Home | Impressum | Kontakt
Login

Claudia Jung
Finderlohn (Du musst Dein Herz verliern)

Song
Jahr
2024
4
4 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:07Finderlohn (Du musst Dein Herz verliern)Platinmond
-
Single
Digital
19.01.2024
Claudia Jung
Künstlerportal
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Augenblicke
Eintritt: 02.11.1997 | Peak: 26 | Wochen: 12
02.11.1997
26
12
Für immer
Eintritt: 16.05.1999 | Peak: 41 | Wochen: 2
16.05.1999
41
2
Herzzeiten
Eintritt: 07.11.2004 | Peak: 82 | Wochen: 2
07.11.2004
82
2
Träumen erlaubt
Eintritt: 11.06.2006 | Peak: 75 | Wochen: 1
11.06.2006
75
1
Unwiderstehlich
Eintritt: 30.09.2007 | Peak: 59 | Wochen: 1
30.09.2007
59
1
Hemmungslos Liebe
Eintritt: 09.11.2008 | Peak: 85 | Wochen: 1
09.11.2008
85
1
Seitensprung
Eintritt: 22.03.2015 | Peak: 71 | Wochen: 1
22.03.2015
71
1
Frauenherzen
Eintritt: 17.07.2016 | Peak: 31 | Wochen: 3
17.07.2016
31
3
Schicksal, Zufall oder Glück
Eintritt: 22.07.2018 | Peak: 40 | Wochen: 2
22.07.2018
40
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4

4 BewertungenClaudia Jung - Finderlohn (Du musst Dein Herz verliern)
süffiger Schlagerpop
Die ehemalige Aiwanger-Kollegin überzeugt hier nur mäßig.
Das Lied ist so blass wie bieder; im Ganzen gerade noch annehmbar, aber auch ihre Zeit waren die Neunziger. Der Beat ist wie erwähnt süffig und geht ins Ohr, der Rest ist nichtssagend und ich bin auch nicht der Meinung, dass Claudia Jungs Stimme zur Komposition und dem notorischen "oh-hoo" passt. Die leicht kritische Drei vom Schlagermann Numero Uno sollte es richten.
sehr gut