Home | Impressum | Kontakt
Login

Dennie Christian
Rosamunde

Song
Jahr
1974
Musik/Text
Produzent
2.63
76 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
14.03.1975 (Rang 10)
Zuletzt
02.05.1975 (Rang 8)
Peak
6 (2 Wochen)
Anzahl Wochen
7
5037 (654 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 6 / Wochen: 7
DE
Peak: 3 / Wochen: 22
AT
Peak: 10 / Wochen: 12
NL
Peak: 2 / Wochen: 9
BE
Peak: 5 / Wochen: 9 (V)
Tracks
7" Single
10.1974
Hansa 13 669 AT [de,nl]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:20RosamundeHansa
13 669 AT
Single
7" Single
10.1974
3:20Promotie Elpee December 1974Dureco
DEZ '74
Compilation
LP
1974
3:20Ach, Heinrich - 16 Schlager FavoritenHansa
OM 777.019
Compilation
LP
1975
3:20Alle 13 goed! Deel 8Philips
6436 031
Compilation
LP
1975
3:20Die 20 deutschen Top-Hits - 2. AusgabeHansa
88 429 GT
Compilation
LP
1975
Dennie Christian
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Rosamunde
Eintritt: 14.03.1975 | Peak: 6 | Wochen: 7
14.03.1975
6
7
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.63

76 BewertungenDennie Christian - Rosamunde
28.09.2003 00:21
...NEIN, nichts für mich ...
18.10.2003 20:00
für mich auch nicht
27.10.2003 16:36
geht noch so knapp
18.04.2004 10:14
Diesen Song gab es doch sicher schon lange vor 1975.
25.04.2004 13:20
Als Instrumental beim Straßenfest noch erträglich, aber die penetrante Stimme und der dumme Text dazu, machen den Titel unmöglich.
17.11.2004 20:57
x-treme schunkeling alarm
02.03.2005 15:17
Mit seiner vierten Single "Rosamunde" konnte der damals 18jährige Dennie Christian Anfang 1975 seinen ersten Hit landen. Weiß der Henker, warum dieses Lied damals so erfolgreich war, paßte es eher zu den Lustigen Musikanten als auf Platz 3 der deutschen Hitparade. Immerhin kann man Dennie Christian zu Gute halten, dass er das Lied recht sympathisch rübergebracht hat.
27.06.2005 00:46
wahrscheinlich DER grund warum ich nicht wirklich auf schlager stehe
06.08.2005 19:32
Es gibt gute Schlager, 'Rosamunde' gehört nicht wirklich dazu.
21.08.2005 18:35
wollen wir mal dieses Liedchen etwas aufwerten,
als Kind habe ich es gemocht, konnte den gesamten Text mitsingen :-)
13.02.2006 16:38
▒ Een wat zwakkere "Rosamunde" schlager cover door de Duitse presentator & schlagerzanger: "Dennie Christian", uit begin februari 1975 !!! Dat er genoeg mensen waren die het wel leuk vonden, bleek wel uit de notering van "Dennie" in de NL Top 40 in 1975 !!! (9 weken / Plaats # 3) !!! Niet mijn smaak helaas !!! Verders een prima goser ☺!!!

27-10-2011: Inderdaad op feestjes een goede gangmaker, ik verhoog naar 3 sterren ☺!!!
18.02.2006 17:08
Klingt so altbacken wie der Name - Rosamunde...

@feanor: Darauf kann man schunkeln? DAS will ich sehen!! Geht rhythmustechnisch doch gar nicht, g*.
11.06.2006 15:15
Hat mir damals besser gefallen als heute.
29.06.2006 15:01
Selbst den Leuten im Altersheim ist das zu schunklig...
30.09.2006 17:21
Das Lied kennt jeder, ist also quasi Kulturgut. Spielt das mal zu später und feuchtfröhlicher Runde und alle werden mitsingen.
30.09.2006 17:22
Durchschnitt
30.09.2006 18:25
knappe 2
21.12.2006 12:57
schlager übelster sorte..mit #3 in D, auch sein einziger seller. habe ich sogar in NL version..das ist schon mehr volksmusik!
18.01.2007 17:32
Kitsch muss nicht schlecht sein.. MUSS nicht.. Kotzalarmstufe 1
22.02.2007 00:32
so viele versionen gibts von diesem polki song. krass.
10.03.2007 21:05
es gibt auch eine version von heino und eine von den fröhlichen polkamusikanten (etwa 1940-50). wollt ich nur gesagt haben ;-)
und wenn mich mein gehör nicht ganz täuscht, haben die andrews sisters bzw. deren schreiberling daraus "roll out the barrel" gemacht.
06.04.2007 09:44
Die englische "Beer Barrel Polka" auf deutsch. Der englischen Text ist etwas ehrlicher. Er gibt zu,dass man dieses Lied nur mit mindestens einem Fass Bier ertragen kann...
Dennie Christian hat aber wesentlich schlimmeres verbrochen als "Rosamunde"
21.09.2007 12:05
Ein absolut kitschiger Schlager.
03.10.2007 20:14
Leuk (bij een borrel)
23.10.2007 00:30
super
17.02.2008 01:04
Also wenn auch von dem Kerl nicht viel nachkam, aber dieses Suff-Stimmungsstück lief ihm noch jahrelang hinterher
30.03.2008 19:23
oh gott, das ist ja wirklich mies!
30.03.2008 19:25
Der Titel muss nicht sein
09.04.2008 22:18
Nerviger Hummtata-Schlager.
Puuu, kommt der "Arme" schlecht weg. Das war aber auch ein blödes, kleines Lied.
Kann man sich ab und zu anhören.
kult
für den Fasching warum nicht .....
Der gefällt mir auch in 100 Jahren noch nicht.
Dennie Christian hatte mit dieser alten Polka 1975 einen Erfolg in D.
Volltrunken auf Schützenfesten...,okay, aber nüchtern im Alltag...,kaum zu ertragen.
Es gibt eine englische Version von den Andrews Sisters - die finde ich gut.
Diese Version hier ist einfach nur.....
Naja
Dieser Song machte mich das erste Mal so richtig aufmerk-
sam auf die zahlreichen versteckten Schätze des deutschen
Liedguts.....

