Home | Impressum | Kontakt
Login

David Hasselhoff
Looking For Freedom

Song
Jahr
1988
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
3.16
285 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
16.04.1989 (Rang 7)
Zuletzt
19.11.1989 (Rang 23)
Peak
1 (4 Wochen)
Anzahl Wochen
32
310 (2899 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 1 / Wochen: 32
DE
Peak: 1 / Wochen: 25
AT
Peak: 1 / Wochen: 18
FR
Peak: 12 / Wochen: 12
NL
Peak: 31 / Wochen: 14
BE
Peak: 18 / Wochen: 16 (V)
Tracks
CD-Maxi
1988
White 661 936
1
Looking For Freedom (Maxi-Version - Vocal)
5:32
2
Looking For Freedom (Single-Version - Vocal)
3:55
3
Looking For Freedom (Single-Version - Instrumental)
3:55
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
Maxi-Version - Vocal5:32Looking For FreedomWhite
661 936
Single
CD-Maxi
1988
3:55Looking For FreedomWhite
111 936
Single
7" Single
1988
Instrumental3:55Looking For FreedomWhite
111 936
Single
7" Single
1988
Single-Version - Vocal3:55Looking For FreedomWhite
661 936
Single
CD-Maxi
1988
Single-Version - Instrumental3:55Looking For FreedomWhite
661 936
Single
CD-Maxi
1988
David Hasselhoff
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Looking For Freedom
Eintritt: 16.04.1989 | Peak: 1 | Wochen: 32
16.04.1989
1
32
Our First Night Together
Eintritt: 02.07.1989 | Peak: 14 | Wochen: 7
02.07.1989
14
7
Is Everybody Happy
Eintritt: 09.07.1989 | Peak: 8 | Wochen: 7
09.07.1989
8
7
Crazy For You
Eintritt: 16.09.1990 | Peak: 21 | Wochen: 8
16.09.1990
21
8
Do The Limbo Dance
Eintritt: 29.09.1991 | Peak: 19 | Wochen: 8
29.09.1991
19
8
Everybody Sunshine
Eintritt: 11.10.1992 | Peak: 27 | Wochen: 1
11.10.1992
27
1
Wir zwei allein (David Hasselhoff with Gwen)
Eintritt: 09.01.1994 | Peak: 10 | Wochen: 12
09.01.1994
10
12
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Knight Lover
Eintritt: 16.07.1989 | Peak: 17 | Wochen: 10
16.07.1989
17
10
Looking For Freedom
Eintritt: 24.09.1989 | Peak: 3 | Wochen: 21
24.09.1989
3
21
Crazy For You
Eintritt: 02.09.1990 | Peak: 1 | Wochen: 25
02.09.1990
1
25
David
Eintritt: 22.09.1991 | Peak: 7 | Wochen: 19
22.09.1991
7
19
Everybody Sunshine
Eintritt: 27.09.1992 | Peak: 17 | Wochen: 9
27.09.1992
17
9
You Are Everything
Eintritt: 07.11.1993 | Peak: 27 | Wochen: 7
07.11.1993
27
7
Du
Eintritt: 13.11.1994 | Peak: 41 | Wochen: 6
13.11.1994
41
6
Hooked On A Feeling
Eintritt: 23.11.1997 | Peak: 41 | Wochen: 4
23.11.1997
41
4
A Real Good Feeling
Eintritt: 17.04.2011 | Peak: 53 | Wochen: 2
17.04.2011
53
2
Open Your Eyes
Eintritt: 06.10.2019 | Peak: 72 | Wochen: 1
06.10.2019
72
1
Party Your Hasselhoff
Eintritt: 12.09.2021 | Peak: 14 | Wochen: 2
12.09.2021
14
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.16

285 BewertungenDavid Hasselhoff - Looking For Freedom
06.09.2003 17:43
Auf diesen Song stand ich damals wie ne eins.
06.09.2003 17:50
Eigentlich kein sehr anspruchsvoller Song, aber David Hasselhoff ist einfach Hammer!!!!! Besonders in Knight Rider!!


