Home | Impressum | Kontakt
Login

Diana Ross & The Supremes
Forever Came Today

Song
Jahr
1968
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4
25 Bewertungen
Tracks
7" Single
29.02.1968
Motown M-1122 [us]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:59Forever Came TodayMotown
M-1122
Single
7" Single
29.02.1968
2:59ReflectionsMotown
MS 665
Album
LP
25.03.1968
3:15Forever Came TodayTamla Motown
M-5033
Single
7" Single
1968
3:19ReflectionsPGP RTB
EP - 53.261 TM
Single
7" EP
1968
2:59In And Out Of Love [Yesteryear Series]Motown
Y 439F
Single
7" Single
1972
Diana Ross
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Love Child (Diana Ross & The Supremes)
Eintritt: 07.01.1969 | Peak: 7 | Wochen: 3
07.01.1969
7
3
Upside Down
Eintritt: 24.08.1980 | Peak: 1 | Wochen: 13
24.08.1980
1
13
Endless Love (Diana Ross & Lionel Richie)
Eintritt: 27.09.1981 | Peak: 6 | Wochen: 7
27.09.1981
6
7
Why Do Fools Fall In Love
Eintritt: 29.11.1981 | Peak: 9 | Wochen: 5
29.11.1981
9
5
Eaten Alive
Eintritt: 20.10.1985 | Peak: 17 | Wochen: 6
20.10.1985
17
6
Chain Reaction
Eintritt: 11.05.1986 | Peak: 20 | Wochen: 7
11.05.1986
20
7
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Swept Away
Eintritt: 07.10.1984 | Peak: 17 | Wochen: 5
07.10.1984
17
5
Love Songs [1982]
Eintritt: 31.03.1985 | Peak: 12 | Wochen: 7
31.03.1985
12
7
Eaten Alive
Eintritt: 13.10.1985 | Peak: 10 | Wochen: 7
13.10.1985
10
7
Red Hot Rhythm And Blues
Eintritt: 14.06.1987 | Peak: 22 | Wochen: 3
14.06.1987
22
3
The Force Behind The Power
Eintritt: 11.08.1991 | Peak: 37 | Wochen: 1
11.08.1991
37
1
Christmas In Vienna (Plácido Domingo / Diana Ross / José Carreras)
Eintritt: 09.01.1994 | Peak: 7 | Wochen: 2
09.01.1994
7
2
The Supremes
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Love Child (Diana Ross & The Supremes)
Eintritt: 07.01.1969 | Peak: 7 | Wochen: 3
07.01.1969
7
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4

25 BewertungenDiana Ross & The Supremes - Forever Came Today
05.04.2004 11:20
Auch den Titel sollte man bezogen auf die Supremes nicht zu Ernst nehmen, denn "forever" hatte sich ja 1970 erledigt als Diana Ross ausstieg (Florence Ballard hatte das Trio schon 1967 verlassen und war durch Cindy Birdsong ersetzt worden). In den Charts war der Song eine relative Enttäuschung und die schlechteste Platzierung in den USA seit den mageren Anfängen: USA 28, R&B 17, UK 28.
06.04.2004 21:52
Commercially a flop, but it peaked at # 2 in my charts April 20, 1968. They could not topple Cliff Richard's 'Congratulations'. Diana Ross & the Supremes could do no wrong for me, but it seemed their success was fading by 1968.

'At last ooh at last, my forever came today ... when you walked into my life, and made my lonely life a paradise,
oh, it came today, forever came today ...'
11.07.2004 19:25
Nicht so ein gelungen song von das Trio... at the 20th of April 1968 was this song 1 week in the Dutch chart at place 40 !.
27.08.2006 19:23
Auch damit kann ich nicht allzu viel anfangen.
09.02.2007 21:18
Diese Nummer wurde bereits am 21. April 1967 aufgenommen MIT Florence Ballard im Background. Mary Wilson fehlte, weil die Producer meinten, ihre Stimme passe nicht zu dem Lied. Problematisch wurde es dann später, als man die Single nach "Reflections" veröffentlichte, weil sie noch unter der Regie von HDH entstanden war, die mittlerweile Motown verlassen hatten. Cindy und Mary mussten also nicht nur die Schande über sich ergehen lassen, bei fast allen Singles aus der Zeit als "Diana Ross & The Supremes" durch Sessionsängerinnen ersetzt zu werden. Nein, sie mussten sogar gute Miene zum bösen Spiel machen, als man einfach nochmal die gefeuerte Florence aus dem Archiv holte (die auch noch auf den letzten beiden Studioalben 1969 zu hören ist, weil man u.a. Titel zurückgriff, die bereits 1966 eingesungen wurden).
25.02.2007 15:58
...gut...
31.07.2007 03:50
LarkCGN und Farrow, sachkompentent wie immer. Dann gibts halt nur noch ein Nümmerchen von mir. 5.
24.01.2008 22:01
▓ Waarom deze plaat van "Diana Ross & The Supremes" nu flopte in de Nederlandse hitlijsten van april 1968, is me een raadsel ??? Kijk een hoogvlieger is de plaat niet, maar hij is mooi genoeg voor vele plaatsen hoger !!! Dik 4 sterren !!! (NL Top 40: 1 wk / # 40) !!!
Ja, ich glaube, es ist von den Vorkommentatoren bereits alles gesagt worden - zum Stück selbst sei angemerkt, dass ich den Song immer als einen netten "Medley-Mix" früherer Erfolge ansah
klare 5...es wurde alles schon gesagt
Wirklich nicht schlecht, einzelne richtig starke Passagen,
aber für eine 5 reicht's dann doch nicht ganz....

4 +
gut
forgettable supremes track - not a fan of it
Langweilig und unmotiviert klingt das. Völlig belanglos in ihrer Discographie.
Peaked at #68 in Australia, 1968.
für ihre Verhältnisse reichlich blass ausgefallene Nummer – 2.75...
1 week Top 40 #40 / 1 punt
süße Nummer

CDN: #20, 1968
USA: #28, 1968
Weder langweilig noch unmotiviert. Wirklich schöne Nummer dieser tollen Girlie-Band von damals. 4+

Dieser Song klingt nicht schlecht, aber für 5 Sterne ist er dann doch nicht gut genug.
ich gebe die 5*
Sicherlich nicht schlecht, gehört aber definitiv nicht zu ihren grössten Hits (und davon gab es viele)!
für mich nur mittelprächtig
Befriedigendes Lied aus der MC: "Their Greatest Hits".
Na ja