Home | Impressum | Kontakt
Login

Diana Ross
Not Over You Yet

Song
Jahr
1999
Musik/Text
Produzent
4.38
29 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 67 / Wochen: 9
NL
Peak: 74 / Wochen: 6
BE
Tip (V)
Tracks
CD1 – CD-Single
04.1999
EMI CDEMS 553 [uk]
1
Not Over You Yet (Metro Radio Edit)
4:03
2
Not Over You Yet (Original Radio Edit)
3:40
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
Metro Radio Edit4:03Not Over You Yet [CD1]EMI
CDEMS 553
Single
CD-Single
04.1999
Original Radio Edit3:40Not Over You Yet [CD1]EMI
CDEMS 553
Single
CD-Single
04.1999
Album Version5:03Every Day Is A New DayEMI
5214762
Album
CD
15.11.1999
Metro Radio Edit4:02Every Day Is A New DayEMI
5214762
Album
CD
15.11.1999
4:03Now That's What I Call Music! 44Virgin
CDNOW44 / 5233792
Compilation
CD
22.11.1999
Diana Ross
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Love Child (Diana Ross & The Supremes)
Eintritt: 07.01.1969 | Peak: 7 | Wochen: 3
07.01.1969
7
3
Upside Down
Eintritt: 24.08.1980 | Peak: 1 | Wochen: 13
24.08.1980
1
13
Endless Love (Diana Ross & Lionel Richie)
Eintritt: 27.09.1981 | Peak: 6 | Wochen: 7
27.09.1981
6
7
Why Do Fools Fall In Love
Eintritt: 29.11.1981 | Peak: 9 | Wochen: 5
29.11.1981
9
5
Eaten Alive
Eintritt: 20.10.1985 | Peak: 17 | Wochen: 6
20.10.1985
17
6
Chain Reaction
Eintritt: 11.05.1986 | Peak: 20 | Wochen: 7
11.05.1986
20
7
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Swept Away
Eintritt: 07.10.1984 | Peak: 17 | Wochen: 5
07.10.1984
17
5
Love Songs [1982]
Eintritt: 31.03.1985 | Peak: 12 | Wochen: 7
31.03.1985
12
7
Eaten Alive
Eintritt: 13.10.1985 | Peak: 10 | Wochen: 7
13.10.1985
10
7
Red Hot Rhythm And Blues
Eintritt: 14.06.1987 | Peak: 22 | Wochen: 3
14.06.1987
22
3
The Force Behind The Power
Eintritt: 11.08.1991 | Peak: 37 | Wochen: 1
11.08.1991
37
1
Christmas In Vienna (Plácido Domingo / Diana Ross / José Carreras)
Eintritt: 09.01.1994 | Peak: 7 | Wochen: 2
09.01.1994
7
2
Thank You
Eintritt: 14.11.2021 | Peak: 21 | Wochen: 1
14.11.2021
21
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.38

29 BewertungenDiana Ross - Not Over You Yet
30.05.2004 14:59
ein leider gescheiterter comeback-versuch 1999. hat mir damals aber sehr gut gefallen, und auch heute hör ichs noch ganz gern. knapp 6*
28.09.2004 15:06
Finde ich absolut genial, kann man super dazu tanzen und macht tolle Stimmung!
29.12.2004 10:24
super Comebacknummer damals
13.03.2005 18:40
Hm, fühle mich irgendwie auf dem falschen Dampfer. Ich finde das Ding nicht wirklich sehr gut. Annehmbar, aber diese Art Uptempo-Nummern habe ich noch nie wirklich gemocht. Abgerundete 4, sorry Leute.
28.05.2005 18:48
Da muss ich dem Uebi Recht geben. Im Nachhinein war das misslungene Comeback nachvollziehbar, der Song hatte zu wenig Biss für die Charts. Für die Tanzflächen ok, aber nichts auf das man noch in 100 Jahren tanzt. Hab damals in der Promo bei der EMI gearbeitet, als der Titel erschien. In England war es ein adequater Hit (# 9), aber das ist dort mit einem gewissen Namen auch nicht schwer.
04.10.2005 15:28
Den Song fand ich spitze, hat mich sehr verwundert, dass er nicht besser ankam
31.05.2006 17:40
Gefällt mir weniger, plätschert so vor sich hin. Knappe 3.
18.02.2007 03:40
Durchaus guter (letzter?) Song der alten R'n'B- und Disco-Dame.
Aber hier sind v.a. die House-Versionen von Metro und Erick Morillo zu bevorzugen.
Die Original Album Version ist eher zum Rauchen.
21.08.2007 00:41
Hab ich damals ziemlich oft im Radio gehört und mich jedesmal gefragt, von wem denn diese geile Nummer stammt. Nun weiß ich es und irgendwie finde ich sie nicht mehr so toll. Da hatte Diana schon bessere Dance-Hits!
05.09.2007 11:46
Mag ich. Und der Remix ist absolut geil.
Ausgesprochen gute Zeitgeist-Nummer der "späten" Ross
in der "metro" version eine solide radionummer, aber nix überragendes!
Die Bewertung bezieht sich auf die "Metro Radio Edit" Version. Hatte ich damals mit Jennifer Lopez' "Waiting for tonight" vereinigt, und genau dafür war meines Erachtens die Diana Single prädestiniert. Als Einstimmung und zur Vorfreude auf einen schönen Abend mit guter Musik.
Awesome dance track! #9 in the UK charts
gute 3*
absolut hörbar
eher blamabel für so eine Künstlerin


@LARKcgn

schwachsinniger und wertloser Kommentar zu der Platzierung im UK

damals waren die UK Charts überhaupt nicht aussagekräftig. 5000 Singles reichten manchmal aus um Platz 3 zu erreichen. Der Song war nur eine Woche auf #9 und verschwand aus den charts
Nadat Cher scoorde met 'Believe' en Tina Turners 'When the heartache is over' het ook prima deed werkte deze andere diva ook samen met hetzelfde productieteam. Het leverde een prima uptempo single op met sensuele vocalen op die het goed deed in de clubs, maar helaas nét niet sterk genoeg was om lang te blijven hangen. Bovendien waren die producers destijds zo populair dat er erg veel singles waren die op elkaar leken, waaronder dus 'Not over you yet'. Toch een leuke poging om een hit te scoren, deze laatste UK top 10 hit van Diana Ross.
Diesen Dance-Track habe ich damals ein paar Male gehört – aufgerundete 3.5…
Eine äußerst bescheidene Nummer. Das Cover ist ja auch gruselig.
Buena
Klingt ganz ok, aber einer Göttin wie Diana nicht würdig.
gut
Hmmm. Más o menos
Ach emalovic, Blamabel ist eher deine Bewertung, du bist viel zu jung um die Discography und Karriere dieses Superstars bewerten zu können! Überlass das anderen die sich wirklich mit Diana Ross auskennen!

Ich fand's nochmal einen tollen Track von ihr, der "Metro Radio Edit" ist echt klasse, sehr eingängig!
geht ok
Klingt gut. Ich bleibe dennoch eher Fan ihrer älteren Songs
Ganz interessant die Aussage von emalovic von 2011 über die Aussagekraft der UK-Charts wenn man bedenkt, wie die Charts heute zustande kommen.
Den Song selbst fand ich eigentlich schon immer gut.
Tolle Clubnummer
Best aardige dance-track van Diana