Es lebe Knight Rider!!!!!!
06.09.2003 18:09
...abfahre!!! ....
...zwar gut gecovert aber trotzdem schlecht ...
10.09.2003 22:03
was soll man dazu sagen...???
10.09.2003 22:12
Palim Palim...
10.09.2003 22:19
so ein Scheiss. Aber damals fand ichs cool
10.09.2003 22:27
ich find das nicht gut
18.09.2003 02:14
Wenn ich mit solcher Musik Geld verdienen könnte, dann würde ich es gegen meine Überzeugung machen. Aber hören würde ich es nicht.
18.09.2003 02:38
Trotz damaligen Riesenerfolgs heute der wohl meistgehasste und -verlachte 1980er-Hit überhaupt!
Wohl mehr 'ne Ablehnung des Künstlers als des Songs ...
18.09.2003 09:26
Geb 5*, weil ich den Song damals so toll fand, heute ist's mir schon ein bisschen peinlich...
19.09.2003 16:17
mega peinlich
19.09.2003 16:55
Das ist einfach der Hasselhoff Klassiker!
26.09.2003 17:03
hab ich schon immer ausschlaege am ganzen koerper bekommen, wenn das gelaufen ist. ein verbrechen auf vinyl. andere kriegen fuer so etwas lebenslaenglich. zum glueck hat er sich endgueltig von der bildflaeche verabschiedet. *wuerg*
04.11.2003 22:06
finde ich gar nicht schlimm
07.11.2003 19:02
Finde ich cool, dass das sogar dem Meister, Steffen Hung himself, gefällt. Kann mich ihm nur anschliessen, auch wenn mich dafür einige Freunde schief anschauen würden. Habe den Song kürzlich wieder gehört und finde ihn immer noch schnittig. Etwas kitschig, aber mit Tempo, Power. Als Roxette-Fan muss ich aber sagen, dass Platz 2 der Jahreshitparade auch genügt hätte...
11.11.2003 11:54
Ich weiss noch; damals bin ich auch total auf der Hasselhoff-linie geflogen, habe mir bis zu Limbodance noch jede Scheibe gekauft. Später hatte ich eine solche (eigentlich unbegründete) Wut auf den Knaben dass ich alle Vynilscheiben von ihm schrotte...
11.11.2003 14:39
gut
10.12.2003 09:02
Kult! Ich weiss nur nicht so recht, ob ich mich heute dafür schämen muss, dieses Lied damals gemocht zu haben!
21.12.2003 15:12
Hässlichdoof nur Muskeln und Pamela, gecoverter Song Original is besser
18.01.2004 16:00
nichts besonderes, eher fad.
27.01.2004 22:27
Die Version von Marc Seeberg ist besser. Erstaunlich, wie man mit Serienstars Geld machen kann.
10.02.2004 12:15
Hilfe! Nein echt, ich bin tolerant, aber ein Schauspieler, der den Ton nicht halten kann, sollte KEINE PLATTE aufnehmen. Und jetzt geht der Schrecken im 2004 weiter :-)).
18.02.2004 15:35
Unterste Schublade.
01.03.2004 03:08
Das Grauen hat einen Namen: David Hasselhoff. Und die Platte? Wegmachen bitte.
01.03.2004 03:10
Naja ... ok ein Gnadenpunkt, weil der Song souverän in deutschsprachigen Ländern die Charts angeführt hat (1989) und er so am Brandenburger Tor geträllert hat...

...und sicher immer noch glaubt die Wiedervereinigung mit angetrieben zu haben....
09.03.2004 01:14
Auch ich stehe zu meinen "jugendsünden". Aber im Unterschied, gefällt mir der song auch heute noch!
12.03.2004 23:52
ich mag den Song
23.03.2004 16:49
WUUUAHAHAHAAAAA!!!!!!!

23.03.2004 16:51
oje... der song gehört nun wirklich nicht in die ewigen top-100
29.03.2004 13:09
!!!
30.03.2004 18:51
...und ich weine!
10.04.2004 16:20
10.04.2004 16:41
Extra weil Ostern ist gibt's von mir 1 "Schoggisternli" für den Herr Haaaaselhüpf

Die Kassette von dem hat wohl fast jeder aber bei mir vergammelt die irgendwo ganz hinten im Schrank... der Song erinnert mich immer wieder daran, was für Scheisse man als Kind alles kauft *fg* - tjo - die Knight Rider Idol Zeiten sind 16 Jahre her...
10.04.2004 17:09
Von mir gibts nur 2 Nostalgiepunkte!
Ich kann mich noch gut Erinnern, dass ich mich füher nicht entscheiden konnte wer ich besser finde: David Hasselhof oder Michael Jackson!!
Heute fällt es mir nicht mehr schwer :-)
23.04.2004 00:21
david hasselhoff kriegt von mir nix geschenkt. sorry für alle die gut bewerten, aber das finde ich schrecklich
25.04.2004 20:43
Ich finde es gut, wenn man bei diesen Reviews doch Respekt zeigt. Bei Songs die man nicht mag, sollten keine Verleumdungen ins Internet gesetzt werden. Man kann einfach sagen, dass der entsprechende Song sehr sehr schlecht ist.

Mein Tip: Dieser Song ist sehr sehr schlecht
23.05.2004 21:58
lächerlich und sehr schlecht
07.06.2004 02:10
Haafechääs mit Trash-Kult-Faktor.
12.07.2004 20:12
geht so
12.07.2004 20:25
Ich kann nicht sagen, dass der Song schlecht ist. Objektiv betrachtet kommerziell-perfekt gemacht und ein Klassiker ohne Zweifel. Die Bewertung bezieht sich auf meinen Geschmack. Gefällt mir nicht. Zu durchsichtiger, abgedroschener Schlager.
23.07.2004 19:47
haha, ich schäme mich ja selber, aber irgendwie finde ich das cool... doch eine 6 will ich nüscht geben!
11.08.2004 11:42
Singender Bademeister, in Amerika weiss glaub ich kein Schwein das der hier in Europa ein erfolgreicher Sänger war. Ist auch der einzige Grund wieso man nach Amerika ziehen müsste falls er immer noch erfolgreich wäre. Ziemliche tief unten diese Schublade, schlecht
13.08.2004 18:55
Kultsong...mir gefällt der irgendwie. Typischer Hasselhoff-Ohrwurm!
28.09.2004 21:43
noch immer hörbar
10.10.2004 09:59
Stimmt nicht wirklich schlecht gemacht - aber ich habe es nie verstanden, warum der Titel auf 1 landen konnte (gerade wenn ich die damalige Konkurrenz von "Like A Prayer" bedenke) und zur Krönung wird der Song auch noch Nr. 1 in der Jahresauswertung in Deutschland - UNFASSBAR
14.10.2004 16:57
Er glaubt er hat damit Deutschland wieder zu einem Staat gemacht....... Sonst geht so...
14.10.2004 22:37
übel
15.10.2004 01:23
Den zweiten Stern gibt's nur für die Cleverness des Produzenten Jack White, der aus Sch.... viel Geld gemacht hat. Ohne Hasselhoff wäre das Ding ein Rohrkrepierer geworden.
15.10.2004 10:51
Ich oute mich, dass ich den Titel damals gut fand und heute noch gut finde!
Dem mit der Jahreshitparade stimme ich Uebi zu!!!
09.11.2004 18:59
naja, eigentlich hätte der song aus heutiger sicht eine 2 verdient, aber damals hab ich das auch noch gehört...
09.11.2004 19:07
warum darf man für dieses lied überhaupt voten??????
01.12.2004 08:37
Als es "frisch" war, habe ich es gehasst. Da konnte man mich wirklich damit vertreiben. Inzwischen lache ich darüber und find's gar nicht mehr so übel
03.01.2005 22:43
früher wars ok,aber jetzt nur noch scheisse
17.01.2005 16:47
Nostalgie Punkte
War meine erste "L-P"
17.01.2005 16:53
wen interessiert bei Musik schon Intellekt und Sinn? Einfach gute Melodie.
24.01.2005 22:16
Interessant wie die Meinungen bei diesem Song auseinandergehn. Damals fur ich jedenfalls als 9-jähriger voll drauf ab. Knight Rider schau ich mir heute noch gerne an.
08.02.2005 18:20
Wird immer schlechter gemacht als es ist.
01.03.2005 11:09
FÜR DAMALS EINE 6 UND KANN ICH IRGENDWIE IMMER NOCH HÖREN!!!!!!!
21.03.2005 09:15
Unterscheidet sich musikalisch kaum vom Original von 1978, nur das David Hasselhoff über die wesentlich bessere Stimme verfügt.
29.03.2005 15:28
lool mol mis lieblinxlied xi XD
10.04.2005 18:37
ein extrapunkt für den wertvollen beitrag zur guggenmusig megahits sammlung und damit zur belebung jeder fasnacht!

