Home | Impressum | Kontakt
Login

Costa Cordalis
Anita

Song
Jahr
1976
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
3.6
160 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
17.12.1976 (Rang 15)
Zuletzt
30.04.1977 (Rang 15)
Peak
1 (3 Wochen)
Anzahl Wochen
17
1475 (1627 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 1 / Wochen: 17
DE
Peak: 3 / Wochen: 25
AT
Peak: 4 / Wochen: 28
NL
Peak: 15 / Wochen: 5
BE
Peak: 12 / Wochen: 7 (V)
Tracks
7" Single
10.1976
CBS 4705 [de,nl]
1
3:06
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:06AnitaCBS
4705
Single
7" Single
10.1976
3:06Ich geh' durch deine StrasseCBS
S 81 684
Album
LP
1976
3:07Klingendes Schlageralbum '77S*R
66 476 3
Compilation
LP
11.1977
3:0620 Spitzenstars 20 Spitzenschlager 1977Sonocord
27 042-1
Compilation
LP
1977
3:0620 Super SommerhitsS*R
64 430
Compilation
LP
1977
Costa Cordalis
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Anita
Eintritt: 17.12.1976 | Peak: 1 | Wochen: 17
17.12.1976
1
17
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.6

160 BewertungenCosta Cordalis - Anita
28.09.2003 11:45
...es geht...
18.10.2003 20:06
Ein Partyschlager-Klassiker
18.10.2003 20:09
Hui, ich weiss noch genau...als ich klein war, war das mein Lieblingslied...damals war ich 4! Was einem so im Gedächtnis hängen bleibt...verrückt! ;o)
18.01.2004 16:26
Schlagers waren in 1971 biß 1978 Top in Holland. Dieser von Costa war ein top 10 Hit in März 1977. Nach her noch 2 Schlagers als Hit in Holland: 1978 "Nimm das mächste Schiff nach Rhodos" (Er hatte es nicht getan !!) und in 1980, "Das Lied von Helena".
19.01.2004 12:35
Hätte dem Song vorgestern noch eine 3 gegeben, aber traf dann gestern beim Schlitteln zufälligerweise eine Anita - und dann diskutierte ich am Abend auch noch unabhängig davon über Costa Cordalis... Nun ja, das ist schon sein bester Song, eigentlich recht flott - aber was er im Moment im Urwald tut, ist schon penibel...
23.01.2004 14:43
Ein fröhlicher Party-Klassiker; gefällt mir gut.
23.01.2004 15:03
okay
25.01.2004 17:09
"ich fand sie irgendwo , allein in Mexiko(!) , Anitaaaa-Anitaaaa....
Ein Klassiker ,der mir nicht besonders gefällt.
22.02.2004 21:38
ganz schön nervig mit der Zeit
03.04.2004 22:49
Da lutzen mit seina... Aufhören!
04.04.2004 21:44
Vielleicht, wenn ich mal in eine Anita verknallt gewesen wäre, aber so einfach nur abstrus und blöd.
18.04.2004 14:24
Einer der wenigen deutschen Schlager, die mir damals gefielen.
20.05.2004 23:45
Schlager-Klassiker, der durchaus mal gerne nervt. :) Aber da sah er noch wirklich gut aus. # 3 in Deutschland (1977) - damit sogar noch zwei Plätze hinter der CH-Platzierung.
20.06.2004 10:53
«gestern ist heut, die Stadt ist nicht mehr weit....» --- so weit die lyrische Komponente des Liedes. Einen Bonuspunkt für den Kitschfaktor, ansonsten ziemlich übel.
15.07.2004 12:45
naja nichts besonderes
15.07.2004 12:55
fand ich schon ziemlich lustig...
vorallem wegen dem anita,da kann man immer jemand necken,der anita heisst :)
22.07.2004 00:32
Dieses Lied ging mir damals echt auf den Keks. Es ging eine Ewigkeit bis es endlich aus der Radiohitparade verschwand. Unverständlich !
09.10.2004 11:12
hehe,ist doch lustig.
aber mich näme mal wunder, was ania so alleine in mexico gemacht hat ;)
24.10.2004 22:52
Ganz passabler Schlagertitel...

