Home | Impressum | Kontakt
Login

Diana Ross
Someone That You Loved Before

Song
Jahr
1999
Musik/Text
Produzent
4.5
6 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:48Every Day Is A New DayEMI
5214762
Album
CD
15.11.1999
Diana Ross
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Love Child (Diana Ross & The Supremes)
Eintritt: 07.01.1969 | Peak: 7 | Wochen: 3
07.01.1969
7
3
Upside Down
Eintritt: 24.08.1980 | Peak: 1 | Wochen: 13
24.08.1980
1
13
Endless Love (Diana Ross & Lionel Richie)
Eintritt: 27.09.1981 | Peak: 6 | Wochen: 7
27.09.1981
6
7
Why Do Fools Fall In Love
Eintritt: 29.11.1981 | Peak: 9 | Wochen: 5
29.11.1981
9
5
Eaten Alive
Eintritt: 20.10.1985 | Peak: 17 | Wochen: 6
20.10.1985
17
6
Chain Reaction
Eintritt: 11.05.1986 | Peak: 20 | Wochen: 7
11.05.1986
20
7
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Swept Away
Eintritt: 07.10.1984 | Peak: 17 | Wochen: 5
07.10.1984
17
5
Love Songs [1982]
Eintritt: 31.03.1985 | Peak: 12 | Wochen: 7
31.03.1985
12
7
Eaten Alive
Eintritt: 13.10.1985 | Peak: 10 | Wochen: 7
13.10.1985
10
7
Red Hot Rhythm And Blues
Eintritt: 14.06.1987 | Peak: 22 | Wochen: 3
14.06.1987
22
3
The Force Behind The Power
Eintritt: 11.08.1991 | Peak: 37 | Wochen: 1
11.08.1991
37
1
Christmas In Vienna (Plácido Domingo / Diana Ross / José Carreras)
Eintritt: 09.01.1994 | Peak: 7 | Wochen: 2
09.01.1994
7
2
Thank You
Eintritt: 14.11.2021 | Peak: 21 | Wochen: 1
14.11.2021
21
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.5

6 BewertungenDiana Ross - Someone That You Loved Before
23.03.2007 18:07
Bevor man beim Anhören des Albums "Every Day Is A New Day" einschläft, kommt dann doch noch eine Ballade, die so viel Melodiösität hat, dass man nicht gleich "zzzzZZZzzz" macht. Kein Wunder, zwei meiner Lieblinge, Diane Warren und Eric Carmen, haben das Lied geschrieben. Eric Carmen nahm es 1998 im Original auf.
26.03.2007 21:07
genau so wollen wir Diana Ross hören, wenn sie eine melodische Ballade über Herz und Schmerz interpretiert und meist mit einem positiven musikalischen und auch textlichen offenen Ende
01.04.2008 00:16
Endlich mal wieder eine Ballade, die etwas aus dem R&B-Einheitsbrei des Albums herausragt. Wunderschön romantisch, grandios gesungen und mit durchaus schönen Lyrics. Ein Highlight!
Lark hat es gut gesagt - nach zu vielen öden Songs auf dem "Every Day Is A New Day" Album, die einandern ähnen, kommt endlich eine schöne Ballade.
Trotz des Sujets aber ohne weiteren Berührungsfaktor.
gut