Home | Impressum | Kontakt
Login

Diana Ross & The Supremes
Some Things You Never Get Used To

Song
Jahr
1968
Musik/Text
Produzent
4.1
21 Bewertungen
Weltweit
BE
Tip (W)
Tracks
7" Single
21.05.1968
Motown M-1126 [us]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:23Some Things You Never Get Used ToMotown
M-1126
Single
7" Single
21.05.1968
2:25Love ChildMotown
MS 670
Album
LP
13.11.1968
2:25I'm Livin' In ShameTamla Motown
M-5053
Single
7" Single
1969
2:23Love Child [Yesteryear Series]Motown
Y 494F
Single
7" Single
1973
2:25AnthologyTamla Motown
WD72533(2)
Album
CD
1986
Diana Ross
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Love Child (Diana Ross & The Supremes)
Eintritt: 07.01.1969 | Peak: 7 | Wochen: 3
07.01.1969
7
3
Upside Down
Eintritt: 24.08.1980 | Peak: 1 | Wochen: 13
24.08.1980
1
13
Endless Love (Diana Ross & Lionel Richie)
Eintritt: 27.09.1981 | Peak: 6 | Wochen: 7
27.09.1981
6
7
Why Do Fools Fall In Love
Eintritt: 29.11.1981 | Peak: 9 | Wochen: 5
29.11.1981
9
5
Eaten Alive
Eintritt: 20.10.1985 | Peak: 17 | Wochen: 6
20.10.1985
17
6
Chain Reaction
Eintritt: 11.05.1986 | Peak: 20 | Wochen: 7
11.05.1986
20
7
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Swept Away
Eintritt: 07.10.1984 | Peak: 17 | Wochen: 5
07.10.1984
17
5
Love Songs [1982]
Eintritt: 31.03.1985 | Peak: 12 | Wochen: 7
31.03.1985
12
7
Eaten Alive
Eintritt: 13.10.1985 | Peak: 10 | Wochen: 7
13.10.1985
10
7
Red Hot Rhythm And Blues
Eintritt: 14.06.1987 | Peak: 22 | Wochen: 3
14.06.1987
22
3
The Force Behind The Power
Eintritt: 11.08.1991 | Peak: 37 | Wochen: 1
11.08.1991
37
1
Christmas In Vienna (Plácido Domingo / Diana Ross / José Carreras)
Eintritt: 09.01.1994 | Peak: 7 | Wochen: 2
09.01.1994
7
2
Thank You
Eintritt: 14.11.2021 | Peak: 21 | Wochen: 1
14.11.2021
21
1
The Supremes
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Love Child (Diana Ross & The Supremes)
Eintritt: 07.01.1969 | Peak: 7 | Wochen: 3
07.01.1969
7
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.1

21 BewertungenDiana Ross & The Supremes - Some Things You Never Get Used To
05.04.2004 11:44
Eine mittelmässig erfolgreiche Single der Supremes, die 1968 das erste Mal den rauheren Charts-Wind zu spüren bekamen. Gehört sicher nicht zu ihren stärksten Nummern, ist aber doch recht schön. Danach ging es mit "Love Child" wieder bergauf.

UK # 34, USA # 30, R&B # 43
06.04.2004 22:16
Nice song by Diana Ross & the Supremes, sounded quite familiar - pounding Motown beat + tambourines - although song was not penned by Holland/Dozier/Holland, but by upcoming talents Nicholas Ashford & Valery Simpson. Commercially it flopped. Peaked at # 34 in the UK. But in my charts it rocketed to # 1 and stayed there 3 weeks from July 13, 1968 on.
11.07.2004 19:45
Gut song, but no Hit in NL... in summer 1968...
27.08.2006 19:22
Zurecht kein riesen Erfolg.
25.02.2007 16:03
...gut...
06.04.2007 22:08
Neben "The Composer" und "No Matter What Sign You Are" ist das die schwächste Single, die je unter dem Namen Supremes veröffentlicht wurde. Seit 1963 war keine Single der Damen (bzw. der Dame, da Mary und Cindy auch hier nicht mit von der Partie waren) so schlecht platziert gewesen. Der Song ist sicher kein Highlight des sonst so kreativen Duos Ashford & Simpson.
31.07.2007 03:55
ich mag einfach diesen Mitklatsch Soul, den diese Damen rausgebracht haben. Groovt doch.
05.01.2008 21:08
gefällt mir auch...ganz nettes radioteil
Nette, aber bestimmt nicht die stärkste Single von der Truppe
Ca va, der 68er Sommer hatte sicher noch besseres
zu bieten (Ziegelsteine meine ich jetzt nicht unbedingt
damit !!).....
Belanglos..
Peaked at #98 in Australia, 1968.
Damals war die Hochphase des recht simplen Tambourine-Beats - man hörts....
süss geträllerter Motown-Titel aus Ende der 60er – aufgerundete 3.5...
Schließe mich der Mehrheit an.

CDN: #25, 1968
USA: #30, 1968
Schmissige Nummer, gefällt mir.

...sehr gut...
Nice
flotter Titel
sehr gut
6 Weeks RR Chart. Peaked #34
(Tamla Motown TMG 662)
03 Jul 1968 34
10 Jul 1968 35
17 Jul 1968 35
24 Jul 1968 36
31 Jul 1968 48
07 Aug 1968 47
Na ja, geht so , mit der Zeit klingt's bisschen anstrengend - sicher kein "Greatest Hit" der Ladys!