soledurner fasnacht forever!
15.04.2005 22:33
Wenn ich den Song höre bekomm ich automatisch einen Lachkrampf XD
15.04.2005 22:34
Aber nur wenn alle besoffen sind. ,)
04.05.2005 11:51
fand ich damals toll und david auch. aber wohl doch eher der michael aus knight rider.....
11.05.2005 17:03
also eza mol würkli ernschthaft !! de siach cha eifach nid singa¨!
11.05.2005 17:07
Ähem, ich gebs ja zu, während der Knight Rider Zeit fand ich David ganz schön sexy, und mochte diesen Song auch total. Find ihn auch heute noch gut, deshalb klar 6 Punkte. :-)
14.05.2005 12:11
sehr gut
16.05.2005 17:13
ein wahrer klassiker
vor 16 jahren hätt er eine 6 bekommen, doch jetzt nur mehr eine 2... hehe
16.05.2005 17:18
tja wie die Zeit vergeht...
16.05.2005 17:23
Wahrlich ein bereits klassischer Mist. Unglaublich.
23.05.2005 12:58
oje
09.06.2005 20:47
nein, kann nich war sein. absoluter mist
15.07.2005 11:21
würg!!
15.07.2005 11:36
Es gab auch je eine deutsche Version von Marc Seaberg (Schreibweise?) und Tony Marshall (Auf der Strasse nach Süden).
Das Stück hätte ohne D.Hasselhoff nicht solchen Erfolg gehabt. Jack White liess ihn sogar P.Maffay's "Du" singen!!

Mir gefällt "Looking ..." immer noch gut.
18.07.2005 06:51
Hat seine Gründe dass der Song auf Platz 1 war. Gehört zu seinen besten Songs.
19.07.2005 14:06
Not my taste of music.
22.07.2005 11:36
schon lange nicht mehr gehört. damals fand ichs cool!
22.07.2005 12:04
böä....
01.08.2005 17:36
in ordnung, auch wenn ich die kassette seit mehr als 10 jahren wohl nie mehr in den händen gehabt habe...
04.08.2005 20:15
Vermittelt das Gefühl von Freiheit und das passte einfach in die damalige Zeit des Wandels. Looking for Freedom war das Lied zum Mauerfall. Wieder ein sehr guter Beitrag von David Hasselhoff, wenngleich nicht ganz so gut wie sein nachfolgender Hit Limbo Dancing.
05.08.2005 22:48
Es werden mich einige köpfen, aber mir gefällt dieser Song noch recht gut.
12.08.2005 08:00
Köpfe dich nicht, da ich den Song ok finde
16.08.2005 21:43
Ich mach auch keinen einen Kopf kürzer...David Hasselhoff...wenn ihn keiner gehört hat, warum hat er dann so viele Platten verkauft?
16.08.2005 21:48
oje
26.08.2005 02:42
Y E S ! ! ! Wird mir warscheinlich bis an mein Lebensende gefallen.
27.09.2005 15:47
Die Amis lachen uns aus...wegen dem David.....na ja der Song hat trotzdem was...
30.10.2005 18:40
oh mein gott
31.10.2005 12:35
mittelprächtig
01.11.2005 02:18
Muss nicht sein
01.11.2005 13:15
Wirklich interessant finde ich bei diesem Stück,
dass der Originaltitel für
Toni Marschall geschrieben wurde und eigentlich
als Schlager: "Auf der Strasse nach Süden"
hieß.