kenn ich noch aus meiner Kindheit...
Damals war er noch gut...der Costa.
08.11.2004 15:40
einer der besseren schlager...
08.11.2004 15:47
Klassiker
08.11.2004 16:25
ein schlager klassiker - find das stück eigentlich voll ok, gute 4 Punkte
14.11.2004 17:57
wohl einer der größten schlager klassiker schlechthin...
15.11.2004 22:01
auf einer party ganz ok, aber sonst...

tolles foto von costa auf dem single-cover... :)
17.11.2004 23:37
naja, geht grad noch so
09.12.2004 17:24
Aniiiiiiiiiiiiihhhta
26.12.2004 13:38
Neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeein
16.02.2005 16:30
Aus einer Zeit, als deutsche Schlager noch hitparadentauglich waren. Schön und lustig!
24.02.2005 11:04
sowas gehört nie und nimmer auf Platz 1. verleidet und nervt extrem schnell, v.a. singt extrem kitschig und schmalzig, der Kerl. Läppischer Text. Dank Gitarre und etwas Abwechslung im Mittelteil knapp kein Nagel.
01.04.2005 22:31
gut
02.04.2005 01:33
Finde den Typ easy und auch den Song. Absoluter Schlager-Evergreen!
25.05.2005 17:49
ou mein goottttttttttttttttttt
25.05.2005 17:50
gibt deutlich bessere schlager
14.10.2005 14:27
*schunkelgröhljauchz* naja...ein Schlager der einigermassen ertäglichen Sorte..Knappe 3
15.10.2005 00:36
Gefiel mir nicht wirklich. Erwähnenswert ist, dass hier seine beiden Kinder den Chorgesang machen. Weil's übereinandergespielt wurde (ich weiss nicht, wie das richtig genannt wird), tönt es, als wär's ein ganzer Chor.
18.12.2005 14:49
en party-klassiker
16.01.2006 00:26
erweckt garantiert tote weider zum leben.
16.01.2006 21:39
...hab zwar keinen Bezug zu irgend einer 'Anita', das Lied gefällt mir aber trotzdem...
16.01.2006 21:48
Aufgerundet.- Muss ja die Relation zum Holzmichl wahren. Und gegen den ist Anita 'ne Gute.
16.01.2006 21:55
Hab ich als Schlager-Freund schon ca. 5000 mal gehört und kann es nun nicht mehr. Aber trotzdem natürlich ein Klassiker
17.01.2006 15:56
Durchschnittsschlager.
23.02.2006 11:20
Sehr gut gemacht
19.04.2006 00:36
Partykracher!
19.04.2006 06:21
Mit Sicherheit nicht der beste Schlager.
27.04.2006 18:37

Na ja...ganz ok...
01.07.2006 21:53
..aargh..
03.07.2006 09:08
ich würde es wagen zu sagen dass dies ein Schlagerklassiker ist
20.09.2006 17:32
doof
20.09.2006 18:17
In Ordnung!
05.10.2006 22:16
Typischer Schlager halt.
23.12.2006 18:45
wohl der einzig hörenswerte song..wenn man gut drauf ist..
24.12.2006 13:40
weniger
26.12.2006 23:14
Nich Schlecht,nich Gut
24.01.2007 22:52
SEHR GUTER SCHLAGER
25.01.2007 15:09
es ist ein gute Laune Schlager

