.07.2007 18:31
ganz gut für die frühen tage. gary moore machte daraus ein gutes cover..
20.12.2007 10:49
Vielfach gecovert, teilweise auch mit anderem Titel (40 days).
31.01.2008 19:03
Der marschiert ordentlich und in einem für die 50er Jahre noch nicht übermäßig klotzigem Rhythmus. Erschienen auf dem 1962er Album "Chuck Berry Twist".
Erinnert etwas an "Walkin'" und überhaupt an Fats Domino. 4.5
instrumental grosse Klasse, gesanglich klein wenig noch ausbaufähig...ansonsten gute und schmissige Rock 'n' Rollscheibe - 4.5 (knapp aufgerundet auf 5*)...
... gut ...
Ganz nett.
Great
Nachfolger von "Maybellene", was man hört.
... siehe Musicfreak ...
prima song
▒ Vrolijk, swingend, plaatje uit 1955 door de Amerikaanse gitarist, zanger, songschrijver en componist: "Charles Edward Anderson Berry", alias: "Chuck Berry" (☼ 18 oktober 1926 – † 18 maart 2017) !!! Dik 4 sterren ☺!!!
4 stars for 30 days.

...gut...
Weniger.
In diesem Song singt er: "If I don′t get no satisfaction from the judge".
Diese Zeile haben sich die Stones Als Liedtitel geklaut.
Man denkt beim Start gleich an "Maybellene".
passabler titel.