Herrlich schlecht....
11.11.2005 21:09
nicht schlecht
11.11.2005 21:28
Schlagermusik mit ganz kleinem Kultfaktor - daher keine eins!
20.11.2005 16:01
Ok, knappe 4
24.12.2005 23:46

Mir gefällt der Song irgendwie...
03.02.2006 00:02
trash!
18.04.2006 15:06
als Kind fand ich das Lied gut
31.05.2006 20:09
War 8 (Ja ,Acht) Wochen auf platz eins in Deutschland,
so grausam er auch singt ,aber jeder kennt es und jeder kann es mitsingen.
Deswegen 6 Punte.
01.06.2006 16:09
Dürftig und dann auch noch gecovert.
11.06.2006 13:02
Der Möchtegern-schönling kann weder singen noch schauspielern. Als Dixi-Klo-Putzer hätte er mehr Anerkennung von mir...
11.06.2006 20:25
oj oj oj war das grässlich
13.08.2006 22:22
ICH FINDE ES TOLL.VERSTEHE ES NICHT WARUM ES USER GIBT DIE DAS LIED NICHT MÖGEN.1988 HAT ES FAST JEDER GEMOCHT,JETZT SCHÄMEN SIE SICH ES ZU HÖREN.
13.08.2006 23:50
Gar nicht mal so gut
26.09.2006 18:50
Desch ja echt a Haafe!
Geht gar nicht!
27.09.2006 14:43
sehr gefällig
27.09.2006 14:48
ohne Worte
05.10.2006 13:53
Damals als kleiner Junge hätte ich bestimmt 6 Sterne gegeben, aber heute weiss ich nicht mehr, was mir daran so gefallen hat und schäme mich fast dafür, dieses Lied mal richtig toll gefunden zu haben...
10.11.2006 18:35
32 weeks in the charts - but is this deserving our respect?

PS If I had had an opportunity to review this song in 1989, I 'd have given 7 points or more... :-D
11.11.2006 14:17
Hiiilffe! Fürchterliche Musik!
11.11.2006 15:30
Lustig^^
18.11.2006 21:35
Damals fand ich's mies, heute denke ich ist es Durchschnitt. Das Original gefällt mir aber viel besser
18.11.2006 23:58
Nunja, eine Wirrung der früheren Musikgeschichte.
19.11.2006 00:02
Ich kann es nicht mehr hören! Mit einer der schlimmsten Songs der 80'er.
20.11.2006 12:58
Ich möchte Knight Rider sehen
10.12.2006 15:54
hat mir früher sehr gut gefallen und ist auch heute nicht schlecht anzuhören.
12.12.2006 14:05
Geben wir hier mal den Baywatch-NightRider Kult Bonus (gibt schlimmere SchauspielerStimmen die zu singen wagten)
Dieses hier hat er - glaub ich - vor tausenden von Menschen vor dem BrandenburgerTor gesungen, als die Mauer gefallen war.
14.12.2006 15:40
Fand ich damals wirklich großartig, heute kann ich den Song nicht mehr anhören; nichtsdestrotrotz gebe ich aus Nostalgiegründen eine knapp 4
15.12.2006 16:15
Ojemine ist das ein Scheiss!
04.01.2007 19:39
Mich wunert es schon was heutzutage in die Bestenliste kommt...3 Gründe warum der nich hier sein sollte : 1.David kann nicht singen 2.Der Song is so was von unnötig 3. Ist für mich nur Kommerz... knappe 3 - Wow, Rechtschreibung war auch nicht meine Stärke! Muss runterkorrigieren! Furchtbarer Schmalz!
04.01.2007 20:05
entsetzlich!!! als schauspieler in baywatch völlig ok, aber wenn ich den singend auf der bühne sehe, wird mir ganz anders. der mann hat überhaupt keinen sinn für rythmus, bewegt sich völlig steif und verkrampft. wenn's jemand anders singen würde, ändert sich auch nix. horrorsong!
12.01.2007 15:44
Verfluchter Unsinn, natürlich.
12.01.2007 15:46
der erfolgreichste Musiker Österreichs
19.01.2007 21:09
Natürlich kack - aber verglichen mit dem Original auch nicht viel schlechter.
Zudem absolut top 1989 - und ein echt nettes Video. Und gegen das, was der Mr. Knight rider sonst so an den Tag brachte, nicht so schlecht..
19.01.2007 21:12
ist recht lustig wenn dieser song zu späterer stunde wo gespielt wird, da fallen die hemmungen, die aufgesetzt coolheit wird abgelegt und jeder geht zu diesem song ab. billiger mainstream-pop vom feinsten!
20.01.2007 16:32
Zu lange in den Charts!
24.01.2007 23:42
Nein, das war damals schon ein Lied, das mir nicht gefiel - an dieser Meinung änderte sich bis heute nichts.
Am herrlichsten find ich, wie der Hasselhoff gemeint hat, dass dieses Lied zum Berliner Mauerfall beigetragen hat - dem ist wohl nichts hinzuzufügen.
30.01.2007 09:02
Das hat gerockt damals. Ist ein echt gutes Lied! Weiß gar nicht warum so viele über ihn herziehen...
31.01.2007 22:17
Wir weinen im Kollektiv!

Das war in etwa die übelste Jahreshitparaden-#1 aller Zeiten.
24.02.2007 18:04
Immer noch mein absoluter Lieblingssong! Den pfeiffi unentwegt rein, sollt auf keiner Kuschelrock fehlen
27.02.2007 20:47
Ganz guter Song von Hasselnuss äähhh hoff!
27.02.2007 20:52
Keine Punkt mehr als einen (!) fuer diese Kettenkarussel- begleitnummer.
Immer wenn ich das Lied hoere muss ich an das Schild "Junger Mannn zum mitreisen gesucht denken!"

