Home | Impressum | Kontakt
Login

Diana Ross
The Look Of Love

Song
Jahr
2006
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
4.14
7 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:28I Love YouEMI
3735762
Album
CD
29.09.2006
Diana Ross
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Love Child (Diana Ross & The Supremes)
Eintritt: 07.01.1969 | Peak: 7 | Wochen: 3
07.01.1969
7
3
Upside Down
Eintritt: 24.08.1980 | Peak: 1 | Wochen: 13
24.08.1980
1
13
Endless Love (Diana Ross & Lionel Richie)
Eintritt: 27.09.1981 | Peak: 6 | Wochen: 7
27.09.1981
6
7
Why Do Fools Fall In Love
Eintritt: 29.11.1981 | Peak: 9 | Wochen: 5
29.11.1981
9
5
Eaten Alive
Eintritt: 20.10.1985 | Peak: 17 | Wochen: 6
20.10.1985
17
6
Chain Reaction
Eintritt: 11.05.1986 | Peak: 20 | Wochen: 7
11.05.1986
20
7
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Swept Away
Eintritt: 07.10.1984 | Peak: 17 | Wochen: 5
07.10.1984
17
5
Love Songs [1982]
Eintritt: 31.03.1985 | Peak: 12 | Wochen: 7
31.03.1985
12
7
Eaten Alive
Eintritt: 13.10.1985 | Peak: 10 | Wochen: 7
13.10.1985
10
7
Red Hot Rhythm And Blues
Eintritt: 14.06.1987 | Peak: 22 | Wochen: 3
14.06.1987
22
3
The Force Behind The Power
Eintritt: 11.08.1991 | Peak: 37 | Wochen: 1
11.08.1991
37
1
Christmas In Vienna (Plácido Domingo / Diana Ross / José Carreras)
Eintritt: 09.01.1994 | Peak: 7 | Wochen: 2
09.01.1994
7
2
Thank You
Eintritt: 14.11.2021 | Peak: 21 | Wochen: 1
14.11.2021
21
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.14

7 BewertungenDiana Ross - The Look Of Love
23.03.2007 17:30
Gott weiß wie sehr ich Bacharach-Songs liebe und natürlich auch Diana Ross. Singen kann sie immer noch gut, aber so richtig will hier nicht der Funke überspringen. Klingt zwar leicht schwül, aber auch irgendwie steril und glatt.
30.12.2007 12:36
...weniger...
Ich mag diese Version des Bacharach-Klassikers sehr gern.
Bei mir springt auch nichts über, aber immerhin klingt ihre Version des Dusty-Springfield-Klassiker's nicht so erbärmlich wie "Only You". Knappe 4!
ordentlich aber Madame Ross hätte sich dieses Cover sparen können
Feines Arrangement, das Gitarrenintro ist toll.
gut