Das wird berücksichtigt und dem "Ballermann Genre" zugrechnet und in dem gibt es eine 5 im Vergleich zu anderen
11.02.2007 10:37
Der Mann kann einfach nicht singen, den zweiten Punkt gibt es nur für den Namen, da eine Freundin von mir so heißt.
11.02.2007 21:09
lyrics by jean frankfurter oh yeah :-)
16.02.2007 21:02
Leider habe ich keine Beziehungen zu einer Anita, deshalb kann ich keinen Gnadenpunkt geben. Total gruseliges Lied, und dann noch so grauenhaft erfolgreich...
25.05.2007 04:38
super
27.05.2007 23:09
Schlagermusik vom feinsten!
07.08.2007 11:45
Das war sogar Nr. 1 in der Schweiz, unglaublich! Gefällt mir nicht sonderlich gut, zu einfach gestrickt!
02.09.2007 14:50
Ich bewerte nur den Song...
02.09.2007 20:57
netter, langlebiger Ohrwurm
23.09.2007 18:38
Fand und find ihn super. Alptraum aller Anitas an Festen
24.09.2007 07:30
Megaschleimig aber kultig. Ein Wunder, dass der Oberproll Costa auch mal so Musik gemacht hat.
16.10.2007 15:54
naja...
17.10.2007 14:06
Kult, aber nervig...
22.11.2007 21:38
...da könnte ich stundenlang abkotzen... :-<I
06.12.2007 20:26
Guter Schlager und kotzen kann ich nur wenn ich zu tief ins Glas geschaut habe.Bei diesem Track mit Sicherheit nicht...
05.01.2008 11:41
Solider Schlager, absolut hörbar.
22.02.2008 00:39
kann mit dem Lied gut Leben!
22.02.2008 11:08
macht laune.
29.02.2008 15:38
so witzig und kinderchor nervt so saumässig positiv, lach mich jedesmal tot wenn die aniiiiiiiiiiiiiiiita wiederholen, das beste part :))))
06.03.2008 19:22
Hahahaha, ja klar aschlietuna! Das absolute Highlight! :-))

Dümmlicher Schlagertrash aus den wilden Siebzigern. Da sind lockere vier Sterne drin.
23.03.2008 10:47
Nicht etwa 6 Sterne für den an und für sich tollen Party-Song. Aber die 6 Sterne hat er sich verdient, da ich mit diesem Song eine gute Kollegin damit immer nerven kann. Frage: Wie heisst sie? Ja, Genau!
28.04.2008 22:48
Da lebt der gute Costa senior heut noch von
28.04.2008 23:02
▒ Leuke schlagerklassieker van de bijna 64 jarige Griekse / Duitse zanger "Costa Cordalis" uit de herfst van 1976 !!! Van mij persoonlijk toch nog altijd 4 sterren !!! (NL Top 40: 7 wk / # 10) ☺!!!
11.05.2008 14:35
ein großartiger schlager
16.06.2008 13:21
Für einen Schlager nicht schlecht. Hat mir damals gefallen.
16.06.2008 19:22
Dass es ein Riesenhit war, ist piepegal. Mir gefällt's jedenfalls nicht.
17.06.2008 12:36
im originalen echt der horror, aber auf parties, wo alle lautstark mitgröhlen, gefällt mir der song ^^
21.06.2008 00:10
Naja eine gute 3 ist noch drin.
21.06.2008 05:10
Muß man diese Eins noch erklären?
Nein - das geht gar nicht.
Schlager-Klassiker aus der guten alten HITPARADE mit Dieter Thomas Heck - auch wenn der gute Costa selbst stinkelangweilig daherkommt.
Gut - Vielleicht kommt Mario Teusch (DSDS) ja wirklich in die Charts, wenn er dieses Lied covert!
Nüchtern gar nichts.
den Text kennt dennoch jeder.
lol @ "kinderchor nervt so saumässig positiv"
wenn das mal nicht ein geflügeltes Wort wird, dann weiss auch nicht mehr ^^
aaaniiitaaa , ich kann's nicht mehr hören
sein Hit
Das Lied ist ein netter Klassiker des deutschen Schlagers und für Partys gut geeignet.
Zwar Costas größter und bekanntester Hit, aber so richtig gemocht habe ich es nie...
Geht mir ähnlich, das brauche ich nicht.
...nicht schlecht...ist hörbar...
Geht gerade noch so.
schlager klassiker. knapp keine 3.
...na ja....ich denke, er hat die 4 verdient....aber freiwillig würde ich diesen Song nicht reinziehen....
Auch von mir ein "na ja", aber für eine 4 reicht's halt
leider nicht mehr ganz.....

