David Hasselhoff - Je t'aime Means I Love You

Cover David Hasselhoff - Je t'aime Means I Love You
7" Single
White 113 234 (de)

Charts

Keine Platzierungen in der offiziellen Schweizer Hitparade.

Tracks

1990
7" Single White 113 234 (BMG) [de]
Details anzeigenAlles anhören
1.Je t'aime Means I Love You
  4:09
2.Torero - Te quiero
  4:01
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:12Looking For FreedomWhite
260 050
Album
CD
21.06.1989
Lonely Is The NightAriola
210 300
Album
LP
1989
4:21Hot And Fresh [1990/1]Ariola
353 847
Compilation
CD
1990
4:09Je t'aime Means I Love YouWhite
113 234
Single
7" Single
1990
4:09Looking For Freedom [1991]Ariola Express
290 808-200
Album
CD
01.08.1991
»» alles anzeigen

David Hasselhoff   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Looking For Freedom16.04.1989132
Our First Night Together02.07.1989147
Is Everybody Happy09.07.198987
Crazy For You16.09.1990218
Do The Limbo Dance29.09.1991198
Everybody Sunshine11.10.1992271
Wir zwei allein (David Hasselhoff with Gwen)09.01.19941012
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Knight Lover16.07.19891710
Looking For Freedom24.09.1989321
Crazy For You02.09.1990125
David22.09.1991719
Everybody Sunshine27.09.1992179
You Are Everything07.11.1993277
Du13.11.1994416
Hooked On A Feeling23.11.1997414
A Real Good Feeling17.04.2011532
 

Angebote in der Fundgrube

InterpretTitelZust.TypAnbieterPreis
David HasselhoffJe t'aime Means I Love You***Vinyl SingleRewer8 CHFin den Warenkorb

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.36 (Reviews: 36)
31.12.2003 10:48
staetz
Member
******
Ein erstklassiger Pop-Ohrwurm in coolem Sound; einer der besten Hasselhoff-Songs; super!
01.03.2004 12:27
Schiriki
Member
*****
sehr eingängige Melodie... allerdings doch ein wenig Jack White-Fliessband, meinst du nicht auch?
06.11.2004 07:14
Phil
Staff
****
gefällt mir eigentlich noch ganz gut...
30.12.2004 11:16
guidoph
Member
*
Wie man das gut finden kann, ist mir schleierhaft.
David kann vielleicht drei Worte französisch, aber singen kann der Mann nicht. Dazu ist der Text ziemlich peinlich.

Zuletzt editiert: 30.12.2004 11:17
14.05.2005 12:09
Raphael87
Member
******
sehr gut
27.09.2005 15:52
Mikesch
Member
****
Recht ordentlich gemachter Popsong....
27.09.2005 15:57
elton
Member
*
dumm und doof
25.08.2006 19:44
junilo
Member
******
Sehr gute Produktion, eingängige Melodie und Traum-Schwiegersohn DAVID am Mikro ;-)

Edit: Scheisse, ist das geiel! Ich erhöhe gleich mal auf die 6, das ist mir der Bohlen-Faktor hier eindeutig wert.