Bin mir sicher das ende achtziger/anfang neunziger die Firma Fahrgeschaefte- Goergens zu jeder Schiffschaukel eine CD mitlieferte!!!!
Einziger und schlimmester Hit des Bademeisters mit dem sprechenden Auto.
09.03.2007 00:57
Hirnfrese!
25.03.2007 23:28
Macht einem etwas traurig, dass man Hasselhoff heutzutage nur noch in Magazinen sieht, wenn er in seiner eigenen Pisse sitzt...
04.04.2007 21:24
kein cover; wurde von jack white nur gleich für 2 geschrieben, einmal für den hier und einmal für tony marshall -> auf der strasse nach süden
13.04.2007 18:32
Yeah! David rocks! Klasse Titel war das....
13.04.2007 20:49
Wenn man ordentlich einen in der Birne hat, ist der Song noch ganz spassig....aber ansonsten? im wirklichen Leben? als ernstzunehmende Musik? Muahahahaha...
14.04.2007 13:14
Ganz schlimm das ausgerecht in Germany das ein Hit wurde, im Rest der Welt wurde er dafür nur ganz, ganz stark belächelt.
25.04.2007 11:13
Als Hosen Pisser jedoch hätte er mehr zu bieten.
Ja jeder musste es hören es kam ja auch ohne Vorwarnung im Radio. Und einige haben wohl nach der Audio-Gehirnwäsche den drang die Singel zu kaufen. Hoffentlich befinden sich die Scheiben nicht mehr im Umlauf.
Sehr fiese Attacke eines Amerikaners auf die Ohren. Da höre ich doch lieber das Killerbrain Stück aus Mars Attacks. Mindestens hatten es 99% der Menschheit überlebt.
Hasselmuss hat selber Schuld das ihn niemand mehr hören möchte. Wenn der sprechend Wagen Kitt gesungen hätte währe ich zufrieden gewesen.
22.05.2007 10:46
Aus reiner Provokation gebe ich dem Titel die volle Punktzahl, auch wenn er nur vier wert ist!
28.05.2007 10:26
Waren damals hat gute Zeiten für Hasselhoff. Night Rider hatte super Einschaltquoten und sowas sollte man nutzen um mal schnell ein Liedchen aufzunehmen. ( hab auch noch irgendwo die Maxi im Schrank herumstehen )
29.05.2007 22:49
Heutzutage sucht er eher die nächste Kneipe ... auch nicht schlecht: durch sein Lied kam's zum Mauerfall ...
10.06.2007 16:56
naja
16.06.2007 22:22
was ist nur aus diesem Mann geworden? hoffentlich findet er auch bald seinen Frieden und den Weg aus seiner alkoholischen Ausweglosigkeit.
Für diesen Hit trotzdem eine ******
10.07.2007 17:59
...das muss man sich nicht mehr antun!
26.07.2007 10:59
das lied entbehrt nicht eines gewissen charms ... trotzdem ist es dumpfer stampf-pop
03.08.2007 22:50
ach der gute alte, Hasseldoof. Geiler song, für immer ein hinhörer für mich. Sein neuster Song ist auch ganz gut. Weiss aber leider nicht mehr wie er heisst.
14.08.2007 17:43
¨ganz ok
22.09.2007 15:56
naja, in ordnung
22.09.2007 18:48
25.09.2007 12:07
ha ha ha, was macht dieser Titel in der Ewigen Bestenliste! Und dann noch diese Story mit dem Beitrag zum Mauerfall, zum Kranklachen
28.09.2007 11:28
Ein Burner auf jeder "Bad-Taste-Party"!
06.10.2007 10:01
hasselhoff kann nicht singen!
09.11.2007 20:46
Ein drittklassiges Lied von einem zweitklassigen Schauspieler.
21.11.2007 21:27
ach..da gibts eigentlich keinen platz für diskussionen ;)
28.11.2007 13:39
Mensch, wie hab ich mich als Kind gefreut als ich dieses Lied irgendwo gehört habe. Am besten wars dann gleich mit Musicvideo und KITT dazu. Mittlerweile ist natürlich die einstige Sympathie etwas verblasst, aber 4 Kultbonuspunkte bekommt es trotzdem.
28.11.2007 13:47
War zwar ein großer Erfolg, aber ich mochte die Person und das Lied nie sonderlich.
16.12.2007 12:41
Da spürt man schon wieder die Hämorrhoiden.
16.12.2007 12:45
Ein Albtraum, aber mit "The Hoff"-bonus ne 2
16.12.2007 14:04
Ich habe damals immer "Knight Rider" im Fernsehen geguckt. Das ist auch heute noch eine sehr gute Serie.
Die Musik von David Hasselhoff ist jedoch gar nicht nach meinem Geschmack.
17.12.2007 16:06
Ist doch kultig. *g*
02.01.2008 16:38
Bitte nicht ...
02.01.2008 17:44
ist noch hörbar 4*
06.01.2008 18:10
grottenschlecht
07.01.2008 14:26
Etwas simpel gestrickt und auf Dauer nicht mehr ganz erträglich.
Allerdings: Wer sucht nicht nach Freiheit. Da hat er doch einen ganz tollen Slogan gefunden. Fehlen nur noch Reichtum und Gesundheit...
15.01.2008 18:12
oje
18.01.2008 16:44
Hahaha von diesem scheiss Song gibt es sogar eine Maxi-Version :-) Ich fand ihn völlig verblödet als er aktuell war und heute noch mehr!!! Wie kann man sich sowas antun!!
24.01.2008 23:14
Boah ! Scheiss Typ - Scheiss Lied. Sämtliche Nacken- und sonstige Haar stellen sich beim Hören dieses Songs auf und wollen meinen Körper eigentlich verlassen.
24.01.2008 23:49
▓ Deze plaat van "David" was in april 1989 géén succes in de Nederlandse hitlijsten !!! Maar afgelopen jaar werd de plaat werkelijkheid voor hem !!! Zwaar verslaafd en volkomen ongelukkig zocht hij... de vrijheid en het geluk !!! Maar zingen kan hij niet (helaas) !!!
26.02.2008 15:00
so mies, dass es schon wieder cool ist. :D
26.02.2008 15:05
I've been looking for brain?!