....seitdem bin ich eifrig am buddeln.

2 - 3
Leuke plaat!! Rosamundeeee ..
Das tut schon im Ohr weh, damals gefiel es den Leuten aber noch.
Ø
mässige Schlagernummer aus den 70er mit Gepfeife - kenne aus den 70er jedoch noch weitaus schlimmere Schlagersongs (man denke nur beispielsweise an Heino mit Blau blüht der Enzian oder Manuel & Pony mit Das Lied von Manuel) - 2.5 (aufgerundet auf 3*)...
mittelmäßig
ohne Worte
het beste nummer van Dennie Christian!!
Buena.
De eerste hit van Dennie waar hij hier mee doorbrak.
Het nummer heet eigenlijk Skoda Lasky. Deze Rosamunde is een echte meezinger. Als meezinger verdient hij 5 sterren, maar als geheel kom ik uit op ruim 2 sterren.
Die Beer Barrel Polka ist mir da doch um einiges sympathischer :)
Nur weil ich mich ab und zu selbst erwische, dass ich den Refrain vor mich hin singe oder pfeife, runde ich auf.
auch wenn das viele Jahre der Bierzelt-Kracher und Mitsingschlager ab 2 Promille war ist er furchtbar schlecht - sowohl musikalisch als auch gesanglich. Das zweite war wahrscheinlich Absicht, dass fast jeder mitgrölen kann.
ich würde diesen Song auch als Kulthit bezeichnen, selbst wenn ich nur 4 Punkte dazu beisteuere...
für mich ist ein Song Kult, wenn ihn eigentlich jeder kennt, aber kaum einer hat, so wie ich z.B. auch "Karl, der Käfer" als Kult bezeichnen würde...

hab' mir vor ein paar Jahren extra noch ne CD gekauft, wo der mit drauf war, weil ich den in meiner Sammlung noch nirgends hatte und er hat sich halt doch ins Ohr eingeschlichen
Liebe Niederländer,

es tut und leid.
...ich h.... diesen Song...
Ook in Vlaanderen anno 1974 een schlagerhit voor Dennie Christian.
3+
Ganz nett!
Ganz net, heel mooi
lalalala......niveauloser Schlager
Das Lied ist ein Klassiker, aber diese Version geht nicht.

Ich hatte die "Super 20 neu 75", einer meiner ersten Schallplatten.

14.11.21: Sehe ich gerade nochmal in einer Folge "Disco" vom 29. März 1975. Cool ist ja sein Oberteil, geradezu futuristisch.
Und jetzt muss ich doch seinen engagierten Vortrag honorieren, 2 => 3.

Nachtrag: Jetzt erst sehe ich, dass der Song von Tony Hendrik und Karin Hartmann produziert wurde. Die stecken hinter Bad Boys Blue und noch vielen mehr.



...die vielen Einer-Bewertungen erstaunen mich doch, finde diesen Schlager nicht schlechter als andere aus jener Zeit...
Weniger.
Geht gar nicht!
Zwakzinnig.
keine rentner-heizecken-fahrt ohne rosamunde!
Das Lied klingt als ob es noch 20 Jahre mehr auf dem Buckel hätte. 2,5 aufgerundet.
scheusslicher Schlager!
Ich verstehe den schlechten Schnitt, das ist übelster "Mitklatsch-Schlager", hat mir nicht mal als kleiner Junge damals gefallen! Kann man sich alle paar Jahre mal geben, aber das reicht dann auch!

22 Wochen lang war diese Single in den Deutschen Charts & #3, dann kann der Song doch nicht so übel sein....hihi. 3,6⭐
Geiler Stimmungs-Macher
Tatsächlich immer noch ein guter Stimmungskracher.
nichts für mich
Gehört für mich mit zu den schlechtesten deutschen Schlagern überhaupt
Auch heute noch ein Gassenhauer, von dem ich weder gewusst hatte, dass er hierzulande mal in den Charts gewesen war, noch wer das Teil denn damals überhaupt vorgetragen hatte. Abgerundete 3.
Hoch die Beine hoch die Hände ihr Rocker , ihr habt euch mal wieder verirrt .
Der Refrain ist das Einzige, was bei mir davon haften blieb.