Home | Impressum | Kontakt
Login

David Kushner
Skin And Bones

Song
Jahr
2024
Musik/Text
4.08
12 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
28.01.2024 (Rang 22)
Zuletzt
04.02.2024 (Rang 54)
Peak
22 (1 Woche)
Anzahl Wochen
2
9801 (126 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 22 / Wochen: 2
DE
Peak: 56 / Wochen: 1
AT
Peak: 31 / Wochen: 2
SE
Peak: 50 / Wochen: 2
NO
Peak: 19 / Wochen: 1
Tracks
Digital
19.01.2024
Miserable 24SYMIM09333
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:34Skin And BonesMiserable
24SYMIM09333
Single
Digital
19.01.2024
3:34The Dome Vol. 107Sony
19658885062
Compilation
CD
15.03.2024
David Kushner
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Miserable Man
Eintritt: 16.01.2022 | Peak: 46 | Wochen: 1
16.01.2022
46
1
Daylight
Eintritt: 23.04.2023 | Peak: 1 | Wochen: 53
23.04.2023
1
53
Skin And Bones
Eintritt: 28.01.2024 | Peak: 22 | Wochen: 2
28.01.2024
22
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Footprints I Found
Eintritt: 23.04.2023 | Peak: 93 | Wochen: 1
23.04.2023
93
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.08

12 BewertungenDavid Kushner - Skin And Bones
In mijn ogen blijft David Kushner na z'n succesvolle Daylight gewoon sterke nummers maken. Ook hier mag hij wel veel sterren voor gaan krijgen.
Ich mag diese düstere aber klangvolle Geschichte, vor allem aber liebe ich seine wunderbare Stimme.
"Daylight" war im vergangenen Jahr ein ebenso überraschender wie erfreulicher Erfolg in den internationalen Charts, David Kushners Nachfolger "Dead Man" konnte im Anschluss daran aber schon keine bleibenden Spuren mehr hinterlassen - die Gefahr eines weiteren musikalisch guten One-Hit-Wonders der Marke Hozier ist also bei ihm durchaus gegeben. Ich könnte mich super damit anfreunden, wenn er hiermit erfolgreich ist, muss jedoch auch ehrlich eingestehen, dass man nicht unbedingt aktiv nach Parallelen zu "Daylight" suchen muss, um sie zu finden...

Ganz ordentliche 4.
Kann nicht überzeugen.
4+
3-4
Ganz ok.
Natürlich sind die Parallelen zu seinem ersten Hit nicht von der Hand zu weisen - aber er bleibt damit auf hohem Niveau stehen, sowohl von der Komposition als auch der stimmlichen Leistung her. Gute bis sogar leicht abgerundete 5.
3-4, geht mir einfach etwas zu offensichtlich in die rag'n'bone richtung
Solide vier.
Auch wirklich gut, nur ein klein wenig schwächer und weniger fesselnd als Daylight, weshalb ich bei einer guten 4+* bleibe. Aber toll, dass er damit immerhin wieder in die Charts einstiegen konnte.
Seine Stimme gefällt mir überhaupt nicht, auch die Singles davor gefielen mir nicht. Und ja, erinnert mich auch an Rag'n'bone, und die sind ja auch überhaupt nicht mein Ding!