Klingt iwie nach Camping-Platz. :S
05.03.2008 18:39
Nein, gar nicht. War mein persönliches Brechmittel, was sich noch verstärkte nachdem Tony Marshall noch die deutsche Coverversion "Auf der Straße nach Süden" nachlegte. Igittigitt.
05.03.2008 18:49
hmm...
06.03.2008 12:31
Wurde damals rauf- und runtergehört, bei kritischer Betrachtung gesagt - grottenschlecht. Ein "singender" B-Klassen"Schauspieler" im deutschsprachigen Raum besonders erfolgreich - das verdient den 2 Stern (gilt auch als Nostalgiebonus)
14.03.2008 11:17
na ja...........war mir damals wohl schon zuviel..........
14.03.2008 22:10
ist ein super song.
ohne wenn und aber.
27.03.2008 16:47
müll
06.04.2008 14:18
Jeder Stern für diesen Vollschrott ist einer zuviel! Nein, kein Schrott, denn der ist immerhin ein Wertstoff. Hier ist rein gar nix von Wert. Die 0 Stern-Wertung muß dringend eingeführt werden!
12.04.2008 10:43
David Hässlichdoof.. jaja, dürfte wohl einer der ersten Chartsongs gewesen sein, die ich kannte. Kult-Trash sozusagen..
21.04.2008 15:15
Gute Botschaft, eingängige Melodie,
aber keine Musik!

Da kommt mir immer Freibier in den Sinn, weshalb??
30.05.2008 10:31
Geht so.
30.05.2008 13:18
Bitte nicht.
04.06.2008 16:40
zwar musikalisch nicht so stark - aber da Dave is einfach Kult
15.06.2008 13:38
Hello Childhood! Ach was für wunderbare Erinnerungen da aufkommen. Man darf ihm zugute halten. Er hat seine Bekanntheit marketingtechnisch optimal ausgenutzt und mit dem einfachen und eingängigen Popsöngchen die Zeichen der Zeit einwandfrei getroffen.
13.07.2008 12:57
David Hasselhoff gehört eigentlich so gar nicht zu der Sorte Promi, die ich schätze, aber seine Neuauflage dieses Liedes rechne ich ihm trotzdem hoch an. Er singt nicht nur besser als Marc Seaberg, sondern trägt das Lied auch ansonsten wesentlich mitreißender vor.

Also: Einfach mal gut drei Minuten lang nicht über den Interpreten und die objektive Qualität von Musik und Text nachdenken, dann sorgt das Lied für Stimmung und bekommt dafür auch vier Punkte.
ganz ok!
War damals gar nicht schlecht, ist heute Kult.
...guter Song...als Happy-Nummer total akzeptiert....macht einfach gute Laune....und (es wurde schon oben gesagt) er kann singen, kein Zweifel....
No pasa de ser "simpática". Super sobrevalorada. En absoluto para un Nº 1.
Lol ... nicht wirklich schlecht ... Vielleicht liegt's auch daran, dass ich in diesem Jahr geboren bin ...
Geht voll ab, auch wenns ein bisschen trashig ist.

Diesen Trash nehmen wir aber mit viel Humor, denn interessant ist das doch!
So schlimm, der Typ kann weder singen noch schauspielern!
mittelmässig
Ganz guter Song.
4+
Och, recht netter Hit. Musikalisch müssen wir aber kein Wort darüber verlieren, lassen wir dem Song hier einfach mal seinen Kultstatus.

* *

* * Michael Knight * *

* * Ein Mann & sein Auto kämfen gegen das Unrecht * *

* *
Nicht besonders gut, doch bei einem singenden Schauspieler darf man ohnehin keine hohe Meßlatte anlegen.


Mit Nostalgiebonus eine aufgerundete Vier.
Ich war neulich auf einer 90er Party und da sind die Leute drauf abgefahren hätte ich nie gedacht und so übel ist das Teil nicht.
Und nach Roxettes "The Look" gleich nochmals ein turn off
der Sonderklasse.....
Ein ganz unangenehmer Titel.
Typisch Hässlichdoof! Langweilige Mainstream-Nummer mit einem einfachen Beat, der jeder nach 5 Sekunden mitgröhlen kann! Weg damit!
Don't hassel the HOFF
Schon ziemlich übel...
schlecht
gibt schlimmeres
ab in die tonne!!!
Eben nach Jahren wieder mal im Radio gehört - was für eine Freude! Ist mir schleierhaft, warum sie den nicht öfter spielen. Und die teils vernichtenden Kommentare hier sind eher für die Verfasser peinlich. Klasse Popmusik, richtig gut gemacht.
So schlimm ist es nicht. Ich geb ne gute 2.
Im 1988 hatten wir im Gymi ein Theaterprojekt aufgrund des Langschuljahres (Umstellung von Frühjahrs- auf Sommerbeginn des Schuljahres). Nun das Projekt war für mich als 15jähirgen alles andere als Cool. So lenkten wir uns ab, und gründeten einen Hasselhoff-Fan Club und hängten Posters des guten David in der Garderobe auf um die "Streber" im Projekt zu ärgern. Und dazu gehörte auch das Abspielen dieses Titels und das Spielen der totalen Begeisterung über diesen Track - es war ein höllischer Spass. Was soll man nun diesem Track für einen Note geben, aufgrund der guten Erinnerung ne klare 4
Ob das nun "Auf der Straße nach Süden" oder "Looking for freedom" heißt is' mir pottegal. Ich kann diesen Song nicht leiden.

PS :
Das einzig witzige ist eigentlich nur, das Mister Hasselhoff ensthaft glaubt das die Mauer gefallen ist weil er dieses Lied gesungen hat.

