Home | Impressum | Kontakt
Login

Deep Dish feat. Stevie Nicks
Dreams

Song
Jahr
2005
Musik/Text
Produzent
Original
3.84
37 Bewertungen
Weltweit
NL
Peak: 29 / Wochen: 13
BE
Peak: 42 / Wochen: 6 (V)
FI
Peak: 6 / Wochen: 1
AU
Peak: 27 / Wochen: 7
Tracks
CD-Single
17.04.2006
Positiva 635 987 3 (EMI) / EAN 0094635987300
1
Dreams (Radio Edit)
3:47
2
Dreams (Extended Club Mix)
8:57
3
Dreams (Axwell Remix)
6:16
4
Dreams (Tocadisco Remix)
7:00
5
Dreams (Miami Calling Remix)
7:29
Extras:
enhanced CD:
Enhanced section create your own realtone with Mytone
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
Radio Edit3:47DreamsPositiva
635 987 3
Single
CD-Single
17.04.2006
Extended Club Mix8:57DreamsPositiva
635 987 3
Single
CD-Single
17.04.2006
Axwell Remix6:16DreamsPositiva
635 987 3
Single
CD-Single
17.04.2006
Tocadisco Remix7:00DreamsPositiva
635 987 3
Single
CD-Single
17.04.2006
Miami Calling Remix7:29DreamsPositiva
635 987 3
Single
CD-Single
17.04.2006
Deep Dish
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Flashdance
Eintritt: 05.12.2004 | Peak: 89 | Wochen: 7
05.12.2004
89
7
Say Hello
Eintritt: 28.08.2005 | Peak: 90 | Wochen: 2
28.08.2005
90
2
Stevie Nicks
Künstlerportal
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The Other Side Of The Mirror
Eintritt: 25.06.1989 | Peak: 21 | Wochen: 2
25.06.1989
21
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.84

37 BewertungenDeep Dish feat. Stevie Nicks - Dreams
27.04.2006 16:52
▓ Goede Dance "Cover" van "Dreams" door "Deep Dish & Stevie Nicks", april 2006 !!! De plaat komt nieuw binnen in de Nederlandse Tip 30 van 29-04-2006 !!!
29.04.2006 06:24
Okay.
03.05.2006 20:41
sehr cool!!!
19.05.2006 13:59
A very good cover.
02.06.2006 20:11
Mir Unverbesserlichem gefällt das natürlich viel besser als das fade Original - Hallelujah, ein toter Song wurde zum Leben erweckt!!
Die Lyrics wurden nicht rübertransportiert, sondern durch Nicks völlig neu eingesungen.
#14 in UK, #18 in NL.
Sehr Catchy, macht Spass, das geisterhafte Gehauche im Hintergrund während Nicks Gesang fügt sich auch schön ein.
15.07.2006 21:12
Ich hasse es... Diese Beats - Kacke!
15.09.2006 18:51
3+
08.10.2006 01:58
Ah Otti, diese Beats sind doch knackig geil und temporär schön steril. Find ich super!
27.11.2006 01:05
Very nice Fleetwood Mac cover
26.02.2007 00:35
'listen carefully to the sound' (lyrics quote)

Danceable average remake.
26.02.2007 15:13
recht ordentlicher house track
11.07.2007 01:13
Gut
11.07.2007 14:25
Stevie als Dancefloor-Queen! Fand ich anfangs zwar etwas gewöhnungsbedürftig, aber irgendwie hat die Nummer ihre ganz eigene, hypnotische Atmosphäre. Kommt sicher gut im jeden Gay-Club!
27.09.2007 19:43
lieber das original..
07.11.2007 23:04
naja, da gibts doch deutlich bessere dance songs, knappe 4
11.06.2008 10:34
Recht gute Dance Platte.
11.07.2008 11:33
Ein bisschen sehr gewöhnungsbedürftig, wenn man das Original kennt
zu brav und bieder daherkommend diese Dance-Nummer...
Eine Perle vom 1977er "Rumours" mit starkem Dance-Beat unterlegt und von Stevie neu eingesungen. Interessante und gute Produktion!
Mir gefällt schon das Original von Fleetwood Mac nicht so besonders.
Die gute Stevie hat bei diesem Track anscheinend die Songzeilen neu eingesungen - das Ergebnis kann man sich getrost anhören. Fleetwood Mac für die Clubs. Klar, das Original bleibt immer noch besser.
gar nicht schlecht, aber der kenner greift auf das Original zurück! :-)
Bescheiden (cover)hit van Deep Dish featuring Stevie Nicks uit 2005. In 2006 stond dit nummer zes weken genoteerd in de Vlaamse Ultratop 50 en piekte op plaats 42.
Average.
aardige remake van de oude hit van Fleetwood Mac
Geef mij het origineel maar.
Poor!
Pretty weak compared to the original.
... also selbst ich als bekennender Fleetwood Mac-Fan muss gestehen, dass diese Version frischer und besser daher kommt als das Original ...
Reprise dance du tube des Fleetwood Mac...
Nostalgia! I never forgot the backing music, good track.
I like it just as much as the original.
Ein Update, welches auf den Song und Stevie eingeht - die Beats auch nicht aufdringlich ... gefällt ...

Na ja, geht so. Dann doch lieber das Original von Fleetwood Mac.
Akzeptabler Wiederaufguss im Dancegewand.

Das famose Original ziehe ich aber eindeutig vor.
Befriedigendes Lied aus dem 3-CD-Sampler: "Sunshine Live - House Edition - Volume 2".
Ach ja, die Beats!
Das Feine, Sanfte, Liebliche und Eingängige des Originals geht hier doch total verloren...... und die Stimme geht unter den Beats verloren. Schade um den wunderschönen Titel.
Het Amerikaanse duo van Deep Dish voegt met hun remix vrijwel niets toe aan het orgineel en kan direct worden afgedaan als niet memorabel. De tipparade had het eindstation moeten zijn voor deze track.