Home | Impressum | Kontakt
Login

Csaba Szigeti
Új név a régi ház falán

Song
Musik/Text
2.82
22 Bewertungen
1995:
22 (Punkte: 3)
Verfügbar auf
Csaba Szigeti
Discographie / Fan werden
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.82

22 BewertungenCsaba Szigeti - Új név a régi ház falán
24.03.2005 15:09
Ungarische Tristesse am ESC 1995, 22. Platz - nur Deutschland war noch erfolgloser ;-))
04.07.2005 18:20
The entrie from Hungary for the ESC 1995. 3 points.
17.05.2006 22:57
Furchtbar gesungen, nur am Anfang spannend. Danach geht es bergab. Zu Recht völlig untergegangen ... klarer Flop in der ESC-Geschichte.
17.04.2007 20:02
Das interessanteste war noch die Sprache an diesem Titel, der Refrain wurde eigentlich nicht gesungen. sondern eher gekrächst (gibt es dieses Wort)
17.04.2007 20:57
laaaaangweilig
Absolutely horrible!
▒ Zwakke Hongaarse ESC 1995 bijdrage van de bijna blinde zanger "Csaba Szigeti" !!! Eindigde in Dublin ook terrecht in de onderste regionen !!!
Haha, gibt's auf youtube. Viel später versuchten sie es wieder mit Blues. Gut!
schwach
Een zwaar depressieve zanger zet even drie minuten een domper op de feestvreugde. Moet kunnen.
Het leven is immers niet altijd rozengeur.
Sehr anstrengend. 2+
gut 4+
Dieser ungarische Beitrag war gelinde gesagt...scheiße. Dass es dafür aus Russland und Spanien noch 2 bzw 1 Punkt gab, kann nicht mit rechten Dingen zugegangen sein.
ESC 1995 - Hungary

Ok
Eurovision Songcontest 1995 / Ungarn.

Auch dieses "Lied" hätte eher den letzten Platz verdient. Einfach scheußlich.
Nichts Besonderes, aber sicherlich nicht schlecht.
underrated
Awful
bei der google suche darf man ihn nicht mit dem gleichnamigen muskelprotz verwechseln^^

toller beitrag.
der nur im refrain abbaut und an pluspunkten einbüßt.

gute 4* deshalb.
eine ordentliche Stimme, daher 4*
Nettes Arrangement, der Song hat auch bis heute seine Fans - zu denen ich nicht gehöre, ich mag seinen Gesang überhaupt nicht und beim Song selbst passen Strophen und Chorus nicht wirklich zusammen, im Gesamtschaffen Ungarns beim ESC aber einer der besten Songs
Knapp ok.