@eastside53 :
Stimmt nicht. Die Aufnahme von Tony Marshall stammt aus dem Jahr 1978. Tony war also zuerst da..
uiuiui
Mehr Respekt vor David Hasselhoff - er hat ertrinkende Menschen gerettet UND die Mauer zu Fall gebracht. Allerdings konnte er nie singen ... Sorry David!
Zumindest Mitleid kann man mit dem Mann inzwischen haben. Was diese Version angeht, bringt die Rezi von öcki es wohl so ziemlich auf den Punkt.
naja, kennt eigentlich jedermann - machte damals eine bessere Figur als heute mit seinen Alkoholexzessen - 3*...
meikel731

Auch Tony Marschall´s deutsche Version war ein Cover. Das Original stammt von MARC SEABERG und heisst auch "Looking for Freedom".
belangloses Cover, reine Geldbeschaffung
ein echtes Schunkellied
Schunkeln? Da verwechselst du aber was.
Weiß nicht, was so viele gegen dieses geile Lied haben
In "Knight rider" en "Baywatch" was ie leuk, maar zingen kan ie beter laten. ach voor een enkele keer is het best aardig nummer
Dit nummer draai ik alleen als ik mijn installatie wil opblazen. Deze man kan echt niet zingen.
Yo, das gefällt mir! Ich stell mir gerade vor, ich sitz im Auto K.I.T.T. und fahr damit in die große Freiheit! Juhu! :-P
Tja, was soll man sagen - es hat die Grundschulzeit geprägt, musikalisch ist es aber eben auch nur Grundschule.
... hat mich immer schon genervt, dieser Song ...
"Api Luuking for Friidom"
Da werden Kindheitserinnerungen wach
K.I.T.T. fand ich cool, seinen Fahrer nicht!
Und die pösen, pösen Leute glauben ihm immer noch nicht, dass er die Mauer zum Einsturz brachte...
Sicher eine der peinlicheren #1-Hits Ende der 80er.
Leuk nummer.
Passabel
Don't hassle the Hoff!
...nervig... -2
ist okay, 1989
jack white production
Schon irgendwie witzig, aber letztlich nur leicht über Ballermann-Niveau.
In der Tat äußerst seicht.
Ganz üble Nummer.
Es ist schon erstaunlich wie viele hier über The Hoff herziehen und behaupten das er nicht singen kann.
Ich war schon an mehreren Konzerten und ja er kann sehr wohl singen! Sursee 2011 war die reinste Partyhalle als David seinen Auftritt hatte, habe sowas noch nie erlebt und ich war schon an vielen verschiedenen Konzerten.
Auf der Bühne gibt er 100%, die Leute reisst es einfach mit und drehen fast durch! In Sursee wurde er gefeiert wie in seinen besten Jahren als Sänger! Vorallem Looking for Freedom hat dort alle umgehauen! Darum die volle Punktzahl für diesen absoluten Kultsong!
Zwakjes.
nein nein nein nein nein
oh yessss!
Hab ich ja noch gar nich bewertet ^^
Ja, Kult, aber gar nicht meins. Knappe 3*
.. lass mich bitte in Frieden...lass mich endlich in Ruh...lass mich bitte hier liegen...und schau beim Fressen mir zu...
Sein größter Hit. Und dann ist es ein Cover. Ist ein wenig schmalziger als das Original. *3-
pretty good
Hehe... 243 Reviews, davon 60mal ne 1* und 54mal ne 2*.

Ich selbst gebe jetzt die 37. 4*, und das völlig verdient. Hatte Power, eine gute Melodie und einen Sänger, der damals noch nüchtern ums Welt tingelte. 4+
J'aime cette reprise.
Fand ich für Deutschland damals nur peinlich das dieser Song Platz 1 wurde und Madonna mit dem geilen "Like a Prayer" nur Platz 2! Kannte damals auch schon das Originale und fand das vielleicht deshalb umso ärgerlicher! Mann kann`s grad noch hören, ist aber wirklich nichts besonderes!!!
na na na, so schlecht ist der Titel auch wieder nicht
Das ist doch Kult.
Seine Verdienste um die deutsche Einheit sind unbestritten, nämlich gleich null. ;-)

DUCS 4/1989
I've been looking for Freedom,
I've been looking so long,
I've been looking for Freedom
still the Search goes on...! ♪ ♫ 🎶
... auf der Strasse nach Süden...
einfach nur nervig
Klassiker der Stimmungsmusik - sorgt auch heute noch für lautes Mitgröhlen im Discostadl! 5+
Na ja.....
Über die Qualitäten von David Hasselhoff kann man geteilter Ansicht sein. Ich finde, dass er keine besonders schöne Stimme hat. Aber mit diesem Song vom Frühjahr 1989 hat er jedenfalls einen Nerv getroffen.
... manch einem mag das Lied von jeher auf den Zeiger gegangen sein, aber einen Stern zu geben ist absoluter Quatsch, ... dafür gibt's andere Kandidaten ...
Gut.
geklaut von Marc Seaberg, in dieser Version hier fürchterlich. Hasselhoff ist ein guter Schauspieler, aber als Sänger meistens ein Flopp

Ich finde den Song nur nervig und schrecklich, aber weil er mir als Person sympathisch ist, gebe ich dafür eine ganz ganz knappe 3.
Das hier ist ohne Frage einer seiner besten und darf ruhig als sein Durchbruch als Sänger bezeichnet werden.
Das Arrangement, die Stimme und der Text ist sogar gut, was bei englischen Liedern nicht immer der fall ist. Eine richtig schöne Geschichte steckt dahinter. Einfach kultig der Song.
..."looking for freedom", was für ein schöner Gedanke! - so schlecht tönt das hier doch gar nicht (wurde nur totgedudelt) - gefällt mir stimmlich auf jeden Fall besser als im Original von MS...
Dieser Song brachte immerhin die Berliner Mauer zum Einstürzen.