Hier übrigens der Link zum Video vom "Live"-Auftritt:
http://www.youtube.com/watch?v=0a3_FNTyz8M
Zuletzt editiert: 15.12.2008 23:44
08.09.2006 15:47
Sacred
Member
******
Ach ja den gabs ja auch noch. Einfach nur GEIL!!!
16.09.2006 21:55
southpaw
Member
**
Je te deteste means I hate you.
11.10.2006 14:37
Werner
Member
****
...gar nicht so schlecht, dieser Song...
31.10.2006 01:23
Jan84
Member
*****
Argh, ich rätsel schon seit Tagen (also seitdem ich den Song nach ner Ewigkeit mal wieder gehört habe), an welchen Euro/Italo Disco Song mich die Melodie erinnert, aber es will mir einfach nicht einfallen. Der Typ singt mal wieder scheisse und ist nach wie vor ein Affe, aber der Song ist irgendwie cool.
20.11.2006 15:58
Roefe
Member
*****
Die allereinzige Produktion von DH, die echt super abgeht. 80-er Dieter Bohlen Fans werden diesen Song lieben!!!
Könnte auch aus Tötensen kommen, diese Produktion..... ein Punkt Abzug, da ich den Typen echt ned abkann.....!
28.11.2006 18:22
Rewer
hitparade.ch
*
...schwach...
ääähm, staetz??
Zuletzt editiert: 28.11.2006 18:22
31.03.2007 13:27
Homer Simpson
Member
*
da kann ich nicht mal meine Mitleids 2* geben
15.08.2007 12:18
Tom
Member
*
Nur für Fans
20.12.2007 23:06
Elfmeterkönig
Member
*****
Cooler Popsong.
05.01.2008 16:14
samlux
Member
****
stimmt, den hatte er ja auch noch....gefiel mir damals auch..heute eher weniger...
09.07.2008 18:56
Zwobot
Member
****
Gar nicht mal so scheisse und für seine Verhältnisse somit schon wieder sensationell dufte! Rassige Melodie irgendwo zwischen Schlager und Eurodisco und er gibt sich wieder Mühe den schmierigen Text möglichst schmachtend-leidenschaftlich rüberzubringen. Gewollt ist nicht immer gekonnt, aber passt schon. Besonders geil finde ich den Clip von irgendnem TV Auftritt, wo so ein plärrendes Blag ihm eine Blume überreicht (freiwillig?) und er daraufhin voll Dankbarkeit ein Bussi verteilen will, das Gör aber taktisch geschickt ausweicht. Passt sehr zu seiner Person, von daher sehr lustig anzusehen.
09.07.2008 23:33
sanremo
Member
**
verzichtbar

Diplomand
Member
*****
Starke Produktion von Jack White! Erinnert mich zudem an meine Schulzeit. Bin kein Fan von D.H., dies ist meines Erachtens mit Abstand sein bester Song (und somit auch besser als sein Megahit "Looking For Freedom").

FranzPanzer
Member
******
Ähnlich feist wie Engelberts "Red Roses For My Lady" - nur mit einem Unterschied: Dieses Lied kommt aus dem Haus von Jack White, der dieses Proletenhaft-Feiste ebenso gut wie D.B. hingekriegt hat: Flotte Melodie, peinlicher Text, das alles im Schlagerstil für jeden 1929 geborenen Mercedes-190E-Fahrer, dazu einen leidlich gutaussehenden Interpreten... Klasse!

LarkCGN
Member
**
Das war auch keine Perle. Hatte er die überhaupt? Na gut, außer "Jump in My Car". ;-)

Schlagerfan1991
Member
***
Das gefällt mir weniger - etwas fade, langweilig und billig produziert, finde ich. Nur der Refrain rettet den 3. Stern, denn der ist gut - erinnert mich nur stark an einen anderen Song, ich komme aber nicht drauf, an welchen... na ja, halt eines der schwacheren Lieder von Mr. Hasselhoff.

Dino-Canarias
Member
***
Das war dann die grauenvolle Seite der 80er (die gute gab's
natürlich auch, sollte man nicht unterschlagen)....

nicevoice
Member
*
Ich weiss nicht was der Kerl da genommen hat. Aber mit diesem Zeug will ich niemals in Kontakt kommen.

kurtbauer-fordfiesta
Member
****
1989, gut
jack white prod.

hisound
Member
***
Seichter Eurodisco. Muss man nicht kennen.

Der_Nagel
Member
*
Ein grausames Gewürge, Nagel!...

remember
Member
***
Differenziert man allerdings unter seinem Repertoire, kommt die Nummer schon ein wenig besser weg.

Alphabet
Member
**
Schlageresque verpackt zeigt David Hasselhoff hier seine rudimentären Fremdsprachkenntnisse. Putzig.

fleet61
Member
****
... ich kann weder die Höchstwertungseuphorie noch die Schlechtwertungen teilen, ... glasklare 4 Sterne sind das ...

Patrick7781
Member
*
Gut.

friend of music
Member
****
Eine ganz klare vier ist das. Auf gar keinen Fall weniger.

Widmann1
Member
**
Puh, schon harte Kost.

ul.tra
Member
****
Da hat Herr Hasselhoff schlechtere Songs gesungen. Das hätten auch Bad Boys Blue singen können.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.