Home | Impressum | Kontakt
Login

Daniele Negroni
Don't Think About Me

Song
Jahr
2012
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
1.95
60 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
13.05.2012 (Rang 2)
Zuletzt
27.05.2012 (Rang 55)
Peak
2 (1 Woche)
Anzahl Wochen
3
8355 (209 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 2 / Wochen: 3
DE
Peak: 4 / Wochen: 6
AT
Peak: 3 / Wochen: 6
Tracks
CD-Maxi
11.05.2012
Polydor / 19 3703557 (UMG) / EAN 0602537035571
Extras:
Best Of Daniele (Enhanced Video Part)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:43Don't Think About MePolydor / 19
3703557
Single
CD-Maxi
11.05.2012
3:43CrazyPolydor
3706482
Album
CD
25.05.2012
Daniele Negroni
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Don't Think About Me
Eintritt: 13.05.2012 | Peak: 2 | Wochen: 3
13.05.2012
2
3
Absolutely Right
Eintritt: 10.06.2012 | Peak: 20 | Wochen: 2
10.06.2012
20
2
Forgive Forget
Eintritt: 10.06.2012 | Peak: 45 | Wochen: 1
10.06.2012
45
1
Oh Jonny
Eintritt: 10.06.2012 | Peak: 62 | Wochen: 1
10.06.2012
62
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Crazy
Eintritt: 10.06.2012 | Peak: 2 | Wochen: 12
10.06.2012
2
12
Bulletproof
Eintritt: 28.04.2013 | Peak: 38 | Wochen: 3
28.04.2013
38
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
1.95

60 BewertungenDaniele Negroni - Don't Think About Me
Typischer Bohlen-DSDS-Siegertitel, von der Melodie her etwas zu sehr an Pietro's "Call My Name" angelehnt. Da gab's aber auch von viel schlechteres...

-4*
Wie jedes Jahr...
...schlecht
Typische Bohlennummer. Gute 3*
schwächer als Luca, aber noch immer gut
...finde ich alles andere als gut...
Nach "Marchin' On #2" im vergangenen "DSDS"-Finale folgt nun "Marchin' On #3". Also da hätte ich mir schon etwas mehr Kreativität beim Klauen von Bohlen vorgestellt, das klingt ja fast 1:1 wie Pietros Titel im vergangenen Jahr.
It's like Bionic, a flop.
naja
Hat mich nicht beeindruckt, live wars auch nix
Billig Pop, austauschbar.
Extrem dünner Song, Daniele singt das zwar besser als Luca, aber das ist nicht gut!
Gesanglich nicht ganz so glatt und langweilig wie der andere, das Lied bleibt dünn und einschläfernd. - 2*
So wie sich im Moment die Hörprobe anhört...ist das Lied tatsächlich.
Ab in den Sondermüll damit !
peinlich
Ob diese oder die andere Version ist ghupft wie gsprunge. Beide gleichermassen billig und vergänglich.
das Cover ist aber epic :D
Hoffentlich war das die letzte Staffel von DSDS..
noch schlechter als die luca version und das will was heißen^^
Finde seine Stimme ist etwas besser als die des Gewinners. Trotzdem kann dieses Scheiß-Lied nicht mehr als einen Punkt kriegen.
Viel besser als die Version von Luca aber trotzdem relativ schwaches Lied.
tja...
Sehen wir doch das Positive von DSDS: auch die soeben abgelaufene Staffel hat wieder einer Vielzahl kleiner Mädchen feuchte Höschen beschert…
Gleicher Song - gleicher Müll!
...ganz schwach...
Gut ist anders
mies, mieser. bohlen!
@Der Nagel: :))))

Fast genauso mies wie die Version von Luca, nur dass Daniele nicht ganz so langweilig ist (dafür aber deutlich hässlicher, was ihm wohl den Sieg gekostet hat).
Für 2 Sterne reicht es trotzdem nicht.
# 2 in der Schweiz. What the heck?
Schwach...
Der Name ist Programm: Ein richtiges Salami-Lied von Bohlino...
Der Typ ist so klasse. Dann muss er so ein seichtes Lied singen. :((
Daniele hätte durchaus gewinnen können - Lucas Aussehen und sein Oben -Ohne - Posieren in der Bravo haben ihn aber nicht rankommen lassen .
Trotzdem. Er ist
- sympathischer
- bessere Stimme, mit Wiedererkennungseffekt
- spannendere Vergangenheit

Der Song passt überhaupt nicht zu ihm, trotzdem hat er es einigermassen gut gemeistert.
ich erkenne nur bei sehr genauen Hinhören, ob nun Luca oder Daniele singt...
assi schlecht
Ach du sch... So ein Müll auch in den Charts
Beide Bübchen mit dem gleichen Titel auf Platz 1 und Platz 2 der Charts....well done Mr. Bohlen. Deine Kasse füllt sich, nech? Nun stimmlich gefällt mir der Daniele schon besser, seine Stimme ist markanter und nicht so aalglatt wie vom CH-Bub. Dennoch ein seichtes Liedchen. Bohlen: 1 (für deine x-fache Wiederbelebung alter Sieger-Titel) Daniele: 4 (weil er das beste aus der lahmen Nummer macht)
Einmal gehört - und hoffentlich nie wieder
Führt die Hitparade ad absurdum.
Gefällt mir nicht.
Armer Daniele.
unterirdisch
Bescheiden wie er selbst auch
Modern Talking war vielleicht noch gut für Bohlen aber in letzter Zeit ist er auch nur so ein geldgeiler Sack mit Liedern, die einfach viel zu langweilig sind. Sorry aber Bohlen-Songs haben heute einfach keinen Charakter mehr.
so verdammt schlecht ist das gar nicht.
...etwas für die verliebte/verblendete Hälfte, die Luca NICHT anhimmeln...
Der krächzt ja nur! Dessen Haltbarkeitsdauer ist wohl noch kürzer als jene von Luca Hänni.
Ist mir Hans was Heiri - respektive Luca was Daniele.
Immerhin ist der wandelnde Farbtopf um einiges sympatischer als der andere Bubi. Und die Stimme ist zwar nicht gut oder klasse, aber die Nummer ist wenigstens anhörbar!
don't hink about me...-> wird gemacht
Review siehe Luca Hänni, ob ich ich es hier oder dort schreibe ist Blunzn wie Knacker!
Weil Negroni über die charakteristischere Stimme verfügt als der farblose Hänni, begegne ich der vorliegenden Nummer mit etwas mehr Wohlwollen. Tadelloser, eingängiger Uptempo-Pop!
sounds ok
Der sieht ja aus als hätte ein Einhorn auf ihn gekotzt :P
Meine Klospülung kann es kaum erwarten...
SUPERULTRAFLOPT
Ein Affe macht's dem andern nach, wozu auch immer.
...die Stimme ist etwas markanter als bei Luca, doch der Song bleibt genau so seicht...
Klingt jetzt nicht so professionell wie Absolutely Right.
Nicht schlecht, aber es könnte besser werden!