Home | Impressum | Kontakt
Login

Chuck Berry
Roll Over Beethoven

Song
Jahr
1956
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.89
92 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 31 / Wochen: 2
Tracks
7" Single
05.1957
London HLU 8428 [uk]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:30Drifting HeartChess
1626
Single
10" Shellac
05.1956
Rock, Rock, RockChess
LP 1425
Compilation
LP
1956
Roll Over BeethovenLondon
HLU 8428
Single
7" Single
05.1957
2:30Berry Is On TopChess
9124 214
Album
LP
07.1959
2:30Roll Over BeethovenFunckler
AR 45.082
Single
7" Single
21.10.1963
Chuck Berry
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Johnny B. Goode
Eintritt: 26.03.2017 | Peak: 83 | Wochen: 1
26.03.2017
83
1
Run Rudolph Run
Eintritt: 02.01.2022 | Peak: 54 | Wochen: 5
02.01.2022
54
5
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Gold
Eintritt: 26.03.2017 | Peak: 48 | Wochen: 1
26.03.2017
48
1
The Definitive Collection
Eintritt: 26.03.2017 | Peak: 75 | Wochen: 1
26.03.2017
75
1
Chuck
Eintritt: 18.06.2017 | Peak: 14 | Wochen: 6
18.06.2017
14
6
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.89

92 BewertungenChuck Berry - Roll Over Beethoven
19.04.2004 21:19
...sehr gut...
26.07.2004 19:24
genau
09.11.2004 16:01
Suppäärr...
09.11.2004 16:04
Hahaha... Elmer übernimmt!
16.02.2005 22:29
Vor allem das Intro ist geil
03.03.2005 13:38
wurde ja alles schon gesagt. toller song. das intro ist wirkich cool :)
08.03.2005 00:17
...Klassiker des Rock And Roll...
30.03.2005 13:40
aus 1956
22.04.2005 17:02
nicht schlecht. ein klassiker.
27.05.2005 17:37
Spitze
02.06.2005 14:32
Unendlich oft nachgespielt aber nur einmal übertroffen, und zwar 1973 vom Electric Light Orchestra.
01.08.2005 19:44
Richtig! Es gibt viele Covers von diesem Song, aber nur ELO hat gleichziehen könne.
03.02.2006 17:45
Spitze. Überraschenderweise nur Platz 29 im Juli '56.
05.02.2006 14:40
Einer der allergeisten Rock 'n' Roll Titel! Brillant!
05.07.2006 11:11
▓ Klassieker van "Rock & Roll" legende "Chuck Berry" uit 1956 !!! Niet te geloven, maar alweer een ½ eeuw geleden !!!
19.07.2006 01:27
Ja also da ist wohl klar, was Ottifant für 'ne Note zückt oO...
25.08.2006 19:06
Chuck Berry-klassiker! geil, obwohl ich zum teil lieber die covers höre! aber locker 'ne 6 wert! schliesslich ist er für all die geilen songs verantwortlich=)
04.12.2006 22:22
uriger rock'n roll und vorlage für einen der meistgecoverten songs der musikgeschichte..
25.12.2006 13:50
sehr gut
25.12.2006 13:54
fast perfekt
21.02.2007 19:04
chuck berry ist nicht so mein fall...
28.05.2007 19:16
sehr gut
24.06.2007 09:12
...das Original!

An diesem Song sieht man, wie sich der Rock-Sound von Mitte der 50er zu Anfang der 60er grundlegend verändert hat. Chuck hat den Song im Stil der frühen Bill Healey Performances gebracht. Aber erst mit den Beatles (für mich die beste Version dieses Hits) fühlt man den Rock-Drive, der auch heute noch bestand hat. Eine fast ebenso gute Version gibt's von Paul Shaffer aus dem Jahr 1991. Ist auf dem OST Album des Films BEETHOVEN enthalten. Geht auch gewaltig ab.....
04.08.2007 23:57
Was für Halbstarke dieser unelitäre Quatsch. Ey Ottifant und Mönch - fühlt ihr 2 euch jetzt angesprochen...wenn ja - Bingo!
09.08.2007 11:19
Ein weiterer Klassiker von Chuck Berry. Klare 5*

Und man bedenke: Ohne Berry keine Beatles und keine Stones.. und was das heissen würde sollte jedem klar sein. Chuck Berrys Bedeutung für die Entwicklung der Rockmusik ist enorm!
05.09.2007 23:07
Erhält einen Bonuspunkt für den Stellenwert in der Musikgeschichte.
08.09.2007 20:02
sehr gut gemacht
15.09.2007 17:33
Toller Klassiker aus den 50ern, ein Pionier des Rock'n'Roll. In 6/56 USA #29 11/63 D #31
30.09.2007 00:22
DER HAMMER!!!!!!!!!!!!!!!