3 +
Eine 5, weil ein absoluter Partyklassiker. Für mich eher schon ein bisschen abgedroschen da überall präsent. Der Costa hätte wohl auch eine Filmstarkarriere beginnen können mit seinem Aussehen.
Einer der ganz wenigen All-Time-Party-Schlager ohne Verfallsdatum, den jeder mitsingen kann und der wirklich bei nahezu jeder Party einfach gute Laune bringt. Egal ob Schlager, Oldie, Ü40, 70er, Fasching.... usw. - immer passend.
erfolgreichste Nummer bis heute von Costa Cordalis aus 1976/77 - schaffte damals #3 in Deutschland...finde ich mässig gelungen, vor allem der weibliche Refrain-Part in Form eines Echo-Hallens stört doch eher - 3+...
kann mich dann doch nicht mehr zu ner 3 durchringen.
Ein erstklassiger Party- und Kultschlager! Der Text ist übrigens geschrieben von Jean Frankfurter, der in dieser Zeit vor allem noch als Texter statt Komponist tätig war. Die Melodie schrieb Cordalis selber, genau wie bei "Anita" und anderen seiner Erfolgen aus dieser Zeit, und sie ist sehr fröhlich und eingängig. Ein echter Schlagerklassiker, der mir ohne Zweifel die Bestnote wert ist, auch da ich ihn immer noch auf fast jeder Party spiele. Super!
schlagermusik zum mitsingen und mitklatschen ;-)
Mittelmäßiger Schlager
knappe 4*
okay
nee, das tut gar nicht
Schlagermäßig gibt's noch schlimmeres. Aber trotzdem noch ziemlich übel.
Traditionele sclager uit de jaren zeventig. Leuke, vrolijke song.
Am lustigsten finde ich immer noch, dass Costa Cordalis aus dem lateinischen übersetzt "Herzrippe" heißt ^^ Zumindest wenn man es mit cord(al)is nicht ganz so eng sieht ;)
Das Lied ist trotz aller Bräsigkeit doch ein Schlagerklassiker, den man ab und an mal hören kann.
Guter, aber auch etwas penetranter Kultschlager.
Kultschlager - eigentlich nicht gut - aber weil man damit sämtliche Gäste einer egal wie großen Gesellschaft gleichzeitig zum Mitgröhlen bringen kann 4*
gut
leichte eingängige Kost für den Durchschnittshörer, wohl deshalb auch so erfolgreich - 3.5 (durchschnittlich bis gut)
gefällt mir immer noch
Eigentlich nicht sooo schlecht, wurde aber für meinen Geschmack ein bisschen zu oft im Radio gedudelt. Ich kann ihn jedenfalls erst mal nicht mehr hören.
classiker, 1976, sehr stark
da sing ich gern mit
Sein größter Hit - das sagt eigentlich alles.
Aber hören wir mal genau hin: Da reist also ein Exilgrieche zum Parteitag der mexikanischen KP, wo die Genossen ihre Sombreros schwenken. Damit sie auch was zu tanzen haben, ruft er ihnen freundlicherweise noch ein paar Musikanten herbei, und dabei tut sich dann eine gewisse Anita hervor.
Geht's noch schwachsinniger? Wohl nur bei Küblböck, daher auch 1* Abstand zu letzterem, macht eine knappe 2-
hier singt der cordalis von einer "Anita", dort singt roy black mit einer "Anita". scheint in der schlagerszene ein heissbegehrter name zu sein. ich steh da eher auf "aanya - the spirit of freedom"... summa summarum eine üble sache, das lied hier! bei der zweitgenannten Anita (Hegerland) hat sich das blatt ja noch zum guten gewendet, als sie sich mit dem herrn Oldfield zusammentat...
Was vroeger een erg goede song, maar niet alle muziek is tijdloos en deze klassieker heeft voor mij toch wat van zijn glans verloren 3*
Mit dem Lied kann ich mich nicht anfreunden
Dit is nu gecoverd door Danny Fabry.Toch verkies ik deze versie van Costa.
Muss man dazu noch was Anderes sagen als: Grandioser Kult. ;-)
Ich mag es irgendwie :D
Top in z'n genre.
Klar ein Kult-Song, aber ich mag's nicht...

