Diana Ross - I Will Survive

Cover Diana Ross - I Will Survive
CD-Maxi
EMI 8826862 (uk)
Cover Diana Ross - I Will Survive
CD-Maxi
EMI 7243 8 82677 2 4 (eu)
Cover Diana Ross - I Will Survive
12" Maxi
EMI 7243 8 82712 6 4 (it)

Charts

Keine Platzierungen in der offiziellen Schweizer Hitparade.

Tracks

14.04.1996
CD-Maxi EMI 8826862 (EMI) [uk] / EAN 0724388268622
Details anzeigenAlles anhören
1.I Will Survive
4:48
2.I Will Survive (Roger Sanchez Atmospheric Mix)
4:31
3.I Will Survive (Motiv 8 Radio Mix)
3:58
4.Voice Of The Heart
4:55
   
1996
CD-Maxi EMI 7243 8 82677 2 4 [eu]
Details anzeigenAlles anhören
1.I Will Survive (Album Version)
4:46
2.I Will Survive (Roger Sanchez Radio Edit)
4:02
3.I Will Survive (Motiv 8 Radio Edit)
3:56
4.I Will Survive (Sure Is Pure Vocal)
8:58
   
1996
12" Maxi EMI 7243 8 82712 6 4 [it]
Details anzeigenAlles anhören
12" Maxi 1:
Mixes
1.I Will Survive (Roger Sanchez Overdose Mix)
2.I Will Survive (Roger Sanchez Planet Dub Mix)
3.I Will Survive (Roger Sanchez Atmospheric Mix)
4.I Will Survive (Sure Is Pure Deep Vocal Mix)
12" Maxi 2:
1.I Will Survive (Motiv 8 Club Vocal Mix)
2.I Will Survive (Sure Is Pure Club Mix)
3.I Will Survive (Motiv 8 Hell Razor Dub Mix)
4.I Will Survive (Motiv 8 Radio Mix)
5.I Will Survive (Rogers Radio Mix)
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:50Take Me HigherEMI
8353762
Album
CD
04.09.1995
4:48I Will SurviveEMI
8826862
Single
CD-Maxi
14.04.1996
Roger Sanchez Atmospheric Mix4:31I Will SurviveEMI
8826862
Single
CD-Maxi
14.04.1996
Motiv 8 Radio Mix3:58I Will SurviveEMI
8826862
Single
CD-Maxi
14.04.1996
Album Version4:46I Will SurviveEMI
7243 8 82677 2 4
Single
CD-Maxi
1996
»» alles anzeigen

Diana Ross   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Love Child (Diana Ross & The Supremes)07.01.196973
Upside Down24.08.1980113
Endless Love (Diana Ross & Lionel Richie)27.09.198167
Why Do Fools Fall In Love29.11.198195
Eaten Alive20.10.1985176
Chain Reaction11.05.1986207
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Swept Away07.10.1984175
Love Songs [1982]31.03.1985127
Eaten Alive13.10.1985107
Red Hot Rhythm And Blues14.06.1987223
The Force Behind The Power11.08.1991371
Christmas In Vienna (Plácido Domingo / Diana Ross / José Carreras)09.01.199472
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.23 (Reviews: 22)
25.05.2004 17:51
Uebi
Member
****
Dieser Klassiker wurde 1996 auch von Diana Ross aufgenommen. Allerdings klingt ihre Version trotz ihrer Stimme künstlich und irgendwie kalt. Deutlich weniger gut als die Version von Gloria Gaynor.
28.09.2004 14:51
DiAnA_LoVeR
Member
*****
Finde ich gut, obwohl mir auch das Original besser gefällt. Das liegt wahrscheinlich einfach daran, dass die Verion von Miss Ross viel weniger und seltener gespielt wird. Sie hat aber dennoch unsere Aufmerksamkeit verdient ;-) Tönt nämlich gar nicht mal so schlecht!
23.07.2005 13:34
LarkCGN
Member
****
In England kam das gut an, denn sie erreichte als dritte Single aus dem Album Take Me Higher damit einen soliden # 14 in den Charts, 1996. Ich finde das Remake mindestens zwei Klassen unter Gaynors' Fassung. Live ist das Stück von Diana aber auch immer ein Genuss. Ingesamt also 4 Punkte.
16.09.2005 21:40
80s4ever
Staff
****
nein! Nicht ein Hauch vom Gloria Gaynor Klassiker!
28.12.2005 01:14
Sacred
Member
****
...naja...
21.04.2006 09:24
zsczsc
Member
******
Gut gelungenes Cover im House-Style.
Klar ist das Original noch eine Spur besser.
02.10.2006 18:20
vancouver
Member
****
...wirkt mir auch zu gekünstelt und ein wenig nach einem Muss der Diana Ross diesen Song aufzunehmen
12.01.2007 21:42
begue
Member
***
Nein Diana kommt stimmlich bei weitem nicht an Gloria Gaynor heran.
20.04.2007 15:43
FCB_39
Member
******
Cool!
21.08.2007 00:21
Bette Davis Eye
Member
****
Solide Cover-Version mit einem genialen Musikvideo in dem Diana mal wieder die Schwulen-Ikone gibt. Dass Original ist trotzdem um Längen besser!
05.09.2007 11:43
meikel731
Member
*****
Gute Coverversion, wenn das Original auch besser ist.
25.11.2007 18:47
samlux
Member
******
Gutes Cover der Grande Dame!!!

oldiefan1
Member
****
Leider nur ein Cover

remember
Member
**
Überflüssig in allen Belangen.

sanremo
Member
****
nett

Der_Nagel
Member
**
verzichtbare Version eines ausgelutschten Titels, 2*…

southpaw
Member
****
Auch produktionstechnisch nicht zu vergleichen. Aufgerundete 4.

Alphabet
Member
****
Da muss sich Gloria Gaynor einerseits geadelt gefühlt haben, wenn Diana Ross einen ihrer Klassiker covert. Andererseits singt die Supremes Dame den Song so originalgetreu, dass man sich fast wünscht, sie hätte das dünne Stimmchen davon gelassen.

Besnik
Member
*****
Ich finde die Cover Version total gut, natürlich nicht so gut wie von Gloria, aber Diana macht ihre Sache hier sehr gut!Tolles Video mit Ru Paul und ihrer grossen Gay Gemeinde!

Bearcat
Member
****
Niet slecht maar het origineel blijft ook hier weer het beste

Snormobiel Beusichem
Member
****
▒ Er gaat inderdaad niets boven het origineel uit 1978 door de nu inmiddels 67 jarige Amerikaanse zangeres uit New Jersey: "Gloria Gaynor" !!! Maar deze cover uit begin september 1995, door de nu inmiddels 72 jarige Amerikaanse actrice, zangeres, producer en songschrijfster: "Diane Ernestine Earle Ross", mag er ook best wezen ☺!!!

clublover
Member
*****
Sehr gut!
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.