Ein Klassiker unter den Rocksong!
04.01.2008 13:21
Great
04.01.2008 13:23
Sehr gutes Stück. Wurde von vielen anderen Bands übernommen.
12.01.2008 12:51
Auch von mir eine klare 6! Der rockt.
07.02.2008 20:36
Cool
12.02.2008 09:47
Es gibt natürlich wieder nur Einen, der hier 2* reindrückt...
07.05.2008 09:46
super
06.07.2008 17:04
Ein Klassiker des frühen Rock'n'Roll. Klingt heute eigentlich recht brav. Aber damals in den biederen 50er-Jahren war das bestimmt genau die richtige Musik um die Szene ein wenig aufzumischen.
06.07.2008 17:57
RR-Klassiker der Oberklasse, obwohl einige spätere Covers noch besser waren
06.07.2008 18:14
Super clever classical twist - ELO does justice to a just song !
07.07.2008 00:35
sehr guter R&R
Ausgezeichnetes Stück!
Beethoven und Amadeus haben ihren Platz in der Popgeschichte.
Aardige rock 'n rollplaat van Chuck Berry.
Hammer!
non plus ultra
Einer der all time greatest Hits aus der Rock´n´Roll-Ära. Oft gecovert, aber dennoch unerreicht.

Sacred, dir sei versichert, Rockin´50s empfindet tiefes Mitleid für dich.
sehr guter und erwärmender Rock 'n' Roll-Titel aus 1956 - 5*...
Geht ganz schön ab, aber ich ziehe die Beatles Version
trotzdem noch leicht vor...

4 +
Gefällt mir nicht so super, obwohl's ohne Frage ein Klassiker ist.
sehr gut
natürlich ein Rock'n'Roll-Klassiker, für den ich aber nicht mehr als gute 4* übrig habe.
Ein toller Klassiker
Muy buena.
mint track! i like it!
der gute, alte Chuck Berry hatte es schon echt stark drauf, trotzdem gefällt mir die Version von ELO um einiges besser
Ein Klassiker, den ich selten auflege, aber durchaus okay finde. ELO machten es nachher noch etwas "besser".
Cool track.
Obwohl ROB der Zeit entsprechend schwach instrumentiert war, wurde der Song später sehr oft gecovert, was für den Song spricht. Knappe 4 Punkte.
Voll-Klassiker
gut
Hervorragend
6/6 easily
...ELO sind die einzigen die das Original noch mal übertreffen, es liegen allerdings auch 16 Jahre dazwischen.....
gut
Klingt etwas nervig
und unharmonisch.
Da höre ich lieber Beethoven.
Sehr guter RnR-Klassiker, der für die weitere Entwicklung der Musik sicher sehr wichtig war. Nur knapp keine 6.
Super Rock n Roll
Vraiment bof.
...das war Ur-R'n'R - pur und echt wie ein tosender Wildbach - auch wenn die Aufnahme scherbelt, was ja bei der damaligen Technik nicht anders möglich war, ist dies ein grandioser Titel -...
ganz ordentlich...
Wenn ich auch normalweise keinen Rock'n'roll der 50er mag, auch an diesem kommt man nicht vorbei.

26.11.23: Dieser Song wurde auch im Podcast "Die größten Hits und ihre Geschichte" von SWR3 vorgestellt.
Der Sänger und Gitarrist Chuck Berry wollte mit seiner Musik Rassengrenzen überwinden. Sein Rock'n'Roll-Sound war neu und fetzig und viel aufregender als die Musik von Beethoven. Mit seinem griffigen Slogan wird Chuck Berrys Hit 1956 zum Million-Seller und zu einem Klassiker der Rockgeschichte.
https://open.spotify.com/episode/6oawOpvcMFX22fpUoJndhh?
Cooles Original.
... alles ist schon gesagt ...
ein wenig angestaubt aber soweit okay
Gutes Lied aus dem MC-Sampler: "Seasons In The Sun Und Andere Top Hits (Das Waren Zeiten!)".

Guter Klassiker.
Zugegeben - Chuck Berry konnte schon etwas machen mit der Gitarre. Die Musik ist aber einfach nicht meine Welt.
Ook bekend gemaakt door Electric Light Orchestra maar deze versie was de eerste en is zeker in orde.
Guter Rock n Roll Song
En av 50-talets stora rockklassiker.
Guter Rock N' Roll Klassiker.
Da wippt man automatisch mit...
Classic track.
Klassiker. Geht in Ordnung.
Great track!
Klassiker
GIbt immer noch zu viele Klassik-Elitaristen hierzulande.
Macht laune.
Das Problem ist, dass ich die Coverversion vom ELO kenne. Die Liveversion vor allem, Fusion-Video 1976, ein wahrer Ohrgasmus, eine kosmische Explosion. Dagegen ist dann das hier nur ein laues Lüftchen, wirkt fast gemächlich.
Gerade als ELO-Fan weiß ich auch die älteren, reduzierten Fassungen zu schätzen. Ohne Jeff Lynne und seinen Mannen wäre mein heutiges Musikverständnis sicherlich ein wenig kleiner.

Btw, eine Fassung, welche ich sicherlich nicht brauche, ist die von Mike Krüger. Die war wirklich ein Schuß in den Ofen 🙃

Btw2, sehr gute Anmerkung von straightintothevoid 🙂
Natürlich kennengelernt durch ELO, alle anderen Erkenntnisse kamen in meinem Jahrgang erst später.
Es gibt sicher bessere Versionen dieses Klassikers, doch das Original war im Erscheinungsjahr sicher auch extrem innovativ. Deshalb runde ich auf.
Natuurlijk is ‘Roll Over Beethoven’ een onaantastbaar fort in het rock-’n-roll-landschap, met een uitstekend momentum en eenvoudige maar effectieve songwriting met dank aan de heer Berry. Heel veel dansmuziek!