Home | Impressum | Kontakt
Login

Deep Purple
Oh Well

Song
Jahr
2021
Musik/Text
Produzent
5
11 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:31Turning To Crime [Digipack]Edel
0215715EMU
Album
CD
26.11.2021
Deep Purple
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Hush
Eintritt: 22.10.1968 | Peak: 7 | Wochen: 4
22.10.1968
7
4
Black Night
Eintritt: 20.10.1970 | Peak: 1 | Wochen: 14
20.10.1970
1
14
Never Before
Eintritt: 28.03.1972 | Peak: 4 | Wochen: 10
28.03.1972
4
10
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Perfect Strangers
Eintritt: 11.11.1984 | Peak: 1 | Wochen: 20
11.11.1984
1
20
The House Of Blue Light
Eintritt: 18.01.1987 | Peak: 3 | Wochen: 13
18.01.1987
3
13
Nobody's Perfect
Eintritt: 24.07.1988 | Peak: 16 | Wochen: 5
24.07.1988
16
5
Slaves And Masters
Eintritt: 04.11.1990 | Peak: 5 | Wochen: 16
04.11.1990
5
16
The Battle Rages On...
Eintritt: 01.08.1993 | Peak: 7 | Wochen: 10
01.08.1993
7
10
Purpendicular
Eintritt: 18.02.1996 | Peak: 17 | Wochen: 8
18.02.1996
17
8
Abandon
Eintritt: 07.06.1998 | Peak: 46 | Wochen: 4
07.06.1998
46
4
In Concert (Deep Purple with The London Symphony Orchestra)
Eintritt: 20.02.2000 | Peak: 65 | Wochen: 4
20.02.2000
65
4
Bananas
Eintritt: 07.09.2003 | Peak: 13 | Wochen: 6
07.09.2003
13
6
The Platinum Collection
Eintritt: 10.04.2005 | Peak: 89 | Wochen: 2
10.04.2005
89
2
Rapture Of The Deep
Eintritt: 06.11.2005 | Peak: 16 | Wochen: 5
06.11.2005
16
5
Phoenix Rising
Eintritt: 05.06.2011 | Peak: 61 | Wochen: 1
05.06.2011
61
1
Now What?!
Eintritt: 12.05.2013 | Peak: 2 | Wochen: 14
12.05.2013
2
14
Made In Japan
Eintritt: 25.05.2014 | Peak: 36 | Wochen: 1
25.05.2014
36
1
Live In Graz 1975
Eintritt: 21.09.2014 | Peak: 99 | Wochen: 1
21.09.2014
99
1
Celebrating Jon Lord The Rock Legend - Live At The Royal Albert Hall (Deep Purple · Bruce Dickinson · Glenn Hughes · Paul Weller · Rick Wakeman & Many Others with Orion Orchestra conducted by Paul Mann)
Eintritt: 05.10.2014 | Peak: 33 | Wochen: 3
05.10.2014
33
3
From The Setting Sun... In Wacken
Eintritt: 06.09.2015 | Peak: 44 | Wochen: 1
06.09.2015
44
1
...To The Rising Sun In Tokyo
Eintritt: 06.09.2015 | Peak: 52 | Wochen: 1
06.09.2015
52
1
Infinite
Eintritt: 16.04.2017 | Peak: 1 | Wochen: 14
16.04.2017
1
14
A Fire In The Sky
Eintritt: 12.11.2017 | Peak: 100 | Wochen: 1
12.11.2017
100
1
Whoosh!
Eintritt: 16.08.2020 | Peak: 1 | Wochen: 16
16.08.2020
1
16
In Rock
Eintritt: 23.08.2020 | Peak: 90 | Wochen: 2
23.08.2020
90
2
22.08.2021
14
1
22.08.2021
28
1
Turning To Crime
Eintritt: 05.12.2021 | Peak: 4 | Wochen: 1
05.12.2021
4
1
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Around The World Live [DVD]
Eintritt: 08.06.2008 | Peak: 7 | Wochen: 4
08.06.2008
7
4
Live At Montreux 2011 [DVD] (Deep Purple with Orchestra)
Eintritt: 20.11.2011 | Peak: 7 | Wochen: 2
20.11.2011
7
2
Celebrating Jon Lord At The Royal Albert Hall [DVD] (Deep Purple · Bruce Dickinson · Glenn Hughes · Paul Weller · Rick Wakeman & Many Others with Orion Orchestra conducted by Paul Mann)
Eintritt: 05.10.2014 | Peak: 2 | Wochen: 6
05.10.2014
2
6
Live In Verona [DVD] (Deep Purple with Orchestra)
Eintritt: 26.10.2014 | Peak: 3 | Wochen: 1
26.10.2014
3
1
From The Setting Sun... In Wacken [DVD]
Eintritt: 06.09.2015 | Peak: 1 | Wochen: 3
06.09.2015
1
3
...To The Rising Sun In Tokyo [DVD]
Eintritt: 06.09.2015 | Peak: 5 | Wochen: 1
06.09.2015
5
1
California Jam 1974 [DVD]
Eintritt: 11.12.2016 | Peak: 8 | Wochen: 2
11.12.2016
8
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5

11 BewertungenDeep Purple - Oh Well
Kein DP Wundersong, aber ganz okay. 4
...da graben sie doch tatsächlich einen alten Fleetwood Mac Song aus ;-)
Nach mehrmaligem Hören und nachdem ich das Video gesehen habe, erhöhe ich auf 6! Ich sage nur P.G. ;-) ...
Begeistert mich nicht.
Oh Well
Tatsächlich der coole Song von Mac. Saugut & druckvoll performed 5++
Well well, quite alright.
Als alter Fan von diesem Peter Green-Klassiker war ich natürlich hochgespannt, was Deep Purple im Jahr 2021 also über 50 Jahre später diesem alten Material abgewinnen. Also, ich bin begeistert. Der Wiedererkennungswert ist hoch - aber auch die Neuerungen sind brilliant. Der Sound ist monumental im Vergleich zur alten Vorlage, die natürlich durch ihre Unmittelbarkeit und Rauheit besticht.
Der für mich einer der besseren Song vom Album, das schwere Hammond/Bass-Riff haut richtig rein, gerade ab der zweiten Hälfte spielen Deep Purple die vom Oroginal abweichenden Asse aus! Sehr vielschichtig gemacht - top!!!
Mein Lieblingssong von Fleetwood Mac. Schade, dass sie ihre Interpretation auf 'Oh Well Part I' beschränkten und sich nicht auch noch am langsamen instrumentalen Part II versuchten. Trotzdem eine sehr gute Coverversion.
Great track!
... als bekennender Fleetwood Mac-Fan kann auch ich anerkennend den Hut ziehen. Wie oben richtig erwähnt ist der Wiedererkennungswert gegeben und ein bisschen ist herumgeschliffen worden, ... kurzum: das Ding ist gelungen! ...