Keine Überraschung, wenn man ihn sich anhört.

Also war er doch für was gut.
Klassiker!
Vilket skit.
nein...
Ein absoluter Kultjahrhunderhit.
gat von mir die volle Punktzahl verdient. hat mir damals 1989 schon sehr gut gefallen und jetzt nach bald 30 Jahren hat der Song keinen Glanz verloren
Sehr witzig, Herr Hasselhoff!
Der Song wurde zum Kulthit, ich fand es nie besser als Mittelmaß.
Klasse Song
Einer der Hits schlechthin des Jahres 1989. In meiner persönlichen Bestenliste selbigen Jahres auch ziemlich weit vorn. Damals durfte man es als Teenie fast nicht zugeben, dass man es gut fand, war ein bisschen das Gleiche wie mit Modern Talking. Der Song hat aber einen sehr catchy Refrain und ist gut produziert. Gefällt mir auch besser als das Original.

Und noch eine (für mich jedenfalls) bemerkenswerte Anekdote dazu: habe kürzlich auf einer Party jemanden kennengelernt, der damals DJ in den USA war und gleichzeitig für eine Plattenfirma gearbeitet hatte. Der war aber auch viel in Europa unterwegs, bekam die Maxi-Single in die Finger und fand die gut und hat die sich gekauft. Wie es der Zufall so will sass er dann bei einer Veranstaltung neben David Hasselhoff und sprach ihn auf den Song an und dass er sich die Single gekauft hatte. David war es sichtlich peinlich. "Looking for freedom" ist in seiner Heimat nie veröffentlicht worden, kaum ein Amerikaner weiss, dass Hasselhoff überhaupt auch gesungen hat. Den kennt man hier nur als Schauspieler.
Vrij aardig liedje uit de 80's van tv-ster
Einfach Kult! :)
In meiner Wertschätzung stand The Hoffs Hit zum Mauerfall stets im Schatten des mir vertrauteren und weniger starrförmigen "Crazy For You". Dennoch ist der Pop-Klassiker der späten 80er vorbehaltlos melodiös und sympathisch bissig produziert. Gefällig!
Muss nicht sein.
Marc Seaberg gefällt mir dann doch besser
Also sooo schlecht ist der Song dann auch wieder nicht...Gibt weiss gott schlimmeres...
Ich weiß nicht ob ich das gut oder schlecht finde

Nehmen wir mal eine 3
Herrlich wie hier die Meinungen auseinandergehen. Ich finde das Teil großartig, vielleicht der größte Trash-Song aller Zeiten.

Ich lese hier ganz oft das Wort "peinlich", nein ist es mir überhaupt nicht!
David glaubt ja noch heute, das sein Megahit die Mauer zum einstürzen gebracht hat 🤣. Voll Banane. Trotzdem ist Looking for Freedom klasse und Kult, genau wie Knight Rider und Baywatch. War damals ein Fan von ihm und Silvester 89 als 9 jähriger am Brandenburger Tor dabei, war ein Hammer Auftritt von ihm und bleibt mir stets in sehr guter Erinnerung. Eine glasklare 6 gibts natürlich!
Das David Hasselhoff weder singen noch schauspielern kann, wurde durch die Wissenschaft und das Feuilleton eindeutig belegt und gilt heutzutage schon fast als Axiom.
Wie dieser Song anno 1989 zu einer Art Wende-Hymne werden konnte, bleibt jedoch unergründlich. Vermutlich weil man zu jener Zeit mit allem, was das Schlagwort "Freiheit" im Titel hatte, Erfolg haben konnte.
Inhaltlich hat der Jack White-Schlager, den er schon 1978 für den Mittelfranken Marc Seaberg komponierte, nämlich so überhaupt nichts mit den Ereignissen von damals zu tun. Er erzählt von einem jungen Mann, der mit goldenem Löffel im Mund geboren wurde und auf der Suche nach angeblich nicht vorhandener Freiheit auszieht. Was er sich unter Freiheit vorstellt, wird allerdings nicht klar - sicherlich aber etwas anderes als die Menschen östlich des Eisernen Vorhangs.
Aufgrund des Kultfaktors und des Lokalkolorits zwei wohlwollende Sterne.
Also erst einmal : laut Augenzeugenberichten ist er nicht mit einer Knarre rumgelaufen und hat Leute gezwungen, die Scheibe gut zu finden und zu kaufen.
Zweitens ist das ein englischer Schlager, der entsprechend auch nur im deutschsprachigem Raum so erfolgreich war.
Drittens war und ist das nicht das, was ich mir gerne anhöre, weder in den 80ern noch heute (wird eher schlimmer...).
Trotzdem muss man zugeben, dass das eine clever produzierte Scheibe ist, die ja offensichtlich im Erfolgsjahr alles getoppt hat d.h. er hat eine Menge Menschen glücklich gemacht (ich hätte evtl. ja auch mitgegröhlt, aber nur mit 2 Promille aufwärts).
Also als Kompromiss eine 3; wenn er nachweisen kann, dass er den Abriss der Mauer massgeblich beeinflusst hat, wird nach oben korrigiert...
Soms gaan acteurs zingen, die dat beter aan anderen kunnen overlaten. Toch best een leuke schlager dit.
Ungenügendes Lied aus dem 2-CD-Sampler: "Die Ultimative Chart-Show - Die Erfolgreichsten Cover Songs Der 80er".
Ein wunderbarer und erfolgreicher Hit .

https://youtu.be/aFq4OG7iiKI
War für mich anfangs okay. Mittlerweile hat sich die Nummer massiv abgenutzt. Für drei Sterne reicht es trotzdem, schließlich gibt es weitaus miesere Songs.
Was soll man dazu noch sagen? War damals furchtbar und ist es heute noch…