2+*
Charmante, vlot klinkende oldie van Costa Cordalis uit het jaar 1976.
herrlich
... Aniiiiiiiita - was für ein Schlager mit griechischem Flair -...+3.5
5 mit Zusatzpunkt um den Schnitt zu heben :D
... diese mehrheitlich schlechten Bewertungen gehen eigentlich gar nicht, auch wenn es im Radio totgespielt wurde. ... dafür kann das schön gemachte Lied aber auch nix! ...
Dieter Thomas Kuhns Version ist flotter, gefällt mir besser.
Aber danke für die Vorlage Costa.

DUCS 13/1977

05.12.21: Sehe und höre ich jetzt in einer Folge "Disco" vom 5. Februar 1977. Er singt live und sehr engagiert. Zeit für: 5 => 6.
Leuke meezinghit.
sein vielleicht bester Song !
4 Sterne für diesen Schlagerklassiker
Ganz okay!
Gefällt mir nicht.
Sein bekanntester Song, der war schon ok, aber ich kann den nicht so oft hören! Trotzdem ist für mich "Pan" sein stärkster Song gewesen!

#8 der Schweizer Jahrescharts 1977 (3 Wochen #1)!
Befriedigendes Lied aus dem MC-Sampler: "Hits, Hits, Hits - Schlager, Die Man Nicht Vergisst". Desweiteren ist dieser Titel auf dem MC-Sampler: "Super Super Stars" und dem 2-CD-Sampler: "CHARTBOXX - Die Schlagerparty" und dem 2-CD-Sampler: "Chartboxx - Frühlingsfieber" vorhanden.
Unterdurchschnittlicher Schlager mit hohem "Anita"-Chor-Nervfaktor. Immerhin der größte Hit der COSTA "Cordalis". Ha,ha…der mußte jetzt sein.
Mit "Anita" scheint Costa Cordalis zur Jahreswende 1976/77 den Nerv des deutschsprachigen Publikums auf den Punkt getroffen zu haben. Ansonsten gibt es keine Erklärung dafür, warum diese Allerweltsnummer Nummer 1 in der Schweiz, Nummer 3 in Deutschland und Nummer 4 in Österreich war.

Schräger Song eines schrägen Sängers.
Ich bin mit der ZDF Hitparade aufgewachsen und ein Schlager Fan aber dieses Lied und "Ein bisschen Spaß muss sein" von Roberto Blanco, sind für mich die nervigsten Schlager, die mir ad hock einfallen. Wahrscheinlich hat man diese zu oft gehört, so dass man sie inzwischen nicht mehr ertragen kann.
Den muß ich jetzt einfach bewerten. Ist ja meine Zeitverschwendung.
Kult und allzeit groß.
Klar als Partyklassiker und auch nur als das ist dieser Schlagerhit geeignet.
toller Klassiker
Dieses Lied Hasse ich regelrecht. Mann muss ja nicht fragen,aus welcher Küche es Produziert wurde. Weg damit...
Wird auf Bierfesten gerne gehört. Sonst eher nicht.
Die Nummer hat mir nie gefallen. Keine Ahnung, warum gerade dieses Lied Kult wurde. Die 70er hatten erheblich bessere Schlager zu bieten.
Der große Party-Kultschlagerhit aus den 70ern.
gut produzierter Party-Schlager - nicht für jeden Tag, aber gelegentlich ganz ok.
Kult-Schlager!

Würde ich freiwillig nicht hören aber man muss es auch nicht gleich mehr abwerten als nötig!
schwach
sehr gut
Jede Anita die ich kenne hasst die Nummer - Kann ich gut nachvollziehen, aber für den Klassiker Status lasse ich mal vier Sterne springen
Kultig und gut !
Schlagerklassiker aus meiner Jugendzeit.
Anita ist ein deutschsprachiger Schlager, der 1976 von Costa Cordalis erstmals interpretiert wurde und zum Nummer-eins-Hit in der Schweiz sowie zum Evergreen wurde. Es existieren zahlreiche Coverversionen.